Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 424.

Dienstag, 17. Juli 2018, 12:22

Forenbeitrag von: »98 1125«

Fahrtrichtung Dampfloks auf Nebenbahnen

Hallo Dieter, Zu Bundesbahnzeiten: aufgrund des mir vorliegenden Bildmaterials fuhren die Loks vom Ausgangsbahnhof an der Hauptstrecke aus gesehen immer mit der Rauchkammer voraus Richtung Endbahnhof. Auf die Schnelle habe ich bei folgenden Strecken nachgesehen: Bamberg - Ebrach Bamberg - Schlüsselfeld Forchheim - Heiligenstadt Bayreuth - Warmensteinach Bayreuth - Hollfeld Diese "Konstellation" habe ich selbst noch live erlebt. Andererseits glaube ich, irgendwo gelesen zu haben, daß bei der kgl....

Montag, 16. Juli 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »98 1125«

Auflösung Rätsel

Hallo an die vier "Ratefüchse", @Berthold: also, ein Lademaß ist es nicht. @Heiner: das wäre zu schön, ein "vergessener" Rahmen einer Br 96 , dafür ist die Plane wohl doch etwas klein, oder? Nun, es ist fast wie im Märchen: .....es war einmal eine "verpuppte Raupe", aus der ein wunderschöner "Schmetterling" schlüpfen sollte, was dieser aber leider bis heute (noch) nicht (wieder) geschafft hat. Der Prinz zum wach Küssen will und will einfach nicht kommen, um dem weiteren vor sich hin Rosten Einha...

Sonntag, 15. Juli 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »98 1125«

und der Nächste

Hallo Stammtischfreunde, hier der nächste Termin; Ort und Zeit wie gehabt, tragt ihn schon mal in Eure Kalender ein: Samstag, 15.09.2018 Da werden wir wieder mehr Fahrbetrieb machen. Schönen Sonntag und herzliche Grüße Arnold

Samstag, 14. Juli 2018, 19:55

Forenbeitrag von: »98 1125«

Jubiläumsstammtisch

Hallo miteinander, ohne Fußballfieber fanden heute immerhin acht Stammtischbrüder den Weg nach Wüstenstein, um festzustellen, daß ein Jubiläum anstand Arnoldsreuth im Morgennebel, einige wenige Frühaufsteher warten auf den Morgenzug, um in die nahegelegene Kreisstadt zu fahren; nicht ahnend, was sich im Laufe des Tages in dem sonst so verträumten Endbahnhof abspielen wird. Der Güterboden-Expeditor hat die Güterhalle aufgeschlossen und harrt der Dinge, die da angeblich kommen sollten, mußten doch...

Montag, 9. Juli 2018, 18:16

Forenbeitrag von: »98 1125«

DFS / Rätsel

Moin Berthold, hallo Jacques, danke für Eure "Lösungsvorschläge", die ich hier mal unkommentiert stehen lasse. an alle, bis Donnerstag, 12.07. Punkt 12:00 Uhr haben alle -auch die beiden oben Genannten- die Möglichkeit, sich definitiv und eindeutig dahingehend zu äußern, wofür sie die still vor sich hin rostenden Teile unter der Plane halten (also bitte nicht: "ich tippe auf", "könnte das" oder "das könnte vielleicht" usw.) Bitte eine klare Bezeichnung angeben, wie: "das ist ein(e) ................

Montag, 9. Juli 2018, 14:40

Forenbeitrag von: »98 1125«

Danke

Moin, Hallo, Servus, Grüß Gott, ich bin überwältigt vom Zuspruch am Beitrag über das Bahnhofsfest der DFS. In diesem Sinne: Vielen herzlichen Dank für die mannigfaltige Begrünung und Bedankungen. Grüße Arnold

Sonntag, 8. Juli 2018, 23:13

Forenbeitrag von: »98 1125«

Dampfbahn Fränkische Schweiz

Hallo Rainer, danke für Deinen Beitrag, leider bist Du im Moment bei mir für einen "HP 1" Punkt gesperrt. Somit auf diesem Wege. Ich freue mich schon auf Deine "laufenden Bilder" Grüße nach Forchheim und bis Samstag Arnold

Sonntag, 8. Juli 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »98 1125«

DFS / Rätsel

Und hier das angekündigte Rätsel: Welche "Utensilien, Gerätschaften oder anderweitiges Bahnmaterial" verbergen sich unter dieser Plane? Wer als Erste(r) die richtige Antwort (genaue Bezeichnung) hier in diesem Beitrag nennt, dem spendiere ich die neueste (84-seitige) Broschüre über die Dampfbahn Fränkische Schweiz (Mitglieder der DFS sind ausgeschlossen) Also viel Glück Wem das Glück nicht hold ist und er/sie möchten diese Broschüre, kann sie sich bei der DFS bestellen. Herzliche Grüße Arnold

Sonntag, 8. Juli 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »98 1125«

Teil 4 / Alles hat ein Ende

Ja, Freunde, alles hat ein Ende, auch ein Bahnhofsfest mit Jubiläum. Schnell ging es nochmal nach Gasseldorf, um den letzten Zug des Tages zu erwischen Kurz vor Gasseldorf..... .....und auf der Leinleiter-Brücke Noch einmal Ebermannstadt einige Triebfahrzeuge in der goldenen Abensonne Auch der G 10 wird nach der Aufarbeitung wieder seine Brauerei-Beschriftung erhalten Die Regionalbahn "Agilis" mußte heute aus einem Doppeltriebwagen gebildet werden, um die zahlreichen Gäste aus und in Richtung Fo...

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:46

Forenbeitrag von: »98 1125«

Teil 3 / Nachmittag

Am Nachmittag ging es nach Behringersmühle, um das Umsetzen der Lok aufzunehmen. Der Zugführer hat die Weiche aufgeschlossen und umgelegt, die Lok kann kommen Der Zugführer machte nach dem Ankuppeln der Lok aber keinerlei Anstalten, die Weiche für die Ausfahrt wieder auf gerade zu stellen ?? Auf Nachfrage gab er grinsend zur Kenntnis: "Wad na nu aweng, do kümmd gleich nuch a Dsuch, do loss di fei ned übafoan" Die Elna mußte so mit spitzem Druck noch etwas bis zur Abfahrt warten Und dann kam der ...

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »98 1125«

Teil 2 / Zugtaufe

Beim Bahnhofsfest wurde ein Agilis-Triebwagen auf den Namen "Ebermannstadt" getauft. Und gleich geht´s weiter

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »98 1125«

Teil 1 / vormittags

Hier eine kleine Auslese vom vormittäglichen Betrieb Beginnen wir im Ausgangsbahnhof Ebermannstadt Die beiden V 36 "wärmen" sich auf, müssen sie doch das zweite Zugpaar bespannen Nun aber flugs an die Strecke, der Dampfzug mit der Elna 4 scharrt schon mit den "Hufen" Aufgrund des Sonnenstandes kommt nur die Ausfahrt aus Streitberg in Frage. Und schon erfolgt die Ausfahrt Schnell hat der Zug die 300 m zwischen Bahnhof und dem Fotostandpunkt zurückgelegt Und vorbei ist er Die Rückkunft des Zuges w...

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »98 1125«

Dampfbahn Fränkische Schweiz

Hallo Freunde der kleinen und der "großen" Spur, Die Dampfbahn Fränkische Schweiz macht mit ihren Fahrzeugen Museumsverkehr im Wiesenttal zwischen Ebermannstadt und Behringersmühle. Heute war Bahnhofsfest angesagt, da ein Jubiläum zu begehen war: "Dampf im Wiesenttal seit nunmehr (wieder) 35 Jahren" So konnte der Verein seit 25.06.1983 die Strecke wieder mit Dampf befahren. Deshalb war ich (fast) den ganzen Tag irgendwo an der Strecke und habe Bilder gemacht, damit die Forumianer auch an dem Jub...

Samstag, 7. Juli 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »98 1125«

Es ist wieder soweit

Hallo Stammtisch-Freunde, am nächsten Samstag, 14.07. findet der nächste Stammtisch statt. Beginn 13:00 Uhr; wie gehabt, bei mir in der Wohnung. Zu diesem Stammtisch habe ich eine Bitte: Jeder Besucher möge doch (alle) seine 64-er mitbringen, ob neu aus der Schachtel ,gealtert und/oder "aufgemotzt". Ich bin dann schon mal gespannt, ob die von mir angedachte Anzahl 64-er zur "Parade" anwesend sein werden. (den Grund für meine Bitte werdet ihr am Samstag erfahren) Natürlich darf/kann/soll auch and...

Sonntag, 24. Juni 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »98 1125«

Details am Rande

Hallo Spur 0 Freunde, trotz meines derzeitigen Aufenthalts am Gardasee ist die Spur 0 keinesfalls "abgeschrieben". Nachdem Frau und Tochter sich auf den Weg zu unserer "Stamm-Gelateria" gemacht haben, nutze ich die Zeit für den versprochenen Beitrag über einige Gestaltungsdetails. Auf einen Kommentar zu den einzelnen Bildern wird bewußt verzichtet. Seht Euch die Bilder an und hofffentlich findet Ihr etwas Gefallen daran. Ja, und beinahe hätte ich es vergessen: Obwohl unser Fahrtreffen eine "gesc...

Sonntag, 24. Juni 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »98 1125«

"Fehlendes Leben"

Hallo Mike, als Teilnehmer an dem wunderbaren Fahrtreffen kann ich Deinen Äußerungen "Sehr schön aber...irgendwie fehlt das Leben!...." und "also bitte, eine Moba ohne Figuren...." leider nichts abgewinnen. Allein auf dem Teilarrangement "Thalrodach" befanden sich wenigstens 13 "Mini"-Menschen sowie ca. 5 "Mini"-Tiere. Auf dem gesamten Arrangement befanden sich insgesamt 45 "Mini"-Menschen sowie 16 -Tiere. (ohne Fahrgäste in den Zügen) Das mag man vielleicht in der Hauptstadt als fehlendes Leben...

Freitag, 22. Juni 2018, 00:28

Forenbeitrag von: »98 1125«

Epoche 1

Hallo Freunde des Flügelrades, am Sonntag Nachmittag wurde die "Phase" der kgl.bay.Sts.B. eingelegt. (Fast) alle hierbei "störenden Elemente" wurden von den Modulen entfernt. Hier eine kleine Bilder-Geschichte zur Epoche 1 In den frühen Morgenstunden begegnete dem Chronisten auf dem Weg nach Arnoldsreuth der Schwarzkittel "Kasimir", ein legendärer -von der hiesigen Jägerschaft einfach nicht zur Strecke zu bringender- Keiler, der oberhalb von Thalrodach den Boden nach eiweiß- haltiger Nahrung umb...

Montag, 18. Juni 2018, 01:39

Forenbeitrag von: »98 1125«

Freunde der Nebenbahnen in Bayern und Franken, drittes Fahrtreffen im fränkischen Wüstenstein

Hallo Spur 0 Freunde, Das war´s mal wieder............... Das Fahrtreffen 2018 der FreuNebaBayFra ist bereits Geschichte. Wir trafen uns zu unserem Fahrtreffen wie bisher im oberfränkischen Wüstenstein Am Freitag Eintreffen der Teilnehmer und Aufbau. Am Abend erste "Probefahrten" Am Samstag voller Betrieb, ein "Sponsor", der Erbauer der "Schwanenbrauerei Kleinreuth" spendierte uns das notwendige "Schmiermittel". Danke dafür So konnte die "Lagebesprechung" für den Fahrbetrieb am Sonntag gegen 01:...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »98 1125«

Spitzdachwagen

Hallo Klaus, zu den FS Spitzdachwagen fällt mir spontan ein: www.cmfmodels.it Vielleicht wirst Du dort ja fündig Grüße Arnold

Montag, 4. Juni 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »98 1125«

Ist schon ne Weile her

Hallo, ja, es ist schon eine Weile her, als ich am 30.12.1980 auf dem "Affenfelsen" in Saalfeld Fotos von damals noch "streng geheimen Bahnanlagen" machte; insbesondere vom Betrieb im Bw. Gestern führte mich mein Weg wieder mal durch Saalfeld und ich legte dort eine Foto-Pause ein. Damals wurde Personal gesucht, dessen Berufsbezeichnung man heute (fast) nicht mehr kennt Heute hat sich diese Suche längst erübrigt Damals waren die "Schwarzen" noch allgegenwärtig Heute dominieren die Farben rot und...