You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Null-Problemo

Oberbahnhofsvorsteher

(366)

Posts: 1,806

Location: Ortenberg-Selters

  • Send private message

21

Wednesday, December 9th 2015, 7:39pm

Ahoi,

ich werfe nochmal den Satz von Michael Schnellenkamp in den Raum:

Quoted

Wir müssen produktiver werden!
Null-Problemo :thumbup:


P.S.: ...mich kann er damit aber nicht gemeint haben.... :D

0-Peter

Schaffner

(16)

Posts: 124

Location: Wetter (Hessen)

Occupation: ja, vorhanden aber jetzt im Unruhestand

  • Send private message

22

Monday, December 28th 2015, 2:05pm

Der Busecker Spur-0-Stammtisch findet wieder statt,

Wo : Busecker Stuben, Rudolf-Harbig-Str.14, D-35418 Buseck/Alten Buseck

Wann : Montag, 04. Januar 2016, 19:00 Uhr.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten !

ANMELDUNG IST NICHT NÖTIG, EINFACH VORBEIKOMMEN !

Und vergesst nicht, gut ins Neue Jahr zu kommen. :thumbsup:
Beste Grüße aus Mittelhessen :P
Hans-Peter

This post has been edited 3 times, last edit by "Spur0-Peter" (Jan 11th 2016, 8:30am)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (28.12.2015), Locutus (29.12.2015)

Null-Problemo

Oberbahnhofsvorsteher

(366)

Posts: 1,806

Location: Ortenberg-Selters

  • Send private message

23

Wednesday, January 6th 2016, 6:16pm

Für alle, die am 04.01.2016 nicht dabei sein konnten....

.....diesmal habt ihr richtig was verpasst 8o 8o 8o

Null-Problemo :thumbup:

3 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Locutus (06.01.2016), Udom (06.01.2016), Z1R (08.01.2016)

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(522)

Posts: 1,196

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

24

Wednesday, January 6th 2016, 6:54pm

Dann wären Bilder oder ein kurzer Bericht gut, um meine unbändige Neugier zu befriedigen ;( ;( ;(

Thomas O.

Unregistered

25

Wednesday, January 6th 2016, 6:54pm

Hallo Oliver,

was haben wir denn verpasst? Ich war am Montag zwar auch dabei, aber vielleicht gerade auf der Toilette... Spanne doch die Anderen aber nicht so auf die Folter!

Liebe Grüße
Thomas O. aus F. am M.

2 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (07.01.2016), bvbharry47 (07.01.2016)

Locutus

Oberlokführer

(140)

Posts: 464

Location: Aschaffenburg

Occupation: Krokodilbändiger

  • Send private message

26

Wednesday, January 6th 2016, 7:04pm

Modulbau? Selbstbauweiche?

Moin,

Oliver meint sicher seine Selbstbauweiche mit 12m Länge :rolleyes:
Viele Grüße

Michael

2 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (06.01.2016), Udom (06.01.2016)

0-Peter

Schaffner

(16)

Posts: 124

Location: Wetter (Hessen)

Occupation: ja, vorhanden aber jetzt im Unruhestand

  • Send private message

27

Thursday, January 7th 2016, 1:28am

Busecker Spur-0-Stammtisch

Es wird nicht aus dem Nähkästchen geplaudert, wer etwas wissen will, sollte dabei sein !

Damit es nicht in Vergessenheit gerät:

Der Busecker Spur-0-Stammtisch findet wieder statt, am
Montag, 01. Febuar 2016, 19:00 Uhr,
oder an einem eventuell noch zu bestimmenden Freitag !

Wo : Busecker Stuben, Rudolf-Harbig-Str.14, D-35418 Buseck/Alten Buseck

Hoffentlich kommen wieder so viele, dann müssen wir vielleicht doch noch anbauen !

ANMELDUNG IST NICHT NÖTIG, EINFACH VORBEIKOMMEN !

:thumbsup:
Beste Grüße aus Mittelhessen :P
Hans-Peter

This post has been edited 1 times, last edit by "0-Peter" (Jan 7th 2016, 11:32am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (07.01.2016)

rochris

Unregistered

28

Thursday, January 7th 2016, 6:27am

Hallo Hans-Peter,
ich würde ja auch gern öfter vorbei kommen, aber Montags (Wochenanfang) ist für "von weiter her" Anreisende sehr ungünstig, vielleicht solltet Ihr einmal darüber nachdenken den Termin vielleicht doch auf einen Freitag zu legen?

Beste Grüsse
Roland

29

Thursday, January 7th 2016, 11:27am

Hallo die Herren!

Von meiner Seite aus würde auch nichts gegen Freitag sprechen. Wenn man so weiteren potenziellen Besuchern eine Möglichkeit gibt zu erscheinen! Gerne!

Grüße
Björn

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Locutus (07.01.2016)

Locutus

Oberlokführer

(140)

Posts: 464

Location: Aschaffenburg

Occupation: Krokodilbändiger

  • Send private message

30

Thursday, January 7th 2016, 1:10pm

Nun ja

Servus,

nur weil sich 10 Mann an einem Montag Gedanken zu ihrem kleinen Süppchen und weiteren gemeinsamen Aktionen gemacht haben, die sie hier aber (noch) nicht großartig breit treten wollen, bevor es nichts Konkretes zu Berichten gibt, man aber die in der Nähe wohnenden Nuller auch gerne am Tisch sitzen sähe, geht die Welt der Null noch lange nicht unter. Es war ja auch leichte Ironie in den beiden Beiträgen erkennbar.
Zartes Pflänzchen?
Naja, das ist schon ein ziemlich dicker Kaktus, wenn man die Zahl der Firmen bei den Busecker Tagen mit den Wenigen in der Halle 4 in Nürnberg vergleicht.

Nur Geduld, es wird sicher bald mal was durchsickern. Und das wird sehr viel Positives sein!

Busecker Ortsverein :thumbsup: - find ich gut.
Viele Grüße

Michael

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (07.01.2016)

Locutus

Oberlokführer

(140)

Posts: 464

Location: Aschaffenburg

Occupation: Krokodilbändiger

  • Send private message

31

Thursday, January 7th 2016, 1:23pm

warum immer gleich so pampig?

Mann dankt für den Brunnenfrosch.

Jetzt weiß ich, was ich über die Feiertage vermißt habe. Das Pampige und kleine beleidigende Worte.

Wenn du ein Hobby anhand der Zahl der Neuheiten fest machst, ok, deine Meinung.

Kaum Neuheiten?? Ähm... lieber wenige, dafür aber ordentlich und zeitnah.

So hat z.B. Lenz hat immer noch einiges an Rückständen abzuarbeiten, da brauche ich keine Neuheitenflut wie in der Spur H0. Eine Lok 2016 reicht völlig.

Und Kiss Modellbahnservice liefert mal eben 30 verschiedene Schnellzugwagen aus... da flutet es ganz gewaltig.
Viele Grüße

Michael

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (07.01.2016)

32

Thursday, January 7th 2016, 1:25pm

Mahlzeit die Herren,

ich verstehe die Aufregung nicht. Wenn ich mir das Forum ansehe... Gibt es mittlerweile einige, kleine Ortsvereine. Jeder macht seinen kleinen Stammtisch... Und gut ist es. Diverse Fahrzeuge werden abgelichtet und der ein oder andere Herr mit einem Bierglas in der Hand erwischt. Eine Art Protokoll, oder ähnliches, habe ich bisher nicht gesehen. Sind andere Stammtische deswegen so angegangen worden? Das Saarland, Braunschweig, Berlin, ... sind alle schwer aktiv! Was Stammtische angeht.

Ich stimme Locutus zu, sobald es etwas zu erwähnen gibt!!! ...wird es auch erwähnt werden.
Was Hans Peter mit seiner Äußerung eigentlich nur sagen wollte: kommt einfach vorbei! Und mehr nicht!!

Grüße
Björn


Kleine Ergänzung:

Die Mindestbestellmenge... hmm... Den Zusammenhang Mindestbestellmenge und Stammtisch?! Den verstehe ich leider nicht. Vielleicht hilft mir da mal jemand auf die Sprünge.

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Locutus (07.01.2016), Udom (07.01.2016)

33

Thursday, January 7th 2016, 1:30pm

Vielleicht schon off-topic...

@Heiner: Beiträge löschen finde ich total doof! Ein gesamter Beitragsbaum wird so nicht mehr verständlich. Wenn man verschiedene Ansichten hat, kann man darüber reden!

Nur jetzt, wird heute Abend schon niemand mehr verstehen um was es hier ging.


Grüße
Björn

34

Thursday, January 7th 2016, 1:46pm

Hallo,
ok - damit alle verstehen, worum es hier geht:
Ich habe mein Unverständnis darüber geäussert, daß hier irgendwelche Geheimnisse angedeutet werden, anstatt neue Ideen gleich allen vorzustellen.
Dabei habe ich die Spur 0 mit einem zarten Pflänzchen verglichen.
Daraufhin musste ich lernen, daß es kein zartes Pflänzchen sondern "ein dicker Kaktus" ist. Als Beleg wurde die Anzahl der Firmen in Buseck angeführt.

Dieses in meinen Augen kleine Universum veranlasste mich daraufhin zu dem Zitat : Man kann nicht mit einem Brunnenfrosch über den Ozean reden.
Da fühlte man sich "auf den Schlips getreten" und ich habe meine Beiträge gelöscht. War vielleicht nicht ok, geb´ich zu.

Mehr will und werde ich nicht dazu sagen.

Heiner
Vereine, die solche Typen wie mich als Mitglieder aufnehmen, sind mir äußerst suspekt.

Groucho Marx

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (07.01.2016), bchristoph (07.01.2016), Udom (07.01.2016), Geiswanger (07.01.2016)

Z1R

Schaffner

(125)

Posts: 129

Location: nähe Friedberg/Hessen

Occupation: Tontechniker

  • Send private message

35

Thursday, January 7th 2016, 1:51pm

Hallo beisammen,

mir hat der Stammtisch am 4.1.2016 sehr viel Spaß gemacht, ich bedanke mich bei allen sehr herzlich für die freundliche Aufnahme.

Zur Frage nach irgendwelchen Bildern und einem Bericht, man kann nicht alles in Bildern und Berichten festhalten. Wir hatten einige
Modelle, angefangene Wagen- und Weichenbausätze, beeindruckende Bahnhofspläne in 1:45 auf dem Tisch zum betrachten. Wir hatten
anregende Gespräche, über Modellbahn, Gott und die Welt, genau das, was ich mir von einem Stammtisch erwarte.
Es war ein sehr kurzweiliger Abend, ich werde auf alle Fälle versuchen am 1.2.2016 wieder dabei zu sein!

Mir wäre übrigens ein umlegen, auf einen Freitag nicht recht, da ich dann nicht mehr teilnehmen kann! Freitags Abends habe ich
sehr oft Dienst und weitere private Verpflichtungen.

Schöne Grüße
Frank

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (07.01.2016), Geiswanger (07.01.2016)

Robby

Fahrdienstleiter

(268)

Posts: 752

Location: Dresden

  • Send private message

36

Thursday, January 7th 2016, 1:56pm

Hallo,

Hier wurde geschrieben,....es wird nichts Preis gegeben, man sollte dabei sein, ........ist der planke Hohn. :thumbdown: ?( ?(

Ich wohne in Dresden und bis nach Buseck ist es ja nicht gleich mal so um die Ecke.


Kopfschüttelt Robby

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heiner (07.01.2016), Heinz Becke (07.01.2016), HüMo (07.01.2016), Altenauer (07.01.2016)

DieterS

Rangiermeister

(36)

Posts: 274

Location: Radolfzell

Occupation: Rentner

  • Send private message

37

Thursday, January 7th 2016, 2:53pm

Hallo Robby,
aufregen hilft nicht, wäre besser gewesen wenn der Stammtisch geschwiegen hätte. Die haben wohl alle einen Maulkorb bekommen, damit keine Neuheiten durchsickern..... vermute ich mal.
Ich fahre auch keine 800km für mal schnell einen Stammtisch also mache ich es wie immer ..... einfach abwarten.
Viele Grüße
Dieter

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (07.01.2016), Heinz Becke (07.01.2016), Altenauer (07.01.2016), Robby (07.01.2016), Nuller Neckarquelle (07.01.2016)

38

Thursday, January 7th 2016, 4:39pm

Hallo,

ich war am 4.1. auch beim Busecker Stammtisch, und nicht das erste Mal. Für mich ist die Entfernung von Berlin aus nicht gerade klein,
und das Wetter hat auch nicht so gut mitgespielt, aber man muß doch nicht an jedem Stammtisch in Deutschland, oder sogar Europa,
teilnehmen. Informationen kommen doch meistens von den Teilnehmern, und Bilder werden auch in vielen Fällen ins Forum gestellt.
Wie Frank (Z1R) schon gesagt hat, man fühlt sich dort gut aufgehoben und es gibt interressante Gespräche mit netten Spur Nullern.
Ich werde bestimmt wieder teilnehmen wenn es meine Zeit zulässt.

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin

Udo

3 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Spur0-Peter (07.01.2016), Locutus (08.01.2016), Z1R (08.01.2016)

Null-Problemo

Oberbahnhofsvorsteher

(366)

Posts: 1,806

Location: Ortenberg-Selters

  • Send private message

39

Thursday, January 7th 2016, 9:31pm

....was ist denn hier los?

So Folks,

abgesehen davon, das Buseck immer eine Reise wert ist, habe ich mich ganz persönlich über das fast vollzählige Erscheinen der Stammbesatzung und ganz besonders über den Besuch von ZR1 und Thomas O. gefreut.

Nebenbei wurde "wir müssen produktiver werden" mit einem "live" verlesenen Satz von Michael Schnellenkamp (er konnte leider nicht teilnehmen) konkretisiert und evtl. ein Steinchen ins Rollen gebracht. Dazu kann wirklich erst mehr berichtet werden, wenn erste Details "spruchreif" sind.

Ich freue mich daher bereits jetzt auf die Februar-Ausgabe..... :thumbsup:


Ich wollte eigentlich nur meine Freude zum bisher gelungensten Busecker Stammtisch zum Ausdruck bringen.:whistling:

Null-Problemo :thumbup:


P.S.: eine anderer Wochentag steht derzeit nicht zur Diskussion. Wo ein Wille ist......

This post has been edited 1 times, last edit by "Null-Problemo" (Jan 7th 2016, 9:37pm)


3 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Locutus (08.01.2016), Z1R (08.01.2016), Udom (08.01.2016)

rochris

Unregistered

40

Friday, January 8th 2016, 6:20am

Hallo Oliver,

Quoted

P.S.: eine anderer Wochentag steht derzeit nicht zur Diskussion. Wo ein Wille ist......


Schade,aber da Ist leider doch trotz Wille nicht immer ein Weg, aber sei es drum.. Ich wünsche euch auf jeden Fall weiterhin schöne Stammtische in Buseck.

Gruss
Roland