Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 982.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 17:46

Forenbeitrag von: »Wolli«

Viessmann Signal 9500

Hallo Jürgen, ich habe zwei Signale Viessmann 9500 seit ca. 2 Jahren und alle funktionieren noch gut! Gruß Wolli

Mittwoch, 30. Mai 2018, 21:59

Forenbeitrag von: »Wolli«

Nochmal Preußen Mittelachse

Hallo, es ist zwar schon etwas länger her mit dem Thema "Preußen laufen schlecht durch den R1-Bogen", aber ich greife es kurz nochmals auf. Ich bin mit meinem Preußenwagen nach längerem Zeitraum wieder durch meine R1 Kurve gefahren und leider fing das Entgleisen wieder an. Ich habe es dann noch einige Male probiert, gezogen, geschoben, schnell und langsam, aber immer wieder entgleiste der Wagen. Vor 3 Monaten hatte ich die Lager der Mittelachse leicht geölt, damit diese sich leichter Querschiebe...

Dienstag, 17. April 2018, 21:21

Forenbeitrag von: »Wolli«

Ausstellung Modelleisenbahnfreunde Hamburg Walddörfer e.V.

Hallo, wir vom N-Bahnerkreis, haben am 14. + 15.04.2018 an der Ausstellung mit einer Spur-0-Anlage teilgenommen. Hier nun ein kleines 6-Minuten-Video: Film Viele Spaß, Gruß wolli

Montag, 2. April 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Wolli«

Spur 0 in Bruchhausen-Vilsen (Heiligenberg)

Moin Christian, herzlich willkommen hier im Forum! Verden liegt ja nicht weit von Bruchhausen-Vilsen entfernt. Unsere Vereine aus Kölln-Reisiek und Kisdorf werden voraussichtlich wieder als Gemeinschaftsprojekt am 4. und 5. August 2018 in der Fahrzeughalle in Heiligenberg eine Spur-0-Anlage aufbauen. In diesem Zeitraum finden wieder "Die Tage des Eisenbahnfreundes" statt. Näheres wird hier sowieso noch bekannt gegeben. Der DEV in BruVi muss noch zusagen, was aber in den letzten Jahren immer gekl...

Sonntag, 1. April 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »Wolli«

Pickelgleis

Moin, ja und die Firma aus G. wollte doch auch in Spur-Null einsteigen, allerdings mit einem neuen Pickelgleis. Da gibt´s nur Probleme mit der Fahrstromzuführung: Strom an ... Strom aus ... Strom an ... Strom aus .... Schöne Ostertage! Wolli

Montag, 19. März 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »Wolli«

Video: Ausflug zur NUSSA 2018 und Spur-0-Anlage in Kreiensen

Moin zusammen, einige Nullbahnfreunde aus Hamburg und Umgebung machten am 3. März 2018 einen Wochenendausflug zur NUSSA und besuchten Eckhard´s Superanlage in Kreiensen. Ich hatte meine Videokamera dabei und habe überall mal drauf gehalten. Ich wünsche euch viel Spaß! Film Viele Grüße Wolli

Samstag, 17. Februar 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »Wolli«

Preußenwagen entgleist in der R1 Kurve

Hallo, also mit bisschen Öl scheint die Mittelachse vom Preußen sich leichter zu verschieben. Falls es doch noch mal passieren sollte, dass der Wagen aus dem R1-Bogen springt, dann muss ich mal nachsehen, ob ich den besagten Grat finden und entfernen kann. Ich hätte noch eine weitere Idee: vielleicht den Wagen mit einem Gewicht etwas mehr Gewicht verleihen? Muss man ausprobieren. Gruß Wolli

Samstag, 17. Februar 2018, 11:17

Forenbeitrag von: »Wolli«

Preußenwagen entgleist in der R1 Kurve

Hallo Michael, Zitat schaue mal nach den Kupplungen ob die Magnete noch an der richtigen Stelle sitzen. Wenn sich einer gelöst hat kann es zu dem Problem kommen. Anscheinend ist das Problem mit dem Wagen gelöst. Ich habe mal an den Achslagern je ein Tröpfchen Öl drauf gegeben, jetzt läuft der Wagen leichter. Mein Test, immer hin und her im Zugverband, gezogen und geschoben, schnell und langsam, war positiv und der Wagen lief sauber durch den R1-Bogen. An den Magneten lag es wohl nicht, trotzdem ...

Freitag, 16. Februar 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »Wolli«

Mein Preussen mag den R1-Bogen nicht

Hallo, heute habe ich mir auch einen "Preußen" bei meinem Moba-Händler abgeholt. Ein schönes Modell! Auf meiner R1-Kurve springt er leider oftmals aus den Schienen. Der Wagen ist doch bestimmt auf dem Fahrgestell der üblichen 3yg-Wagen aufgebaut? Denn die 3yg-Wagen durchfahren die Kurve einwandfrei! Liegt´s vielleicht an den Puffern, die in der engen Kurve etwas stärker aneinander drücken? Eine Überpufferung findet nicht statt. Vielleicht kann man auch die Lenz-Kupplungen um eine Raste herauszie...

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Wolli«

Netz

Hallo, wie wäre es mit einem Haarnetz? Oder mit einem Netz, wo Zwiebeln eingepackt sind (Gemüseabteilung Supermarkt)? Ist zwar alles bisschen grob, aber letzteres kostet sogar nix! Viele Grüße Wolli

Montag, 29. Januar 2018, 14:17

Forenbeitrag von: »Wolli«

Fahrtreffen

Moin zusammen, schade, dass ich nicht dabei sein konnte, der Hamburger würde sagen: "schads-nicht-bei-warst". Jedenfalls zeugen die Bilder von einem gelungenen Fahrtreffen! In unserem Verein haben wir das jetzt öfter praktiziert, dass Modellbahnfreunde aus dem "Süden" zu uns kamen - nun ist es umgekehrt, der Süden wird vom Norden besucht! Viele Grüße und danke für den Bericht! Wolli

Freitag, 26. Januar 2018, 20:00

Forenbeitrag von: »Wolli«

Schrankenmotoren

Hallo Jürgen, ich wollte nur wissen, wo die Motoren eingebaut sind, ob unterwärts oder wo auch immer. Ich selbst hatte mir auch Schranken gebaut, die unterwärts zuerst durch einen Gleichstrommotor angetrieben wurden, jetzt aber läuft alles mit zwei Servomotoren. Die Hebe- und Absenkgeschwindigkeit der Bäume ist bei mir auch regelbar per Poti. Danke für´s Angebot eines Telefonats, aber Deine Info ist für mich ausreichend. Gruß Woll Anhang: Selbstbauschranke aus Messing und Antrieb über Motor (der...

Freitag, 26. Januar 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »Wolli«

Schrankenmotoren?

Hallo Planet189, wo sitzen die Motoren der Schranken? und was sind das für Motoren? Gruß Wolli

Montag, 22. Januar 2018, 09:55

Forenbeitrag von: »Wolli«

Weichenstellstangen

Moin zusammen, ich schalte meine Weichen, wie im Anhang zu sehen ist. Viele Grüße Wolli

Samstag, 20. Januar 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Wolli«

Bohrmaschinen von Kibri

Hallo Eckhard, die H0-Kibri-Maschinen sehen auf dem Foto gar nicht so klein aus, also auch passend für Spur 0. Ich hab mal bei Ebay geguckt, die Maschinen sind wohl neu herausgekommen und sogar Fertigmodelle? Deine Bauten sind mal wieder klasse. Und witzig auch die in Szene gesetzten Figuren. "HüMo" kann das ja auch recht gut, da könnte man sogar schon ein Fotobuch mit Schmunzelbildchen füllen! Viele Grüße Wolli

Sonntag, 31. Dezember 2017, 12:25

Forenbeitrag von: »Wolli«

Trinkfeste Figuren

Moin Moselwirt, trinkende Figuren gibt es z.B. von MK 35. Hier über einen deutschen Händler: http://vampisol.de/Passanten-und-Reisende Oder mal direkt bei Mk 35 gucken: https://www.mk35.com/fr/ Ich habe nur zwei stehende Trink-Figuren gefunden. Eine dritte Figur pinkelt sogar (der Wein muss ja wieder irgendwo raus). Ich habe mir einiges direkt aus Frankreich bestellt, die bestätigen sofort, wenn man den Rechnungsbetrag überwiesen hat und ansonsten läuft auch ein netter Kontakt. Französisch schre...

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 23:25

Forenbeitrag von: »Wolli«

LGB Außenanlage mit echten Schranken und Signalen

Hallo, schaut mal auf folgendes Homepage: LGB in der Wingst Da hat jemand eine LGB-Außenanlage mit einem Schrankenwärterhäuschen, Signalen und Schranken aufgebaut, und das im Maßstab 1:1. Viele Spaß! Wolli

Sonntag, 17. Dezember 2017, 16:21

Forenbeitrag von: »Wolli«

Neumünster

Moin miteinander, jetzt bin ich an meinem letzten Anlagenabschnitt bei, Bahnhof Neumünster entsteht. Viel Grundfläche habe ich nicht, ich kann nur 80 cm x 200 cm nutzen. Das Empfangsgebäude habe ich nach einem historischen Foto nachempfunden und ist soweit fertig. Zwei Gleise enden am Bahnsteig und am Ende habe ich eine selbstgebaute Segmentdrehscheibe eingebaut, bestehend aus einem 30 cm Schienenstück. Der Drehpunkt ist mit einer Schraube fixiert, eigentlich alles ganz simpel. Somit kann ich ei...

Dienstag, 28. November 2017, 16:02

Forenbeitrag von: »Wolli«

Gebogene Brücke

Hallo, ich hole mal wieder meinen Anlagenbericht nach oben. Gebaut habe ich ein letztes Teilstück: eine Brückenverbindung von einem Modul zum anderen über 90 Grad (R1) an der Eingangstür vorbei. Die Brücke besteht aus Pappelholz und ist federleicht. Die Durchgangshöhe beträgt 120 cm, ich kann also bequem unter durch kriechen. Die Brücke liegt auf justierbare "Brückenköpfe" auf. In Bogenmitte habe ich kein Stützbein angebracht, dieses wäre hinderlich beim Unterdurchtauchen; ein Halteseil von Brüc...

Dienstag, 14. November 2017, 15:06

Forenbeitrag von: »Wolli«

Einschotterwagen?

Hallo, und ich dachte immer, das Teil wäre ein Wagen zum Einschottern der Gleise, wegen der vielen Löscher unterwärts! Aber jetzt ist das Geheimnis gelüftet, siehe Lenz-Website: http://www.lenz-elektronik.de/insight.php Gruß Wolli