You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 622.

Tuesday, November 5th 2019, 4:51am

Author: bahnboss

Was gerade auf meinem Arbeitstisch liegt ...

Guten Tag, anbei der berühmte Posten 103, umgesetzt ins Modell. Hier einige Aufnahmen. https://www.dropbox.com/sh/77pqreur2c4rm…5Hd_VxmnCa?dl=0 Hier gibt es das Modell in Spur Null: https://www.jb-webshop.de/Buennig-Modellbau-611/0-Posten-103 Und hier weiterführende Infos zum Posten 103 im Original: http://www.tuff-tuff-eisenbahn.de/P103/P103.htm

Tuesday, November 5th 2019, 4:27am

Author: bahnboss

Modellbau ist auch eine kleine Illusion erschaffen!

Guten Tag, ein weiteres Bild zur Nacht. Soll ich oder soll ich nicht? Grübelnd vor dem Kondomautomaten.... https://www.dropbox.com/s/n15dd3rkac8vyp…9%2054.jpg?dl=0 Denk dran, mach‘ s mit....

Sunday, November 3rd 2019, 6:12pm

Author: bahnboss

Lzv 200

Hallo Michael, Johann hat es ja auch schon beantwortet. Für die Touchcab Anwendung brauchst Du weiterhin das USB Interface 23151. Das eingebaute USB Interface bezieht sich nur auf die Verbindung zwischen LZV 200 und dem Lenz CV Editor als Internetanwendung. Somit kannst Du also den CV Editor auf dem Rechner direkt mit der LZV 200 verbinden. Hier das Zitat von der Lenz Homepage zu den Eigenschaften: "Integriertes USB-Interface (Funktion wie externes USB-Interface, vorhandene Software kann weiter ...

Monday, October 28th 2019, 6:15pm

Author: bahnboss

BD3yg ---> Bauzugwagen

Hallo Jürgen, ziemlich sicher, selbst in Spur Null gibt es sowas: https://www.spurnull-magazin.de/bauen/fa…agen-umbausatz/ Jürgen Moog hätte diesen Umrüstbausatz nicht angeboten, wenn es nur ein Fantasiewagen gewesen wäre. Ich denke, wenn Du im Web auf Suche gehst, wirst Du sicher fündig. Viel Freude beim Bauen.

Saturday, October 26th 2019, 4:57pm

Author: bahnboss

Automatischer Achtungspfiff beim Anfahren für Lenz BR 94.5

Guten Tag und ein schönes Wochenende uns allen, nachdem ich auf meiner BR 94.5 von Lenz nun auch den beim Anfahren automatisch ausgelösten Achtungspfiff haben wollte, habe ich mich mit den Einstellmöglichkeiten beschäftigt. Das Ergebnis stelle ich hier nun ein: In Bank 1 unter CV 932a muss der gewünschte CV Wert gesetzt werden. Jeder hat 3 Optionen zur Auswahl: 1. #255 : nie 2. #0 : immer 3. #1-254: einstellbare Standzeit in Sekunden, nach der der Achtungspfiff erfolgen soll. Im PoM Modus: In CV...

Saturday, October 26th 2019, 8:53am

Author: bahnboss

Lenz Service

Guten Tag und allen ein schönes Wochenende, aus gegebenem Anlass hier und heute auch mein RIESEN-DANK an den sagenhaften Lenz Service. Ehrlich gesagt fällt mir kein anderes Beispiel ein, wo der großzügige und kompetente Service in der gleichen Liga spielt wie der legendäre Lenz Service. Die Richters von LGB damals (1968-2006) hätten bei Lenz in die Lehre gehen können, galten sie damals als Meilenstein guten Services. Ein besonderer Dank an dieser Stelle an Oliver Suhl. Wenn die Note 1+ noch nich...

Tuesday, October 22nd 2019, 10:33am

Author: bahnboss

Der neue LENZ Handregler LH 101 ist da

zu Beitrag #107 von Miching: Der Anschluß des LH 101 an die Roco Z21 via ExpressNet-Buchse funktioniert, wie dargestellt. Wenn man dann mit dem Lenz LH101 Lokomotiven steuert, wird auf einem anderen Tablet oder Smartphone leider der Geschwindigkeitsbalken nicht mit angezeigt, also auf dem Display bleibt die Fahrstufe dann immer auf Null. Es wäre schon schön, wenn der Fahrbefehl auch auf anderen Geräten dann optisch angezeigt werden würde...... Nur meine unmaßgebliche Meinung.

Tuesday, October 15th 2019, 7:45pm

Author: bahnboss

Der neue LENZ Handregler LH 101 ist da

Hallo, weiß jemand, weshalb die Modellzeit nur bis Faktor 31 geht und nicht bis 45, wie es der Spur 0 Maßstab ist?

Thursday, October 3rd 2019, 10:39am

Author: bahnboss

Z21-App und Formsignale

Guten Tag, vielen Dank, Jens, ich habe es auch gleich mal so probiert und es funktioniert. Super Tipp, eigentlich ganz einfach. Aber ich bin nicht drauf gekommen, dass man die unterlegten Felder auch ganz wegklicken kann, also deaktivieren kann. Aber wie Udo schon schreibt, es bleibt viel Luft nach oben. Ein Form-Vorsignal fehlt, von weiteren anderen Formsignalen wollen wir erst gar nicht sprechen. Bei den Lichtsignalen ist es gelinde gesagt noch eine Katastrophe.... Es müsste so sein, dass mind...

Wednesday, October 2nd 2019, 7:44am

Author: bahnboss

Z21-App und Formsignale

Hallo Udo, leider ist die Z21 App für die Steuerung der Form- und vor allem Lichtsignale im Grunde fast nicht brauchbar. Es empfiehlt sich, sich an Roco Z21 zu wenden, damit auch mal bemerkt wird, dass dieses Kapitel noch viel Luft nach oben hat. Ich hatte das vor vielen Jahren schon bei Roco bemängelt, wie Du siehst, bis heute auch ohne Erfolg. Roco möchte die Signalwelt neu erfinden und deshalb geht da wohl nichts voran. Eigentlich müsste die Maske so wie bei ESU oder Touchcab gestaltet werden...

Friday, September 27th 2019, 6:49am

Author: bahnboss

Ein einfacher,sehr oft anzutreffender Prellbock für die meisten Nebenbahnen der Epochen II bis IV

Guten Tag, auch hier eine neue interessante Variante im 3D Druckverfahren von André. Hier zwar mit Querverstrebung. Für all diejenigen, die das noch nicht entdeckt haben sollten..... http://www.e103.nl/am-ende-der-strecke/

Thursday, September 26th 2019, 6:30pm

Author: bahnboss

Ein einfacher,sehr oft anzutreffender Prellbock für die meisten Nebenbahnen der Epochen II bis IV

Genau, Espe, so sehe ich das auch. Ein Prellbock mit glatter Wand horizontal, das wäre dann ohne Schlitz ungeeignet. Aber dieser hier ist doch so was von offen....

Monday, September 16th 2019, 12:10pm

Author: bahnboss

Regionaltreffen in Sande

Richtig, PAULO macht auch nichts mehr, aber... Abverkauf von Resten ist geplant.

Thursday, August 29th 2019, 10:16am

Author: bahnboss

Lenz BR94

Guten Tag, und nicht zu vergessen: Der Rauch ist ultra-gut. Kein Rauchtopf, sehr starke und beeindruckende Rauchentwicklung im Betrieb. Das ist wirklich ein ganzes Pfund. Ich spreche hier von der Lenz BR 94 1538, aber das wird bei der Lenz BR 94 1514 nicht anders sein. Sound: Da kann ich Staudenfan nur zustimmen

Monday, August 19th 2019, 4:33pm

Author: bahnboss

Pekay’s AW Krögelstein

Das Teil stammt von Arnold Huebsch. Hier die Beschreibung zum „Bärenzähler“: Dieses Messinstrument ergänzt das schon länger lieferbare Gleisspannungsmessgerät (Voltmeter). Es zeigt direkt den Stromverbrauch von digitalgesteuerten Modellbahnanlagen an. Das besondere an dem Gerät ist einerseits, daß die Versorgung der Anzeige aus dem Meßsignal bezogen wird. Das Nutzsignal zur Anlage wird vom Meßgerät nicht verändert. Das Amperemeter kann auch für das Programmiergleis benutzt werden. In diesem Fall...

Saturday, August 17th 2019, 9:59am

Author: bahnboss

Problem Weiche von Lenz eigenständiges Umspringen

Hallo Peter, hast Du Dir die Beiträge hier mal in Ruhe durchgelesen? Speziell Beitrag 8, 12 und 16. https://forum.spurnull-magazin.de/spur-0…ht=Weiche+Petau Die Verstärkungen von Petau gibt bzw. hat es sonst nicht woanders gegeben. Fritze u. a.haben ja Selbstbaualternativen vorgeschlagen. Wie das alles ausgesehen hat, findest Du hier: https://www.spurnull-magazin.de/?s=Petau+Weichen

Wednesday, August 14th 2019, 10:21pm

Author: bahnboss

Durch die Wand

Hallo Matthias, Die Antwort auf Deine Frage steht schon im Beitrag: Quoted from "bahnboss" Bei einer Kernbohrung kommt dann auch viel Wasser ins Spiel. Warum? Weil für eine tragende Betonwand. Bei anderen Wandmaterialien mag es anders sein... aber bei Beton Vollmaterial sieht das nicht mehr so einfach aus. Jedenfalls nach Aussagen von Fachleuten. Ich habe nicht von Kalk Sandstein o.ä. gesprochen.

Wednesday, August 14th 2019, 8:32am

Author: bahnboss

Durch die Wand

Hallo Ciccio, Staub wäre das kleinere Übel. Bei einer Kernbohrung kommt dann auch viel Wasser ins Spiel. Im genutzten, eingerichteten Keller dann eine schöne Sauerei. Ich habe mir das auch mal überlegt, allerdings für eine tragende Betonwand. Hinzu kommt noch die Statik. Ist es bei Dir denn eine tragende Wand? So ganz trivial ist es dann nicht. Aber immer wieder verlockend....

Tuesday, July 9th 2019, 10:05am

Author: bahnboss

Stromspeicher - USP Funktion und DCC

Hallo, genau das, was Minicooper hier gerade geschrieben hat, wollte ich auch gerade schreiben. Oben hatte ich ja von meiner 94.5 berichtet, allerdings ohne Video, aber der Fall ist doch klar. Das bedeutet, die Loks reagieren unterschiedlich! Bin extra gestern Abend noch mal über 2 DIN A 5 Blätter vorwärts gefahren, also beide Schienen sind dadurch isoliert, anders als bei moba-tom. Also auf einem isolierten Stück von ca. 0,4 m bei ca. halber Geschwindigkeit. Und was machte die Lok? Genau das, w...

Monday, July 8th 2019, 10:00am

Author: bahnboss

ECOS schaltet beim Einschalten auf Kurzschluß - Überlast durch Pufferbausteine?

Hallo Heiner, probiere es doch mal mit ECoSBoost. Dann hast Du 7 A und könntest trotzdem bei Bedarf und Erweiterung weitere Fahrkreise mit weiteren ECoSBoost vorsehen. Dann hast Du auch die Rückmeldung und die vom Hersteller vorgesehene Kompatibilität.