Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 56.

Samstag, 11. August 2018, 18:46

Forenbeitrag von: »jörg«

K4 Sbb

Hallo, ein alter LIMA-Wagen wird zu einem besseren K4 der SBB. Hier nochmal das Original, gibt es heute für wenig Geld im Kaufhaus, hier im Netz gleich um die Ecke. Und nun, die an das Original besser angepasste Version. Ein wenig matter Klarlack fehlt noch, ich wollte aber die Beschriftung von Andreas Nothaft erst richtig trocknen lassen. Zugegeben es gibt heute den K4 von Lenz, aber ob man beim Auspacken des Wagens so viel Spaß hat, wie beim Basteln? Gruß Jörg

Sonntag, 5. August 2018, 18:41

Forenbeitrag von: »jörg«

25 Grad trotz Kühlfrisch AG

Hallo, in meinen Modellbahnräumen sind erträgliche 25 Grad. In der letzten Woche habe ich meinen Kreis durch 2 Räume geschlossen und konnte bei der Hitze über das Wochenende ziemlich viele meiner Fahrzeuge ausgiebig testen. Nachdem ich mein Raimo Krokodil mit Wemoba Antrieb hervorgekramt hatte und 15 K3 von Allmo noch ein leichtes Spiel für die Maschine war, habe ich dann aus meinem Fundus noch einige gedeckte Fahrzeuge hervorgeholt und den Zug auf 26 Wagen ausgedehnt. Ich glaube damit ist das M...

Montag, 30. Juli 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »jörg«

Rarität

Hallo Hermann, sehr interessant. Wie kommt man denn an so einen Wagen, willst Du uns das erzählen? Mal abgesehen von diesem obigen Modell, ich frage mich schon ein paar Jahre, wo die ganzen Spur 0 Wagen der DDR-Schienenfahrzeugindustrie hingekommen sind? Es gab ja nicht nur die Kühlwagen, sondern auch u. A. Halle - Ammendorf mit seinen Weitstreckenwagen, Bautzen mit den Y-Wagen und Niesky mit Güterwagen. Die Modelle in den Werksmuseen kannte ich, doch wo sind sie hin? Fällt mir gerade ein, für d...

Freitag, 27. Juli 2018, 16:21

Forenbeitrag von: »jörg«

Digital auch Analog möglich?

Hallo, kann mir jemand sagen, ob die digitalen MTH Fahrzeuge, ohne Änderung, auch analog fahren? Danke Jörg

Sonntag, 22. Juli 2018, 10:42

Forenbeitrag von: »jörg«

Depotarbeit

Hallo, gerade ist meine Enkeltochter, 8 Jahre alt, zu Besuch. Es macht nichts, dass das Gebäude vom Depot noch nicht fertig ist. Dafür spielt sie schon mit einem Arbeiter, der in der Grube steht und eine Reparatur an einem Rivarossischnellzugwagen durchführt. Sie hat dabei viel Spaß. Gruß Jörg "

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:04

Forenbeitrag von: »jörg«

Gleisentwicklung am Bahnhof

Hallo, ich habe nochmals meine Bilder durchstöbert. Leider kann man ja ungestraft nach DSGVO nicht mehr jedes Bild zeigen. Personen darauf, hat man sie gefragt, ob sie Bild im Netz sein wollen, nein - also Bild unbrauchbar. Auch mit den Kennzeichen umliegender Autos habe ich Bauchschmerzen, aber man muss auch mal was riskieren. Der derzeitig aktuelle Haltestellenplan. Ein Bild von der alten/neuen Ausweiche in der Bahnhofsstrasse. Gleicher Standort, nur Blickrichtung Bahnhof. Rollo, für Dich und ...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 09:43

Forenbeitrag von: »jörg«

Ausweiche

Hallo Ralph, ja, so genau kenne ich die Einzelheiten nicht. Wenn Du dies hier aber schreibst, wird mir auch klar, warum die im Moment offen liegende 2. Weiche gebraucht aussieht. Besten Dank für den Hinweis. Laut Aussage der am Sonntag Diensthabenden, lag die Ausweiche ganz früher mal vor dem Bahnhof. Sie ist also bei Wiederanlage der Gleise schon ein paar Meter weiter gerückt. Gruß Jörg

Donnerstag, 19. Juli 2018, 07:20

Forenbeitrag von: »jörg«

Kampf um jeden Meter

Hallo, vielen Dank für die Grünen. Ich hätte nicht gedacht, dass solches Interesse besteht. Zum Dank für meine Freude, noch zwei Bilder. Ein Blick auf die Abstellgleise neben dem Depot. Rechts das Depotgebäude und links die Schule, in der zu DDR-Zeiten, die legendären Tauschbörsen für Modellbahnartikel stattfanden. Leider ist dies lange Geschichte. Der Kampf um jeden Meter geht gerade am Bahnhof weiter. Wenn die Bauarbeiten dort abgeschlossen werden, gibt es wieder eine Ausweiche mehr, für das K...

Sonntag, 15. Juli 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »jörg«

Ringstraßenbahn Naumburg

Hallo, Naumburg hat seit ein paar Wochen für den Dom mit seinen Stifterfiguren den Welterbetitel. Und seit letzter Woche ist bei der Naumburger Straßenbahn, dem kleinsten Straßenbahnbetrieb Deutschlands, endlich der historische Triebwagen Nr. 17 wieder in Betrieb genommen worden. Heute war dieser Wagen, ein Lindner-Triebwagen, gebaut in Halle Ammendorf, ab 14 Uhr im Planbetrieb unterwegs. Einfahrt am Theaterplatz Fahr- und Bremsschalter Abfahrt Richtung Salztor vorläufige Endstation Salztor. Die...

Sonntag, 15. Juli 2018, 10:17

Forenbeitrag von: »jörg«

TP-Wagen SNCF

Hallo, irgendwie ist mir der TP-Wagen beim Bearbeiten verloren gegangen. [ Nun, dann reiche ich dieses Bild jetzt nach. Gruß Jörg

Sonntag, 15. Juli 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »jörg«

Dampfzug Betriebsgemeinschaft e.V. Loburg

Hallo, wer einmal die Möglichkeit hat, nach Loburg (Kreis Möckern in Sachsen-Anhalt) zu fahren, der sollte sich die Fahrzeuge der Dampfzug Betriebsgemeinschaft e.V. am Bahnhof Loburg nicht entgehen lassen. Anbei ein paar Bilder von einem Besuch 2016 - zwischenzeitlich war ich aber schon mehrfach wieder dort- und es gibt immer etwas zu sehen. Von alten Preussenpersonen und -packwagen, über einige Güterwagen und Diesellokomotiven, bis zur BR 24 083 (steht allerdings jetzt im Schuppen, nur der Tend...

Freitag, 13. Juli 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »jörg«

Südausfahrt und Depot

Hallo, die Bilder zur Nordausfahrt aus meinem Bahnhof gefallen mir noch nicht, deshalb erst mal die Einfahrt aus Süden und das kleine Lokdepot. Einfahrt in den Bahnhof aus dem südlichen Tunnelportal. Eine 180 Grad Drehung der Kamera, die Weichenlaterne dient als Fixpunkt. Gleisentwicklung, links geht es an der Kühlfrisch AG vorbei in den eigentlichen Bahnhof, rechts die Dreiwegweiche zum Depot. Das zukünftige Depotgelände. Die Grube ist beleuchtbar. Und hier werden die Größenverhältnisse des zuk...

Freitag, 13. Juli 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »jörg«

Vorläufiger Abschluß der Lokbetrachtung

Hallo, über die Lok ist leider im Moment nichts weiter zu berichten. Die Unterlagen von SSW sind offensichtlich mit einem Übermittlungsfehler behaftet und es ist nicht erklärlich warum. Der ehemalige Verein in Gräfenhainichen existiert wahrscheinlich nicht mehr und der Besitzer der Lok ist auch nicht zu erreichen. Es ist eine "Pleite" auf der ganzen Linie. Dafür stelle ich zum vorläufigen Abschluß noch ein Bild aus ungewöhnlicher Perspektive ein. Viel Spaß damit Jörg

Sonntag, 8. Juli 2018, 11:48

Forenbeitrag von: »jörg«

Buckower Kleinbahn

Hallo, wer sich für elektrische Traktion interessiert, dem sei ein Besuch der Buckower Kleinbahn empfohlen. Museumsbetrieb ist dort vom 28.04. bis 07.10.2018 jeweils am Wochenende. Der erste Zug fährt 9:55 Uhr ab Buckow. Die Bahn ist normalspurig und fährt mit 800 V Gleichstrom. Das erste Bild zeigt einen Triebzug, wie er dort jahrelang verkehrte, der auf dem Bild ist betriebsfähig, die beiden anderen Triebwagen sind noch vorhanden aber abgestellt. Die Strecke ist 7 km lang und endet in Münchebe...

Samstag, 23. Juni 2018, 21:37

Forenbeitrag von: »jörg«

Fahrleitungsmaste

Jürgen, das sieht aus wie die tollen Fahrleitungsmasten von Herrn Koelb? Ich habe ein paar in SBB Ausführung. Gruß Jörg

Samstag, 23. Juni 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »jörg«

Brückenbau andersherum

Hallo Matthias, gefällt mir sehr, Dein Brückenbau. Ich habe in der letzten Woche eine kleine Brücke angepasst, dabei ist mir aufgefallen, und bei Dir jetzt wieder, wir Modellbahner bauen Brücken "andersherum". Sprich erst kommt das Gleis und die Unterkonstruktion und dann der Rest. Gruß Jörg

Samstag, 23. Juni 2018, 12:13

Forenbeitrag von: »jörg«

Ausfädelung des Pantographen in der "Unterwelt"

Hallo, ich will Euch mit den Bildern einmal zeigen, wie ich die Aus- und Einfädelung des Pantographen gelöst habe. In der Tunnelstrecke wechselt der Sommerfeld FL-Draht auf ein Schienenprofil aus dem Sortiment der Nenngröße N. Zugegeben, ich habe das Hochbiegen des Profils etwas übertrieben, das wäre zur Funktion nicht nötig gewesen. Es stört aber nicht und funktioniert. An den Gewindestangen kann ich die Höhe des Schienenprofils fein einstellen und den Panto auslaufen lassen. Mein FL-Draht ist ...

Montag, 18. Juni 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »jörg«

Normalspurlok

Hallo, mir hat das mit den 900 mm über das Wochenende keine Ruhe gelassen. Wieso sollte eine Tagebau-Schmalspurlok mit Zug- und Stoßvorrichtung der Normalspur ausgerüstet sein? Und weshalb steht die Lok auf Gleis mit Betonschwellen? Betonschwellen für 900 mm mag es ja geben, aber im Tagebau wurde nach meiner Kenntnis nur mit Holzschwellen gearbeitet. " Also bin ich heute nochmals dort gewesen, es ist eine Normalspurlok, die zum Rangieren im Bitterfelder Kohlerevier gebraucht wurde. Sie ist unbes...

Sonntag, 17. Juni 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »jörg«

Tagebauellok in Möhlau

Hallo, nachdem mir "Zahn" (Danke) gestern noch einen Tip für das Einstellen von Bildern gegeben hat und ich jetzt im Testforum erfolgreich war, will ich mit den 3 Fotos mal etwas abschweifen. In den 3 Bundesländern (Sachsen-Anhalt/Sachsen/Thüringen) in denen ich regelmäßig unterwegs bin, steht eine Unmenge an Eisenbahnmaterial als Denkmal. Sicher gibt es dies in allen Regionen Deutschlands, aber wer hält schon an und macht Fotos. Die Lok ist eine Tagebaulok Bo-el, 900 mm. Mein Eisenbahnfreund vo...

Freitag, 15. Juni 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »jörg«

Signale beim Vorbild

Hallo, einmal probiere ich den Ernstfall noch und versuche ein Bild, auf andere Weise wie sonst, einzustellen. Im Testforum hat es jetzt funktioniert. Also was ich sagen wollte, da habe ich im Beitrag 23 Bauchschmerzen gehabt, wegen des kleinen Zusatzschildes "nur SBB". In dieser Woche habe ich in der Abstellgruppe in Jüterbog, das folgende El-Signal mit einer großen Zusatztafel mit vielen Informationen gefunden, da ist mein kleines Schild ja "läppig" dagegen. Zugegeben die DB AG ist nicht die S...