Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 787.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 11:43

Forenbeitrag von: »der noergler«

Neue Anlage bauen - planen

Sorry Markus Bei dem zu Verfügung stehenden Platz würde ich von der Baugröße 0 absehen ! Vorallem bei Deinen Vorstellungen und Wünsche!!! Ich stelle mir gerade von wie alles auf diesen Platz passen soll wäre in N schon eine Herausforderung. Ich habe ca. 3,15 x9.00 m Platz und da wird es schon eng mit den Radien 0e oder Waldbahn wäre vielleicht eine Alternative aber auch nicht so richtig ! Gruß Jürgen

Dienstag, 2. Oktober 2018, 12:52

Forenbeitrag von: »der noergler«

Spur Null Treffen im Saarland

Hallo zusammen Denkt bitte an das neues Lokal ( nicht das jemand in Holz vor verschloßener Tür steht ) Wir treffen uns am kommenden Freitag, dem 05.10 um 19.00 Uhr, in Elm: Kater-Carlo, An der Höhle 17 66773 Schwalbach, Elm Tel. (0 68 34) 5 38 81 Parken ist auf dem ganzen Hofgelände möglich, auch vor den Garagen. Gruß Jürgen

Sonntag, 30. September 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »der noergler«

Waagerechte Kolbenstangenschutzrohre für die BR 50

Ok Oliver Na denn , wenn Du meine Frage auf meinen Usernamen reduzierst , war ja meiner Seite nur eine fragende Feststellung Gruß Jürgen

Sonntag, 30. September 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »der noergler«

Waagerechte Kolbenstangenschutzrohre für die BR 50

Frage Oliver Warum soll oder besser muss ich bei einer 1700 € teueren Lok selbst Hand anlegen ??? Das versteht wer will ich nicht ! Gruß Jürgen

Montag, 17. September 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »der noergler«

Radsätze Isolieren

Hallo zusammen Oder bei Herrn Wenger ( Fa. Wemoba ) einen kompletten Radsatz für das Kroko bestellen. Dann hat man vernünftige Räder und diese sind Ringisoliert und so teuer ist dieser auch nicht zudem sind sie auch schon auf die Achsen mit dem richtigen Versatz aufgepresst Auch bietet er die Treibstangen aus vernünftigem Material an Gruß Jürgen

Montag, 27. August 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »der noergler«

Spur Null Treffen im Saarland

hallo zusammen Achtung neues Lokal ( nicht das jemand in Holz vor verschloßener Tür steht ) Wir treffen uns am kommenden Freitag, dem 31.08. um 19.00 Uhr, in Elm: Kater-Carlo, An der Höhle 17 66773 Schwalbach, Elm Tel. (0 68 34) 5 38 81 Parken ist auf dem ganzen Hofgelände möglich, auch vor den Garagen. Gruß Jürgen

Dienstag, 24. Juli 2018, 23:21

Forenbeitrag von: »der noergler«

Spur Null Treffen im Saarland

sorry Leute habs beinahe vergessen !!!!! Achtung neues Lokal ( nicht das jemand in Holz vor verschloßener Tür steht ) Wir treffen uns am kommenden Freitag, dem 27. Juli 19.00 Uhr, in Elm: Kater-Carlo, An der Höhle 17 66773 Schwalbach, Elm Tel. (0 68 34) 5 38 81 Parken ist auf dem ganzen Hofgelände möglich, auch vor den Garagen. Von der A 8 aus SB kommend ist es die erste Abfahrt nach Heusweiler. Gruß Jürgen

Mittwoch, 27. Juni 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »der noergler«

Spur Null Treffen im Saarland

Hallo zusammen Folgende Nachrich hat Walter mir gesendet Liebe Spur 0-Freunde, Erich Weibe hat mich heute Morgen gebeten, folgendes mitzuteilen: Das Gasthaus Welde hat unser Treffen für Freitag, 29. Juni, abgesagt. Das Lokal befindet sich bereits in Auflösung. Es wurde verpachtet. Wann der Nachfolger wiedereröffnet, ist noch nicht bekannt. Nach Rücksprache mit einigen von uns sind wir so verblieben: Wir treffen uns am Freitag, dem 29. Juni 19.00 Uhr, in Elm: Kater-Carlo, An der Höhle 17 66773 Sc...

Sonntag, 24. Juni 2018, 14:48

Forenbeitrag von: »der noergler«

Oberleitung auf der Anlage

Hallo Robby Hier ist auch nix mit fix Masten aufstellen und Oberleitung einhängen getan Die Oberleitung von Koebl ist sehr anspruchsvoll und absolut Vorbildgerecht Die Masten müssen schon den Vorbild sauber aufgestellt werden sonst wirds nix mit der Oberleitung Denn diese wird gespannt und angelötet danach muss das Tragseil vorbildgerecht angelötet werden Und dann kommen die Hänger diese werden auch gelötet. Dies ist keine H0 Sommerfeldt Oberleitung Du musst schon genau hinschauen bevor Du so et...

Samstag, 23. Juni 2018, 17:00

Forenbeitrag von: »der noergler«

Oberleitung auf der Anlage

hallo zusammen Anbei noch ein paar Fotos wie gewünscht index.php?page=Attachment&attachmentID=36274 index.php?page=Attachment&attachmentID=36275 index.php?page=Attachment&attachmentID=36276 index.php?page=Attachment&attachmentID=36277 index.php?page=Attachment&attachmentID=36278 index.php?page=Attachment&attachmentID=36279 index.php?page=Attachment&attachmentID=36280 index.php?page=Attachment&attachmentID=36281 Muss aber anmerken das ich diese Anlage nicht mehr habe , hatte ich 2016 verkauft . h...

Mittwoch, 20. Juni 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »der noergler«

BLS ABDe 4/8 749 + 750 ein Bausatz von MOBAU-LEI

Hallo Donald das sieht aus wie ein Hartlötset ???!!! Gruß Jürgen

Mittwoch, 20. Juni 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »der noergler«

BLS ABDe 4/8 749 + 750 ein Bausatz von MOBAU-LEI

Hallo Donald In Beitrag 27 auf dem ersten Foto zeigst Du Deinen Lötbrenner . könntest Du den genauer beschreiben und mit welchem Gas der betrieben wird ? Gruß Jürgen

Mittwoch, 20. Juni 2018, 10:25

Forenbeitrag von: »der noergler«

Oberleitung auf der Anlage

Hallo Alexander Ich muss unbedingt bei Dir mal vorbeischauen, was Du da baust muss man sich in originalen ansehen Ist schon Top was Du da zeigst Gruß Jürgen

Dienstag, 19. Juni 2018, 13:34

Forenbeitrag von: »der noergler«

Umbau einer Lenz BR 64 auf ESU- oder Zimo-Decoder

Hallo Jürgen stimmt nicht ganz denn 1.) hat Frank Minden im Arge Forum ausführlich gezeigt wie man bei der originalen BR 64 von Lenz einen Seuhte Rauchentwickler einbauen kann ! 2.) hat die Wärmeentwicklung nichts mit den Gehäuse zu tun das ist ja aus Metall , sondern das genau unter dem Schlot die Steuerungsplatine sitzt und somit sehr wenig Platz oder gar nicht für einen aktiven Rauchentwickler ist 3.) Wenn nun die BR 64 einen kompletten neuen digitalen Umbau bekommt kann man dieses Hindernis ...

Montag, 11. Juni 2018, 16:50

Forenbeitrag von: »der noergler«

Oberleitung auf der Anlage

Hallo Michael so langsam bewegen wir uns aber OT auch wenn eine Oberleitung zur 103 gehört !!! So muss ich Dir widersprechen , denn eine Oberleitung mit dem heutigen angebotenen Material ist nun wirklich kein Hexenwerk , da ist eine Lok komplett zu digitalisieren anspruchsvoller . Denn die paar Masten ,die auf die Heimanlagen passen sind schnell gesetzt , etwas mehr Arbeit ist es den Fahrdraht anzubringen , ist aber auch keine so schwierige Aufgabe . Und stromführend muss sie nun heute bei der D...

Dienstag, 5. Juni 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »der noergler«

How to pimp my Model Car oder: Wie erhalte ich Vorderräder mit Lenkeinschlag?

Thomas muss ich Dir dies wirklich erklären ???!!! Nun bei den meisten Modellen kannst du sie einlegen ! Bei Rainer seinem speziellen Modell (hatte ich auch schon mal ) eine Seite fertig biegen , einfädeln und dann am Modell die andere Seite biegen ! Und dann mit etwas Kleber die Achse justieren ,fertig . Dies alles ist doch Modelltechnisch pipikram gegen die Art und weisse wie Messingmodelle zusammen gebaut werden . Gruß Jürgen

Dienstag, 5. Juni 2018, 17:11

Forenbeitrag von: »der noergler«

How to pimp my Model Car oder: Wie erhalte ich Vorderräder mit Lenkeinschlag?

Rainer So wie es aussieht sind Deine Räder aufgepresst im eingebauten Zustand Hatte ich auch schon , dann musst Du beherzt beide Räder gegeneinander Von Hand drehen. Die Achsen sind aller Wahrscheinlichkeit gerändelt. Gruß Jürgen

Dienstag, 5. Juni 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »der noergler«

How to pimp my Model Car oder: Wie erhalte ich Vorderräder mit Lenkeinschlag?

Hallo Peter Mache ich auch auf sehr einfache und simple weisse Die ausgebaute Achse mit einer Zange festhalten und mit den Finger das Rad drehen und ziehen , wenn dies nicht fruchtet die Achse etwas mit dem Lötkolben oder Lötflamme erwärmen und nochmals versuchen . Ich habe dabei immer Erfolg gehabt und noch nie ein Rad zerstört !!! gruß Jürgen

Dienstag, 5. Juni 2018, 14:14

Forenbeitrag von: »der noergler«

How to pimp my Model Car oder: Wie erhalte ich Vorderräder mit Lenkeinschlag?

Hallo zusammen Ein kleiner Tip von mir , es geht auch einfach und kostet fast garnix die Räder abziehen eine neue Achse aus Edelstahldraht oder Messing die dann so biegen wie auf meinem Foto und schon stimmt der Radmittelpunkt wieder ! index.php?page=Attachment&attachmentID=35926 Gruß Jürgen

Montag, 21. Mai 2018, 17:43

Forenbeitrag von: »der noergler«

Spur Null Treffen im Saarland

Hallo Spur0-Freunde, am kommenden Freitag ist wieder unser Spur Null Treffen im Saarland. Also bitte vormerken: Freitag, 25.05.2018 um 19:00 Uhr Gasthaus Welde Heusweilerstr.47 66265 Holz Gruß Jürgen