You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Yesterday, 7:17pm

Author: HüMo

Lenz konzentriert sich in Zukunft bei Modellen auf die "NULL"

Hallo Nullfrosch soweit ich weiß, haben alle Lenz Modell Plus Modelle zumindest eine (auch) im AC-Bereich fernsteuerbare Kupplung. Viele Grüße Hendrik

Sunday, July 14th 2019, 7:33pm

Author: HüMo

Lenz: automatisches Entkuppeln und Entkupplungsgeräusch mit einer Funftion ?

Hallo Norbert versuche doch mal in die CV 905 die 4 einzugeben. Ohne langes Nachdenken meine ich, dass das früher die Verlegung/Verdopplung des Kuppelgeräusches auf die F2 machte. Unabhängig vom System. Viele Grüße Hendrik

Thursday, July 11th 2019, 10:57pm

Author: HüMo

Feilen

Hallo Jürgen das letzte Foto lässt den Versatz bei deiner Lok besser erkennen. Den hatte ich auch bei mir. Vielleicht nicht ganz so stark. Aber ein Kuppeln war nicht möglich. Nicht durch "händisches Heranschieben" und schon gar nicht automatisch. Und wie Frankie schon geschrieben hat: mit vorsichtigem Befeilen der Rastnasen kuppelt meine Lok jetzt seidenweich. Hier der Link zur "Feil-Methode": Lenz Kupplungsköpfe modifiziert - weicheres kuppeln und leichteres Entkuppeln Vielleicht vesuchst du es...

Wednesday, July 10th 2019, 10:09am

Author: HüMo

Das kleine Abstellgleis neben dem großen Lokschuppen

Liebe Spur 0er Obwohl es schwer fällt: aber nach so viel Spiel und Spaß mit der R/C Ameise muss es auch mal wieder ernst werden. Für mich heißt das bei der MoBa: Konzentration, Planen, Probieren und weiter bauen. Also: Neulich gab es ja schon mal ein paar kurze Momentaufnahmen von den feinen Schotterarbeiten für das Gleis neben dem Lokschuppen. Alles schön abgedeckt mit Frischhaltefolie, damit die Arbeiten nicht den Routinebetrieb stören. Aus konstruktionstechnischen Gründen sollte das eingescho...

Tuesday, July 2nd 2019, 11:21pm

Author: HüMo

Nüssings Halle am Bahnhof

Heinrich!! Hallo!! Mach' noch mal 3 Helle für uns hier hinten. Und bring' den Kindern noch 2 Afri Colas, damit die ruhig sind!!! Ob das mit der Hitze je ein Ende hat??!! Aber so lang Bier da ist, geht das ja....! Und damit viele Grüße aus den kühlen Groß-Rekener MoBa-Keller Hendrik

Friday, June 28th 2019, 4:14pm

Author: HüMo

3D-Figuren in Jaffas Moba-Shop

Hallo Jürgen sehr guten Erfolg bei der Trennung solcher feinen Stützzstrukturen vom 3D Druck habe ich auch mit Rasierklingen für Großvaters "alten" Rasierhobel (scheint immer noch hochaktuell zu sein). Extrem dünn und sehr scharf. Wenige Bewegungen schneiden die Druckstützen äußerst sauber und reproduzierbar. Dabei vermeidet ein Handhalter für die Rasierklingen ein größeres Blutbad und ungewollte Roteinfärbungen . Beste Grüße Hendrik

Wednesday, June 26th 2019, 2:46pm

Author: HüMo

Das große Warten

Hallo liebe Spur 0er in Groß-Reken warten alle gespannt auf die Hütchen für die Zylinder. Trotz der großen Hitze. Gerade kam einer mit 'nem Brett, Lineal, Zirkel und Geodreieck, um Maß zu nehmen. Den Aristo Rechenschieber hatte der auch dabei. Wenn er jetzt den Maßstab korrekt umrechnet, kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen . Dann bis bald und mit dann noch so viel mehr Freude an der schönen neuen BR 94 Hendrik

Sunday, June 23rd 2019, 10:38pm

Author: HüMo

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Hallo Alfred wie schon in meiner PN geschrieben, bin ich definitiv an den Abdeckungen interessiert. Die Maße nehme ich noch am Modell ab, sobald die Maschine aus Ampfing zurück ist. Vielleicht können ja auch ein paar andere Interessierte eine Bestimmung machen, so dass wir uns - wie der Fachmann sagt: "approximativ mit multiparametrischen Analyse" den richtigen Angaben nähern (etwas Witz muss schließlich sein bei dem Ärgernis). Bzgl. der seitlichen Nut würde ich ein vorsichtiges Anritzen mit Ska...

Saturday, June 22nd 2019, 10:48am

Author: HüMo

Bilddokumentation der BR 94 1538

Hallo Peer leider hast du deine Frage nach den alten Aufnahmen der 94 1538ger gelöscht mit einer weiteren Frage: "... doch gerade Fläche?" Auch diese Frage läßt sich mit vielen Aufnahmen aus der Neuauflage des EK Buchs "Die Baureihe 94" belegen. Aus urheberrechtlichen Gründen hier nur der Hinweis auf 2 wichtige Fotos: 1) Bild 225 auf Seite 222: 94 1539 und 1538 warten im Bw Dillenburg vor dem Ringlokschuppen (Winter 1971) 2) Bild 221 auf Seite 221: 94 1538 im Bhf Frohnhausen (Sep. 1968 ) Beide B...

Friday, June 21st 2019, 7:27pm

Author: HüMo

Lenz BR94 - Zylinderabdeckung oben

Hallo Thoralf meiner Meinung nach eine wirklich gute Idee. Jetzt müssen wir nur jemand finden, mit dem man sie zusammen umsetzt. Das Dumme ist ja: erst dadurch, dass man mit der Nase daraufhin gestoßen wurde und wird, fällt es jetzt ganz besonders auf. Und man schaut dauernd auf den Fehler (hier im Vergleich zur Kiss BR 94 rechts): Und hier nochmal der Link zum Original: https://www.spurnull-magazin.de/neuheite…s-lenz-modells/ Sehr schade. Hätte Lenz einfach nicht passieren dürfen. Dafür ist das...

Thursday, June 20th 2019, 4:57pm

Author: HüMo

Spieglein an der Wand

Hallo liebe Nuller Das war ja klar: kaum ist die Neue da, beginnt der Konkurrenzkampf. „Spieglein, Spieglein an der Wand…“ Wer darf zuerst in den Schuppen? Wer darf zuerst auf die Drehscheibe? Und wer darf den schönen Zug von der Bahnmeisterei ziehen? Natürlich die Neue. Schon allein wegen der automatischen Kulissenkupplung. Jetzt können auch mal R 20 und R 10 über das kurze Stückchen R 1 geschoben werden, ohne gleich zu überpuffern. Mit dem Kissschätzchen war das nur gezogen mit „langer Leine“ ...

Friday, June 7th 2019, 11:29am

Author: HüMo

Eine ganz kurze Geschichte unseres Hobbys

Liebe Spur 0er gerade den Link entdeckt: https://youtu.be/WcpMv0qja6U Nach der Einleitung wird es ab 4:20 so richtig interessant für uns. Schon toll, was der WDR bzw. die Autoren dort zusammengetragen haben. Und wenn schon der Zar Spur 0er war, fühlt man sich ja gleich noch viel besser, edler, bevorzugter....oder was auch immer; oder auch gerade nicht.... Jedenfalls erinnere ich mich dabei auch gern wieder an die Blecheisenbahn vom Vater, mit der ich immer spielen durfte. Durch die ganze Wohnung...

Wednesday, June 5th 2019, 3:40pm

Author: HüMo

Die Dieselameise von Groß-Reken (III)

Die Ameiseninvasion Hallo liebe Spur 0 Freunde Das Überraschungsmoment hätte nicht perfekter sein können, als kürzlich beim letzten Fahrtreffen in Groß-Reken ganz plötzlich eine zweite Dieselameise auftauchte. Auch mit einem Deltang Funkempfänger. Und damit war erstmal klar: Züge fuhren nur in der letzten Stunde des Treffens. Die ganze übrige Zeit sah man Mutter und Tochter (oder Bruder & Schwester) über die Anlage wuseln. Manchmal haarscharf aneinander vorbei. Aber letztlich ohne größere Katast...

Thursday, May 30th 2019, 8:34am

Author: HüMo

Schlusslicht

Hallo Pele je nach Epoche und Bahnverwaltung gibt es natürlich eigene Regeln. Ich würde mal annehmen, dass du im Signalbuch DB/DR ab Seite 40 die für dich wichtigen Infos findest für Rangierloks oder andere Einzelfahrten von Loks. Hier der Link:http://www.bahnstatistik.de/Signale_pdf/SB-DB.pdf Beste Grüße Hendrik

Monday, May 27th 2019, 12:28pm

Author: HüMo

Tipps für Freigabe von speziellen Foto- und Filmaufnahmen

Hallo Rpb sehr schöne und informative Aufnahmen. Dürfte ich dich mal nach einem Tipp fragen, wer dir die Stellwerksinnenaufnahmen bei der DB Pressestelle so schnell und ohne Komplikationen freigibt. Ich suche für eigene Film- und Fotoaufnahmen für nicht kommerzielle Zwecke hier noch einen unkomplizierten Weg, der den Spaß nicht mit viel Bürokratie erstickt. Über jeden hilfreichen Hinweis wäre ich äußerst dankbar. Viele Grüße Hendrik

Saturday, May 25th 2019, 11:03pm

Author: HüMo

Wilmsdorf - jetzt die Ausgestaltung

Hallo Jürgen sehr schön. Der Stall ist dir sehr gut gelungen. Meiner stammte noch von PAULO. Leider auch schon nicht mehr erhältlich. Da muss ich ja im Dunkeln aufpassen, dass ich beim richtigen Schrebergarten abbiege. Auf jeden Fall: wenn bei mir Mümmelmänner fehlen, weiß ich jetzt, wo sie sein könnten . Übrigens: falls du noch weitere Bilder suchst, hier gibt es noch ein paar mehr: Das Wohnhaus von Groß-Reken Und damit frohes Bauen, Säen und Pflanzen. Beste Grüße Hendrik

Thursday, May 23rd 2019, 8:24am

Author: HüMo

Tilt-Shift über SW Berechnungen

Hallo Stefan seit einiger Zeit verbreitet sich für die Tilt-Shift-Aufnahmen auch immer mehr die sehr viel billigere Bearbeitungsmöglichkeit durch Software. Adobe Photoshop oder Elements oder GIMP machen das inzwischen fast schon routinemäßig. Auch gute SLR-Kameras oder die teureren Consumervideokameras von Canon, Sony oder Panasonic führen eine Direktberechnung des Tilt-Shifts schon bei der Aufnahme durch. Meist anwählbar im Programmmenue unter dem offiziellen Namen : Miniaturisierungseffekt. Ei...

Wednesday, May 22nd 2019, 10:57pm

Author: HüMo

Tilt-Shift Video vom feinsten...

Hallo Stefan besten Dank für dieses fantastische Beispiel von feinster Realität umgesetzt zu "allerbestem Modellbau". Der Film wird übrigens immer wieder als Reklame für die "neuen" optischen und rechnerischen Kameramöglichkeiten vorgeführt. Ich persönlich suche filmerisch eigentlich genau den umgekehrten Weg. Und stecke da manchmal noch ganz schön in der Zwickmühle bzgl. Tiefenschärfe, Perspektive, angepasste Bewegungsabläufe usw. Aber es wird: Modellbau und Tricktechnik beim Film entwickeln si...

Wednesday, May 22nd 2019, 9:28am

Author: HüMo

Sommer

Hallo liebe Spur 0 Naturfreunde Ich habe gerade den ersten Riesenschmetterling bei uns im Schrebergarten entdeckt. Scheint zur Familie der tag- und nachtaktiven Kohlbuschlinge zu gehören: Jetzt weiß es auch der Letzte: endlich ist Sommer in Groß-Reken!!! Beste Grüße Hendrik

Monday, May 20th 2019, 7:47pm

Author: HüMo

Wilmsdorf - jetzt die Ausgestaltung

Hallo Jürgen mann-o-mann: hast du dir da eine Mühe gegeben. Ich habe irgendwann mal ein paar Kohlköpfe und Tomatenstauden gebastelt. Unter dem leicht mitleidigen Blick meiner Söhne. Und bin fast wahnsinning geworden. Und du zeigst hier eine solch uneingeschränkte Detailversessenheit..... Klasse!!! Gibt's ja nicht mal bei uns in Groß-Reken..... Ich kann es nicht lassen: hier der Sondergrüne für die Fleißleistung . Den ersten gab es ja schon gestern. Und damit beste Grüße Hendrik