Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 16. Januar 2019, 20:01

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

ESU Decoder reseten mit Lokprogrammer

Ok, wie machst du den Reset via Programmer (ESU Programmer nehme ich an)? Ist der Dekoder lose oder eingebaut? Null-Problemo

Mittwoch, 16. Januar 2019, 19:05

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

ESU Decoder reseten mit Lokprogrammer

Was willst du denn "reseten"? Ein einfacher Test wäre eine beliebige Adresse einstellen und dann reseten. Dann hört der Decoder wieder auf die Auslieferung-Adresse, meintens die 3. Wenn Du keine weiteren CV´s verändert hat (hat mit dem aufgespielten Projekt nichts zu tun!), wird sich auch beim Reset nichts weiter verändern....... Dein Softwaretotalausfall erschließt sich mir überhaupt nicht. Was meinst Du damit und was hat das mit einem mehr oder weniger erfolgreichen Reset zu tun? Null-Problemo...

Sonntag, 13. Januar 2019, 11:21

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Bausätze für alte Preußen?

Das isses doch! Klein anfangen und Erfahrungen machen! Bring das zum Stammtisch mit Null-Problemo

Donnerstag, 10. Januar 2019, 22:37

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz T3 macht Geräusche

Hallo Johann, ich möchte keine Hersteller an den Pranger stellen. Das oben aufgeführte Beispiel datiert aus 2007/2008? Ich weiß es nicht mehr genau. Abgestellt wurde es meines Wissens nie. Außerdem halte ich es für besser, wenn Lenz die Probleme erkennen und anschließend neue Decoder (und das ist ja bei der T3 der Fall) unempfindlicher gegen solche Einflüsse machen kann. Das würde ich auch bei meinen Umbauten so halten. Nochmal: einfach bei Lenz vorstellig werden. Ich denke mal, keiner wird mit ...

Donnerstag, 10. Januar 2019, 21:24

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz T3 macht Geräusche

Zitat Sehr komisch, aber da kann ja Lenz (Oliver?) schnell aufklären. Er versucht es Zunächst mal hatte ich das Eingeben einer "Geisterlok" weiter oben auch empfohlen. Jetzt müsste ich erklären was bei DCC ständig gesendet wird und was lt. Spezifikation nicht gesendet werden darf, wie das Zeitgerüst ist und was man unter einem REFRESH versteht, und, und, und. Mache ich aber nicht. Es gab/gibt eine Zentrale, die sofern nur eine Lokadresse gewählt ist und auch nur diese eine Adresse wiederholt zu...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 22:46

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz BR24 nach Decoderupdate fehlerhaft

Zitat ....woher soll ich die Geschichten aller Loks im digitalen Sinne kennen? Schon klar. Jetzt weißt du's ja Morgen Middaach läuft sie wieder Null-Problemo

Mittwoch, 9. Januar 2019, 22:35

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz BR24 nach Decoderupdate fehlerhaft

Zitat .....aber der Programmer lies mir nicht viel Auswahl Doch! "ABBRECHEN" Er hat dich mit Sicherheit nicht gezwungen den Button mit der Aufschrift "UPDATEN" zu drücken. Sei froh, das es kein VT98 war. Der müsste jetzt nach Giessen ins AW....... Zitat Bin noch immer kein Digitalexperte! Ein Grund mehr sich intensiver damit zu beschäftigen und im Zweifel die Finger davon zu lassen. In Fachkreisen nennt man das einen DAU (dusseligster anzunehmender User) Zitat Schick mir mal bitte - und was ich...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 22:19

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Falsche Software!

Moinmoin, da hast Du dir die Software der alten 64er aufgespielt. Diese hat eine andere Schwungmasse und daher wird bei deiner 24er jetzt der Sensor falsch ausgewertet, die Auspuffschäge sind halbiert und auch der Weg beim Entkuppeln ist doppelt so lang. Ursache: deine Dekodersoftware ist nicht aktuell und stammt mit Sicherheit noch aus den Tagen in denen Du den Programmer installiert hast. Dein Programmer kann nicht wissen das es Änderungen bei der Hardware gegeben hat. Er erkennt einen Decoder...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 14:10

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Hermann ÖBB 1044, Daten der Glühlampen/Beleuchtung

Danke Michael. Hier der Link direkt zum Shop. Hier der Schaltplan Null-Problemo

Mittwoch, 9. Januar 2019, 10:52

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Grundlagen Digitalsteuerung

.......Bücher zum Thema sind meist veraltet, bevor sie erscheinen. Wenn du beschreiben kannst was Du machen willst, ist das schon mal die halbe Miete....... Ein paar Basics gibt´s hier Null-Problemo

Dienstag, 8. Januar 2019, 12:03

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Zeitlich 2 verschiedene Dinge

Moin Nullers, die Anleitung mit dem "o.g. Hinweis" kommt mit der Lok. D.h. sie ist vorher fertig. Die finale Beschreibung des 89er-Dekoders ist es eben noch nicht.... Null-Problemo

Montag, 7. Januar 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Der sächsische Packwagen für die DR

Zitat Ich befürchte auch, dass mein Wagen zu schwer wird,.... 400 bis 500 g können es schon sein. Wenn er leicht läuft, ist das Gewicht aber nicht so wichtig...... Null-Problemo

Montag, 7. Januar 2019, 17:01

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz BR 50 mit Wannentender

Zitat ....das könnte ein Kontakt Problem sein ! Nein. Das Geräusch kommt immer dann, wenn der Rahmen Gleispotential bekommt. Das kann z.B. der Fall sein, wenn der Vorläufer die Schutzbleche berührt (blanke Stellen vom Betrieb) oder auch wenn ein Radsatz nicht 100 %ig in Ordnung ist (Ringisolierung). Das hört sich dann an wie eine Art Piepsen beim Kurzschluss. Es ist aber nur eine Störung, die über die Audio-Endstufe zu hören ist. Rahmen und Aufbauten werden als Abschirmung für die Audio-Leitung...

Sonntag, 30. Dezember 2018, 13:58

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz T3 macht Geräusche

Zitat ......falls die Z21, CS3,... im Multiprotokoll-Modus betrieben werden, würde ich den mal abschalten. Nur so eine Idee. Das könnte sogar eine richtig gute Idee sein. Ich teste am Mittwoch..... Null-Problemo

Samstag, 29. Dezember 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Schmalspur in 0

Zitat ... Schamlspur ist nichts für "Nietenzähler" sondern Leute die das improvisieren lieben ... Kein Wunder das hier so viel entgleist! Es gibt Schmalspurer, die ihr Hobby so betrieben. Das ist aber nicht allgemein gültig. Ich z.B. mache das nach Vorbild, mit funktionsfähiger Balancierkupplung und vor allem mit einem maßstäblichen Rad-Schiene-System. Also nix mit Improvisation. Nach meiner Erfahrung treffen die verschiedenen Welten im Schmalspurbereich noch heftiger aufeinander als bei der "n...

Samstag, 29. Dezember 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz T3 mit Laufwerksproblem.

Wer kann mir bei der richtigen Position der exzenters für das Dampfventil helfen? Beim Festziehen, fast mittig, rastet der doch ein......ganz einfach...... Null-Problemo

Samstag, 29. Dezember 2018, 18:18

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Lenz T3 macht Geräusche

Zitat Ich bin immer noch der Meinung das bei der Programmierung die Zufallsgeräusche falsch programmiert wurden. Ne, das isses nich....würde ja sonst auch alle Loks betreffen. Ich konnte das mit Lenz-Zentrale nie und (da ich die Info hatte!) mit Roco Z21 teilweise nachvollziehen. In diesem Fall war es der Schaffnerpfiff, der sporadisch ausgelöst wurde. Darauf hin habe ich den Pfiff durch die Glocke ersetzt (Soundmapping) und siehe da, jetzt kommt sporadisch die Glocke. Es wird also meiner Meinu...

Sonntag, 16. Dezember 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Was ist mit KTD/ HHB Modellbau los?

Ich nutze die XXL-Koffer und wurde stets zuvorkommend bedient. Auch eine kürzere Lieferzeit, weil die Zeit bzw. ein Ausstellungstermin drängte, war kein Problem. Null-Problemo

Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:17

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Zwei Dumme- ein Gedanke!

Null-Problemo

Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:16

Forenbeitrag von: »Null-Problemo«

Aufstiegstritte

......Leitern zum Führerhaus liegen dem Modell als Zurüstteile bei Schaut mal genau in der Packung Null-Problemo