You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 591.

Yesterday, 12:05pm

Author: bahnboss

Lenz BR94

Quoted from "Martin Zeilinger" Nur als Anmerkung: ESU 5 kann das in sehr ähnlicher Form - bei entsprechender Konfiguration stehen bis zu zu drei Bremstasten mit unterschiedlichen Bremsmodi (Bremswirkung) zur Verfügung. Hallo Martin, das neue Konzept der 3 Bremsfunktionen bei ESU ist was anderes. Bitte nicht Äpfel zu Birnen erklären. Ich gebe Dir Recht, wir wollen das hier nicht weiter ausführen, da off topic. Es ging hier nur um die Fahreigenschaften auf die Frage von Klaus in Beitrag 20, wozu ...

Yesterday, 8:25am

Author: bahnboss

Lenz BR94

Bei Dampfloks lassen sich heute schon eine Vielzahl von Effekten auslösen, die sich auch ziemlich authentisch anhören. Das Anpassen an das Fahrverhalten ist dann die nächste Kunst dabei. Bei der Lenz BR 50 ist dieser Spagat eigentlich werkseitig ziemlich gut gelungen, ohne große Eingriffe vornehmen zu müssen. Auch hier kann man eine deutliche Weiterentwicklung im Dampfloksound feststellen, verglichen mit früheren Dampflok-Klängen. Auf die BR 94.5 von Lenz kann man soundtechnisch sehr gespannt se...

Yesterday, 8:02am

Author: bahnboss

Zu Beitrag 20 von Fahrkartenknipser Klaus

Quoted from "Fahrkartenknipser" Hast du einen Vergleich in Sachen Fahreigenschaften zu Loks anderer Hersteller? Guten Tag Klaus, kurz gesagt: Jede Lok hat ihr ganz individuelles Fahrverhalten, keine Lok gleicht der anderen. Das ist die Antwort, wenn man sie auf die Spitze treibt. Zu Lenz Loks im allgemeinen: Das Fahrverhalten ist grundsätzlich fast immer hinreichend gut, so dass man bei Lenz Loks, wenn sie erstmalig aus dem Karton kommen, im Grunde nichts weiter einstellen muss. Aber es gibt Lo...

Saturday, June 15th 2019, 4:14pm

Author: bahnboss

AUX-Ausgang an ESU-L-Decoder reagiert nicht

Hallo Heiner, die insgesamt bis AUX 18 Ausgänge sind zwar unterschiedlich beschaltet, in Deinem Fall bei AUX 4 und Lichtfunktion spielt das aber keine Rolle, weil AUX 4 genauso wie AUX 3 diverse Lichtspielereien kann. AUX 3 und AUX 4 sind identisch belegt und können Licht. Sprichst Du von 4 er oder 5 er Decodern? Auch da gibt es wieder Unterschiede, auch bei Werksausführungen. Ich würde als erstes mit dem Programmer kontrollieren, wie der AUX 3 und AUX 4 eingestellt sind. Alle Parameter in Funkt...

Friday, June 7th 2019, 9:57am

Author: bahnboss

LZV200 und Interface 23151

Hallo Minidriver, hast Du versucht über Pom auszulesen oder hast Du tatsächlich den Programmiergleisanschluss ans Gleis angeschlossen? Ich frage deshalb, weil über PoM das Auslesen ja leider noch nicht funktioniert, wie ja bereits festgestellt wurde. Du benutzt ja nun auch den LH 101, mit dem geht das Auslesen auf PoM nicht, weil offenbar notwendige Railcom Updates fehlen.

Sunday, June 2nd 2019, 10:48pm

Author: bahnboss

Köf v. Lenz ohne Funktion

Hallo Jörg, dafür brauchst Du kein Programmiergleis, Du kannst einen Reset auch auf dem Hauptgleis eingeben bzw. durchführen. Aber Du brauchst eine entsprechende Digitalzentrale und ein Handsteuergerät. Zum Auslesen empfiehlt es sich dann in Deinem Fall, das auf dem Programmiergleis zu tun.

Sunday, June 2nd 2019, 6:24pm

Author: bahnboss

Köf v. Lenz ohne Funktion

Hallo Jörg, das ist schön, dass das Testgleis von Peter Harden mal würdigend zum Einsatz gekommen ist. Freut mich zu hören. Peter hat das ja alles sehr solide gebaut und selbst ein Oszilloskop mit eingebaut. Adresse auslesen ist das eine, ich glaube, dass ihr bei Robby - offensichtlich unbewußt - mehr verstellt habt. Als erste Maßnahme empfiehlt sich mal einen Reset durchzuführen, in CV 8 den Wert 33 schreiben. Dann musst Du die Originaladresse der Köf wieder eingeben und die Lok dann erneut pro...

Sunday, June 2nd 2019, 3:58pm

Author: bahnboss

Jahreshauptversammlung der ARGE Spur 0 - 30. Mai bis 01. Juni 2019 in Magdeburg

Hallo Michael, die notwendigen Infos hast du ja schon erhalten. Zwecks Mitgliedschaft wende Dich vertrauensvoll an den 1. Vorsitzenden, Thomas Köhler, der wird Dir dann weitere Infos geben. Die Kontaktdaten findest Du auch alle unter Kontakt auf der ARGE Homepage. Geschäftsstelle Internationale Arbeitsgemeinschaft Modellbahnbau Spur 0 e.V. Thomas Köhler, 1. Vorsitzender Robert-Koch-Str. 3 75428 Illingen DEUTSCHLAND Telefon 0178 3138826 (aus dem Ausland: 0049 178 3138826) E-Mail vorstand@argespur...

Sunday, June 2nd 2019, 12:05pm

Author: bahnboss

Jahreshauptversammlung der ARGE Spur 0 - 30. Mai bis 01. Juni 2019 in Magdeburg

Hallo Michael und alle anderen, in meinen Beiträgen geht es nicht um die ehrenvolle und ehrenamtliche Tätigkeit der ARGE Vorstandsmitglieder, da hast Du mich dann mißverstanden. Es geht mir auch nicht um Dein Ehrenamt irgendwo anders. Ohne Frage ist das sehr zu schätzen und anzuerkennen. Wir haben es ja an Christi Himmelfahrt wieder live sehen können, welcher Spagat in Gremien nötig ist und welche Arbeit vom Vorstand erbracht werden muß und erbracht wurde. Das war aber überhaupt nicht das Thema....

Sunday, June 2nd 2019, 9:42am

Author: bahnboss

Jahreshauptversammlung der ARGE Spur 0 - 30. Mai bis 01. Juni 2019 in Magdeburg

Hallo Michael, Deine schützende Hand in Ehren. Ich würde gerne Deine Ansicht teilen und mir liegt auch nichts daran, hier Kritik wegen der Kritik wegen zu äußern, aber die auch hier wieder gezeigte Ignoranz geht mir aus aktuellem Anlass eben schon gegen die Hutschnur. Das hat auch überhaupt nichts mit der Organisation oder des Ausrichtens der ARGE JHV in Magdeburg zu tun. Den Wagen hat auch niemand von der ARGE gebaut, also wäre es doch schon möglich, beim Abverkauf auf den Umstand dergestalt hi...

Sunday, June 2nd 2019, 2:00am

Author: bahnboss

Jahreshauptversammlung der ARGE Spur 0 - 30. Mai bis 01. Juni 2019 in Magdeburg

Guten Tag, anbei ein Foto vom neuen Postwagen der ARGE-Aktion im Betrieb auf meiner Drehbühne beim Foto-Shooting. Ich habe den Wagen nur für einen Freund aus Magdeburg mitgebracht und gestern war die “feierliche” Übergabe. https://www.dropbox.com/s/qhbh5p377cyhwb…7%2023.jpg?dl=0 Ich will aber nicht verschweigen, dass sich auch gleich Frust breit gemacht hat: Warum? Das beiliegende Faltblatt ist Schrott!!! Natürlich ging die Beleuchtung erst mal wieder nicht, weil die Beschreibung völlig falsch i...

Saturday, June 1st 2019, 8:35am

Author: bahnboss

Jahreshauptversammlung der ARGE Spur 0 - 30. Mai bis 01. Juni 2019 in Magdeburg

Hallo, ja, der Postwagen wurde ausgeliefert und konnte von den Bestellern in Magdeburg mitgenommen werden. Anbei “Schnellfotos” eines auf der ARGE Zimmeranlage ausgestellten Postwagens. https://www.dropbox.com/sh/xhoa95h371tek…HtxhFUsRia?dl=0

Thursday, May 16th 2019, 8:34am

Author: bahnboss

Klv12 Im Einsatz?

Hallo Elmar, Deine Wunschfunktion ist nicht vorgesehen und auch nicht auf dem Decoder. Ich habe bei mir nur die Stummfunktion (Mute) aktiviert.

Tuesday, May 14th 2019, 8:28am

Author: bahnboss

DB Pressefotos Im Stellwerk mL

Guten Tag René, okay, da wird Dir dann wohl nur der Eigenbau / Nachbau übrig bleiben. Den Stellkasten wird es so als Anwendung in der Modellbahnszenerie wohl nicht geben. Du müsstest Dir den dann eben so nachbauen, evtl. mit Elementen des Ebert Tisches. Nur meine unmaßgebliche Meinung.

Monday, May 13th 2019, 9:47pm

Author: bahnboss

DB Pressefotos Im Stellwerk mL

Hallo Rene, die Dr60 Drucktasten-Stelltische bietet Ebert an. Mittlerweile wird der Vertrieb/Herstellung? über SMF-Modelle, Stefan Sczepan, gemacht: http://smf-modelle.de/wp-content/uploads…-01.04.2017.pdf Die Stelltischsoftware bietet u. a. der Entwickler, Herr Heinz Willi Grandjean, an. Mit der Software werden sogar Ausbildungen von Fahrdienstleistern bei der echten Bahn durchgeführt. Wen das alles mehr interessiert, kann mehr dazu im aktuellen Digitalheft des Eisenbahn Kuriers, Modellbahnkuri...

Monday, May 6th 2019, 7:27pm

Author: bahnboss

Lenz LZV 200 und Railcom Plus

Guten Abend Peter, danke für Deine Auskunft. Ich hätte dann wohl erst morgen nachgefragt bei Lenz. Das kann ja nun entfallen. Trotzdem schade, dass Lenz das für die Version 3.8 unterm Strich noch nicht richtig kann, auch wenn es offenbar nun am LH 101 liegen soll. Was mich auch stutzig machte: In der Bedienungsanleitung des LH 101 geht das PoM Auslesen auch nur unter Zuhilfenahme des Zugnummerndetektors und wird dort nicht als Standardverfahren beschrieben. Okay, wenn es bisher nicht vorgesehen ...

Sunday, May 5th 2019, 9:30pm

Author: bahnboss

Lenz LZV 200 und Railcom Plus

Quoted from "WilliS" Dies liegt nicht an BIDIB sondern eindeutig an den Lenz Decodern. Hallo WilliS, das liegt nicht an den Lenz Decodern. Deine Aussage kann ich so nicht teilen. Wenn ich die gleichen Loks auf‘ s ZIMO Gleis stelle, also die gleichen Loks sogar mit unterschiedlichen Decoderherstellern, funktioniert das POM Auslesen wunderbar. Wenn das an den Lenz Decodern liegen würde, könnte man die ja dann nicht auf POM auslesen, wie Du schreibst. Und Deine Aussage widerspricht auch dem Zitat ...

Saturday, May 4th 2019, 10:06pm

Author: bahnboss

Lenz LZV 200 und Railcom Plus

Hallo, was mich wundert: Ich kann nicht auslesen auf dem Hauptgleis (POM). ich hatte gehofft, dass das im neuen System 3.8 funktioniert, denn die Lenz Aussage hierzu liest sich auf der Homepage folgendermaßen: Quoted Programmieren während des Betriebs (PoM): Sie programmieren die Eigenschaften eines Lokdecoders während die Lok irgendwo auf der Anlage steht. Fahren Sie z.B. Ihre Lok vor einen schweren Güterzug und passen Sie die Anfahrverzögerung dem Zug an! Über den eingebauten globalen RailCom ...

Saturday, May 4th 2019, 6:40pm

Author: bahnboss

Lenz LZV 200 hat es zu Ostern 2019 geschafft

Hallo, die LZV 200 aus der Umtauschaktion soeben angeschlossen und in Betrieb genommen. Haha.....endlich kann ich auch mal meine 2048 Weichen anschliessen, da habe ich schon lange drauf gewartet...haha. Sie fand an gleicher Stelle wieder Platz, wo vorher die alte LZV 100 war. Passte wieder genau. Da ich das Lenz Arrangement in einem Alukoffer installiert habe, ist es mobil einsetzbar. In der Elektro-Verteilerdose befindet sich die „Zauberumschaltplatine“ von Null Problemo. Mit dem Lenz Interface...

Saturday, May 4th 2019, 11:18am

Author: bahnboss

LH 101 Anzeigefehler

Hallo Jörg, einfach eine E-Mail an Lenz schicken, Du bekommst das Update File dann umgehend per E-Mail zugeschickt. Ich habe aber das Download auch hier auf der Lenzseite gefunden: https://www.lenz-elektronik.de/pdf/LH101-Version1-02.zip