Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hannah_outdoor

Schrankenwärter

(30)

  • »Hannah_outdoor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort (erscheint in der Karte): Tornesch Deutschland

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. März 2018, 09:58

Anlagenpflege

Moin,

für alle, die ihre Anlage nicht im Reinstraum betreiben können, hier meine Figuren und Modellautos schonende, in kleinste Ecken und Winkel reichende Staubsauglösung: Hannahs Staubsaugerschlauchadapter aus alter Flachdüse und 5 mm PVC-Schlauch gefertigt.

index.php?page=Attachment&attachmentID=34731 index.php?page=Attachment&attachmentID=34732

Flachdüse auf Maß kürzen, einseitig mit Scheibe aus Sperrholzscheibe mit Bohrung 5 mm verschliessen und PVC-Schlauch einkleben. Durchsichtiger Schlauch, damit man/frau sieht was eingesaugt wird.

Beim Betrieb die Nebenluftzufuhr am Staubsaugerschlauchgriff etwas öffnen, damit der Motor nicht überhitzt.

Staubfreie Grüße aus dem Hohen Norden

Hannah

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (27.03.2018), Hexenmeister (27.03.2018), Robby (27.03.2018), Altenauer (27.03.2018), LeoLinse (27.03.2018), moba-tom (27.03.2018), Stromburg (27.03.2018), heizer39 (27.03.2018), Udom (27.03.2018), Waldemar (27.03.2018), Onlystressless (27.03.2018), ledier52 (27.03.2018), gerald1810 (27.03.2018), Rainer Frischmann (27.03.2018), Hans-Georg (27.03.2018), Heinz (27.03.2018), Syncro01 (27.03.2018), 98 1125 (27.03.2018), Rollo (27.03.2018), Nikolaus (04.04.2018)

Beiträge: 47

Wohnort (erscheint in der Karte): 42111 Wuppertal

Beruf: Uhrmacher, Augenoptiker, Rentner

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. März 2018, 19:50

Anlagenpflege

Hallo Hanna,

wenn du bei jeder Putzaktion eine Neue Tüte nimmst und dir Figuren oder Kleinteile im Staubsauger gelangen, kannst du sie schnell wieder bekommen.

Das machen auch die Modellbahner vom Wunderland so.

Jedenfalls keine schlechte Idee mit dem kleinen Schlauch.

MfG Ulrich
Ein mit dem Eisenbahnvirus angesteckter
Meine Spur-0 Webseite!



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans-Georg (28.03.2018)