You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 30.

Friday, June 14th 2019, 1:32pm

Author: D. Netzker

Und nun ...

... steht die 94 1538 mit Riggenbach-Gegendruckbremse auf Lieferung. Läuft Ciao Dirk

Wednesday, May 22nd 2019, 11:33am

Author: D. Netzker

Warum ist das "krank"?

Moin, ich bin verwundert und ich ärgere ich mich immer - gut, sollte ich nicht tun - wenn ein Handeln, das einem selbst als völlig abwegig erscheint, gleich der Begriff "krank" genutzt wird. Diese Zeiten sollten ja wohl seit 74 Jahren durch sein. Was da veranstaltet wurde ist in keiner Weise pathologisch, denn dann könnten sich solche A#löcher exkulpieren. Bei diesen Typen ist etwas in der Erziehung, der Sozialisation fehlgeschlagen, aber "krank" sind die - hoffentlich - nicht. Ciao Dirk

Tuesday, April 9th 2019, 9:53am

Author: D. Netzker

Lenz 94 auf der Intermodellbau 2019

Moin, wir warten es erst einmal ab. Das Muster auf der Homepage hat rote Radreifen. Sollte mit blanken Radreifen geliefert werden, muss jeder für sich entscheiden, ob er kauft oder nicht ... Okay ... muss soundso jeder für sich ... MfG D. Netzker

Wednesday, April 3rd 2019, 8:23am

Author: D. Netzker

Meine ich ja ... Ihr habt natürlich recht ...

Latürnich wurden keine Messingschilder sondern die Standardschilder mit Alu-Spitzziffern angebracht. Vielen Dank und Ciao Dirk

Tuesday, April 2nd 2019, 10:57am

Author: D. Netzker

Foto von 99 5803 oder 99 5804 gesucht

Moin, ich möchte mir Messingschilder für meinen AHA-Bausatz des NWE-B-Kupplers für Ep. 3 (99 5803 oder 99 5804) anfertigen lassen. Hierfür benötige ich Fotos, auf welchen die Schilder bzw. deren Beschriftung klar zu erkennen sind. Die Fotos, die ich von den Loks habe, haben leider keine ausreichende Auflösung. Wer könnte mir entsprechende Bilder zur Verfügung stellen / zusenden? Gerne können die Bilder mir auch per Email gesandt werden. Danke und Ciao Dirk Netzker

Thursday, March 28th 2019, 5:34pm

Author: D. Netzker

Schnellenkamp Weichenstellbock

Quoted from "schmidb" ————— Quoted from "arnico" Liebe Weichensteller, meine Mini-Servos können 60° in 0,1 sec - da hat das Wort "Weiche umwerfen" seine wörtliche Entsprechung. So finster würde ich also den Einsatz von Servos für den Weichenstellbock nicht sehen. Viele Grüße, Arnold @Arnold: Das langsame und eher realitätsnahe Umstellen der Weiche ist doch gerade das Schöne an der Sache. Oder? Da scheint mir deine Lösung mit einer „Speed Einstellung" nicht gerade "komplett durchdacht" zu sein. ...

Monday, January 28th 2019, 5:15pm

Author: D. Netzker

Top Idee ...

Top Idee ..., aber ich werde auch nur am Samstag da sein. Ciao Dirk

Thursday, January 17th 2019, 5:36pm

Author: D. Netzker

Kleine Anlagenplanung freut sich auf Anregungen

Quoted from "jbs" Moin moin, Mario, eine Einschränkung schiebe ich allerdings gleich hinterher: Wenn dies dein erster Bau einer Modelleisenbahnanlage sein sollte, dann wäre das Vorhaben dafür schon zu umfangreich und mein Rat wäre: Was ganz keines planen, bauen und bespielen. Auch wenn es anschließend den Weg allen Irdischen gehen sollte. Viele Grüße, Johann Stimmt ... Wenn dies der Fall ist, dann schlage ich vor, baue erst einmal das eine oder andere Modul ... z.B. einen kleinen Bahnhof mit Au...

Thursday, January 17th 2019, 12:56pm

Author: D. Netzker

Kleine Anlagenplanung freut sich auf Anregungen

Hallo, ich habe lange überlegt, ob ich hier antworte ... Einerseits möchte hier nicht klugsch#, auf der anderen Seite wurde hier schon das Meiste völlig korrekt dargestellt ... Aber: Wenn jemand fragt, möchte er eigentlich auch Antworten ... Gut ... manche auch nur Bestätigungen ... Also: Mein Feedback an Dich Ich lasse auch gerne meine alte Märklinbahn kreisen ... Wenn Du so etwas machen möchtest, ist der Gleisplan okay ... Hauptsache Spaß Für alles andere fehlt mir eigentlich bei Dir ein Konze...

Monday, September 24th 2018, 9:49am

Author: D. Netzker

Da fällt mir noch etwas ein ...

... besser gesagt, zwei Dinge: 1.) Das Streckengleis sollte rechtwinklig auf den Anlagenrand treffen, so dass Du es auch für Modultreffen nutzen kannst. Bleibt die Anlage nur zu Hause und stationär, kannst Du Dir das natürlich schenken. 2.) Das Rampengleis sollte natürlich auch so lang sein, wie auf der Skizze. Ein so kurzes Rampengleis, wie Du es im Moment gesteckt hast, sieht mir persönlich zu verspielt aus. Ich würde Gleislänge nicht unter 80 cm bauen. Ciao Dirk Netzker

Monday, September 24th 2018, 8:34am

Author: D. Netzker

spiegeln oder um 180° drehen

Moin, die große Bahn hätte bei einem Endbahnhof die ganze Sache gespiegelt gebaut oder um 180° gedreht. Kritisch ist die Bedienung des Ladegleises/Rampe über das Stumpfgleis, auch wenn es für ein einzelnes Umsetzen der Wagen ausreicht. Dieses würde sich die "echte" Bahn ohne Zwang nicht antun bzw. nur, wenn das Ziehgleis die gleiche Länge wie das Rampengleis hätte. Darüber hinaus böte das Verlegen des Bahnsteigs in Richtung Stumpfgleis eine längere Fahrstrecke von einem Meter (wow! ) Bei unseren...

Friday, August 31st 2018, 7:50am

Author: D. Netzker

Morop

Moin, DIE allgemeine Norm findest Du beim MOROP. Hier alle Normen: https://www.morop.org/index.php/de/nem-normen.html Für 0-Module speziell hier: https://www.morop.org/downloads/nem/de/nem961d_d.pdf Ciao Dirk

Thursday, April 26th 2018, 2:12pm

Author: D. Netzker

Sind Wagenbausätze eine sinnvolle Option?

Moin, Bausätze, die lackiert sind ... gerne. Aber über welche Einsparungen spricht man denn in diesem Zusammenhang? Damals - "kurz" nach dem Krieg - bei Märklin bewegte sich die Ersparnis bei ca. 10 % (50 Pf bei den Wagen und 2,- DM bei der V200 und der E41, glaube ich ...) Ciao Dirk

Monday, March 26th 2018, 2:58pm

Author: D. Netzker

Busecker Spur-0-Tage 2018

Moin, das Warten in der Schlange war nicht so optimal, da auch ich pünktlich um 10:00 Uhr eintrudelte ... Aber was soll's ... Das Wetter war super und Zeit hatte ich auch mitgebracht. Die Anlagen waren klasse, genug Sitzgelegenheiten, Licht und Belüftung im grünen Bereich und auch der Platz insgesamt war so ausreichend vorhanden, dass sich das Publikum gut verteilen konnte. Deshalb: Vielen, vielen Dank an Herrn Schnellenkamp und sein Team. LG aus Nordhessen D. Netzker

Thursday, March 15th 2018, 3:59pm

Author: D. Netzker

Spur 0 Stammtisch im Schwalm-Eder-Kreis (34560 Fritzlar)

Ähmmm ... Tom ... Für wann hast Du das angesetzt: Beginn Montag, 9. April 2018, 14:30 ?!?!?!? Ich bin doch kein Rentner! Ende Montag, 9. April 2018, 23:00 ?!?!?!? Not my time ... Wir treffen uns nicht um 18:30 Uhr wie üblich??? Ciao Dirk

Thursday, March 15th 2018, 3:51pm

Author: D. Netzker

Digitalausrüstung

Moin, sollte ich dabei sein, werde ich die Digitalausrüstung mitbringen. Andernfalls wird Matthias - denke ich - einspringen. Ciao Dirk

Thursday, February 23rd 2017, 12:14pm

Author: D. Netzker

EK-Buch und Stammtisch

Hallo Sven, ich bringe beim nächsten Stammtisch das EK-Buch über die P8 mit. Dann kannst Du selbst ein wenig blättern Außerdem schaue ich einmal die Brünning-Bände durch. Vielleicht ist dort auch noch eine Aufnahme dabei. Ciao Dirk

Friday, February 3rd 2017, 11:09am

Author: D. Netzker

Lenz Anzeiger 2

Quoted from "volkerbahn" Quoted from "Rollo" Hallo, die Abteilwagen C3 pr08 und die P8 DRG zwingen mich, zu sparen. Was mich bei der lenzchen Auflistung nur etwas stutzen lässt, er schreibt bei den Abteilwagen DRG: C3.....mit 2 Achsen. Das haut nicht hin, ist hoffentlich Dreckfuhler Mit freundlichen Grüßen Roland in den fünzigern wurden bei einigen wagen die mittle achse entfernt und fuhren als zweiachser, weil sie sonst nicht durch die nebenbahnkurven kamen, auf denen sie dann fuhren (die drei...

Friday, January 20th 2017, 8:37am

Author: D. Netzker

"Alle Jahre wieder ..."

... kommt dieses Thema auf den Tisch ... Erst einmal zum Ausgang dieses Threads: der Selbstdarstellung der Firma Piko. Märklin verkündete vor seiner Insolvenz vor ziemlich genau acht Jahren auch ständige Umsatzsteigerungen. Das ist schön, aber zweitrangig. Wichtiger ist die Aussage unten: Danach hat Piko einen kleinen Gewinn gemacht. Ob dieses zum Jubeln ausreicht, muss erst einmal Piko und dann jeder für sich entscheiden. Piko beabsichtigt auch mehr in den High-Tech-Sektor zu gehen. Es wäre hie...

Saturday, January 14th 2017, 7:40pm

Author: D. Netzker

Modulkastenbau

Hallo zusammen, mit welchem "Talent" der Herr den vorgeschreinerten Modulkasten zusammenbaut, ist ja schon sehenswert. Das hier gefiel mir da schon besser: https://www.youtube.com/watch?v=i6YTGUo3fG4 Euch einen schönen Abend Ciao Dirk