Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

Gestern, 17:05

Forenbeitrag von: »pekay«

Neuer CV-Editor 1.5 und Decoder Files bei Lenz

Gerade habe ich den Tipp erhalten, dass Lenz den neuen CV-Editor 1.5 auf seiner Seite zum Download bereit gestellt hat. Mit dabei auch jede Menge Decoder Files und die Update Files für LH 01 und LH 101. Danke Fa. Lenz und danke Oliver, Du hast Dein Versprechen von unserem letzten Telefonat eingehalten.

Freitag, 20. Juli 2018, 16:02

Forenbeitrag von: »pekay«

Fahrstraßen praktisch angewendet

Mein LH 101 gefällt mir immer besser Wie versprochen zeige ich hier meine Drehvorrichtung für den KLV 12. Mit einem Klick ist verwechslungssicher ein Ablauf gestartet. Das macht richtig Laune

Freitag, 20. Juli 2018, 14:42

Forenbeitrag von: »pekay«

Drehvorrichtung für den KLV12

Heute - wie schon angekündigt - keine Lok und kein Wagen, aber dafür eine kleine Spielerei, die dann doch eine ziemliche Tüftelei wurde - but now Ladies and Gentlemen - it works Seitdem ich den Prototypen des KLV12 in Nürnberg auf der Messe gesehen und in Dortmund sogar live und mit Sound erlebt habe, steht mein Entschluss mir diesen zu kaufen. Das Original hat ja eine mechanische Hebe- und Drehvorrichtung. Diese besteht aus einem Stahlprofilgestell, das mittels Handkurbel abgesenkt werden kann ...

Dienstag, 17. Juli 2018, 12:28

Forenbeitrag von: »pekay«

Nach dem Dach

und somit der baulichen Fertigstellung des Lokschuppens ging es etwas beschaulicher weiter in meiner kleinen Spur 0 Welt. Zuerst möchte ich mich allerdings für Euren zahlreichen Zuspruch und die Grünen für meinen letzten Beitrag bedanken. Das habe ich nicht erwartet. @Hümo: Schön, dass für Dich auch ne Idee mit dabei war. Das Großprojekt war abgeschlossen, also habe ich mich der weiteren Ausgestaltung in Krögelstein gewidmet. Mit feinem Sand und Woodland Turf wurde der Schüttbahnsteig eingestreu...

Dienstag, 17. Juli 2018, 11:53

Forenbeitrag von: »pekay«

Der neue LENZ Handregler LH 101 ist da

Auch ich bin voll begeistert von neuen Handregler LH 101 und kann mich dem allgemeinen Tenor nur anschließen. Ehrlich gesagt wollte ich abwarten und gleich das Set mit der LZV 200 kaufen. Das dauert aber noch etwas glaube ich. So habe ich mich doch von einem LH90 getrennt, der gefällt mir zum Rangieren gut mit dem Kippschalter und dem Drehregler. Egal einen habe ich noch. Daneben benutze ich den LH 01 für die Drehscheibe. Den LH 100 habe ich immer für die schnelle Programmierung benutzt, das wir...

Montag, 16. Juli 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »pekay«

Bei mir waren es sechs

Ich hatte 6 Platinen und 5 Gehäuse. Das fehlende Gehäuse habe ich aus schwarzem Tonpapier gemacht, so wie meine Rauchabzüge im Lokschuppen. So schöne Blenden wie Dein Signal haben meine nicht, dafür aber einen Fuß.

Montag, 9. Juli 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »pekay«

Pekay’s AW Krögelstein

Hallo Jacques, danke für den Tipp, das klingt jetzt plausibel für mich, vielleicht bin ich doch nicht ganz so dumm. ich werde den Lack bei der nächsten Lok unverdünnt probieren. Na und dann habe ich mal wieder die Gelegenheit auch eine meiner beiden alten Badger zu verwenden. Die sind zwar umständlich zu reinigen, verstopfen aber so gut wie nie, anscheinend weil sie von unten ansaugen.

Montag, 9. Juli 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »pekay«

Pekay’s AW Krögelstein

Hallo Jacques, hallo Christoph, danke für Eure Ausführungen. Ihr habt vollkommen Recht, es ist alleine schon ein Unterschied, ob ich Black (RAL 9005) oder Nato Black von Vallejo spritze oder eine Mischung. Diese Lacke bringen schon den „angegrauten“ Verwitterungseffekt, mit Tendenzen Richtung grau, blau und anthrazit. Ein leichter Nebel aus Burnt Umber tut den Rest. Nur auf schwarz den matten Klarlack(zumindest den von mir verwendeten) geht für mich gar nicht, das sah nach meinem Empfinden nicht...

Montag, 9. Juli 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »pekay«

Fail and error

Da ham mer na Salod oder shit can happen. Naja, jedenfalls ist da etwas komplett schief gegangen im AW Krögelstein und auch davon will ich hier schreiben. Wie an anderer Stelle berichtet, hatte ich die frisch patinierte BR 24 ca. 180 km über die Autobahn nach Regensburg transportiert. Dort angekommen war noch alles normal, wie man anhand der Bilder in diesem Beitrag sehen kann. Wieder daheim angekommen musste ich feststellen, dass die Windleitbleche durch die Noppen der Schaumstoffeinlage in mei...

Samstag, 7. Juli 2018, 18:23

Forenbeitrag von: »pekay«

64er

Alles klar Arnold, 64 031, 64 194 und 64 499 sind dabei. Du willst sicherlich ne Mehrfachtraktion machen und Deine Zentrale schießen damit

Samstag, 7. Juli 2018, 07:12

Forenbeitrag von: »pekay«

Das Dach muss dicht sein

Natürlich kam da kein Dachdeckermeister angefahren und hat mir geholfen, das musste ich schon alleine machen. Zunächst legte ich die einzelnen MDF Platten aus. Dabei stellte ich fest, dass es vorne nicht passte. Schnell war das Teil angezeichnet und der Schnitt akkurat auf meiner kleinen Kreissäge erledigt. Da der verkürzte Stand 4 so nicht vorgesehen war, sondern Kitbashing wegen Platzmangel angesagt war, mussten hier die hinteren Dachteile auch zugesägt werden. Den Spalt an der hinteren Mauer ...

Samstag, 30. Juni 2018, 08:04

Forenbeitrag von: »pekay«

Stammtisch und Nachlese

Hallo Hans, hallo Stammtischler, vielen Dank für Deine Einladung zu Speis und Trank und für all die interessanten Gespräche. Eine so herzliche Aufnahme in Euerem Kreis hatte ich nicht erwartet. Ich habe mich sauwohl gefühlt und werde gerne wieder kommen. Das habe ich doch glatt vergessen: Auf meinem "Heimflug" über die Autobahn mit dem harten Gewindefahrwerk meines MINI haben doch glatt die Noppen meiner Transportbox die Windleitbleche der 24 "poliert". Jedenfalls haben diese jetzt jeweils ein p...

Freitag, 29. Juni 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »pekay«

Lauf mein (Steppen-)Pferdchen, lauf

Die beiden 64er müssen erst mal warten, ich glaube sogar noch länger, denn da sind noch ganz andere Typen vorher an der Reihe und ein paar meiner Personenwagen will ich auch noch in Angriff nehmen. Jetzt war aber zuerst meine 24er dran mit der Patinierung. Die wollte so gar nicht mehr zum restlichen Fuhrpark passen mit ihrem jungfräulichen Glanz. Also wurden die beiden 64er mit den neu montierten Aufstiegen vorerst im Ringlokschuppen in den Ständen 3 und 4 abgestellt und die BR 24 hat ihr Rollou...

Freitag, 29. Juni 2018, 15:08

Forenbeitrag von: »pekay«

Alles klar :-)

@Oliver: Na das haben wir doch.

Freitag, 29. Juni 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »pekay«

Lenz Spur 0 Decoder Befehle

Zitat von »Null-Problemo« ...wieso? Selbst ein gutes Modell lässt sich verbessern und genau das macht Lenz. Sorry, das bezog sich nicht auf die verschiedenen Hardwarestände, das ist doch klar mit der Weiterentwicklung und auch gut so. Vielmehr wollte ich damit sagen, dass ein älterer Hardwarestand evtl. eben nicht mehr kompatibel mit der neuesten Software sein kann/könnte. Also mein VT aus der allerersten Serie eben nur mit der Firmware Version 13 zurecht kommt.

Freitag, 29. Juni 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »pekay«

Lenz Spur 0 Decoder Befehle

Sorry Oliver, wo soll ich denn die neuen Versionen herbekommen? Oder wird hier etwas übers Internet abgefragt? Ich muss doch davon ausgehen, dass die Decoderfiles mit dem CV-Editor heruntergeladen werden und der ist "grottenalt". Könnte ja durchaus auch denkbar sein, dass meine alte Hardwareversion nur mit Version 13 zurecht kommt. Und wenn mein CV-Editor Version 13 vorschlägt, dann kann ich eigentlich auch davon ausgehen, dass das passt. Wozu gibt es sonst die Prüfung. Durch den Ausstieg wird d...

Freitag, 29. Juni 2018, 08:32

Forenbeitrag von: »pekay«

CV-Editor

Ich habe den CV-Editor 1.2.0 installiert, mein VT98 hat Software 11 installiert, angezeigt wird mir ein mögliches Update auf 13. Leider schlägt jeder Versuch fehl, den VT zu updaten, die Verbindung zum Programmer wird getrennt. Andere Loks habe ich bisher immer problemlos updaten können.

Mittwoch, 27. Juni 2018, 13:04

Forenbeitrag von: »pekay«

Spur 0 Stammtisch in Regensburg

Hallo Hans, hallo Stammtischler, ich kann zwar nicht versprechen, dass ich es am Freitag pünktlich bis 19:00 Uhr schaffe, aber ich würde mich gerne vom obersten Zipfel Oberfrankens aus auf den Weg nach Regensburg machen, um an Euerem Stammtisch teilzunehmen.

Dienstag, 26. Juni 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »pekay«

Lenz Spur 0 Decoder Befehle

Hallo Hubsi, genau das wollte ich gerade schreiben. Da hat Lenz vorne alles verallgemeinert und nur noch eine gemeinsame Decoderbeschreibung erstellt.

Dienstag, 26. Juni 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »pekay«

Lenz Spur 0 Decoder Befehle

Hallo Hans-Peter, ja, eben nur die Werkseinstellung und nicht wie man die Innen-, und die Führerestandsbeleuchtung getrennt schalten kann Leider sind viele CVs und deren Einstellung, bzw. Einstellmöglichkeiten nicht dokumentiert.