You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 418.

Sunday, September 1st 2019, 10:08pm

Author: schmidb

Schnellenkamp Weichenstellbock

Hallo Norbert, schau mal auf das kurze Video. https://youtu.be/AqCECA_YJYc%5Dhttps://youtu.be/AqCECA_YJYc Evtl. fällt dir auf wo und wie Du an der Stellstange drehen musst. Der Stellhebel fällt nur ordentlich, wenn mit Schwung umgelegt wird. Gruß aus dem Süden, Bernd

Sunday, September 1st 2019, 3:26pm

Author: schmidb

Mein Modul-Start

Hallo Manuel, das wird prima, was Du hier machst... . Beim Modulbau (auch) für Fahrtreffen ist es meiner Erfahrung nach sinnvoll den späteren Transport auch gleich mit zu bedenken. Die Module müssen in irgend einer Weise gestapelt werden können. Damit tut man sich viel leichter, wenn alle Module möglichst gleich lang sind. Gruß aus dem Süden, Bernd

Sunday, August 25th 2019, 12:48pm

Author: schmidb

Ankündigung des 14. Fahrtreffens der Spur 0 Modulgruppe Südwest am 26. - 27. Oktober 2019 in 79312 Emmendingen

Hallo, ich möchte euch unser 14. (nicht öffentliches) Fahrtreffen der Spur 0 Modulgruppe Südwest für den 26. und 27. Oktober 2019 in 79312 Emmendingen ankündigen. Unsere letzten beiden Fahrtreffen konnten wir über drei Tage gestalten. Das war prima, war dadurch doch wesentlich mehr Zeit (und auch Ruhe) im Team. Diesmal wird unser Treffen allerdings wieder auf "nur" zwei Tage ausgelegt sein. Wir müssen diesmal leider auf unseren lieb gewonnen "Hostenträger" und den zweiten großen S-BHF verzichten...

Thursday, May 2nd 2019, 7:56pm

Author: schmidb

Kurzbericht zum 13. Fahrtreffen der Spur 0 Modulgruppe Südwest vom 13. bis 15. April 2019

. Das 13. Fahrtreffen stand an. Viele hatten ob der Unglückszahl Schlimmes befürchtet. Aber die Furcht vor der Zahl 13, die in Fachkreisen "Triskaidekaphobie" genannt wird, sie war einmal mehr unbegründet. Im Gegenteil. Drei Tage später waren alle zufrieden. Doch von Anfang an... . Aufbau und Inbetriebnahme... Der Aufbau lief wie immer routiniert ab. Bereits am Freitagabend starteten Ute+Manfred, Karl-Heinz, Uwe, Michael2 und Bernd in der Halle mit ersten Aufbauarbeiten. Wie immer half man sich ...

Saturday, April 20th 2019, 9:32am

Author: schmidb

Problem mit Weichendecoder WA5 von MBTronik und Lok mit Zimo Decoder - Weiche stellt selbsttätig zurück...

Hallo Matthias, danke für deine Tipps. Quoted from "mattes56" Kann es sein, das die Versorgungsspannung beim “Einfahren“ in die Module kurzzeitig so weit absinkt, das die Weichensteuerung einen Neustart durchführt, und dann ggf in die programmierte Startposition wechselt? Das würde ich eher als Ursache ausschließen wollen. Die Lok stand vor dem Bhf und im Bhf selbst hat noch eine lenz V100 rangiert. Mehr Loks waren nicht im Boosterabschnitt mit dem Lenz 5A (~4A bei dem Trafo) Booster. Gruß, Bern...

Friday, April 19th 2019, 7:18pm

Author: schmidb

Problem mit Weichendecoder WA5 von MBTronik und Lok mit Zimo Decoder - Weiche stellt selbsttätig zurück...

Hallo Michael, wie gesagt ist es bei mir ein Bahnhofsmodul aus fünf Segmenten, der hauptsächlich für Fahrtreffen eingesetzt wird. Eine getrennte Einspeisung von Fahrstrom und "Digitalstrom" für die Weichen/Servodecoder ist auf dem Modul zwar machbar, aber auf einem Fahrtreffen eher weniger möglich. Ich hatte an anderer Stelle mal Probleme mit längeren Leitungen vom Servodecoder zu den beiden Tastern links und rechts am Nachbarsegment. Der Servodecoder hatte manchmal nicht auf die Tastendrücke re...

Friday, April 19th 2019, 7:25am

Author: schmidb

Problem mit Weichendecoder WA5 von MBTronik und Lok mit Zimo Decoder - Weiche stellt selbsttätig zurück...

Hallo ??? (bahnboss), ich würde das bei Licht betrachtet auch eher im Reich der Fabeln sehen. Aber beim Fahrtreffen waren schon zwei Modellbahner echt verblüfft. Und das Nachmittags, und nicht später nachts bei "Modulgesprächen" mit Bier in der Hand. Gefahren sind wir unter DCC mit Lenz Zentrale und Boostern. Diesmal war eine andere Weiche meines kleinen Durchgangsbahnhofs Deckeringen betroffen als beim Fahrtreffen im letzten Herbst. Im letzten Jahr rangierte die Lok im Bhf, diesmal stand sie ru...

Thursday, April 18th 2019, 8:56pm

Author: schmidb

Problem mit Weichendecoder WA5 von MBTronik und Lok mit Zimo Decoder - Weiche stellt selbsttätig zurück...

Hallo, ich habe ein Problem mit einer Demko BR232 Lok mit Zimo Decoder und meiner MBTronik WA5 Weichensteuerung mittels Servo. Ich schalte meine Weichen auf meinen Modulen mit den bewährten WA5 Weichendecodern von MBTronik. (http://www.mbtronik.de) Bisher war diese Steuerung mittels zwei Tastern links und rechts am Modul völlig problemlos. Seit einiger Zeit habe ich eine Lok mit einem Zimo Decoder ab und an auf den Modulen. Ich setze die Lok quasi nur bei Fahrtreffen ein. Zu Hause ist sie einfac...

Tuesday, April 9th 2019, 6:31pm

Author: schmidb

Ankündigung und Bericht zum 13. Fahrtreffen der Spur 0 Modulgruppe Südwest am 13. - 15. April 2019 in 79312 Emmendingen

Hallo, unser Vorbereitungen fürs anstehende Fahrtreffen am nächsten Wochenende gehen in die heiße Phase. Das Essen ist bestellt, die Getränke eingekauft und der Fahrplan steht auch bereits. Die Bildfahrpläne für die Hauptstrecken sind zur (Er-)Klärung der Zugfahrten in großem Format ausgeduckt. Links die Buchfahrpläne der Fahrdienste für die Zugpersonale. Rechts die Unterlagen für die FDL und einige der Telefone für die Zugmeldungen. Oben links was für die Nerven... :-) Gruß aus dem Süden, Bernd

Thursday, March 28th 2019, 10:25pm

Author: schmidb

Schnellenkamp Weichenstellbock

Hallo, Quoted from "jörg" Mir ist allerdings eines der Löcher 1/10 zu groß geraten, deshalb saß die Weichenlaterne einen Millimeter tiefer und ließ sich nicht drehen. Darum habe ich ganz unten ein kleines Blech untergelötet und nun funktioniert es einwandfrei. Auf den Tipp von Jörg hin habe ich mir meinen Weichenstellhebel angesehen. Die Welle mit der Weichenlaterne stand vielleicht einen halben Millimeter über die untere Halterung über. Der obere Überwurfring mit dem Drehzapfen hatte in etwa de...

Thursday, March 28th 2019, 6:27pm

Author: schmidb

Schnellenkamp Weichenstellbock

Hallo Jürgen (JM-HH), Quoted from "JM-HH" die Laterne dreht sich wirklich um 90° Danke für deine schnelle und konkrete Auskunft. Dann kann mein Problem mit der Drehung der Laterne um evtl. nur geschätzte 80°nur am meinem "Bau-Können" liegen. Denn auf die 90° komme ich nie, auch wenn ich noch so schnell umschalte. Gruß aus dem Süden, Bernd

Thursday, March 28th 2019, 5:01pm

Author: schmidb

Schnellenkamp Weichenstellbock

Hallo, das was Jörg (jmdampf) oben beschreibt kann ich leider auch bestätigen. Langsames Umstellen der Weiche (z.B. durch einen Servo) läßt den Stellhebel meist nicht in seine Endlage "fallen". Schade. Mir erscheint auch noch immer fraglich, ob die Laterne wirklich einen 90° Drehung machen kann. Und ich bin ehrlich gesagt nicht der Meinung, dass die Stellgeschwindigkeit bei der Sache eine wirkliche Rolle spielt... . ————— Quoted from "arnico" Liebe Weichensteller, meine Mini-Servos können 60° in...

Wednesday, March 27th 2019, 1:50pm

Author: schmidb

Schnellenkamp Weichenstellbock

Hallo Jörg, ich habe mit dem Hebel erste Versuche an einer neuen Peco Weiche gemacht. Siehe auch hier: https://youtu.be/AqCECA_YJYc Meine bisherigen Erkenntnisse sind: Die Weichenlaterne schafft bei mir keine 90°Drehung. (Ich hoffe, ich habe alles richtig zusammengebaut... ). Die Standard Peco Weiche sorgt mit der Feder im Kasten für ein schnelles Umschalten. Dann fällt der Weichenstellhebel immer in seine jew. Endlage. Ich fürchte, das könnte nicht so sein bei langsamem Umschalten mittels Servo...

Wednesday, March 6th 2019, 11:57am

Author: schmidb

Fragen zum Lenz Booster LV102

Quoted from "JoachimW" Dazu habe ich jetzt auf der Website von Lenz etwas gefunden bzw. wurde dankenswerter Weise darauf hingewiesen. Dort wird empfohlen die Booster nahe am Einspeisepunkt zu positionieren. Die CDE-Leitung kann (beliebig) lang ausfallen. Gruß Joachim O.k. Dann hast Du ja alle Freiheiten... . Ggf. verdrillte Leitungen verwenden (sagt ja auch Lenz), und die 230V dazu legen... . Gruß aus dem Süden, Bernd

Tuesday, March 5th 2019, 5:18pm

Author: schmidb

Fragen zum Lenz Booster LV102

Hallo Joachim, Quoted from "JoachimW" Wäre es ggf. anders herum besser, also die Booster alle an einer Stelle zu sammeln und somit die CDE-Leitung sehr kurz zu halten und die Anschlussleitungen zum Gleis ca. 6,0 m bzw. ca. 15,0 m lang auszulegen? Gruß Joachim bei unseren Fahrtreffen setzen wir auch auf Lenz Komponenten und wir haben uns entschieden nur kurze CDE Leitungen zu verwenden. D.h. alle Booster an einem zentralen Ort in der (kleinen) Halle aufzustellen und von dort die Gleisanschlüsse m...

Saturday, January 12th 2019, 10:54pm

Author: schmidb

Gelöst: Probleme mit digitalem Ansteuern von Servos

Hallo Thomas, könnte es sein, dass die WA5 nur in Abhängigkeit der vor Ort stehenden/fahrenden Lok "spinnen". Hast Du in der Richtung mal einen Zusammenhang beobachtet? Bei mir im Modul-Bhf Deckeringen fangen 2 von 5 Weichenservos nachweislich an zu spinnen, wenn die Demko Ludmilla (Zimo Dekoder) auf dem Modul steht. Nicht mal fährt, sondern nur steht. Daher glaube ich nicht ein Problem mit der Spannungshöhe der DCC Fahrspannung. Sorry, einen echten Tipp als Abstellmaßnahme habe ich leider nicht...

Saturday, January 12th 2019, 9:45am

Author: schmidb

Ankündigung und Bericht zum 13. Fahrtreffen der Spur 0 Modulgruppe Südwest am 13. - 15. April 2019 in 79312 Emmendingen

Hallo, ich möchte euch unser 13. (nicht öffentliches) Fahrtreffen der Spur 0 Modulgruppe Südwest für den 13.- 15. April 2019 in 79312 Emmendingen ankündigen. Bei unserem letzten Fahrtreffen im Oktober 2018 haben wir erstmalig drei Tage lang die Halle nutzen können. Das war prima und auch für alle entspannter. Folglich haben wir auch das anstehende 13. Treffen wieder mit der Dauer geplant. Als Gleisplan haben wir uns bei unserem Jahresabschlusstreffen Ende Dezember gemeinsam folgendes Layout ausg...

Sunday, December 2nd 2018, 7:56am

Author: schmidb

Gleisbefestigung an Modulenden

Hallo Marco, schau evtl. auch mal da unter dem Abschnitt Gleisbau... https://www.imt-frowein.de/#down oder hier... http://wp11092200.server-he.de/rbs/gleisendstücke.php Gruß, Bernd

Tuesday, November 20th 2018, 10:20am

Author: schmidb

Was gerade auf meinem Arbeitstisch liegt ...

Hallo, leider war es mir bisher nicht möglich eine Eisenbahnvitrine in unserer Wohnung "genehmigt zu bekommen". Um aber trotzdem ab und an mal einige Modelle mit eher weniger Anlageneinsatz problemlos betrachten zu können, habe ich im Keller einen Platz für eine kleine Vitrine gefunden. Gute 5,5m staubgeschützte Stellfläche ist jetzt verfügbar. Aktuell ist die Vitrine eine zusätzliche kleine Freunde wenn ich in den Eisenbahnkeller gehe... Gruß aus dem Süden, Bernd

Friday, October 26th 2018, 1:20pm

Author: schmidb

Ankündigung + Bericht 12. Fahrtreffen der Spur 0 Modulgruppe Südwest für den 05.- 07. Oktober 2018 in 79312 Emmendingen

Kurzbericht zum 12. Fahrtreffen von 5. bis 7. Oktober 2018 Bereits zum 12. Mal trafen sich die Modellbahner der Spur 0 Modulgruppe Südwest zu einem Fahrtreffen in D-79312 Emmendingen. Diesmal allerdings mit einer wichtigen Neuerung. Es sollten drei volle Betriebstage sein. Wir starteten am Freitagmorgen wie immer gegen 8:30 Uhr mit unserem Aufbau in der Halle. Fast alle schafften es um diese Zeit auch anwesend zu sein... . Einige Kollegen mit längerer Anfahrt waren bereits an Vorabend angereist....