You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 312.

Monday, September 9th 2019, 6:24pm

Author: pekay

Von Käfern und Nudeln

Der heiße und trockene Sommer hat seine Spuren hinterlassen. Krögelstein wurde von einer Käferplage heimgesucht. Also wurden diese blauen Käfer schnell verladen und weggeschafft. Vorher wurden allerdings noch die umgerechnet 3,6 cm dicken Nummernschilder entfernt und der Lack ausgebessert. Ein etwas größere Aktion gab es allerdings neben dem Güterschuppen. Die Versorgung mit tausenden Mittagessen der umliegenden Industriebetriebe, hauptsächlich im Porzellan- und Textilbereich, erforderte eine sc...

Monday, September 9th 2019, 5:44pm

Author: pekay

BR 94 Dampf und der letzte Feinschliff, irgendwann ist ja auch mal gut.

Da ich bekennender Raucher bin, zumindest bezüglich meiner Loks (ich selbst rauche seit 24 Jahren nur noch passiv), habe ich Paulchen fein rauchen und dampfen lassen. Damit habe ich meiner feinen Patina allerdings ganz schön zugerichtet. Besonders im Bereich der Rauchkammer hat die gewaltige Kraft des Ventilators die köchelnde Brühe teilweise tropfenförmig mitgerissen und so alles um den Schlot vollgespritzt. Also habe ich mit mehreren CV‘s gespielt, mit denen die Leistung des Dampferzeugers ger...

Sunday, September 8th 2019, 1:51pm

Author: pekay

Br 94

Hallo Georg, die haste ja ganz schön rangenommen. Zum Glück muss da aber nix diskutiert werden, denn das ist ja die 94 1539 und damit die Zwillingsschwester der Lenz Lok 94 1538 Ich glaube in Groß-Reken freut man sich schon auf die baldige Überführung der Lok

Wednesday, September 4th 2019, 6:19pm

Author: pekay

Lenz BR 94: CV-Modifikationen und Decoderbeschreibung?

Hallo Jürgen, lade die Seite mal neu, bei mir hat es gefunzt. Decoder BR 94

Monday, August 26th 2019, 2:04pm

Author: pekay

Lenz BR94

Das ist ein sehr faires Angebot für alle, die sich das nicht selbst zutrauen. Nicht zu vergessen auch die Tritte und Leitern aus dem Hause Petau. Allerdings als Bausatz.

Wednesday, August 21st 2019, 8:00am

Author: pekay

Pekay’s AW Krögelstein

Da ich darauf angesprochen wurde, hier ein paar Bilder meiner 94 mit den montierten Tritten und Leitern. Da die filigrane Struktur des Riffelbleches so besser zu sehen ist, habe ich darauf verzichtet die Bleche schwarz zu lackieren. Mit geringem finanziellem Aufwand, aber mit riesigem Bastelspaß, ist meine Lok wieder ein Stück schöner und individueller geworden.

Monday, August 19th 2019, 7:08pm

Author: pekay

Der Bärenzähler und Paul Petau's feine Teile:

Servus in die Runde @all: Den Link zum Bärenzähler habe ich hier (zumindest direkt über das Forum) gefunden und vorsorglich auch nochmals in meinem Beitrag aufgeführt. Ich dachte das Gerät wäre schon bei vielen bekannt und in Gebrauch. Jetzt muss ich mich mal darum kümmern, ob da nicht noch Provision für mich drin ist, nachdem schon mehrere Anfragen bei mir aufgelaufen sind. Aber Spaß beiseite, es funktioniert. Ja und natürlich: Danke für das Interesse an den feinen Teilen und die Grünen. Ich ka...

Monday, August 19th 2019, 1:30pm

Author: pekay

Feintuning im AW Krögelstein

Paul Petau hatte mir schon im Vorfeld des Projekts „Zylinderabdeckung“ für die BR 94 verraten, dass er die Teile für feinere vordere Tritte fertigen will. Aber nicht nur diese, er hat sich gleich noch um passende Führerhausleitern in der richtigen Form und mit ebensolchem Riffelblech gekümmert. Da war es natürlich Ehrensache für mein AW diese feinen Teile zu bauen und hier zu zeigen, was er aus Passion und Leidenschaft für „unsere Spur 0“ erschafft. Gerne würde ich ihm dabei mal über die Schulte...

Saturday, August 10th 2019, 10:33am

Author: pekay

Lenz BR94

Ja eben, Hauptsache die Basis passt. Großserie und Möglichkeiten in Spur 0 hin oder her, so manches mögliche Detail wird wohl dem Rotstift in der Kalkulation geopfert werden müssen. Es macht doch nachher immer wieder Spaß, das eine oder andere Detail zu ergänzen oder zu ersetzen. So hat man sein eigenes, einmaliges Modell auf der Anlage stehen.

Thursday, August 8th 2019, 1:37pm

Author: pekay

Lenz BR94

Hallo an alle, die Rauchkammerstütze ist geändert worden und damit der Radius der Zylinderabdeckung. Siehe Angebot mit aktuellem Bild meines Local Dealers.

Wednesday, August 7th 2019, 7:49pm

Author: pekay

Lenz BR94

Hier noxh die Meldung auf der Lenz Startseite mit heutigem Datum. Verlinkt wird allerdings auf die bekannte Seite.

Thursday, August 1st 2019, 7:14am

Author: pekay

Pekay’s AW Krögelstein

Hallo Carl, vielen Dank für die Blumen. Schön wenn’s gefällt. Nur Mut, mit dem Personal braucht man nicht zimperlich umgehen. Einfach die Tür-, und Fensterausschnitte mit Klebeband abkleben, damit im Fall der Fälle keine Kratzer entstehen. Dann mit einer Spitzzange oder starken Pinzette an den Burschen ziehen. Eventuell an den Füßen mit einem Schlitzschraubendreher von der gegenüberliegenden Seite etwas drücken und hebeln. Verglichen mit den Klipsen und diversen Blenden am MINI ist das ein Spazi...

Wednesday, July 31st 2019, 8:20pm

Author: pekay

Pimp another Ride: Neuer Schlot für die BR 50

Nachdem ich im Thread bei Eckard in Kreiensen die gem. Sonderarbeit 171 des BZA Minden umgebauten 50er mit dem kleineren Schlot gesehen hatte, gab es kein Halten mehr, da musste einer her. Also wurde letzte Woche nach Abschluss der Arbeiten an der BR 94 ein Auftrag an das AW Krögelstein erteilt. Zwei Tage später lagen die Teile von Holger Gräler auf dem Arbeitstisch. Da ich den feinen Schleifstaub nicht im Inneren der Lok haben wollte, entschied ich mich zum Ausbau des Dampferzeugers. Auch hatte...

Tuesday, July 30th 2019, 2:44pm

Author: pekay

Moba Schnappschuss

Hallo Tom, das gefällt mir sehr gut. Wenn, dann würde ich höchstens einen Hauch Turf in Burnt Grass an der einen oder anderen Stelle probieren.

Thursday, July 25th 2019, 11:10am

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Hallo Urmel64, danke für die Klarstellung und die netten Worte. Da muss ich ja wohl nochmal ran an meine Maschine. Komisch allerdings, dass dann alle anderen Loks von diversen Herstellern und in diversen Maßstäben auch nicht korrekt sind und niemand das gemerkt hat. Gehört habe ich da jedenfalls noch nichts in der Richtung

Wednesday, July 24th 2019, 7:02pm

Author: pekay

Lenz Br 94.5

Hello Roger thanks for your posting. May be the distance between the cylinder lines is a bit too wide, but what changes the front look of the loco completely is the wrong radius of the top cylinder covers. Please compare the radius by design, which is approximately 6 mm to the correct radius of the brass part, which is 2.6 mm Please have a look to my patinated and customized loco here Best regards

Wednesday, July 24th 2019, 12:28pm

Author: pekay

Zylinder-Dampf

Hallo Gerhard, das Destillat von Seuthe besteht aus Kohlenwasserstoff und Petroleum. Hier ein Link zu dem Sicherheitsdatenblatt. Lenz erlaubt wegen des anderen Aufbaus der Dampferzeuger mit Kapillarröhrchen nur den Gebrauch von Seuthe Destillat. Die Zusammensetzung von KM 1 kenne ich nicht, evtl. kann jemand helfen. Ich kann mir allerdings vostellen, dass es aus dest. Wasser und Propylenglycol besteht, so wie es bei Nebelmaschinen verwendet wird. Dies ist aber nur eine Vermutung.BTW: ESU Verdamp...

Wednesday, July 24th 2019, 10:15am

Author: pekay

Zylinder-Dampf

Hallo zusammen, das Destillat bei KM 1 ist ganz anders zusammengesetzt als das Destillat von Seuthe. Das Zeug setzt sich in die kleinsten Ritzen und selbst geringste Spuren sind schwer rückstandslos zu entfernen. Besonders wenn die Lok mit matten Farben patiniert ist. Ich habe die Tage bei Seuthe angefragt, wie das am besten zu bewerkstelligen wäre, aber noch keine Antwort erhalten. Solange der Dampf nach oben abbläst geht das, aber seitlich an der Lok möchte ich den nicht haben.

Sunday, July 21st 2019, 8:57pm

Author: pekay

Spur 0 Stammtisch Oberfranken

Eines hab ich doch noch: Na denn Prost

Sunday, July 21st 2019, 7:34pm

Author: pekay

Paulchen macht Dampf in Arnoldsreuth

Auf die Bilder müsst ihr anscheinend noch warten, aber ein paar bewegte Bilder von meiner BR 94 kann ich euch schon bieten: Paulchen macht Dampf