You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Sunday, January 26th 2020, 5:42pm

Author: Null-Problemo

Neuheiten 2020 / Lenz Anzeiger 2020

Quoted langsam gehen die 50+ aus, welche die EP III erlebt haben. Geht es um die, die das bewußt erlebt haben oder eher um die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Fahrzeuge, die eben nur die sog. Ep. III bietet? Ich bin ja eher ein Ep. IV-Kind, aber bei der Modellbahnerei eher der Ep. III zugetan, gerade weil ich Dampf, Diesel und Strom und sowohl Vorkriegs- als auch Neubaukonstruktionen freizügig einsetzen kann ohne den groben Faden zu verlieren. Null-Problemo

Thursday, January 23rd 2020, 10:18pm

Author: Null-Problemo

BR 82 von Fulgurex Mindestradius ?

Quoted Falsch! Tatsächlich nur 1280 mm - im Gegensatz zu Peco Weichen. Meinst Du Du solltest erst mal aufmerksam lesen und dich informieren ( LENZ website / Gleisgeometrie) bevor Du so einen Unsinn von dir gibst Ich liege mit meinen 1650 deutlich näher an 1649,39 als Du mit deinen 1280, wo auch immer du die her hast Quoted Ja ich habe gefragt welchen Mindestradius die Lok braucht wurde auch nicht beantwortet!!!! Auch nicht von Dir Oliver !!!!! Ich hatte beschrieben, das die Lok aus dem SNM (Ham...

Wednesday, January 22nd 2020, 8:44pm

Author: Null-Problemo

BR 82 von Fulgurex Mindestradius ?

Quoted wäre er 28,8 oder größer würde sie noch schlechter durchkommen Das ist Unsinn. Frag´einfach nicht, wenn Du die Antwort nicht hören (lesen) willst........ Null-Problemo

Wednesday, January 22nd 2020, 5:22pm

Author: Null-Problemo

BR 82 von Fulgurex Mindestradius ?

Hallo Jürgen, Quoted Raddatzinnenmaß ist mit 28,50 mm ok Ist es nicht 28,8 (+0,3) wäre richtig. Die Lok hat Ausgleichshebel. Beweglichkeit prüfen und der Lok wenn möglich den 1300er Knick ersparen...Mein Umbau aus dem SNM (Hamburger Deern) knarzt schon in der Lenz-Weiche und die hat 1650 Radius. Null-Problemo P.S.: die Lok hätte mit 28,5 mm bei mir FREMO-Modulverbot weil sie die Radlenker der Weiche ruinieren und an jedem BÜ auf die Fahrbahn aufklettern würde.

Monday, January 20th 2020, 3:30pm

Author: Null-Problemo

Wer kann Helfen - Decodereinbau

Quoted Wer kann Helfen? LENZ Null-Problemo

Monday, January 13th 2020, 11:09pm

Author: Null-Problemo

Esu Loksound 5 kein Decoderbrummen mehr !?

Wenn Du damit die EMK-Lücke meinst, nein. Aber die Einstellmöglichkeiten sind deutlich erweitert, was den Effekt deutlich mindern kann. Ich habe eine ganze Weile gebraucht um das den LS 5 so in den Griff zu bekommen, wie ich den LS 4 zum Schluß im Griff hatte. Null-Problemo

Monday, January 13th 2020, 12:21pm

Author: Null-Problemo

ABC Hilfe

Quoted Alle, -ich vermute es liegt nicht an den Loks,sondern an der Elektronik Das sehe ich anders! Ich habe von einem technischen Support gehört, der kompetente Hilfe anbietet (kleine Hilfe: LENZ). Alles besser als hier im Trüben zu fischen....... Null-Problemo

Friday, January 10th 2020, 5:16pm

Author: Null-Problemo

Wer lesen kann....

....ist klar im Vorteil Hier gibt´s was dazu...... Null-Problemo

Tuesday, December 31st 2019, 1:48pm

Author: Null-Problemo

Blinklicht

....der Dekoder der 94er hat eine Schutz-Schaltung. Kommen vom Sensor keine Impulse (das ist der Fall wenn die Lok z.B. mechanisch blockiert), schaltet der Dekoder den Motor aus. Dieser Zustand wird mit "Blinken" angezeigt. Du hast also entweder eine Blockade (Schrauben der Steuerung und die Steuerung im Bereich der Kreuzköpfe kontrollieren) oder einen losen Sensor (dazu müsste man in die Lok schauen). Klebt man die beiliegende Kohle mit zu viel flüssigen Leim auf, kann Leim in die Lok eindringe...

Tuesday, December 31st 2019, 11:23am

Author: Null-Problemo

Gönsbachtal - Neubeginn in Spur 0

Moin Nullers, ich wiederhole meinen Tipp, den ich bereits in meinem Lädchen gegeben habe: vielleicht erst mal ein Fahrzeug besorgen, dazu ein paar Wägelchen und erste Erfahrungen in Null sammeln. Z.B. unseren Stammtisch besuchen und soviel wie möglich in die Hand nehmen und ausprobieren. Ich würde erst in die Planung einsteigen, wenn konkrete Erfahrungen vorliegen...... Null-Problemo

Saturday, December 28th 2019, 4:24pm

Author: Null-Problemo

Lenz BR 50 mit Wannentender

Sicher? Hatte ich noch nie. Versuch´mal den Tender lauter zu stellen Lautstärke vorne ist CV 102, Wert 240 und hinten die CV 103, Wert 120. Stell´den Wert für hinten einfach mal etwas höher ein. Reset geht mit CV8 = 8 (ggf. mehrfach versuchen). Null-Problemo

Friday, December 20th 2019, 9:23am

Author: Null-Problemo

BR94 verursacht Kurzschluss mit der Roco z21 weiß - weiß jemand Abhilfe?

Quoted Über diese Fehlfunktion.... Alles was Recht ist, aber das ist keine Fehlfunktion Die Roco Z21/ weiß ist eine Einsteiger-Zentrale, die für die Spur 0 nur bedingt geeignet ist. Roco ist dieses Problem bekannt. Die schaffen in der Regel Abhilfe mit einem stärkeren Netzteil. Den Umstand habe ich bereits mit der 50er von Lenz getestet und den Tipp dazu habe ich bereits mehrfach gegeben. Von der Kehrschleifenschaltung LK 200 kennt man das ebenfalls. Null-Problemo

Friday, December 20th 2019, 9:07am

Author: Null-Problemo

BR94 verursacht Kurzschluss mit der Roco z21 weiß - weiß jemand Abhilfe?

Moin, das Netzteil der weißen Z21 ist etwas schwach auf der Brust für die Spur0-Modelle mit großem Speicher. Ein Anruf bei ROCO schafft Abhilfe. Null-Problemo

Sunday, December 15th 2019, 10:47pm

Author: Null-Problemo

Gönsbachtal - Neubeginn in Spur 0

Quoted (später eventuell so etwas wie die BLE (Butzbach Licher Eisenbahn) Gute Idee! Hier ein kleines Häppchen: Gruß aus der Wetterau. Null-Problemo

Wednesday, December 11th 2019, 6:33pm

Author: Null-Problemo

Wie misst man Volt und Ampere von digitalen Strom

Quoted Sind dafür die Asiatischen True RMS Multimter aus der Bucht für 15€ geeignet? Ja, für deine Zwecke absolut ok. Null-Problemo

Tuesday, November 26th 2019, 11:36am

Author: Null-Problemo

Köf II mit Dachschaden

....einfach nach oben abklipsen...... Null-Problemo

Sunday, November 24th 2019, 9:36am

Author: Null-Problemo

Lenz BR 50 mit Wannentender

......Kohlenschütte vorne herausziehen, darunter ist eine Schraube. Wenn die Schraube draussen ist, lässt sich der Deckel samt Kohlekasten nach oben abziehen (nur eingeklipst). Dabei aber auf die feinen Drähte an den Wasserkastendeckeln achten........ Null-Problemo

Wednesday, November 20th 2019, 4:26pm

Author: Null-Problemo

Kiss E 18

Ja, habe ein komplett neues Motor- und Funktions-Setup für die Lok, sofern noch der orig. Loksound 4 in der Lok ist. Null-Problemo

Tuesday, November 19th 2019, 11:50pm

Author: Null-Problemo

LZV 200 + CV-Editor V 1.5.0

Quoted ....wie erkennt man dass das Resetten geklappt hat ? Ich habe eine Zauberplatine an der LZV. Die LZV geht kurz aus, was das Relais der Platine mit einem kurzen Klick-Klack quittiert. So bin ich sicher, das der Reset geklappt hat......sonst kann man prüfen ob Einstellungen, die in der Zentrale gespeichert werden, wieder weg sind.....zur Sicherheit könnte man den Reset auch mehrmals hintereinander machen (das habe ich mir bereits bei fälligen Updates der älteren LZV 100 angewöhnt) Null-Pro...