Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Balthasar

Schaffner

(60)

  • »Balthasar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort (erscheint in der Karte): Rhein-Main 63477

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. März 2012, 15:26

Workshop von Mark Stutz "Gleispläne illustrieren"

Hallo Gleisplaner,

im Stummiforum beschreibt Mark Stutz detailliert,
wie man mit dem Freeware-Programm Incscape Gleispläne illustrieren kann!

KLICK!!!

Ganz toll gemacht , finde ich!

Mathias

Irgendwann wenn ich mal Zeit habe, probiere ich das aus! 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Balthasar« (4. März 2012, 21:04)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

goe (03.03.2012), Dampfheinrich (14.03.2012)

2

Samstag, 3. März 2012, 18:08

Liebe Forumianer



Die Anleitung kann ich - falls Interesse besteht - hier neu einstellen. Das wäre dann auch eine Chance, die eine oder andere Ergänzung zu machen.
viele Grüsse,
Mark

www.gleisplan.ch

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Balthasar (03.03.2012), fahrplaner (03.03.2012), VT 95 (03.03.2012), goe (03.03.2012), Wasserburg (04.03.2012), Nauki (18.03.2012)

fahrplaner

Rangiermeister

(29)

Beiträge: 123

Wohnort (erscheint in der Karte): 82110 Germering

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. März 2012, 18:41

Hallo Mark,

ich finde die Anleitung klasse und Ergänzungen dazu sind immer willkommen!

Grüße,
Marcus

4

Samstag, 3. März 2012, 19:44

Liebe Forumianer



Die Anleitung kann ich - falls Interesse besteht - hier neu einstellen. Das wäre dann auch eine Chance, die eine oder andere Ergänzung zu machen.

Hallo Mark,

das wäre super.

Viele Grüße,

Torsten