You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 341.

Thursday, May 16th 2019, 7:03pm

Author: Olli

In Frankreich sind jetzt auch die 0-Westen unterwegs

Moin, die Idee ist einfach zu schön um sie nicht zu zeigen

Monday, May 13th 2019, 12:24pm

Author: Olli

Fragen zu den Funktionsdisplays von Train-Safe

https://shop.train-safe.de/Funktionsdisplay/ Hilft das weiter?

Thursday, May 9th 2019, 2:03pm

Author: Olli

Bb67000 Sncf

jeder kennt sie, keiner sah sie je. Die Rote von Lima.

Tuesday, May 7th 2019, 2:37pm

Author: Olli

Weichei

Hallo Axel Wo gibt es rund um Köln denn keinen Stau? Und wenn, wann? Es gibt ganz Harte, die kommen aus "hinter Leverkusen" und der Eifel. Sieh als Kontemplation, im Stau deine Lieblingsmusik hören zu können oder den inneren Blick auf die "perfekte Null" zu richten . Am 17. Mai wäre wieder die Möglichkeit dazu.

Monday, May 6th 2019, 12:43pm

Author: Olli

Bausatz Modellhaus Alpenhütte Spur 0

Moin Man muss das jetzt mal positiv angehen. Es bedeutet letztlich Thomas, Stefan und Heiner finden die Hütte ganz toll und würden sowas kaufen! Der Markt gibt es anscheinend her. Schöne Aussichten für die Hersteller von 0-Gebäuden. Humorvollen Gruß Olli

Wednesday, April 24th 2019, 1:33pm

Author: Olli

Geländebau mit Sculptamold

Hallo Helmut, das ist ja schön (ehrlich!), aber irgendwas hast Du doch auch unter dem Gras, oder?

Wednesday, April 10th 2019, 1:36pm

Author: Olli

Big in Japan

Für den geneigten Leser ist hier ggf. interessantes zu sehen. Der Talgo ist "Hammer".

Wednesday, March 27th 2019, 2:44pm

Author: Olli

Schnellenkamp Weichenstellbock

Moin Bernd, Ist das Langloch am Stelldingens (für die Stellschwelle) evtl zu lang und somit zuviel Spiel. Kann mann den Mitnehmer in der Gabel am Laternenantrieb ggf. näher an die Achse setzen? Wäre gleichwertig zu deinem neuen Loch. Ist bei dem Umlegetempo viellt. die Laternenträgheit so hoch dass sie infach nicht mitkommt? lege doch mal was zwischen Gleis und Zunge (Zahnstocher) was Du langsam, beim Umlegen, in Richtung Herzstück ziehst, dann stellt es sich langsam und du kannt es Dir ansehen.

Sunday, March 24th 2019, 3:24pm

Author: Olli

Geländebau mit Sculptamold

Oha, jemand der mitdenkt. Schäm Dich.

Thursday, March 7th 2019, 12:34pm

Author: Olli

Farbgebung

Hallo Heinz Hier (moin.pdf) habe ich mal den Bau meiner ersten Weiche beschrieben und auch die Farbgebung. Vielleicht hilft es Dir.

Tuesday, March 5th 2019, 1:41pm

Author: Olli

Auch 2,28mm wollen richtig berechnet werden

Es sind nicht pro Seite 2,28 mm. Es sind 3 x 0,76 mm insgesamt. Somit haben wir keine Pinuts sondern nur Chinuts (kleines Wortspiel, sorry). Soviel Zeit muss schon sein. Alaaf, auch für die pappnasenlosen Nullen

Wednesday, February 27th 2019, 2:18pm

Author: Olli

Gleisspurlehre

Hi nimm eine Gewindestange, möglichst eng passendes Rohr , ebensolche passenden etwas dickere Unterlegscheiben, passende Muttern und baue welche. Reihenfolge auf dem Gewinde: MSRSRSRSM die äußeren beiden R sind so breit wie der schienenkopf, das mittlere R ist so breit 32mm minus 2x Breite der Scheiben. Die Rohrstuecke müssen senkrecht abgelängt werden!

Monday, February 25th 2019, 8:32pm

Author: Olli

Moba Schnappschuss

Hallo Bernhard, die Gäste haben die Bänke geklaut!

Tuesday, February 19th 2019, 12:32pm

Author: Olli

Da hier ja Federn Thema sind

Moin Federn sind Federn, ich glaube das passt hier weiterhin rein. Hier gibt es auf englisch interessante Hinweise. Auch sonst für den Einen oder Anderen ggf. interessant.

Thursday, February 7th 2019, 8:46pm

Author: Olli

Eanos

Hallo Bümpli Ich habe leider keinen Namen gefunden. Ich habe keinen Eanos. Ich denke mal NEM-Kupplung raus und Platte ausmessen. Bei MTH, MBX, Brawa ist die Platte bündig zur Unterkante der Pufferbohle. Bei Riva, Pola, Lima muss meist was abgefeilt werden bevor eine Kupplungdplatte passt oder die Kupplung direkt angeschraubt werden kann. Ob bündig oder abfeilen kannst Du mit einer Kupplungslehre für Kadee-Kupplungen herausfinden. Die baut man der Einfachheit halber selbst. Bilder: Einbauvorschri...

Thursday, February 7th 2019, 3:06pm

Author: Olli

Kadeekupplung in MTH-Kesselwagen

Moin moin, Ich habe mir einen Adapter zum Einbau einer Kadeekupplung in die genannten Waggons gemacht. Alles bleibt rückbaubar. Der Einfachheit halber ein Link: Hierlang