You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 344.

Monday, May 13th 2019, 12:52pm

Author: H3x

Fragen zu den Funktionsdisplays von Train-Safe

Warum fragst du nicht den Hersteller? Mein Kontakt mit Herrn Berg war nett. https://shop.train-safe.de/kontakt/ Der hilft dir sicher gern weiter, schließlich möchte er etwas verkaufen. Ich habe nur die einfachen Röhren und würde mir einen Rollenprüfstand reinstellen, falls ich den Bedarf hätte. Grüße H3x

Monday, April 8th 2019, 8:02am

Author: H3x

Telegrafenmasten

Hallo zusammen, das Argument "Sieht man nicht" ist vermutlich so alt wie die Modellbahn. Wenn das gültig wäre würden wir heute immer noch mit der Blecheisenbahn herumfahren. Ehrlich wäre es zu sagen: "Das ist mir egal, der Aufwand (Kosten, Zeit) lohnt sich für mich nicht". Etwas aus Perlen und Draht selbst zu bauen finde ich vollkommen berechtigt, das Ergebnis muss halt zum eigenen Anspruch passen. Wer es genauer mag muss halt was machen. Zu den Traversen selbst: Ich habe die von Michael Schnell...

Tuesday, March 26th 2019, 12:39pm

Author: H3x

Resümee Spur-0-Tage Gießen 2019

Hallo, ich war nun das zweite mal als "Aussteller" dabei und das Nachfolgende ist vollkommen richtig: Quoted from "Staudenfan" es ist ja schon sehr viel Lob geäußert worden, aber eben hier und da auch Kritik / Anregungen bzgl. der ausgestellten Anlagen. Wie Norbert schon im ersten Beitrag schrieb, lebt eine solche Veranstaltung letztendlich von den Modellbahnern, die sich mit Herzblut und Hingabe dafür engagieren. Jede Menge Arbeit liegt schon in der Vorbereitung: Logistik, Transportmöglichkeite...

Tuesday, March 26th 2019, 11:00am

Author: H3x

Weichen vom FREMO

Hallo, noch verrückter ist ja, dass es neben dem Reichsbahn-Oberbau auch noch den Oberbau Bauart Preußen von Kpt. Blaubär gibt. Und wenn man sich mit den Entwicklern unterhält erfährt man auch etwas über die Verfügbarkeit, soweit mir bekannt ist alles lieferbar, nur nicht ab Lager, da "auftragsbezogen" gefertigt wird. Es ist eben ein Freundeskreis und kein Hersteller. Wenn man nicht warten kann muss man eben selbst was machen: https://www.1durch45.de/2018/10/28/klein…uen-3d-drucker/ Oder man bau...

Thursday, March 21st 2019, 10:06am

Author: H3x

Bf Dülmen

Hallo, danke für die Bilder. Ich würde mich sehr für Vorbilder interessieren die man auch ins Modell umsetzen kann - Dülmen ist doch etwas groß in 1:45 Also auch Ladestellen, Awanst, Haltestellen oder auch so netten Details wie der Wachwagen - ist das eigentlich das Gegenteil eines Schlafwagens? Grüße H3x

Wednesday, March 20th 2019, 9:47am

Author: H3x

0 Bahn, umsteigen

Hallo Sandra, du fragtest: Quoted from "themack" Benutzt Ihr das Lenz digital system oder was anderes? Ich fahre Uhlenbrock Daisy mit Funk - hauptsächlich wegen des drahtlosen Reglers und des Loconets (Ist im Verein Standard, da kann ich die gleichen Handregler nutzen). Für 2-3 Loks gleichzeitig reicht die kleine Zentrale völlig aus und das grafische Display erleichtert die Bedienung. Eine "große" Zentrale halte ich für eine kleine Rangieranlage übertrieben - Dinge wie Automatikbetrieb oder PC-A...

Tuesday, March 19th 2019, 10:45pm

Author: H3x

Treffen in Stromberg

Hallo Rudi, da Fremo-Treffen aus vielerlei Gründen keine öffentlichen Veranstaltungen sind würde ich dir empfehlen dich rechtzeitig an den Veranstalter zu wenden, falls du kein Mitglied bist. Ein Besuch ist eigentlich immer möglich, nur die Details werden oft unterschiedlich gehandhabt, so gibt es manchmal Namensschilder für die Besucher oder jemand kümmert sich um die Besucher. Der Fremo ist auch in Gießen vertreten, eventuell einfach dort nachfragen. Grüße H3x

Tuesday, March 19th 2019, 11:18am

Author: H3x

0 Bahn, umsteigen

Hallo Sandra, auch ich war früher bei 1zu160 aktiv und bin umgestiegen. Ein passendes Vorbild zu finden war auch nicht einfach, bei N ist man eben großzügige Längen gewöhnt. Beim Platz sieht es bei mir ähnlich knapp aus. Daher habe ich mich auf die Stärken von 0 konzentriert: Nah an den tollen Fahrzeugen zu sein, die Fahreigenschaften beim Rangieren zu genießen und mir mit Schraubenkupplungen und Bremsschläuchen die Zeit zu vertreiben. Das ist dabei herausgekommen Du bist mit deiner Rangier-Anla...

Friday, March 15th 2019, 9:56am

Author: H3x

Warten auf Ersatzdrehgestell

Hallo, ich würde eher auf Minden-Siegen tippen, Bauart 661 oder 664. H3x

Saturday, March 9th 2019, 4:12pm

Author: H3x

Maßstabsdiskussion

Bei der Diskussion fällt mir immer eine gute Zusammenfassung ein: https://www.youtube.com/watch?v=PjbruUtV4Fs Und nein, Hersteller sollen sich nicht absprechen, das hatten wir schon mal und dann waren viele Bewohner damit auch nicht glücklich. Jetzt haben sie was anderes, sind auch nicht alle glücklich und ich gehe mich an meinen Modellen erfreuen H3x

Friday, March 8th 2019, 4:17pm

Author: H3x

Schlüsselwerk

Hallo Joachim, sehr schöne Beschreibung. Im Lageplan werden die Stellungen der Weichen in Grundstellung des Weichenhebels mit einem + gekennzeichnet: Links sieht man den Grund für die Verwirrung: DKW sind eigentlich 2 Weichen mit 4 Stellungen der Zungenpaare. Also braucht man zur Kennzeichnung der Grundstellung auch 4 +, sonst könnte man nicht die 4 Stellmöglichkeiten einzeichnen. Ich möchte nur noch ergänzen, dass du kein Schlossbrett, sondern ein Schlüsselwerk nachgebaut hast. Grüße H3x

Friday, March 1st 2019, 4:46pm

Author: H3x

Neuheiten 2019 / Schnellenkamp

Hallo, mein Favorit ist die 0206 mit den unterschiedlichen Lampen. Das passt schön zu "verbastelten" Werksloks. Die wäre unten Rot: Quelle Wobei die auf den Bildern immer Stangenpuffer hat - das Vorbild hat einfach zu viele Varianten! Grüße H3x

Wednesday, February 27th 2019, 9:39pm

Author: H3x

Was gerade auf meinem Arbeitstisch liegt ...

Hallo, leider kann ich nicht mit Katzenbildern mithalten. Einer Samtpfote wäre der Aufenthalt auf meinem Arbeitstisch heute auch nicht gut bekommen, ich habe Ladegut angefertigt: Ein paar Ladegüter bringe ich nach Gießen mit und zeige dort die Gestaltung. Grüße H3x

Wednesday, February 27th 2019, 11:02am

Author: H3x

Gleisspurlehre

Hallo, von Wenz gibt es welche. Die sind geätzt, müssen gefaltet und verlötet werden und sind begrenzt stabil, ich fand die nicht so gut. Ich habe dann bei zwei ein Stück Messing zum aussteifen aufgelötet, damit habe ich mir aber leicht Macken in den Schienenkopf gemacht. Später habe mir welche aus Hartholz gefräst, das ging besser. Das sollte auch mit Säge und Feile machbar sein. H3x

Sunday, February 24th 2019, 5:25pm

Author: H3x

Neuheiten 2019 / Lenz

Hallo, man sollte bedenken, dass es, wie bei jeder Produktentwicklung, bei den Entwicklern, Fertigung und Vertrieb einen ständigen Verbesserungsprozess gibt. Zum einen gibt es den technischen Fortschritt, Prozesse werden besser oder günstiger, es gibt leistungsfähigere Elektronik usw. Zum anderen (sollte) ein Entwickler aus Fehlern und Erfahrungen der Vergangenheit lernen und bei neuen Produkten davon profitieren. Wenn ich mir die Modelle von Lenz aus 2004(?) ansehe und mit den neuen Modellen ve...

Thursday, February 21st 2019, 8:31am

Author: H3x

Badewanne gesucht

Hallo Landwirte, es gibt auch noch eine Luxusvariante: Tränkewagen Grüße H3x

Thursday, February 14th 2019, 1:42pm

Author: H3x

Bearbeitung von Kunststoff

Hallo, es gibt ein Farbset mit Anleitung von Vallejo https://acrylicosvallejo.com/en/producto…-y-nueva-71187/ In der Anleitung ist das ganz gut beschrieben wie man vorgehen sollte. Ich verwende die Farben auch und die Auswahl finde ich ganz gelungen. Bei Kunststoff mach ich die Oberfläche vorher etwas rau, z.B. mit einer kleinen Drahtbürste. Das erhöht die Haftung. Dann Grundieren und die Farben schichtweise auftragen. Wie immer vorher üben. Beispiele: Erhältlich bei den üblichen Händlern, z.B. ...

Wednesday, February 13th 2019, 4:35pm

Author: H3x

Newsletter von CHREZO

Hallo Jürgen, bestell doch einfach bei Joël direkt, der ist nett und spricht auch Deutsch und Englisch. H3x

Saturday, February 9th 2019, 9:46am

Author: H3x

Frage zu Noch Modellwasser

Hallo Gerhard, ich kann das auch nur vermuten, den von dir verlinkten Kleber habe ich ja verlinkt. Oft schreiben die Hersteller aus Marketinggründen nur einen neuen Namen auf die alte Rezeptur. Ich habe beim Hersteller angefragt, die Antwort möchte ich euch nicht vorenthalten: Quoted Das Produkt hat in der Tat eine Umbenennung erfahren. Sie erhalten es nun im Baumarkt unter der Bezeichnung UHU Poly Max express glasklar in 75 und 115 g Tuben, sowie 300 g Kartuschen. Grüße H3x

Friday, February 8th 2019, 11:51pm

Author: H3x

Schwellentausch - als Idee für eine Umsetzung im Modell

Hallo, die Idee hatte schon ein Anderer index.php?page=Attachment&attachmentID=41481 Gesehen in Rastede beim Fremo. H3x