You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 602.

Yesterday, 3:32pm

Author: werkzeugmacher

Von Drahthammer nach Schmidmühlen

Hallo Helmut, Dein Hintergrund ist geil. Wie machst Du so etwas? Gruß Christoph

Wednesday, July 17th 2019, 3:45pm

Author: werkzeugmacher

Umbau unserer Clubanlage in Hagen

Hallo allerseits, für unsere hochgelegte Nebenstrecke fehlt noch der passende Unterbau. Weil ständige Bahndämme erstens langweilig sein können und ausserdem ein Bahndamm mit korrekter Breite nicht passen würde, habe ich mir vorgestellt, die Strecke auf einem Viadukt zu verlegen. Dieser Viadukt, unterbrochen nur durch eine ca. 100 cm lange Brücke, würde aber rund 7,5 m lang werden. Abgesehen von der Schwierigkeit, einen passenden Viadukt zu finden, wären die Kosten vermutlich astronomisch. Bleibt...

Tuesday, June 25th 2019, 6:57pm

Author: werkzeugmacher

Umbau unserer Clubanlage in Hagen

Hallo allerseits, ihr denkt vielleicht, wir hätten aufgegeben - dem ist aber nicht so Euer Chronist hatte aber noch anderes zu tun und war ausserdem zwei Wochen auf der deutschen Insel Mallorca Aber zur Sache, die Drehbrücke ist mittlerweile so gut wie fertiggestellt, deshalb möchte ich euch die Bilder davon nicht vorenthalten. Hier ist die Grundplatte der Bühne aus Sperrholz 10 mm auf die Aluminiumprofile geschraubt: Ganz vorne in der Bildmitte seht ihr den Verschluss der Bühne. Diese besteht a...

Thursday, June 13th 2019, 9:27am

Author: werkzeugmacher

Funkhandregler von Lenz

Hallo Gemeinde, ich kann nicht verstehen, warum Lenz auf Funk und nicht auf WLAN setzt. Wir fahren im Verein seit langer Zeit mit Z21 und WLAN-Mäusen von Roco, alles funktioniert wunderbar. Ich glaube auch, dass für WLAN viel einfacher eine Zulassung zu bekommen ist, weil schon so viele geprüfte Komponenten am Markt verfügbar sind. Bei Funk dürfte das schwieriger sein. Lustig finde ich den Club-Modus, weil ein Club nicht mehr als vier Funkregler von Lenz gleichzeitig an einer Zentrale einsetzen ...

Wednesday, June 5th 2019, 11:03am

Author: werkzeugmacher

Lackierung mit Farbtrennkannte über Lamellenlüfter

Hallo Matthias, ich würde die Kante mit Abdeckband abkleben und dann mit der Airbrush mehrere Schichten sehr dünn auftragen und die Airbrush dabei so halten, dass der Farbnebel nich unter das Abdeckband kommt. Jede Schicht antrocknen lassen, bevor die nächste aufgetragen wird. Das Ganze erst mal an Resten üben. Je näher das Abdeckband an die Oberfläche kommt, desto schärfer wird die Kante. Gruß Christoph

Monday, June 3rd 2019, 1:55pm

Author: werkzeugmacher

3D-Figuren in Jaffas Moba-Shop

Hallo Jürgen, Figuren, die ich schon lange vermisse, sind Passagiere für Speisewagen. Es gibt zwar jede Menge sitzende Personen, aber in den unmöglichsten Haltungen und Verrenkungen, so sitzt man nicht am Tisch. Ich suche also für meinen Rheingold Figuren, dich ich in die Speisewagen setzen kann, Herren und Damen. Beine sind nicht wirklich erforderlich, dafür dezente Kleidung und auch mal eine Krawatte. Bemalen würde ich sie selbst. Epoche ab III bis heute. Stückzahl rund 100, jeweils drei versc...

Tuesday, May 28th 2019, 11:28am

Author: werkzeugmacher

"Von Niflheim nach Denzlingen... Einmal hin und zurück, bitte!"

Hallo Klaus, wir nehmen mit Absicht dickes Sperrholz in Streifen geschnitten, weil sich Naturholz (z.B. Dachlatten) gerne verzieht. Dazu benutzen wir, wenn möglich, angefallene Reste. Vielleicht noch ein Rat für den Holzeinkauf: Wir kaufen beim Holzhändler unseres Vertrauens wenn möglich ganze Platten und lassen sie dann nach Plan zuschneiden, das kommt trotz Zuschnittkosten immer noch wesentlich billiger als die Teile im Zuschnitt zu kaufen. Ausserdem behalten wir die Reste. Lohnt sich natürlic...

Monday, May 27th 2019, 8:28am

Author: werkzeugmacher

"Von Niflheim nach Denzlingen... Einmal hin und zurück, bitte!"

Hallo Klaus, vielleicht hast Du es ja noch vor, aber meine Rat wäre, ca. 5 cm breite Streifen aus 15 mm Sperrholz hochkant unter die Gleistrasse zu leimen und/oder zu schrauben. So machen wir es in Hagen und das sorgt für dauerhaft ebene Trassen und weniger Geräusch. Gruß Christoph

Saturday, May 18th 2019, 1:06pm

Author: werkzeugmacher

Welchen Parallelgleis-Abstand verwendet ihr auf euren Modulen?

Hallo allerseits, alles eine Frage der Bogenradien. Ich verwende auf den neuen Teilen unserer Clubanlage 90 mm, dabei sind die Radien bei zweigleisigen Strecken mindestens 2500 mm für den inneren Bogen, der äußere ist dann halt 90 mm weiter. Maßstäbliche 26,4 m Wagen (z.B. Silberlinge einer bekannten Firma) kommen dann sehr gut aneinander vorbei. Gruß Christoph

Saturday, May 11th 2019, 7:42pm

Author: werkzeugmacher

Wilmsdorf - jetzt die Ausgestaltung

Hallo Harry, wo sind denn auf Deiner Anlage die Fans? Nomen est Omen! Gruß Christoph

Saturday, May 11th 2019, 7:38pm

Author: werkzeugmacher

Jahreshauptversammlung der ARGE Spur 0 - 30. Mai bis 01. Juni 2019 in Magdeburg

Na, ja, wenn man meint, dass Berlin im Norden liegt, dann liegt Magdeburg auch im Norden.... Alles ist relativ, das wusste schon Einstein Gruß Christoph

Saturday, May 11th 2019, 11:05am

Author: werkzeugmacher

Der Kreis ist geschlossen!

Hallo allerseits, gester war ein großer Tag in unserem Verein in Hagen. Das letzte Segment wurde eingefügt, um zunächst den Kreis des Anlagen-Unterbaus zu schließen. Präsident Rainer ließ es sich nicht nehmen, selbst unter erschwerten Bedingungen die letzte Schraube einzusetzen und festzuziehen: Hier der Anschluss nochmal im Zusammenhang. Als nächstes kommt das Segment zum Anschluss der Nebenbahn (links zu sehen) hinzu. Demnächst gibt es eine wilde Party, wenn wir den "Golden Spike Day" und den ...

Monday, May 6th 2019, 9:04pm

Author: werkzeugmacher

Anlagenbau, Kritik und der Umgang mit unterschiedlichen Meinungen

Hallo nozet (Name?), wie Du leicht erkennen kannst, postet Harry seit Äonen über seine Anlage. Da hätte man vielleicht schon früher mit konstruktiver Kritik herausrücken können. Was soll er Deiner Meinung nach jetzt machen? Alles abreißen und neu bauen? Das macht nur Hein Also ist der Ignorier-Button doch keine schlechte Lösung. Gruß Christoph, dessen Anlage garnicht erst fertig wird. P.S. bin in Hagen zu sehr beschäftigt

Thursday, May 2nd 2019, 5:29pm

Author: werkzeugmacher

Umbau unserer Clubanlage in Hagen

Hallo allerseits, nach einer Woche Urlaub auf Sardinien (wunderschön, aber leider zu früh - ziemlich kalt und starker Wind) geht es jetzt weiter. "Jetzt müssen nur noch die Profile eingerostet werden, danach geht es ans Schottern" war der letzte Satz im letzten Beitrag. Nun hat der Rost aus der Airbrush zugeschlagen und geschottert ist auch schon. Während meiner Abwesenheit ist eine Menge geschehen, wie die folgenden Bilder zeigen: Der Unterbau ist fast komplett fertig, die Lücke, wo der kleine ...

Monday, April 15th 2019, 9:00am

Author: werkzeugmacher

Viadukt Wenkhausen

Hallo Bernard, es handelt sich um einen Edding 8160. Als Farbe verwende ich Vallejo Surface Primer in Güterwagenbraun, der haftet gut auf Metall, aber nicht auf Öl. Du kannst auch in meinen Thread "Der Samba wird gestaltet" hier im Forum schauen, dort in den Beitrag Nr. 18. Gruß Christoph

Sunday, April 14th 2019, 4:10pm

Author: werkzeugmacher

Viadukt Wenkhausen

Hallo Bernard, das mühsame Abkleben der Schienenprofile kannst Du Dir sparen, wenn Du einen dünnen Ölfilm auf die Oberseite der Profile aufbringst, ich verwende dafür einen Ölstift, der funktioniert wie ein Filzstift. Auf dem Öl haftet die Farbe nicht und Du kannst sie ganz leicht abreiben. Gruß Christoph

Sunday, April 14th 2019, 3:58pm

Author: werkzeugmacher

Welche SW fur planung ?

Halo Pavel, Deine Frage verstehe ich leider nicht. Gruß Christoph

Sunday, April 14th 2019, 9:48am

Author: werkzeugmacher

Rund um Wupperburg

Hallo Harry, danke für den Link. Endlich habe ich preisgünstige Mauerplatten im passenden Format für Stützmauern auf unserer Clubanlage gefunden. Beim Googeln habe ich Merkur seltsamerweise nicht gefunden. Gruß Christoph

Saturday, April 13th 2019, 3:15pm

Author: werkzeugmacher

Umbau unserer Clubanlage in Hagen

Hallo allerseits, das mit dem Ständer für den Akkuschrauber war natürlich Bullshit. Hier nun die tatsächliche Verwendung als Drehpunkt unserer neuen Schwenkbrücke als Zugang in das Innere der Anlage: Die Brücke geschlossen: Und von der anderen Seite: Aus diesem Material ist die Brücke entstanden. Die Lager sind aus Kunststoff und von Igus, die Lagerkörper habe ich gedreht und gefräst. Die Holzarbeiten am Gleisdreieck sind auch abgeschlossen, als Nächstes folgt die Gleisverlegung. Hier das Gleisd...