Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 737.

Samstag, 20. Oktober 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »Canadier«

Grüne Kurbeler

Hallo Bernd, war ja diese Jahr leider verhindert . Aber beim Betrachten der Bildberichte von Eurem Fahrtreffen, zu dem ich so gerne gekommen wäre, war mir klar, dass Du wieder was ganz GROSSES geschaffen hast . Ich freue mich schon jetzt, das tolle Stück beim nächsten Fahrteffen in Betrieb zu erleben............ . Beste Grüße in den Norden sendet Dir aus Murksbach Carl

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 12:58

Forenbeitrag von: »Canadier«

Lichtverteilerdosen

Hallo in die Runde, weiß jemand von Euch, ob die 50 629 gelbe Lichtverteilerdosendeckel hatte Bin gerade am Altern (nicht nur selbst , sondern auch die Lok). Einen schönen Tag Carl

Sonntag, 14. Oktober 2018, 11:54

Forenbeitrag von: »Canadier«

Danke Forum

Hallo Michael, danke für Deinen Tipp, er war zielführend . Gegenüber früher hatte ich nicht das Programmiergleis, sondern meinen Rollenprüfstand zum Programmieren verwendet, da ich die Lok auch gleich Einfahren wollte. Da gibt es nun aber isolierend-abstützende Teile für den Tender (hatte ich fälschlicherweise genommen) und stromführende Teile. Mit dem Austausch funktionierte alles wir zuvor . Hier zeigt sich wieder einmal die Stärke des Forums, in dem man gelegentlich nicht nur niedergemacht wi...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 09:38

Forenbeitrag von: »Canadier«

GFN Profi-Boss

Hallo Torsten, danke für Deine schnelle Hilfe. Habe alle meine 0er bisher mit dem Profi-Boss von Fleischmann programmiert, was auch geklappt hat. Dies gilt auch für meine andere 50er von Lenz. Weswegen die Wanne auf dem Programmiergleis keinen Muks macht, ja nicht mal unter der Adresse 50 fährt, ist mir nun wirklich nicht klar. Einen schönen Sonntag Carl

Samstag, 13. Oktober 2018, 15:48

Forenbeitrag von: »Canadier«

Samstag ist Badetag...........

hieß es früher auf dem Lande . Also ab in die Wanne NEIN, ab mit der Wanne . Spaß beiseite, die Wanne ist da . Erwartungsvoll sorgsam ausgepackt und auf den Rollenprüfstand gestellt: Regler auf: NICHTS bzw. ERROR Ab damit nach Murksbach und mit der Werksadresse gestartet: Läuft, mit schönen, starken -bereits andernorts schon beschrieben- Schleifgeräuschen des Wannentenders. Abgeölt und wieder mit der Lok verbunden (die Lenz Lok-Tenderkupplung ist einfach genial!): schleift weiter. Die Murksbache...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 18:29

Forenbeitrag von: »Canadier«

Nein, Schienen

wurden heute nicht verlegt . Sie dienten nur zur Beschwerung der neu gepflasterten Ladestraße . Auch am Schuppen wurde unter Einbindung der immer noch nicht fertig gestalteten Dieseltankstelle an der Zufahrt gearbeitet. Klaus, der Künstler an der Säge, hat hier ganze Arbeit geleistet , würde ich so bei dem verwinkelten Teil nicht hinbekommen . Nun, in Kürze geht es weiter............ Einen schönen Abend noch Euer Carl

Dienstag, 25. September 2018, 14:33

Forenbeitrag von: »Canadier«

Ortstermin

Hallo in die Runde, nun es kam dann doch anders als gedacht . Lehmann bot ausschließlich mir an, den neuen Schuppen in Murksbach zu begutachten . Aus Verärgerung über sein Güterbodenpersonal hatte er selbiges zuhause gelassen und so trafen wir uns mit Tom dem Baumeister und meinem Freund Klaus vor Ort. Hier einige erste Bilder (die wir hauptsächlich für die nach Lehmanns Meinung unverschämt auftretenden Güterbodenarbeiter gemacht haben): Wie man aus den weiteren Bildern auch sehen kann, ist das ...

Montag, 24. September 2018, 09:33

Forenbeitrag von: »Canadier«

Personalprobleme

Moin Tom und all ihr Anderen, es war nach dem Einstellen des Schuppens hier im Forum wirklich schwierig, meine Güterbodenarbeiter aus den Familien Hauser und Preiser ruhig zu halten . Trotz Sonntag wollten sie alle ihren neuen Arbeitsplatz aufsuchen und sich angeblich dort einrichten . Aber das ging natürlich nicht, war ich als ihr Fahrer doch mit den Vorbereitung von Schwiegermutters 90. Geburtstag beschäftigt. Entsprechend schlecht war dann auch heute morgen die Stimmung im Bahnhof Murksbach. ...

Freitag, 21. September 2018, 16:12

Forenbeitrag von: »Canadier«

Kritik?

Hallo Johann, mein Hinweis auf die Lenzsche Informationspolitik war anläßlich einer neuerlichen Ankündigung (schau z.B. auch mal auf das Lenzsche Inserat zum Spätsommer 2019 im Spur Null Magazin - und falls Du kein Abo hast: Angekündigt mit farbigem Inserat war die Bahnmeisterdraisine) eine gut gemeinte BITTE, da sich bei einer nicht unwesentlich wachsender Zahl von Modellbahnern die Frage stellt, warum Ankündigungen keine Lieferungen folgen. Das ist nach meiner Auffassung kein Gemecker und soll...

Freitag, 21. September 2018, 10:41

Forenbeitrag von: »Canadier«

Badegarnitur u.a.

Hallo Herr Rapp, erst mal mein Kompliment für das in Lenz-Manier gezeigte Modell, dass es in Epoche IV hoffentlich auch in den Keramikfarben Ocker und Lindgrün geben wird (bei der Lok schon fast wieder eine preußische Länderbahnlackierung) . Aber nun mal ernst: Im Glauben, dass ich nicht alleine ungläubig die Lenz-Seite immer wieder aufrufe und dort nun immer noch längst veraltete (z.T. sogar vor der Gießenmesse datierte) Informationen erhalte, bitte ich doch, zu der früheren transparenten Infor...

Freitag, 21. September 2018, 10:28

Forenbeitrag von: »Canadier«

Nächstes Treffen

Hallo Bernd, für Euer Treffen wünsche ich Euch viel Erfolg und zufriedene (da bin ich mir eigentlich sicher) Besucher, zu denen ich mich auch gerne gezählt hätte . Aber hier feiert ja der Kaiser Geburtstag, so dass wir mit dem Organisieren desselben voll ausgelastet sind . Ich freue mich aber jetzt schon auf das neuem Treffen in 2019, zu dem ich -so Gott will - aber wieder kommen werde. Liebe Grüße Carl

Mittwoch, 19. September 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »Canadier«

Mm gehtn in die Verlängerung

Hallo in die Runde, Mm geht in die Verlängerung! Auf der Baustelle wurde heute Aufmaß für den passenden Anschluß genommen: Weitere Module sind bereits von einem Freund fertiggstellt und werden jetzt ihre Gleise erhalten, so dass vielleicht schon zum nächsten gemeinsammen Fahrtreffen ein richtiger Durchgangsbahnhof für Zugkreuzungen und Überholungen zur Verfügung stehen wird . Auch an der Dieseltanke wurde ein wenig weitergebaut: Es fehlen an der Zapfsäule noch Kleinteile und Schlauch sowie insge...

Montag, 17. September 2018, 07:43

Forenbeitrag von: »Canadier«

Auffangwanne für Dieselloktankstelle

Moin in die Runde, nach einem wunderbaren Ausflug in die Königsspur am Wochenende (Danke Michel!) kann ich jetzt beruhigt meine Dieseltankstelle für die Köf an dem Betriebsgleis in Murksbach mobil aufstellen, denn das EM 10/18 beantwortete mir die Frage, ob dies in der Epoche III auch ohne Auffangwanne für übergelaufenen Dieselkraftstoff an einem Betriesgleis (so wie ich es aus meiner Zeit als sogn. Fahrschüler in Erinnerung hatte -s.o.) zulässig sei. Die in dem lesenswerten Artikel vorgestellte...

Sonntag, 9. September 2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Canadier«

Auffangwanne

Hallo Dirk, danke für tollen Deine links. Und nur zur Klarstellung: Gemeint ist die Auffangwanne im Gleisbereich. Aber der letzte link zeigt ja auch, dass es ohne geht, was mir sehr entgegenkommen würde, da die Zapfsäule an einem (Güterzug-)Betriebsgleis stehen wird. Eine ähnliche Situation habe ich noch von der Tankanlage im Bahnhof Niedernhausen/TS in Erinnerung , die hier ideengebend war. Einen schönen Sonntag noch Carl

Dienstag, 4. September 2018, 16:41

Forenbeitrag von: »Canadier«

Treppenbaumeister

Hallo Tom, sieht ja schon sehr viel versprechend aus ! Ich versuche derzeit zu ermitteln, ob es diese Art von Tanke in der früheren Epoche III auch ohne Auffangvorrichtung für überlaufenden Dieselkraftstoff zwischen den Gleisen (sonst muß ich den Schotter dort wieder entfernen) gegeben hat . Ansonsten soll die Zapfsäule auch einen leichten Regenschutz aus gewellten Kunststoffplatten (beim Vorbild: Asbestplatten) samt Metallrahmen erhalten. Klicke mich hierfür durch Unmengen von historischen Aufn...

Sonntag, 2. September 2018, 17:29

Forenbeitrag von: »Canadier«

Gemeinschaftsprojekt

Hallo Fred und alle Anderen, ja das Projekt Murksbach mobil hat das Zeug, um zum Gemeinschaftsprojekt zu werden . Tom bastelt zur Zeit (nehme ich jedenfalls an - er könnte ja auch mal Bilder eines eventuellen Zwischenergebnisses hier einstellen ) an dem zur Köfbehausung passenden Güterschuppen. Und falls Du Fred Dich an der linken Seite andockst, dann haben wir beim darauf folgenden Fahrtreffen eine schöne Kreuzungsstation, die eine höhere Zugdichte erlaubt. Und unabhängig davon kann ein jeder v...

Freitag, 31. August 2018, 15:38

Forenbeitrag von: »Canadier«

Dieseltankstelle für Mm

Hallo in die Runde, wie bereits angekündigt soll Murksbach mobil eine Dieseltankstelle für Köf u. Co. erhalten. Hierzu habe ich zunächst aus Holzleisten und Brettchen ein Podest hergestellt (bereits in Betonfarbe grau gestrichen), das aber noch unter der eigentlichen Betonplatte eine entsprechend schmälere Ziegelmauerandeutung und einen Treppenaufgang erhalten wird. Dann wurde die Dieseltanksäule aus Addies Bausatz 30200 spritzlackiert und nach dem Durchtrocknen mit dem Zählwerkeinsatz (nicht fu...

Donnerstag, 30. August 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Canadier«

Probefahrten

Moin, in Murksbach mobil finden derzeit (nach Fahrstromverkabelung) Probefahrten statt: Dann wird auswärtig ein Güterschuppen gebaut, während hier eine Dieseltankstelle (dazu in Kürze meht) für Köf & Co. entsteht. Bis in Bälde mit wieder spannenden Bildern Carl

Donnerstag, 30. August 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »Canadier«

V20 im Militärdienst

Moin miteinander, da kann ich auch etwas beisteuern: V20 in Militärlackierung in Neuenmarkt-Wirsberg Schönen Tag Carl

Dienstag, 21. August 2018, 18:57

Forenbeitrag von: »Canadier«

Bilder

Hallo in die Runde, von Fleischmann gab es in der Baugröße 1:87 schon einmal dieses Fahrzeug, wobei mir die Ausführung mit grünem Gepäckwagen deutlich besser gefiel. Ist diese Variante bei dem Lenzprodukt auch vorgesehen und kommt auch ein Modell mit zwei verbundenen Dresden Wer weiß da Bescheid oder liest Be El vielleicht auch mit und kann Auskunft gebeben? Carl