You are not logged in.

Search results

Search results 1-9 of 9.

Tuesday, March 26th 2019, 1:23am

Author: MOBA-DR

ABC-Bremsstrecke mit ESU Decoder

Hallo Michael, Die ESU Decoder sind in Sachen ABC sauber und benötigen da kein Softwareupdate diesbezüglich ! Alle Updates derletzten 2 Jahre betrafen nur die Soundmaschine und deren Features die dazu kamen. Wenn das auftritt was hier beschrieben wurde, dann ist an dem elektrischen Aufbau in der Lok was oberfaul und glaube mir Murks bleibt Murks und es ist nicht der erste welcher darüber bei ABC klagt! Noch schöner wird es bei BM2. Da hier aber einige oberschlaue Leute sind, welche meinen das „S...

Monday, March 25th 2019, 9:23pm

Author: MOBA-DR

ABC-Bremsstrecke mit ESU Decoder

Quoted from "Heinz Becke" Hallo Dirk, Dein Beitrag stellt für mich keine Lösungshilfe für V36412 dar. Leider nur allgemeine Stimmungsmache. Hallo Heinz, Es ist aber die Wahrheit auch wenn es dir nicht gefällt! Da ist was Falsch gemacht worden und das wirkt sich halt auf ABC aus. (Näheres hatte ich ja beschrieben, auch technisch) Es hilft leider nur das was ich geschrieben hatte und ist keine „Stimmungsmache“ so wie du schreibst! Nur so am rande, ich habe viel Erfahrung in Sachen ESU inklusive d...

Monday, March 25th 2019, 7:38pm

Author: MOBA-DR

ABC-Bremsstrecke mit ESU Decoder

Hallo, Ich tippe mal auf eine „M-B-W“ Lok bei dir. In der Lok ist direkt an den Gleisanschlüssen irgendwelche Elektronik verbaut, welche das ABC Signal in der Symetrie stört, manchmal reicht da schon eine LED aus, welche nicht über eine Graetz-Brücke versorgt wird. Zumindest deutet das auch auf deine Empfindlichkeitseinstellung hin. Entweder du „Wirfst“ der Firma den Murks vor die Füße mit der Auflage der Fehlerbeseitigung oder du entkernst die Lok und verdrahtest sie so wie es sich gehört. Gruß...

Friday, March 22nd 2019, 1:09pm

Author: MOBA-DR

Wirklich vorbildgerechter Dampfloksound - gibt's den?

Hallo Franz, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen Viele Grüße Dirk

Wednesday, March 20th 2019, 9:00pm

Author: MOBA-DR

Wirklich vorbildgerechter Dampfloksound - gibt's den?

Quoted from "LeoLinse" Grundsätzlich: man muss sich darüber klar werden, dass einige Dinge leider nicht maßstäblich zu verkleinern und "original" wiederzugeben sind, dazu zählt Dampf, Geräusche und Licht. Hier muss man physikalisch und akustisch bedingt mit Kompromissen leben. Jede Art von Modell ist ein Kompromiss, ansonnsten muss man mit dem Original Spielen Es fängt bei den Lautsprechern an, welche nicht den Bass wiedergeben können, dann kommt der Infraschall noch dazu, welcher nicht abgebil...

Wednesday, March 20th 2019, 7:12pm

Author: MOBA-DR

Wirklich vorbildgerechter Dampfloksound - gibt's den?

Quoted from "Harznullemmer" Naja. Leute, jetzt mal halblang. Ich glaube nicht, dass ich mir von irgendjemandem sagen lassen muss, dass ich ein husch-husch-Modellbahner bin, zu dumm um Gebrauchsanleitungen zu lesen oder zu faul. Echt nicht. Aber die letzten beiden Posts helfen wirklich niemandem außer vielleicht dem Ego des jeweiligen Schreibers. Ich sehe das Modellbahnhobby immer noch als synergetisches Hobby, wo das Wissen, bzw. der Wissensvorsprung des einen den anderen zugute kommt. Sonst wä...

Wednesday, March 20th 2019, 6:41pm

Author: MOBA-DR

Wirklich vorbildgerechter Dampfloksound - gibt's den?

Quoted from "C_h_o_p_i_n" Synergie ... ungefähr so wie - "TEAM" => Toll Ein Anderer Machts ? Verständisfragen und Austausch sind/ist völlig ok, eine Haltung im Sinne eines - "ich will mich damit nicht befassen" - (sondern es vom Hersteller oder Dritten mundgerecht serviert bekommen) passt nicht zu einem Hobby, das in weiten Bereichen vom "Der Weg ist das Ziel" lebt. Mundgerecht serviert ... da würde ich das Sammeln von Briefmarken oder Automodellen empfehlen - alternativ Ready-to-Fly Flugmodell...

Wednesday, March 20th 2019, 9:00am

Author: MOBA-DR

Wirklich vorbildgerechter Dampfloksound - gibt's den?

Quoted from "schwermi" ..... aufmerksames lesen der verfügbaren Bedienungsanleitungen und Dokumentationen, verbunden mit ein klein wenig experimentieren, ....... Hallo Michael, Ist heutzutage Zuviel verlangt von dem „Normalen“ MoBahner Auch das eine dementsprechende Ausrüstung und Programmierung einer Lok Zeit und Geld kostet möchten die meisten nicht Akzeptieren, kaufen auspacken aufs Gleis stellen und losfahren, das ist die Devise von mittlerweile über 90%, sie haben aus den Augen verloren, d...

Wednesday, March 20th 2019, 12:55am

Author: MOBA-DR

Wirklich vorbildgerechter Dampfloksound - gibt's den?

Hallo Otto, ESU kann das seit vielen Jahren und es wird auch Publiziert! Die Soundprojekte sind seit den letzten Jahren darauf ausgelegt und mit dem Neuen LokSound V5 ist noch viel mehr möglich, nur dauert es da noch ein paar Tage bis die Projekte nicht nur in Sachen Sound angepasst sind. Auf die Grosserien-Hersteller selbst kannst du Pfeifen, die interessiert nur wie sie schnell Geld machen können und nicht unnötig für ein paar Enthusiasten Geld in Sachen Sound und Support investieren müssen. G...