Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 121.

Sonntag, 20. Mai 2018, 01:09

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Bahnhof "Lichtenberg Ofr."

Hi Thomas Wie meinstn daß mit der mächtigen Architektur? Zwar ist es ein wundervoll restauriertes EG, allein es ist halt nur Haltepunkt wies ausschaut!?

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Bäume basteln leicht gemacht

Hallo Frank-Martin Bist Du denn nun weitergekommen mit Deinen Kiefern? Beste Grüße aus dem Bärliner RAW, Dirk

Freitag, 4. Mai 2018, 23:30

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

[DB Regelspur] Nebenstrecken im Tal der Ihmse

Hallo Johann Wirklich faszinierend Dein Klein BW! Aber sach ma, die Tore sind doch sehr einfach gehalten. Sind die so zum Modell beiliegend? Gruß aus dem Bärliner RAW, Dirk

Dienstag, 1. Mai 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

AW Ampfing

Hi Georg Wunderschön Deine 98! Gruß aus Bärlin, Dirk

Dienstag, 1. Mai 2018, 00:14

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Nun auch noch Module, oder ein Nurfunxsieler Bauleiter in Nordhessen.....

Moin Tom Wenn auch die anderen Komponenten des Häusles passen, die Tür ist hoffentlich nur ein Platzhalter!? Meint der RAWler, Dirk

Montag, 30. April 2018, 22:43

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Projekt G(K)rummhübel

Sensationell Roland! Schönen Feiertag aus dem Bärliner RAW, Dirk

Montag, 30. April 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Kurioses: Verunfallte ModelU-Figur (Achtung - Nichts für Zartbesaitete :)

Hi Frank Eine ganz besonders makabere Idee, allerdings bisher auch einzigartig! Wäre allerdings die Bohrmaschiene verantwortlich für die abgerissene Hand, wäre nicht mehr sehr viel von ihr übrig. Faszinierend finde ich die Falten in den Kleidern der Figur! Fehlt nur noch eine etwas bessere Gesichtsdarstellung, dann wäre die Figur perfekt. ... es lebe die Großspur! Grüße aus dem Bärliner RAW, Dirk

Sonntag, 29. April 2018, 23:42

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

SKL 24 - Schöneweide

Hi Käpt`n Warum Farbe von einem anderen Hersteller wenn die Grundierung von Weinert war? Hat Weinert nicht im Programm? Grüße aus dem Bärliner RAW, Dirk

Samstag, 28. April 2018, 23:35

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Rentenprojekt Schluchtern HBF.

Hallo Wolle Hab Deinen Fred grad entdeckt und, ... sogleich aboniert! Deine Fahigkeiten lassen nichts zu wünschen übrig und Deine Ideen und deren Umsetzung sind aller Ehren wert. Am besten gefällt mir da EG und dessen Bahnsteigüberdachung, erinnert mich an das kleine EG im Bahnhof Neustadt an der Dosse, gefolgt von der Drehscheibe und dem Eigenbauringschuppen, ich habs ja ganz ähnlich gemacht, wenn auch in einem anderen Maßstab. Unglaublich auch wie Du die Großentschlackung umgesetzt hast. Aller...

Samstag, 28. April 2018, 18:07

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Von Nurfunxsiel nach Wernersens Hafen ( Hausbau und Ausgestaltung )

Holla Tom Ein schönes Modell die Wernersens! Hat die irgendwas mit dem Werner, dem beinharten zu tun, lol? Klasse wär ja wenn sie sich, wie bei den Holländern, leicht hin - und her wiegt. Möchte ich bei meinem Hafendiorama auch verwirklichen. Schade nur daß noch nix vom Schaukelantrieb veröffentlicht wurde. Beste Grüße und gutes Gelingen bei der "Restaurierung" der Wernersens aus dem Bärliner RAW, Dirk

Mittwoch, 25. April 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Neues aus Groß-Reken

Hallo Hendrik Schade daß Du Leiterbahnen zur Stromversorgung verwendet hast. Verschenkst Du doch so viel Potential wenn es darum geht den Innenraum zu gestalten. Wenn man das Dach dann abnimmt ist die Illusion dahin. Stattdessen würde ich frei hängende oder genagelte Leitungen favorisieren. Und, der Hape har recht, eine Untersuchungsgrube im Schuppen ist Pflicht! Gab es doch bei jedem Dampfer viele Stellen an die man nur schwer herangekommt. Und auch hier gilt: Diese macht den Schuppen noch orig...

Dienstag, 24. April 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Wiegehaus Badersleben

Cool, hier wird einem "gehelft"!

Montag, 23. April 2018, 18:08

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Projekt G(K)rummhübel

Jau Roland Schick sie mal. Alles weitere nach der Sichtung. Ich versuche mal Dir meine Mailadresse zu schicken. Gruß und gutes Gelingen aus Bärlin, Dirk

Montag, 23. April 2018, 05:51

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Projekt G(K)rummhübel

OK Roland Bei 40 cm Länge wirds wirklich etwas kostspielig. Ich hätte dennoch versucht die Zickzag - Profile zu ätzen. Und nur die Zickzag - Profile. Die äußeren Winkel aus gefrästen Profilen. Kommt halt auch darauf an wie viele Masten gebraucht werden. Gruß, Dirk

Sonntag, 22. April 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Projekt G(K)rummhübel

Holla die Waldfee Roland 80 "Kohlestücke" für einen Mast? Aus was sind denn die Profile und der Runddraht??? Waren es beim Vorbild auch Rundstahlprofile die im Zickzack in den Mast montiert waren? Müsste doch eher Flachmaterial gewesen sein? Wie hoch ist denn ein solcher Mast? Wie breit ist er unten und wie breit oben? Ich denke da an die Ätztechnik! Grüße aus dem Bärliner RAW, Dirk

Freitag, 20. April 2018, 22:46

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Kühlfrisch Ag

Hi Jörg Es ergeben sich schöne Einblicke, grad bei den Ein - und Durchfahrten! Daß allerdings die Bohlen, zwischen den Schienen in der Form angeordnet waren, wie von Dir dargestellt, wage ich zu bezweifeln. Müsste doch dann eine extra Unterkonstruktion erstellt und montiert werden. Aber auch nicht unmöglich. Beste Grüße aus dem Bärliner RAW, Dirk

Freitag, 20. April 2018, 22:34

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Alles Banane (Hack Brücke im Belastungstest)

Jau Leute, kann meinen Vorrschreibern nur zustimmen. Ohne Knotenbleche ist eine solche Konstruktion nicht annähernd vorbildgerecht! Plant, konstruiert und montiert man diese aber, steigt der Aufwand enorm! Weiß ich es doch aus eigener Konstruktions - und Montageerfahrung. Schließlich hatte allein der letzte Kran ca. drei Dutzend davon, bei einer solchen Brücke müssten es dann, gefühlt, zwölf Dutzend sein. Und, kann man in den kleinen Maßstäben grad noch so auf eben diese Bleche verzichten, verbi...

Dienstag, 3. April 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

neues aus Stargard: BR 17 Bauart 1911

Da bin ich ganz bei Dir Leo! Kann mich, grad auf dem letzten Bild, nicht entscheiden was ich faszinierender finde. Das Dampfross oder die wundervoll gestaltete Fachwerkkunst. Beides ganz großes Mobakino! Meint der RAW Chef aus Bärlin, Dirk

Montag, 2. April 2018, 22:12

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

zeigt her Eure Schätzchen ob Gealtert, Gesupert oder einfach nur schön

Jau Peter Da sachst was. Hab an diesem WE gleiches mit einem G 10 gezangelt. Hab eine Lage eines Tempotaschentuches genutzt. Das Dach vorher mit mattschwarzer Farbe von Tamya eingepinselt, Lage aufgelegt und glatt gezogen und nochmals mit gleicher Farbe überpinselt. Abschließend die Bretterstruktur und das Fahrwerk mit Puderfarben gebürstet und anschließend mit Mattlack, ebenfalls von Tamya, fixiert. Am Ende siehts dann nach nem älteren Wagen im anstrengenden Betriebsdienst aus. Beste Restosterg...

Sonntag, 1. April 2018, 00:23

Forenbeitrag von: »7-Kuppler«

Ladekran

Man NG Ist mächtig wuchtig das Ding. Hast Du denn vor ihn auf einer Hafenbahn zu verzangeln? Sollte jedenfalls kein Problem sein das Ding zu motorisieren. In diesem Maßstab eher eine leichtere Übung! Viel Spaß und Erfolg mit dem Hebezeug, Dirk