You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, May 29th 2019, 4:22pm

Spur 0 Stammtisch Dresden trifft sich in Heidenau/Sa.

Hallo Spur Nuller,
die Planung des nächsten Stammtisches der Dresdner Runde habe ich in Abstimmung mit "Robby" und "Rollo" übernommen.
Wir wollen diesmal allen die Möglichkeit bieten, eine doch (in meinen Augen) einzigartige Anlage zu besichtigen.

Für die erste Planung stehen wir bei dem Termin 19.Oktober 2019. Einen Start würde ich für ca. 15:00 planen, da wir ein sehr umfangreiches Programm haben.

Wir haben eine Einladung des MEC Heidenau, der auch ARGE Spur 0 Mitglied ist, bekommen und können im Jubiläumsjahr "70 Jahre MEC Heidenau", deren Anlage kurz vor der Jubiläumsveranstaltung am 02.11. ausführlich besichtigen.
Wir bekommen einen Überblick über die Historie des Clubs, da gab es in der Vergangenheit leider viele Umzüge und Neuanfänge der Spur 0 Anlage. Wir bekommen die Anlage mitsamt der Technik gezeigt und dürfen einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen werfen.
Was macht diese Anlage so interessant? Sie hat ein reales Vorbild der DR, das Müglitztal in Sachsen. Es sind so u. a. das Schloss Weesenstein nachgebildet. Die Anlage läuft ausschließlich im Analogbetrieb. Wir sind herzlich eingeladen, diese Anlage an diesem Tag mit eigenen Fahrzeugen zu bestücken.
M.M. hat sich der Club zu Zeiten der Mangelwirtschaft in der DDR einen Namen mit Selbstbaumodellen gemacht. Es ist bewundernswert, welche Fahrzeuge bereits vor oder kurz nach dem Mauerfall schon auf dieser Anlage liefen. Aktuell ist eine 56 in Planung welche schon vor 20 Jahren angefangen wurde. Sie war die Arbeit des ehemaligen Clubvorsitzenden, der sie aber leider nie vollenden konnte.

Wir wollen mit diesem Stammtisch auch diese wundervolle Anlage und natürlich den Club unterstützen, der durch stetig steigende Mieten an seine finanzielle Grenzen gekommen ist. Nur der Hilfe und Weitsicht der Stadt Heidenau ist es zu verdanken, dass diese Anlage der Verschrottung entgangen ist, den bezahlbare Räume in dieser Größenordnung in Stadtnähe sind immer schwerer zu bekommen.

Abschließend wird für uns in den Räumen der benachbarten AWO ein Grillerchen vorbereitet (Grill steht natürlich draußen)!

Um der genaueren Planung Willen, bitte ich Euch und Interessenten bei mir zu melden, wenn Ihr uns besuchen möchtet und Euch diese sicherlich einmalige Chance nicht entgehen lassen wollt. Ich möchte den Aufwand ungern für 3 Personen betreiben.
Bis dahin ist ja noch etwas Zeit aber es ermöglicht Euch eine bessere Planung und da die MoBa-Zeit vor der Tür steht ist das doch der perfekte Einstieg.

Die Adresse ist:
Modelleisenbahnclub
"Müglitztalbahn" Heidenau e.V.
August-Bebel-Str. 26
01809 Heidenau

Es gibt eine Bahnverbindung mittels S-Bahn von Dresden und anschließenden 5-minütigem Fußmarsch. Wem es absolut unmöglich ist von Dresden dorthin zu kommen, der möge dies bitte melden, auch dafür werden wir eine Lösung finden.

Es grüßt Euch vom Dresdner Stammtisch
Jörg

16 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (29.05.2019), Udom (29.05.2019), minicooper (29.05.2019), Rollo (29.05.2019), pekay (29.05.2019), Hexenmeister (29.05.2019), jörg (29.05.2019), Altenauer (29.05.2019), Spurwechsler (29.05.2019), heizer39 (30.05.2019), Baumbauer 007 (30.05.2019), jalo (10.07.2019), bvbharry47 (12.07.2019), 98 1125 (12.07.2019), Bimmelbahn (24.09.2019), Toni Rothe (13.10.2019)

7-Kuppler

Schaffner

(17)

Posts: 236

Location: Bärliner RAW

  • Send private message

2

Wednesday, May 29th 2019, 6:06pm

Na denn werd ich das mal vormerken Jörg
Dank für die Orga und GRuß aus dem Bärliner RAW,
Dirk

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (29.05.2019), Onlystressless (30.05.2019), Udom (11.07.2019)

JundP

Hilfsbremser

(12)

Posts: 19

Location: Dresden

  • Send private message

3

Thursday, July 11th 2019, 7:44pm

Teilnahme ja

Guten Abend,
ich komme gern.
Vielen lieben Dank vorab an die Organisatoren und Club für die Mühe.

Unsere ersten Katalog-/ Homepagebilder entstanden auf dieser wunderschönen Anlage mit ihren hilfsbereiten Vereinsmitgliedern.
Die Demko 132er, VT 70 und unsere 250er haben sich hier das erste Mal auf der Probefahrt nach Altenberg ganz schön anstrengen müssen.

Viele Grüße
Thomas

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (11.07.2019), Udom (11.07.2019), heizer39 (11.07.2019)

4

Friday, July 12th 2019, 5:24pm

Danke für die Organisation,

Bin dabei und freue mich drauf.

MfG jan

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (12.07.2019)

5

Friday, July 12th 2019, 9:26pm

Planungen für den Stammtisch

Hallo Spur0-Liebhaber und Interessenten an Modellbau,
ich habe mich erst einmal über den bisherigen Zuspruch gefreut. Mittlerweile befinde ich mich mit dem neuen neuen Clubchef in intensiver Planung, so auch heute.
Ich durfte im Juni bei einem Clubnachmittag dabeisein und ich war erstaunt wie offenherzig ich empfangen wurde. Ich glaube ich habe alle Clubmitglieder (Männer und Frauen) von der Arbeit abgehalten. Es waren tolle Gespräche und die 4 Stunden waren gefühlt nur eine.
Mittlerweile wird auch sehr stark an der vom verstorbenen Clubchef übernommenen TT-Anlage nach dem Vorbild der Strecke Dresden-Heidenau, mit Abzweig Richtung Altenberg gearbeitet. Weiterhin entstehen Anschlussmodule in Baugröße H0 einer ehemaligen Schüleranlage. Immerhin soll anlässlich der 70 Jahrfeier eine große Sonderausstellung stattfinden.

Wir haben die Planung dahingehend geändert, dass wir früher beginnen wollen!
Ich hatte an 13:00 gedacht, für die unter Euch die es einrichten können. Ein späteres dazukommen stellt kein Problem dar.
Ich musste bei meinem letzten Besuch feststellen, dass sicherlich 4 Stunden für die Vorführung und Vorstellung der Technik von Nöten sind. Wenn wir dann alle noch Fragen oder Anregungen haben wirds knapp, da das Tageslicht in der Mitte Oktober schon wieder nachlässt. Eventuell wollen wir auch noch selber einen fahren lassen (Zug/Modell), vorzugsweise analog aber es befinden sich auch digitale Lenz 50er auf der Anlage.

Nun abschließend noch eine organisatorische Frage, wollen wir zum Abend noch ein Grillerchen machen und gemeinsam essen?
Ich muss diese Entscheidung irgendwann dem Club mitteilen.
In jedem trinken wir Kaffee, den der Kakaokuchen der Felsenbastlerin in diesem Club ist ein Gedicht!

Ich hoffe Ihr habt den Termin 19.Oktober noch fest in Eurem Kalender und freue mich auf diesen Stammtisch mit Spur 0 Anlage.

Ich wünsche allen eine angenehme Sommer-u. Urlaubszeit.

Mit besten Grüßen
Jörg Schmidt

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Rollo (12.07.2019), Hexenmeister (12.07.2019), Udom (12.07.2019), bvbharry47 (12.07.2019), Robby (12.07.2019), minicooper (12.07.2019), tokiner (12.07.2019), 98 1125 (12.07.2019), heizer39 (12.07.2019), jörg (13.07.2019)

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(554)

Posts: 1,280

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

6

Friday, July 12th 2019, 10:25pm

Hallo Jörg,

das hört sich spannend an, hoffe wir bekommen hier im Forum auch einen schönen Bilderbericht?!

Viel Spass auf jeden Fall !

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (12.07.2019), Onlystressless (13.07.2019)

Robby

Oberfahrdienstleiter

(281)

Posts: 836

Location: Dresden

  • Send private message

7

Friday, July 12th 2019, 10:26pm

Hallo Jörg ,

Mit dem Grillen ist so eine Sache für sich. Es ist ja auch Wetterabhängig . Bei schönen Wetter kann jeder Grillen. Was ist wenn's kalt ist oder gar regnet?
Wir können uns ja vom Futterservice was bringen lassen und wir können ja in ein Kneipchen gehen, was essen. Vielleicht zum Chinesen am Büffet.
Peter wird ja seine Frau mit bringen und er geht mit ihr Abends in Dresden sowieso dinieren . Das sind nur meine Gedanken.


Was meint ihr. Ich hoffe, es kommen noch mehr Ideen.


Viele Grüße Robby








1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (13.07.2019)

Robby

Oberfahrdienstleiter

(281)

Posts: 836

Location: Dresden

  • Send private message

8

Friday, July 12th 2019, 10:31pm

Hallo Thoralf,

Wie wäre es denn, wenn du an diesen WE nach Dresden kommst? Du kannst ja schon 2 bis 3 Tage eher kommen. Oder .?

Das ist doch eine absolut geniale Idee.

Viele Grüße Robby

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(554)

Posts: 1,280

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

9

Friday, July 12th 2019, 10:37pm

Danke für die Einladung!
Aber das sieht terminlich momentan nicht gut aus....

Dresden ist aber immer eine Reise Wert :-)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (13.07.2019), Onlystressless (13.07.2019)

10

Sunday, August 18th 2019, 11:32am

Noch 2 Monate

Hallo Spur Nuller aus Sachsen und Umgebung,
so einige Veranstaltungen werfen ihre Schatten voraus.
So steht u. a. die Messe in Leipzig vom 03.-06.10.2019 bevor.

Ich wollte Euch hiermit noch einmal an unserem bevorstehenden Termin zum "Sachsenstammtisch" in Heidenau/Sa. erinnern.
Wir werden gegen 13:00 beginnen. Es kann gerne auch etwas später angereist werden. Wir wollen ausgiebig Zeit haben, um die Anlage des ARGE -Mitgliedes "Modellbahnclub Heidenau" zu erfahren.
Modelle, vornehmlich analog, sind herzlich Willkommen.

Bitte merkt Euch den 19.10.2019 vor!
Wir werden jetzt nicht grillen, da es im Oktober schon zeitig dunkel wird. Wir werden ein schönes Kaffeetrinken haben. Um die Ecke gibt Es meinen Lieblingsdönerladen, der macht auch klasse Pizza.

Bis dahin grüsst Euch
Jörg

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (18.08.2019), jörg (18.08.2019), Hexenmeister (18.08.2019), minicooper (18.08.2019), Udom (18.08.2019), bvbharry47 (29.09.2019)

Robby

Oberfahrdienstleiter

(281)

Posts: 836

Location: Dresden

  • Send private message

11

Saturday, September 28th 2019, 8:47pm

Noch 3 Wochen

Hallo,

Bald ist es soweit. In 3 Wochen ist unser Treff.

Der Beginn ist bereits schon um 13 Uhr . Was ihr mitbringen müsst ist gute Laune. Natürlich könnt ihr auch eure Fahrzeuge mitbringen.

Also , bis dahin

VG Robby

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hexenmeister (28.09.2019), jörg (28.09.2019), Udom (29.09.2019), Spurwechsler (29.09.2019), bvbharry47 (29.09.2019), minicooper (05.10.2019)

12

Saturday, September 28th 2019, 10:18pm

noch 20,5 Tage bis zum Spur Null Stammtisch der Sachsen

Hallo Robby,
danke für deinen Anstoss!

Ja, werte Clubkolleginnen und Kollegen der Stammtisch, diesmal beim MEC Heidenau e.V., der auch ein Mitglied der ARGE ist rückt in greifbare Nähe.
Ich habe mit den Clubmitgliedern in dieser Woche die Feinplanung begonnen.
Noch sind noch einige Dinge in Arbeit und sollen bis zum Besuch abgeschlossen sein. Man tut dies nicht nur für uns, sondern feiert in diesem Jahr auch das 70-jährige Bestehen dieses Clubs. Man begeht dieses Jubiläum mit einer Sonderausstellung vom 02.11. - 10.11.2019. Zu dieser Veranstaltung mit Modellbahnausstellung haben sich viele private Anlagenbauer mit ihren Werken angekündigt, u.a. auch eine private Spur 0 Anlage, die sich im vergangenen Jahr noch im Rohbau befand und zu dieser Ausstellung schon eine Erweiterung erfahren hat.

Wie Robby bereits schrieb, wollen wir uns bereits ganz locker um 13:00 in der Ehrlichtmühle Heidenau, August-Bebel-Straße 26 einfinden. Wer umweltbewusst mit der Bahn anreisen möchte, kann dies tun und mit der S-Bahn bis Heidenau Nord fahren. Danach wird nach etwa 10-15 Gehminuten auf der August-Bebel-Straße, die Kreuzung der Bundesstraße B 172 (welche Richtung Bad Schandau führt) erreicht. Auf der rechten Seite des sog. Müglitztales ist dann schon das Gebäude "Ehrlichtmühle" auszumachen.

https://livos-gruppe.de/vermietung/siebe…mühle-heidenau/

Die Modellbahn befindet sich im Dachgeschoss. Ich denke die Mitglieder werden für uns einen Aufsteller oder Hinweis anbringen.

Bis 15:00 kann eingetrudelt werden, dann werden uns die Damen des Clubs mit Kuchen verwöhnen. Ich werde sehen, ob sich für die Nichtkuchenesser eine Bockwurst auftreiben lässt.

Ich fände es gut, wenn wir bzw. jeder Einzelne die Tätigkeiten des Clubs und das Überleben mit einem Obolus belohnen, sei es für die Bewirtung des Gastes oder die Nachwuchsarbeit die geleistet wird, um jedes Jahr im November das Strahlen der Kinderaugen von neuem zu erwecken (bei mir sind es mittlerweile 47 Jahre). Seit ich denken kann, besuche ich die Ausstellungen in der Vorweihnachtszeit. Selbst mein Vater hat dort in den 70ern schon ausgestellt. Der Club hat eine bestaunliche und interessante Vergangenheit, besonders wenn man auf die immer wieder großen Herausforderungen eine "Bleibe" zu finden sieht. Erstaunlich, dass der Club in unserer Spurweite 0 immer wieder von neuem angefangen hat und das vorwiegend im Selbstbau von Gleisanlagen und Fahrzeugen.

Es dürfen alle Art von Fahrzeugen mitgebracht werden und diese dürfen wir auch mal fahren lassen. Die Anlagensteuerung erfolgt analog und es wird mit Originalkupplung gefahren.

Bis jetzt werden wir wohl etwa 20 Teilnehmer sein, darauf freuen wir uns und hoffen dieser Herausforderung zu meistern und Euch/ allen Teilnehmern einen interessanten Nachmittag zu bieten.

Wenn noch Fragen offen geblieben sind, dann bitte gern an mich oder "Robby"!

Es grüßt Euch ganz herzlich
Jörg

11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hexenmeister (28.09.2019), Rollo (28.09.2019), Robby (28.09.2019), tokiner (28.09.2019), Bimmelbahn (28.09.2019), jörg (29.09.2019), Udom (29.09.2019), Spurwechsler (29.09.2019), bvbharry47 (29.09.2019), thwen37 (30.09.2019), minicooper (05.10.2019)

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(554)

Posts: 1,280

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

13

Saturday, September 28th 2019, 10:52pm

Hört sich vielversprechend an, viel Spass und viel Erfolg.

Ein Bericht mit Bildern wäre toll .-)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (16.10.2019)

Robby

Oberfahrdienstleiter

(281)

Posts: 836

Location: Dresden

  • Send private message

14

Saturday, October 5th 2019, 9:29am

Hallo an alle,
Heute in genau 2 Wochen ist unser Stammtisch. :)
Viele Grüße Robby

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

minicooper (05.10.2019), sh 2 (05.10.2019), jörg (05.10.2019), Bimmelbahn (06.10.2019)

15

Tuesday, October 8th 2019, 5:41pm

Planungen zum Stammtisch gehen in die Endphase

Hallo Spur Null-Freunde,
wie bereits erwähnt, gehen die abschließenden Planungen in die Endphase.

Wen es interessiert, wir werden nach aktuellen Stand etwa 21 Teilnehmer sein. Also sind wir diesmal eine für uns große Runde, darauf freuen wir uns.

Es haben sich nicht nur Modellbahner angemeldet, sondern uns besuchen auch einschlägige Kleinserienhersteller und Produzenten aus diesem Forum. Die Teilnehmerliste möchte ich aus Datenschutzgründen lieber nicht veröffentlichen aber seid einfach gespannt.

Ein Hersteller aus unserer näheren Umgebeung, aus dem 3D-Druckbereich ist auf unser Treffen aufmerksam geworden. Mit ihm habe ich mich auf der Modell-Hobby und Spiel in Leipzig getroffen.
Nach einem interessanten Gepräch, konnten sogar schon Produkte als Bausätze oder fertige Modelle begutachtet werden. Vornehmlich ist man der Epoche II angetan. In Planung ist aktuell auch ein Triebfahrzeug, eine Altbau-E-Lok! Als kleiner Vorgeschmack soll Euch ein Foto, welches ich auf dem Messestand geschossen habe, dienen.

Man könnte sich vorstellen weitere Wunschmodelle auch in anderen Epochen und Bahnverwaltungen anzugehen. Selbstverständlich müssen die Absatzzahlen stimmen.

Vielleicht bringt Ihr mal paar reelle Vorschläge mit, die auf breites Interesse stoßen könnten.

Es grüßt Euch herzlich
Jörg
Onlystressless has attached the following files:
  • IMG_8658.JPG (188.54 kB - 130 times downloaded - latest: Nov 10th 2019, 3:21pm)
  • IMG_8659.JPG (167.25 kB - 122 times downloaded - latest: Nov 10th 2019, 3:21pm)

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (08.10.2019), Hexenmeister (08.10.2019), Altenauer (08.10.2019), minicooper (08.10.2019), jörg (08.10.2019), Spurwechsler (08.10.2019), Robby (08.10.2019), bvbharry47 (08.10.2019), 98 1125 (09.10.2019), Regelspur (09.10.2019), heizer39 (10.10.2019), Udom (11.10.2019)

16

Thursday, October 10th 2019, 11:18am

Weitere Veranstaltungen in Dresden - Oldtimerteilemarkt im Alberthafen

Hallo Stammtischbesucher,
für alle die von weiter her kommen oder sich für altes Blech in jeglicher Form interessieren, kann ich Euch am Sonntag, den 20.10.19 nach dem Stammtisch in Heidenau noch das Oldtimertreffen mit Teilemarkt im Dresdner Alberthafen, Magdeburger Straße empfehlen.

Oldtimermarkt

Da ich jedes Jahr dabei bin, kann ich das für Altblechliebhaber und Flohmarktenthusiasten empfehlen.
Mittlerweile ist die Veranstaltung schon fast zum Volksfest mutiert. Von DDR Technik über Nutzfahrzeuge bis zur US-Car Szene ist alles dabei!
Zu fotographieren gäbe es schöne Hafenmotive mit Gleisanschluss für Liebhaber von Hafenbahnen. Vieles befindet sich auch noch im Urzustand.

Viele Grüße
Jörg

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

pekay (10.10.2019), minicooper (10.10.2019), 98 1125 (10.10.2019), Regelspur (10.10.2019), Altenauer (10.10.2019), Rollo (10.10.2019), Robby (10.10.2019), jörg (10.10.2019), Udom (11.10.2019), heizer39 (13.10.2019)

Toni Rothe

Hilfsbremser

(10)

Posts: 11

Location: Olbersdorf

  • Send private message

17

Sunday, October 13th 2019, 6:27pm

Bin Dabei ...

...wenns für eine Anmeldung noch nicht zu spät ist
mfg der Toni

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (16.10.2019)

Bimmelbahn

Hilfsbremser

(11)

Posts: 17

Location: Lichtenberg

  • Send private message

18

Sunday, October 13th 2019, 7:05pm

Hallo, ich komme auch
Gruß Sven

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robby (16.10.2019)

Robby

Oberfahrdienstleiter

(281)

Posts: 836

Location: Dresden

  • Send private message

19

Sunday, October 13th 2019, 7:55pm

Hallo,

Zu unseren Stammtisch ist jeder , der hauptsächlich mit Spur 0 zu tun hat, immer herzlich willkommen .
Auch Freunde anderer Nenngrößen , die Interesse an Spur 0 haben, können natürlich auch kommen. Oft kann , m.E. , ein Blick über den Tellerrand nicht schaden. :)


Ich freue mich schon .


Bis Sonnabend, viele Grüße Robby

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (13.10.2019), minicooper (14.10.2019)

Robby

Oberfahrdienstleiter

(281)

Posts: 836

Location: Dresden

  • Send private message

20

Saturday, October 19th 2019, 8:56am

Heute ab 13 Uhr Stammtisch in Heidenau / Sa.

Hallo Leute,
Ab 13Uhr beginnt under Stammtisch . Nicht vergessen.
Eine Bedingung ist das Mitbringen von guter Laune und etwas Kleingeld für den Verein und für die Beköstigung. :P

Also bis dann

Viele Grüße Robby

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (19.10.2019)