You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 292.

Friday, July 19th 2019, 9:44pm

Author: pekay

Pekay’s AW Krögelstein

Zuerst wie immer, danke für die Blumen. Ich wurde ja auch von mehreren Seiten zu diesem Pimp angespornt. Naja, Potential nach oben ist noch da. Ein Ende ist wohl doch noch nicht in Sicht. @Arnold: Schee, wenn der die Maschin gfällt. Oba Ongst musst net hahm, die Log hat fei blus sibza Donna Achslast. Do gehd nix kabud. Dafia hob ich echstra a Gaddungsschild ogebracht, des da noch neinzehhunnertsechzich gar net mer sa derf. Olladings muss ich der sogn und di gleich fuhrworna, dass morgn die Buddn...

Friday, July 19th 2019, 7:49pm

Author: pekay

Schlusslicht bei Lenz Umbauwagen 4 Achsig AB4yeg defekt

Hallo Michael, ich habe auch erst versucht, die Kontakte nachzubiegen. Nach einiger Zeit war das Dilemma wieder da. Einmal offen und der Ärger geht los.

Friday, July 19th 2019, 2:37pm

Author: pekay

Haube montiert

Kaum aus dem Urlaub zurück, habe ich noch in der Nacht das falsch gebohrte Loch verspachtelt und den Stift auf der richtigen Seite an der Rauchkammer angebracht. Es folgten allerdings noch Fräsarbeiten an der Innenseite, denn der Ring der Rauchkammer wird mit dem Rauchgenerator eingeklemmt. Hier nun ein Bild mit den fertig lackierten und montierten Deckeln. Die von Alfred schon angesprochenen Kranhaken habe ich mit dem Skalpell aus ihren rechteckigen Taschen im Wasserkasten gehebelt und richtig ...

Friday, July 19th 2019, 2:32pm

Author: pekay

Paulchen macht Dampf - oder: Meine Lenz BR 94

Bedingt durch eine kurze Unterbrechung, naja auch für das Personal im AW Krögelstein muss mal Urlaub genehmigt werden, wurde heute die BR 94 endgültig in Dienst gestellt. Hier mal ein Blick auf die Lok von der Lokführer- und der Heizerseite. Das Fahrwerk wurde wie schon mehrfach beschrieben mit Tusche gealtert. Obenrum gab es Tamiya Mattschwarz, schwarze Acrylfarbe aus der Tube. Mit der Airbrush wurde dann Chalk White, Dark Earth und Burnt Umber aufgenebelt. Einige weitere Verbesserungen habe ic...

Wednesday, July 17th 2019, 11:51am

Author: pekay

Schlusslicht bei Lenz Umbauwagen 4 Achsig AB4yeg defekt

..... oder gleich verlöten. So hab ich das vor Jahren gemacht. Seitdem ist für immer Ruhe.

Thursday, July 11th 2019, 9:02am

Author: pekay

russische 3 D Schrauben und Nieten

Hallo Robby, Schau mal beim Sockelshop rein. Schwitzige Grüsse aus Rhodos

Tuesday, July 9th 2019, 12:57pm

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Hallo Michael, danke für den Tipp, ich wollte euch nur testen. Alfred hat das auch gesehen. Da muss ich nochmal ran und das alte Loch zuspachteln. Das kommt davon, wenn man Linkshänder ist.

Tuesday, July 9th 2019, 7:53am

Author: pekay

BR 94 - noch zwei Kleinigkeiten

Da mich Alfred gebeten hatte die kleine, aber feine Änderung an der Rauchkammer zu zeigen, hier also ein Bild. Es handelt sich um die beiden Anschlagbolzen für die oberen Vorreiber, sonst würde diese ja immer nach unten fallen und ein Öffnen wäre schwierig. Und wenn wir schon bei Feintuning sind, hier noch meine Nachbildung der Kardangelenke an der Stellstange für das Drosselventil der Gegendruckbremse.

Monday, July 8th 2019, 7:55pm

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Zuallererst einmal danke für die vielen Grünen und das Interesse, Ich muss aber eines klarstellen: Tokiner (Thoralf - hey Lokführer in Reality: Glückwunsch  ) hatte eine Idee mit einem 3-D Druckteil und ich hatte einen Traum. Als die Diskussion um die Abdeckhaube der 94 begann, dachte ich sofort an unseren Brotkasten in der Küche, der hat die gleiche Form. Innen hohl und was da drin ist, spielt keine Rolle, schmecke muss es – oder gefallen - das Ergebnis, in diesen Fall eben. Also warum nicht e...

Monday, July 8th 2019, 1:49pm

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Ich bin dann mal weg, aber vorher will ich hier die lackierfertigen Hauben für die BR 94 zeigen. Jetzt mit Griff, Riffelblech und zwei Scharnieren. Die Nut zur Andeutung des Klappdeckels an der Seite ich auch schon gestoßen. Die Reinigung mit Sandstrahlgel und die Vorbehandlung mit Buntmetall-Primer, beides von Bergswerk, ist erledigt. Die Teile sind gerade in der Trockenkabine (Naja staubfrei in einer Vitrine), nachdem ich sie noch schnell in Seidenmatt Schwarz lackiert habe. Es kommt noch eine...

Friday, July 5th 2019, 4:54pm

Author: pekay

Offizielle Anfrage

Hallo Oliver, hiermit stelle ich dann halt die offizielle Anfrage nach der CV, bzw. nach der Decoderbeschreibung und dem Downloadlink. BTW: Ein schönes Wochenende an alle &

Monday, July 1st 2019, 3:17pm

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Nachricht zensiert von mir selbst, weil ich mich nicht aufregen soll, sagt mein Arzt. Eines will ich noch dazu sagen: Da geht einmal etwas im/durchs Forum und dann muss es so enden tztztztz

Saturday, June 29th 2019, 11:36am

Author: pekay

Kleines Update zur Haube und zur Detailierung

Mittlerweile habe ich einen Griff aus 0,3mm Messingdraht gebogen und angelötet. Ich favorisiere immer noch diese Lösung. Da ich gestern wegen der Laschen für die Druckleitungen der Umstelleinrichtung angesprochen wurde, habe ich mir nochmal Gedanken dazu gemacht. Bleche tragen meiner Meinung nach zu sehr auf und mit dem Sekundenkleber wollte ich auch nicht mehr an die Rauchkammer gehen. Da fiel mir ein Rest schwarze Wrapping Folie ein, den ich noch hatte. Was sich um den Kühlergrill meines MINI ...

Friday, June 28th 2019, 6:35pm

Author: pekay

Die Haube - Beta V1

Zuerst mal danke an alle für das Interesse und die Grünen. Die Ehre gebührt aber nicht mir, das Muster hat mir Paul Petau geschickt. Er steht aber in engem Kontakt mit Alfred Käsemann, von dem wohl auch noch ein Muster zu erwarten ist. Wir werden sehen. @Fred: Ich denke schon, dass es eine fertige Plug&Play Haube geben wird. Griff ab, Haube drauf – fertig. Und meine Patinierung ist erst am Anfang - jeden Tag ein Pinselstrich und dann ist da ja noch die Infinity CR Plus. @LuMo: Die Haltelaschen h...

Friday, June 28th 2019, 2:07pm

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Erstes Muster der Haube Nachdem ich vor 6 Tagen meine Lösung mit dem 0,07 mm Blech hier eingestellt habe, wurde ich von Alfred (Regelspur) gefragt, ob ich ihm nicht die Maße der Haube am Rauchkammersattel mailen könnte. Da ich bei Paul Petau zu einer laufenden Bestellung am Sonntag noch Riffelblech dazu bestellt hatte, schrieb er mich am Montag an, ob dieses Blech für meine BR 94 sein sollte. Er sagte mir dann, dass er auch an einer Lösung arbeite. Also stoppte ich mein eigenes Projekt, vermaß d...

Wednesday, June 26th 2019, 6:46pm

Author: pekay

Nichts ist unmöglich

so lautete einst ein Werbespruch von Toyota. Ich habe die Rauchkammer mal geöffnet und ja, dünne Kabel, den Verdampfer und eine zentrale Verschraubung zum Rahmen hin gesehen. Die rechte Lampenleitung hat sich bei mir gestern bereits bei der Patinierung des Fahrwerks mit Pinsel und Tusche (BTW: Die Lok lacht mich jetzt noch mehr an, heute waren die Räder dran ) Richtung Teppichboden verabschiedet. Konnte aber wieder moniert werden, da bereits Erfahrung mit den Stahldrähten der BR 50 vorhanden ist...

Sunday, June 23rd 2019, 9:31am

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Ich biege den Radius natürlich nicht über das 3 mm Rohr 1/1, sonst wäre der Radius ja 1,5 mm. Das Blech federt zurück, den richtigen Radius erhält man durch mehrfaches Walzen. Wenn der Zylinder unten passt, dann komme ich auf 2,85 mm Radius, so genau werde ich das aber wohl nicht treffen.

Sunday, June 23rd 2019, 8:33am

Author: pekay

So werde ich das lösen

Der Radius der Abdeckungen hat mich gestern noch eine Weile beschäftigt. Ich erzählte meiner Frau von meinem Plan das Problem mit kleinen Blechteilen zu lösen. Aber das Material bei mir in der Arbeit, an das ich dachte, ist entweder zu steif, da aus Edelstahl, oder das Kupferband zu dick. Da brachte mir meine Frau ein paar alte Kupferschablonen für Wäschemonogramme, die sie noch von ihrer Großmutter hat. Also mal schnell mit der Bügelmessschraube nachgemessen – 7/100 mm dick - das passt. Mit dem...

Saturday, June 22nd 2019, 1:22pm

Author: pekay

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Ich denke da mehr an eine Art Haube aus dünnem Blech. Das sollte als Ätzteil relativ einfach zu fertigen sein. Radius biegen, Seitenflügel abkanten und verlöten. Verschleifen lackieren und darüberstülpen.

Thursday, June 20th 2019, 2:18pm

Author: pekay

Pimp my Ride (Lenz BR 94)

Bevor meine BR 94 patiniert wird, habe ich heute schon ein paar Dinge zur Verschönerung erledigt. Zuerst wurden die Elektrodosen gelb gestrichen. Dann habe ich den ersten Schaden meiner Ein- und Probefahrten am Montag behoben. Der letzte Kuppelradsatz war beim Aufsetzen im Bogen (für das Bild mit dem Schlappenbierwagen – ich war stocknüchtern zu der Zeit) nicht richtig eingegleist. Nach kurzer Fahrt stoppte die Lok auf einer Weiche, aber der Lack auf der Außenseite des rechten Radreifens war sch...