You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

micha750

Rangiermeister

(40)

Posts: 199

Location: Fellbach

Occupation: Beamter

  • Send private message

301

Friday, May 4th 2018, 5:42pm

Hallo Dietmar,

ja, damals waren Bahnhöfe noch Orte der liebevollen Pflege durch die dort Beschäftigten. Na ja, zumindest oft, aber leider auch nicht überall. Jedenfalls ein schönes und für die von Dir nachgestellte Zeit typisches Detail..
Allerdings gibt es auch Grund zum Meckern durch den BGL'er, falls es einen auf Deinem Bahnhof gab: Im Bereich der Schmalspurgleise gehört das Unkraut gejätet! ;)

Mit freundlichem Gruß (ne, nicht sozia...),
ein vorbeireisender und interessierter Eisenbahnfreund
Michael

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (04.05.2018), Altenauer (04.05.2018), BTB0e+0 (07.05.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

302

Saturday, May 5th 2018, 12:07am

Hallo Michael
Danke ,aber es fehlen noch viele Details und das Unkraut wird weiter wachsen.
Gruß Dietmar

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (05.05.2018), micha750 (06.05.2018), BTB0e+0 (07.05.2018), Robby (11.05.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

303

Sunday, May 6th 2018, 4:59pm

Hallo
Da ich etwas Zeit hatte ,konnte ich am Dach weitermachen.Der Signalschirm lag schon länger in der Kiste,da es keine DR-Lichtsignale gibt
ist wieder Eigenbau angesagt.Auch warten noch zwei Wagen zum weiterbau,habe zur Zeit keine Meinung weiter zu bauen.Jetz ist die Zeit
für mein anderes Hobby-Tauchsport so lange es die Gesundheit mitmacht.







Gruß Dietmar

22 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Kpt. Blaubaer (06.05.2018), heizer39 (06.05.2018), jörg (06.05.2018), Alfred (06.05.2018), Wolleschlu (06.05.2018), HüMo (06.05.2018), Spurwechsler (06.05.2018), 98 1125 (06.05.2018), Udom (06.05.2018), Hexenmeister (07.05.2018), BTB0e+0 (07.05.2018), Altenauer (07.05.2018), jbs (07.05.2018), Holsteiner (07.05.2018), JACQUES TIMMERMANS (07.05.2018), Wopi (08.05.2018), 0-DR-Bahner (08.05.2018), Robby (11.05.2018), Meinhard (11.05.2018), Thomas Kaeding (17.05.2018), diesel007 (18.05.2018), gabrinau (19.06.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

304

Tuesday, May 8th 2018, 6:29pm

Hallo
Melde mich nochmal,da es in der Epoche 3 der DR in 0 keine Modelle gibt ist Eigenbau angesagt.HL-Signal aus den fünfziger Jahren,so wie es in Leipzig Hbf gestanden hat bin ich am Bau.Auch ein HL-Signal aus den sechziger Jahren mit Betonmast ist im Bau,so das wars.







Gruß Dietmar

23 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (08.05.2018), HüMo (08.05.2018), Wopi (08.05.2018), jbs (08.05.2018), Udom (08.05.2018), 0-DR-Bahner (08.05.2018), heizer39 (08.05.2018), E94281 (08.05.2018), Wolleschlu (09.05.2018), BTB0e+0 (09.05.2018), Altenauer (09.05.2018), Alfred (09.05.2018), micha750 (09.05.2018), Holsteiner (09.05.2018), Martin Zeilinger (09.05.2018), JACQUES TIMMERMANS (10.05.2018), Staudenfan (10.05.2018), Robby (11.05.2018), Meinhard (11.05.2018), Hexenmeister (11.05.2018), Thomas Kaeding (17.05.2018), diesel007 (18.05.2018), gabrinau (19.06.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

305

Friday, May 11th 2018, 4:18pm

Hallo
An den HL-Lichtsignale fehlen noch die Schaltkästen und die Signalbezeichnung,auch an den Bahnhofsmodul fehlen die Bahnsteigbänke,und die Beleuchtung und einiges mehr.Das Bild mit der 52 Eigenbau, diese steht auf meiner letzten Regelspurmudulanlage,das war 2006.






Gruß Dietmar

20 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (11.05.2018), Gert-Jan (11.05.2018), HüMo (11.05.2018), Rollo (11.05.2018), Robby (11.05.2018), Wolleschlu (11.05.2018), Udom (11.05.2018), 0-DR-Bahner (11.05.2018), Meinhard (11.05.2018), Hexenmeister (11.05.2018), heizer39 (11.05.2018), Alfred (11.05.2018), BTB0e+0 (11.05.2018), Holsteiner (12.05.2018), Wopi (12.05.2018), JACQUES TIMMERMANS (13.05.2018), 98 1125 (17.05.2018), Thomas Kaeding (17.05.2018), diesel007 (18.05.2018), gabrinau (19.06.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

306

Thursday, May 17th 2018, 8:15pm

Hallo
Was ich bis Mai geplant habe ist erledigt,mache eine Modellbahnpause melde mich im Herbst wieder.





Gruß Dietmar

18 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hexenmeister (17.05.2018), 98 1125 (17.05.2018), Rollo (17.05.2018), Udom (17.05.2018), Altenauer (17.05.2018), heizer39 (17.05.2018), Thomas Kaeding (17.05.2018), HüMo (17.05.2018), BTB0e+0 (17.05.2018), jbs (18.05.2018), Holsteiner (18.05.2018), JACQUES TIMMERMANS (18.05.2018), Wolleschlu (18.05.2018), diesel007 (18.05.2018), Wopi (18.05.2018), Nikolaus (10.06.2018), 0-DR-Bahner (17.06.2018), gabrinau (19.06.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

307

Wednesday, June 6th 2018, 6:35pm

Hallo
Es wurde nachgefragt ob ich weiter an meiner Modulanlage baue,bis September bin ich in meiner Ferienwohnung.Danach geht es weiter,wenn es Schietwetter gibt habe ich noch den Bau des sächsischen Schnellzugwagen.









Gruß Dietmar

20 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wolleschlu (06.06.2018), Robby (06.06.2018), Fritze (06.06.2018), Altenauer (06.06.2018), HüMo (06.06.2018), Wopi (06.06.2018), heizer39 (06.06.2018), 98 1125 (06.06.2018), Udom (06.06.2018), Hexenmeister (06.06.2018), diesel007 (06.06.2018), Rollo (06.06.2018), Meinhard (07.06.2018), Holsteiner (07.06.2018), Staudenfan (07.06.2018), Nikolaus (10.06.2018), Montafoner (15.06.2018), Thomas Kaeding (16.06.2018), 0-DR-Bahner (17.06.2018), gabrinau (19.06.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

308

Friday, June 15th 2018, 6:33pm

Hallo
DA das Wetter bescheiden ist ,habe ich am Schemelwagen ohne Drehschemel den Wagen beladen mit zwei Trabant 601.Die Vorlage ist aus dem Buch (Erinnerungen an die Wagen-Vielfalt der Reichsbahn in der DDR)von Günter Meyer auf Seite 138.

Gruß Dietmar

18 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (15.06.2018), Robby (15.06.2018), heizer39 (15.06.2018), Hexenmeister (15.06.2018), Zahn (15.06.2018), HüMo (15.06.2018), Udom (16.06.2018), Holsteiner (16.06.2018), Wolleschlu (16.06.2018), Escaton (16.06.2018), Thomas Kaeding (16.06.2018), JACQUES TIMMERMANS (16.06.2018), jörg (16.06.2018), 98 1125 (17.06.2018), 0-DR-Bahner (17.06.2018), Meinhard (17.06.2018), Wopi (19.06.2018), gabrinau (19.06.2018)

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(251)

Posts: 641

Location: Berlin

  • Send private message

309

Friday, June 15th 2018, 8:10pm

Moin Dietmar.

Da Du von "bescheidenem Wetter" sprichst, musst Du noch im Urlaub sein. ;-)
(Hier isses ja die ganze Zeit schön.)

Deshalb grüße ich Dich mit einem Bild aus der Eisenbahnstiftung, das Trabant, Eisenbahn-Verladung und die See zusammenbringt...



Viele Grüße,
Matthias

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (15.06.2018), Montafoner (15.06.2018), Hexenmeister (15.06.2018), HüMo (15.06.2018), Udom (16.06.2018), Holsteiner (16.06.2018), Thomas Kaeding (16.06.2018), 98 1125 (17.06.2018), Meinhard (17.06.2018), Wopi (19.06.2018), gabrinau (19.06.2018), Altenauer (21.09.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

310

Saturday, June 16th 2018, 12:35am

Hallo Matthias
Nicht im Urlaub sondern am Ruhestandsitz,richtig mit Modellbahn geht es ab September weiter.Das mit dem Dreischienengleis läßt Mir keine Ruhe,mal sehen wie ich es in die Modulanlage einbinde.Das Bild mit den Trabants 500 waren wohl für den Export gedacht.
Gruß Dietmar

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (16.06.2018), Zahn (16.06.2018), Altenauer (21.09.2018)

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(251)

Posts: 641

Location: Berlin

  • Send private message

311

Saturday, June 16th 2018, 8:08am

Hi Dietmar.

Ja, bei dem Bild muss es sich in der Tat um einen Trabant-Export handeln.
Das Bild ist in Hamburg entstanden. Auto- und Maschinentransporte nach Kuba wurden - wie ich gelesen habe - auch über den Hamburger Hafen mit westlichen Schiffen abgewickelt.

Bis bald und viele Grüße an die Küste,
Matthias

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

312

Sunday, June 17th 2018, 4:21pm

Hallo
Ich werde diesen Beitragsbaum nicht weiter führen ,wenn es die Zeit erlaubt melde ich mich wieder.Es wurde angefragt ob ich meine Dampflokfreunde unterstütze,deshalb fehlt die Zeit für weitere aktivitäten für meine Spur 0.Die Dampfer in 1:1 fehlen doch irgendwie,wenn man fast 45 Jahre mit ihnen verbunden war.

Gruß Dietmar

13 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Meinhard (17.06.2018), heizer39 (17.06.2018), Altenauer (17.06.2018), HüMo (17.06.2018), Alfred (17.06.2018), kallekutter (17.06.2018), Escaton (17.06.2018), Udom (17.06.2018), carla10 (17.06.2018), 98 1125 (18.06.2018), Thomas Kaeding (18.06.2018), Holsteiner (18.06.2018), Wopi (20.09.2018)

Posts: 27

Location: bei Berlin

  • Send private message

313

Sunday, June 17th 2018, 8:21pm

Hallo
Ich werde diesen Beitragsbaum nicht weiter führen ,wenn es die Zeit erlaubt melde ich mich wieder.Es wurde angefragt ob ich meine Dampflokfreunde unterstütze,deshalb fehlt die Zeit für weitere aktivitäten für meine Spur 0.Die Dampfer in 1:1 fehlen doch irgendwie,wenn man fast 45 Jahre mit ihnen verbunden war.

Gruß Dietmar


Hi Dietmar, wenn Du schon als Pensionär zu wenig Zeit hast.... ;)

Die 52 8075 ist mir noch gut bekannt aus Wustermarker Zeiten als diese den Gurkenzug bespannt hat.
Ich habe da öfter mal an der Strecke gestanden und fotografiert.

Kalle

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Thomas Kaeding (17.09.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

314

Monday, June 18th 2018, 12:25am

Hallo Kalle
Man muß sich einschränken,sonst wird es zu viel.Das Bild wurde in Weimar aufgenommen,die 52 ist nicht gerade meine Lieblingslok,aber ein Dampfer.
Gruß Dietmar

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

315

Sunday, September 16th 2018, 6:02pm

Hallo
Die Zeit auf Dampf geht zu Ende,man muß auch einmal einen Schlussstrich ziehen.Was mich besonders ärgert ist das die 18 201 keine Hauptuntersuchung erhält,es wird soviel Geld sinnlos in diesen Land verbraten.Aber zum eigendlichen es geht weiter mit der 0,bin zur Zeit
am Containerbau.Da ich im Raw Zwickau gelernt habe,verließ am 13 Dezember 1968 die letzte Dampflok das Werk.Ab 1967 wird man Alleinhersteller für die 10 u 20 Fußcontainer in der DDR,deshalb muß so ein Container auf meiner Anlage.Auch Container für die sowjetischen
Truppen in der ehemaligen DDR gibt es.













Gruß Dietmar

20 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (16.09.2018), HüMo (16.09.2018), 98 1125 (16.09.2018), Robby (16.09.2018), volldampf (16.09.2018), Rollo (16.09.2018), Hagen Lohmann (16.09.2018), Hexenmeister (16.09.2018), E94281 (16.09.2018), Alfred (16.09.2018), JACQUES TIMMERMANS (17.09.2018), Meinhard (17.09.2018), Holsteiner (17.09.2018), Toto (17.09.2018), Wolleschlu (17.09.2018), Thomas Kaeding (17.09.2018), Altenauer (18.09.2018), Wopi (20.09.2018), Udom (27.09.2018), ledier52 (24.11.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

316

Monday, September 17th 2018, 4:58pm

Hallo
Bin am Bau eines weiteren Modul mit Dreischiengleis,die Gleise sind von Hegob und Henke.Für das Dreischienengleis wurden Kleineisen von Hegob verwendet.Ein weiteres Modul ist in Planung mit Ausfädelung .





Gruß Dietmar

19 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

jbs (17.09.2018), 98 1125 (17.09.2018), JACQUES TIMMERMANS (17.09.2018), derberg (17.09.2018), HüMo (17.09.2018), Alfred (17.09.2018), Rainer Frischmann (17.09.2018), Staudenfan (17.09.2018), Thomas Kaeding (17.09.2018), Wolleschlu (18.09.2018), rainer 65 (18.09.2018), Altenauer (18.09.2018), Husbert (19.09.2018), Toto (19.09.2018), Wopi (20.09.2018), Zahn (20.09.2018), Holsteiner (21.09.2018), Udom (27.09.2018), ledier52 (24.11.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

317

Thursday, September 20th 2018, 4:45pm

Hallo
Es fehlen noch der Schotter und viele andere Kleinigkeiten,so habe ich Mir das Grob vorgestellt.Hinweise erbeten zur Ausgestaltung,am Dienstgebäude soll noch ein Kohlenunterstand angebaut,so die Planung.













Gruß Dietmar

25 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wopi (20.09.2018), Husbert (20.09.2018), Alfred (20.09.2018), Hexenmeister (20.09.2018), Rainer Frischmann (20.09.2018), gerdi1955 (20.09.2018), jbs (20.09.2018), Zahn (20.09.2018), Thomas Kaeding (20.09.2018), 98 1125 (20.09.2018), JACQUES TIMMERMANS (20.09.2018), Toto (20.09.2018), derberg (20.09.2018), Rollo (20.09.2018), HüMo (20.09.2018), diesel007 (21.09.2018), Wolleschlu (21.09.2018), Holsteiner (21.09.2018), Fritze (21.09.2018), Altenauer (21.09.2018), Alemanne 42 (21.09.2018), nullowaer (21.09.2018), Meinhard (22.09.2018), Udom (27.09.2018), ledier52 (24.11.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

318

Monday, September 24th 2018, 5:28pm

Hallo
Bin an der Ausgestaltung der Module,müssen noch zwei kurze Module zum andocken gebaut werden.











Gruß Dietmar

11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (24.09.2018), Meinhard (24.09.2018), Wopi (24.09.2018), Hexenmeister (24.09.2018), Rollo (24.09.2018), Alfred (24.09.2018), jörg (24.09.2018), 98 1125 (24.09.2018), Altenauer (24.09.2018), Udom (27.09.2018), ledier52 (24.11.2018)

Klaus vom See

Oberlokführer

(125)

Posts: 383

Location: Friedrichshafen

Occupation: Eisenbahner

  • Send private message

319

Monday, September 24th 2018, 6:52pm


.
.
.

.
.
.


Hallo Dietmar,

ich würde mal behaupten, dass das Mastschild weiss-rot-weiss oder weiss-gelb-weiss-gelb-weiss sein müsste.

Bei einem Einfahrsignal (Wie bei Dir) aber eher weiss-rot-weiss.

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (24.09.2018), Udom (27.09.2018)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 908

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

320

Monday, September 24th 2018, 7:42pm

Hallo Klaus
Danke für den Hinweis,für mich als ehemaliger Lokführer hätte das nicht passieren müssen.Das andere Lichtsignal hat den richtigen Anstrich.

Gruß Dietmar

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Klaus vom See (24.09.2018), Altenauer (24.09.2018), Udom (27.09.2018), Meinhard (24.11.2018)