You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 544.

Wednesday, December 20th 2017, 7:16pm

Author: Geiswanger

[Verkauft]Verkauf dieses Modells

Hallo zusammen, ich packe es mal hier hinein, da hier die ganzen Umbauarbeiten beschrieben und bebildert sind. Ich möchte diese V20 verkaufen. Als letzte Lok in meinem Bestand ist es damit endgültig, dass ich das Hobby ganz aufgebe. Was bekommt ihr? Die Lok wie oben beschrieben mit allen Modifikationen des Führerstandes. Inkl. Lenz-Funktionsdecoder, der die Tachoanzeigen beleuchtet. Originalverpackung und Waschzettel. Von mir als Schmankerl eine DVD mit 240 hochauflösenden eigenen Bildern der or...

Saturday, April 1st 2017, 4:17pm

Author: Geiswanger

Digital war gestern!

Endlich mal Fortschritt in die richtige Richtung und nicht immer dieses Digitalgeraffel!

Wednesday, October 19th 2016, 12:45pm

Author: Geiswanger

Anlagenanregung für Gießen 2017

Hallo Ralf, hallo Herr Lenz, hallo Nullers! Nachdem ich nun vom Rügenurlaub und Rasenden Roland zurück bin möchte ich hier meiner Freude Ausdruck verleihen. Gerne nehme ich das Angebot an, lieber Ralf. Ich werde gerne wieder mit vor Ort sein und als Anzettler dieser Aktion auch Flagge zeigen. Plane mich mit ein. Der Rest des wann, wie und wo machen wir beiden per PN. Möge diese Aktion mal ein Versuch sein und man wird sehen, ob es sich vom bürokratischen, finanziellen und zeitlichen Aufwand lohn...

Wednesday, April 20th 2016, 5:26pm

Author: Geiswanger

Danke an all die Kleinserienhersteller

Recht hast du Andreas, aber der gute Herr dürfte Petau und nicht Pentau heißen. Nur damit Neulinge auch den richtigen Namen bei der Tante Gurgel benutzen. Viele Grüße Carsten

Tuesday, April 19th 2016, 2:20pm

Author: Geiswanger

Selbstbau mit Bausätzen einfach gemacht

Hallo Jo, sehr interessanter Beitrag. Sehr gute Tipps dabei. Was mich ein wenig verwundert, ist die Andeutung, dass du die Kanten im rechten Winkel aneinander fügst, der Kleber aber nur innen in der Kehle aufgetragen wird. Was ist mit der sichtbaren Außenkante? Entsteht da kein Luftspalt? Verspachtelst du das später? Ist vielleicht auch was für meine nächsten Projekte. Viele Grüße Carsten

Monday, April 18th 2016, 6:30pm

Author: Geiswanger

Anlagenanregung für Gießen 2017

Moin, als Thread-Opener ist für mich das Thema durch. Es kommen eh keine neuen Erkenntnisse mehr zusammen, außer dass - viele das jetzige Angebot gut fanden und nicht größeres wollen. In Ordnung. - der Faden Richtung Miwula, Eintrittspreise und Vereinszugehörigkeit abdriftet. - ich mich nicht laut- und beitragsstark bemerkbar machen wollte. - mir vorher schon klar war, dass es Kosten und Planungen nötig gemacht hätte. - ich keinem Verein seine Pfründe, Fahrtage und Einnahmequellen streitig mache...

Thursday, April 14th 2016, 11:09pm

Author: Geiswanger

Anlagenanregung für Gießen 2017

@ElmEr: Okay, dass man dann dem H0-Verein einen Platz einräumt, ist verständlich. Ich habe auch nur gesagt, dass das FÜR MICH ein Fremdkörper war. Ist aber größenmässig auch nicht entscheidend. @Stromburg: Werden die Auflagen seitens eines Ordnungsamts günstiger, nur weil man in Sande oder sonst wo, nur nicht in Gießen ausstellt? Wohl nicht. Und hat das Ordnungsamt etwas gegen größere Arrangements, als wenn man im Vergleich dazu mehrere kleinere Anlagen wie in Gießen 2016 aufstellt? Ich denke, s...

Thursday, April 14th 2016, 7:21pm

Author: Geiswanger

Anlagenanregung für Gießen 2017

Hallo zusammen, nachdem sich nun die Gedanken nach Gießen 2016 ein wenig bei mir gesetzt haben und ich auch die Meinungen anderer zum Thema Anlagen in Gießen 2016 auf mich habe einwirken lassen, möchte ich mal eine Anregung zum besten geben. 1. Ich konnte wenig mit den kleinen H0-Anlagen anfangen, ist mir mich persönlich ein Fremdkörper. Die einzige 1f Anlage passte für mich noch dorthin, da es eine große Spur ist. 2. Die Anlagen IG Münsterland, Fremo und Wolkenkuckucksheim gefielen mir alle auf...

Monday, April 11th 2016, 5:38pm

Author: Geiswanger

Geiswangers Fazit

Hallo zusammen, ich war an beiden Tagen dort, habe jede Menge Hände geschüttelt, viele Bekannte wieder getroffen und neue Foristen kennengelernt. Auch alte Bekanntschaften auf N-Bahner-Zeiten waren dabei. Allein dafür hat sich die Anreise gelohnt! So hatte es für mich durchaus noch etwas familiäres, auch wenn der eine oder andere bemerkte, dass genau das Familiäre ein bisschen weniger wird. Aber ist das ein Wunder, wenn allein am Samstag über 1.000 Leutz reinströmten? Teilweise kann ich Nullprob...

Wednesday, April 6th 2016, 11:32am

Author: Geiswanger

neue Wagenböden für Brawa und Lenz

Hallo Michael, wieder eine sehr interessante, wenn auch nicht gänzlich neue Alternative. Im Vergleich zu Moebo, auch in Gießen, ist hier die Maserung deutlich mehr und deutlich tiefer herausgearbeitet. Letzteres ist für mich eine Überzeichnung, da man die Fugen wohl kaum aus der Höhe betrachtet so deutlich beim Vorbild wahrnehmen wird. Etwaige Nägel vermisse ich auch. Da bin ich mit meinen Moebos sehr gut zufrieden und bleibe auch dabei. Wer genau diese Maserung hier sucht, dem gefallen die neue...

Sunday, March 27th 2016, 1:59pm

Author: Geiswanger

Kesselbauer E 150 - ein Neuaufbau

Rainer und Olaf, alle Achtung, was ihr hier zaubert und versucht, zumal zumindest im Fall von Rainer die berufliche Ausbildung eine andere ist. Ein Modellbau wie man ihn heute und vor allem hier im Forum nur selten sieht. Daher ein großes Kompliment an euch beide. Jedesmal, wenn ich so etwas sehe, juckt es mir wieder in den Fingern, auch etwas derartiges zu unternehmen. Letztlich scheitert es bei mir dann eher an mangelnder Zeit und zu vielen parallelen Baustellen. Also weiter machen und vor all...

Friday, March 11th 2016, 2:14am

Author: Geiswanger

Dampf-Turbo-Dynamo bei der 64 von Lenz

Quoted from "Null-Problemo" Quoted Vielleicht hat der Oliver dafür auch 'nen Trick, dass das Ausschalten unterlassen wird, wenn man andere Lichter schaltet? Den Wert 11 für alle F-Tasten schreiben, die mit Licht (incl. Rangiergang) zu tun haben. F0 = CV903 F1 = CV904 usw. Null-Problemo Dann schalte mal einen Verbraucher aus...

Friday, March 4th 2016, 8:23pm

Author: Geiswanger

Lastregelung nicht unterschätzen.

Hallo Michael, auch ich messe der Lastregelung größere Bedeutung bei. Punkt 1: Hersteller wie Lenz testen ja angeblich jede Lok vor dem Verkauf. Dennoch sind viele Werte über verschiedene Loks identisch. Jetzt kann man natürlich sagen, dass das Endprodukt so konstruktiv durchgeplant ist, dass die gleichen Werte reichen. Aber dank Fertigungstoleranzen zweifel ich daran. Ich gehe davon aus, dass die Mitarbeiter zwar die Funktionalität und auch das Rollgeräusch testen, aber feinere Abstimmungen im ...

Friday, February 19th 2016, 4:48pm

Author: Geiswanger

64 295 aus Geiswang

Hallo zusammen, weil es hier vielleicht nochmal hinpasst. Manche Fotos sind etwas älter, manche neueren Datums: Viel Spaß damit... Carsten

Tuesday, February 16th 2016, 4:18pm

Author: Geiswanger

Ein extrem kleiner Bilderreigen

Hallo nochmal, da ich wie gesagt vermehrt Fahrdienst hatte, war es bei mir nicht sehr viel mit Fotos. Und die, die ich gemacht habe, waren teilweise noch grottig, da mir die Ruhe fehlten. Aber ein paar zeige ich mal. Bilder anklicken zum Vergrößern! Hier die Ruhe vor dem Sturm, als die Tore noch nicht geöffnet waren und man sich einen Überblick über die Anlage verschaffen konnte: Letzte Handgriffe wurde erledigt: Der große Schattenbahnhof war wie oben von Matthias geschildert nicht aktiv an dies...

Saturday, February 13th 2016, 11:30pm

Author: Geiswanger

Einfach nur DANKE!

Ein Hallo in die Runde und an Ralf 1, Ralf 2, Klaus 1, Klaus 2, Jan, Volker, Bernd, Frank1, Frank 2, Matthias, Harry, Dirk..... Ich kann gar nicht alle aufzählen, mit denen ich heute über 10 Stunden super viel Spass hatte. Eine große herrliche Gemeinschaft unter Freunden! Danke für die tolle Bewirtung durch viele Hände. Alle Vereinsmitglieder hatten Wasser in den Socken, so haben sie sich reingehangen, das beste Catering und den besten Fahrbetrieb zu bieten. Linsensuppe, Kuchen, Würste, Getränke...

Friday, February 12th 2016, 8:07pm

Author: Geiswanger

Fertig...

Hallo zusammen, heute war erst einmal Finale. Eine LED ist verbaut über Konstantstromquelle. Ein testweises Auflegen eines Schnipsels eines Schreibpapiers brachte leider zu wenig Lichtausbeute. Daher habe ich die Tachoscheiben erst einmal weggelassen, bis ich wieder mehr Zeit und vor allem eine Lösung gefunden habe. Ansonsten hat der Tf noch eine La auf seinen Führerstand bekommen, denn ab und an geht es auf die Strecke und aktuell stehen einige Gleisbauarbeiten im Geiswanger Umfeld an. Zudem di...

Friday, February 5th 2016, 6:22pm

Author: Geiswanger

Lenz Funktionsdecoder LF101XF und Reihenschaltung LEDs

Hallo zusammen, LEDs und Elektronik sind nicht so wirklich meins. Ich habe da noch ein paar Verständnisprobleme und möchte dazu die Experten hier fragen. Es geht um den beleuchteten Führerstand meiner V 20 022. Es sollen 3 SMD-LEDs in Reihe eingebaut werden: je LED 2,8 V und 20 mA Das sind für mich in Reihe: 3 x 2,8 V = 8,4 Volt Mein Halbwissen sagt mir: Gleisspannung bei mir sind 13 Volt, also: 13 - 8,4 = 4,6 Volt verbleibende Spannung, die durch den Widerstand aufgefangen werden muss. Macht 4,...

Thursday, February 4th 2016, 4:55pm

Author: Geiswanger

Die Lackierer kamen...

Hallo zusammen, zunächst gebührt mein Dank allen lieben Lesern, Kommentargebern, Grüne-Verteiler und Anfeuerer. Ihr seid top. DANKE! Gestern und heute gab es mal ein wenig Farbe. Alles Unwichtige wurde abgeklebt: Das kleine schräge Armaturenbrett links war nicht richtig befestigt und ob und wie es später montiert wird, entscheide ich später. Also grundieren: Makroaufnahmen sind schon gemein. Kleinere Fussel wurden entfernt. Auf dem Frontblech auf Höhe der Handradnaben sieht man waagerechte Linie...

Thursday, February 4th 2016, 3:34pm

Author: Geiswanger

Moebo Neu 2016

Hallo Dirk, wenn ich an alte Firmenstandorte denke, an denen ich gearbeitet habe, so kann man das Gebäude auch sehr gut als Reparaturwerkstatt für einen Industriebetrieb nutzen. Zumindest für kleinere Betriebe. Dies sowohl mit der Trafostation als auch, speziell in 0, ohne diese, um Platz zu sparen. So hätte der Erbauer auch die Möglichkeit, beide Gebäudeteile zum Beispiel um 90 Grad gewinkelt aufzustellen. Eine spontane Idee wäre auch eine kleine Schmiede im handwerklichen Bereich. So könnte ma...