You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mö_

Schaffner

(85)

  • "Mö_" started this thread

Posts: 68

Location: Hamburg

  • Send private message

1

Wednesday, July 10th 2019, 8:41pm

27./28.07.2019 Fahrwochenende beim MEC Kölln-Reisiek

Hallo zusammen,

der MEC Kölln-Reisiek stellt am 27./28.07.2019 in der Mehrzweckhalle (Heidkamp 31, 25337 Kölln-Reisiek) ein kleines Fahrwochenende auf die Beine. Am Sonnabend sind wir ab 09:00 Uhr in der Halle und bauen unser nebenbahniges Modularrangement auf. Erfahrungsgemäß werden dann spätestens ab 11:53 Uhr die Züge rollen. Der sonntägliche Betrieb wird von 09:00 Uhr bis etwa 15:00 Uhr laufen.

Gäste sind uns natürlich herzlich willkommen. K-R ist Nachbargemeinde von Elmshorn und liegt nordwestlich von Hamburg. Wenn ihr also in der Gegend seid, weil ihr z.B. ohnehin rund um den Kirchturm wohnt oder auf dem Weg in den Nordseeurlaub auf der Autobahn im Stau steht, dann kuckt doch mal vorbei. Wen es nicht stört, dass wir digital fahren, der kann auch gerne eigenes Rollmaterial mitbringen. Und wer ganz mutig ist, darf auch ebenso gerne mit seinem Lieblingsmodul in der Tür stehen. Das kriegen wir dann schon irgendwie integriert.

Wir können aber nicht nur großspurig. Parallel wird die große Spur N-Modulanlage in der Halle zu sehen sein. Hier spielt sich dann als schöner Kontrast der Betrieb der langen und/oder modernen Züge ab. Für einen Klönschack sind wir immer zu haben und einen drögen Keks und einen lauwarmen Kaffee haben wir auch immer übrig.

Falls ihr uns besuchen möchtet, dann schickt doch bitte vorab eine kurze Infomail an fahrtag@mec-koelln-reisiek.de. Wir freuen uns auf euch.

Viele Grüße,
Carsten und Heiko (bei dem die Mails auflaufen werden)

This post has been edited 1 times, last edit by "Mö_" (Jul 10th 2019, 8:49pm)


11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (10.07.2019), Altenauer (10.07.2019), heizer39 (10.07.2019), Kuddl Barmstedt (10.07.2019), schmidb (11.07.2019), PASSAT66 (11.07.2019), Staudenfan (11.07.2019), Udom (11.07.2019), nozet (11.07.2019), Nordmann (12.07.2019), errel (12.07.2019)

Kuddl Barmstedt

Schrankenwärter

(14)

Posts: 110

Location: Kölln-Reisiek

Occupation: Maschinenbauer

  • Send private message

2

Thursday, July 11th 2019, 11:35pm

Hallo
und hier die Adresse fürs Navi:

25337 Kölln-Reisiek
Heidkamp 33

Und wie Carsten schon schrieb, schaut mal rein, ob mit oder ohne Rollmaterial oder Module.

Bitte Anmelden oder Nachfragen nicht vergessen.

Gruß Hermann

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Nordmann (12.07.2019), errel (12.07.2019), Udom (12.07.2019), kalleausB (13.07.2019)

Mö_

Schaffner

(85)

  • "Mö_" started this thread

Posts: 68

Location: Hamburg

  • Send private message

3

Sunday, July 14th 2019, 9:12am

Moin zusammen,

ich wurde in den letzten Tagen wiederholt darauf angesprochen/angeschrieben, wer da nun eigentlich fahren würde. Bisher wären die örtlichen Nuller als die "Kölln-Reisieker" im Hinterkopf abgespeichert gewesen, aber man hat inzwischen im Zusammenhang mit Kölln-Reisiek zuletzt vom MEC und den Eisenbahnfreunden hören/sehen/lesen können. Ja wat denn nu?

Aaaaalso, ich mach' mal den Erklärbär ... In Kölln-Reisiek gibt es mit dem MEC und den Eisenbahnfreunden mittlerweile zwei 0-aktive Modellbahnvereine. Jeder Modellbahner dürfte es von sich selbst kennen: ob man will oder nicht, als Modellbahner entwickelt man sich über die Jahre weiter. Man lernt dazu, die Ansprüche ändern sich und die Prämissen, unter denen man das Hobby betreibt, können/werden sich nach und nach verschieben. Wenn viele Modellbahner zusammenkommen, werden die subjektiven Entwicklungen natürlich in unterschiedliche Richtungen gehen. Und so kam es, dass sich die Zahl der Modellbahnvereine in Kölln-Reisiek verdoppelt hat. So weit, so unspektakulär. Alles entspannt, es gibt kein "die guten" und "die anderen". Den MEC kennt man ja soweit, über unsere Nachbarn gibt es mehr auf https://www.efkr.de

Um auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen ... am 27./28.07.19 fährt der MEC Kölln-Reisiek (+ Gäste).

Übrigens ergibt sich nun für die Gemeinde Kölln-Reisiek statistisch gesehen eine Modellbahnvereinsdichte von 0,6/1000 Einwohner. Reicht das für die top ten in Deutschland? :-)

Viele Grüße,
Carsten

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (14.07.2019), ChristianU (14.07.2019), Udom (14.07.2019), Wolli (14.07.2019), Kuddl Barmstedt (15.07.2019)