Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 343.

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:43

Forenbeitrag von: »Locutus«

meiner ist noch immer nicht da :-(

Moin, so langsam frage ich mich, wo mein Exemplar steckt. Hat ihn sich ein Paketbote unter den Nagel gerissen? Oder dauert die Auslieferung tatsächlich noch an?

Montag, 14. Mai 2018, 12:52

Forenbeitrag von: »Locutus«

Ein kleines Diorama mit Bruchsteinen, Tunnel und etwas Grünzeug

Moin, Thorsten Ströver bietet ja in loser Folge verschiedene Seminare zum Thema Landschaftsbau, Gleisbau etc. an. Diesmal nahm ich am Thema Bruchsteinmauer, Tunnel und Trasse teil. Wie gewohnt war es sehr informativ und sehr lustig. Die Umgebung bietet auch unglaublich viele Anreize zur Nachgestaltung auf der Anlage oder dem Diorama. Bisher hatte ich mich noch nicht mit den losen Steinen von Vampisol beschäftigt und auch das Aufbauen von Büschen mit dem Elektrostaten (RTS Greenkeeper 35Kv) hatte...

Montag, 23. April 2018, 08:08

Forenbeitrag von: »Locutus«

drei DWW

Moin, der Gleisplan zeigt aber den Zustand des Bahnhofs in den späten 60ern, wo die Einfahr-Dreiwegeweiche schon durch zwei Einfachweichen ersetzt wurde. Im Buch Rodachtalbahn kann man auf zwei Fotos die ursprüngliche Situation erkennen. Wer den Zustand bis ca 1965 nachstellen möchte, darf die beiden EW in der Bahnhofseinfahrt durch eine DWW ersetzen. In den 80ern wurde dann auch die EW an Gleis 1 und das kurze Ladegleis, entfernt. Das Buch kann ich wärmstens empfehlen. Nordhalben war der einzig...

Mittwoch, 18. April 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »Locutus«

oh my godness

Meine Güte, die NÖVOG und ihre Goldbroiler. Nicht mal vor dem Heiligen Uerdinger machen sie halt. Mir gefällt das leider überhaupt nicht. Aber wahrscheinlich wird sich eine kleine österreichische Vierbuchstabenfirma aus Vietnam darüber hermachen und ihn im halben Nullmaßstab aufs Gleis setzen. Naja, wems gefällt

Mittwoch, 18. April 2018, 08:47

Forenbeitrag von: »Locutus«

immer das gleiche

Moin, bei der DB ist es immer das gleiche Rotbraun, RAL 8012, das je nach Zustand und letztem Lackauftrag mal mehr mal weniger stark erscheint. Auch ist das Ladegut dafür verantwortlich. Schüttgüter, Erze, Kies, Schotter, Tonerden etc. hinterlassen Spuren am Wagen und machen ihn auch schon mal rötlicher. So ein Wagen wird nicht bei jeder HU neu lackiert, daher erscheinen die Wagen alle unterschiedlich.

Mittwoch, 18. April 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »Locutus«

Staubhexe noch nicht lieferbar

Moin, die "neue" Staubhexe von Lux ist für den Herbst 2018 anvisiert. Als Neuheit des Jahres 2017 war auch schon Herbst 2017 zu lesen. Nun also 2018. Angeblich wird sie auf der IMA 2018 in Köln vorgestellt. Ok, Vermutlich kommt sie dann mit dem neuen Spur 0 Staubsaugerwagen, den es ja auch schon seit 3 Jahren geben soll. Da hole ich mir lieber noch einen zweiten langhaarigen Kaschmirwedel auf dem Mittelaltermarkt bei einem Bürstenmacher, nutze meinen Staubsauger auf mittlerer Stufe und bekämpfe ...

Freitag, 13. April 2018, 12:27

Forenbeitrag von: »Locutus«

alle gelb

Moin, solche Fachfragen solltest du eher im Forum Drehscheibe Online stellen, die kennen sich da eher aus. M.W. sind die Magnete alle gleich, egal, welche Hz da durchströmen. Gefärbt sind alle unten grau und oben gelb. Es gibt die ältere Form und die neue, etwas kompaktere. Beide Formen findet man noch am Gleis. Bei der Kohl-Gruppe findest du im unteren Bereich der Seite einige pdf darüber: http://www.kohl-gruppe-ag.de/gleismagnete.html Zur Funktion und Beschreibung der PZB90 (Indusi) hier das A...

Freitag, 13. April 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »Locutus«

aber 3-Leiter

Moin Dirk, oooh doch, das kann ich Danke für den Link zu den schönen Franzosen, da muß man aber beachten, daß die für das 3 Schienen System sind und daher vermutlich auch im Sonderabverkauf landeten.

Freitag, 13. April 2018, 08:07

Forenbeitrag von: »Locutus«

Modellbahn Engl

Moin, ich meine, bei Modellbahn Engl gibt es die auch. Einfach mal anfragen.

Donnerstag, 12. April 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »Locutus«

jetzt gibt es den E-Wagen 37009

Moin, Kieskemper bietet nun den https://kieskemper-shop.de/Brawa-Spur-0-…5-d680b85d1936/ für 59,99 an. Und mit RAL 8012 und 8019 (z.B. von Elita), dazu Beschriftungen, z.B. von Andreas Nothaft und etwas mattem Klarlack, läßt sich daraus ein individuelles Modell basteln.

Donnerstag, 12. April 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »Locutus«

ein Bollerwagen - frisch zum 1. Mai im Heft SNM 32 dabei

Moin, da freut sich der Basteltisch und die Truppe um Bahnmeister Kalle, die nun ihre Bierkiste nicht mehr selbst tragen müssen, wenn sie am 1. Mai um die Bahnhäuser ziehen wollen: es gibt einen Bollerwagen als Zugabe. Super!!!!!!

Donnerstag, 12. April 2018, 08:45

Forenbeitrag von: »Locutus«

nur ein Oppeln? Ja, aber in Mitroparot- das wär doch was für Brawa :-)

Moin, als Fan besonderer Güterwagen und Fan von Stefan Carstens Güterwagenfibeln staunte ich nicht schlecht, als selbiger ein Foto eines Oppeln einstellte, der auf den ersten Blick nichts Besonderes war. Nichts Besonderes? Weit gefehlt: er war in Mitroparot lackiert. https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8523341 " Aufgearbeitet wurde der Wagen im Februar 1951 im E.A.W. Harburg, fertiggestellt am 23.2.51. Anstrich-Grundfarbe für das Holz war Emulsion in RAL 8012. Eine Sensation ist...

Donnerstag, 12. April 2018, 08:35

Forenbeitrag von: »Locutus«

DB Pressefotos "Güterverladung", (Dampf-) güterzüge

Moin, die Fortsetzung ist erfolgt https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8519170 Vor allem in Bild 4 gefällt mir das Umfeld, der BÜ, die Kraftfahrzeuge.

Mittwoch, 11. April 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »Locutus«

Definitionen und lang gezogen

Moin, auch ich hab als Abonnent das neue Heft im Briefkasten gefunden und muß sagen, irgendwie ist diese neue MIBA ziemlich zusammengestückelt worden. Eine klare Linie ist nicht erkennbar. Und mehrere Seiten Definition, was ist Bahnhof, was ist Haltestelle... naja...das sieht ziemlich nach Seitenfüller aus. Auch sind interessante Anlagenberichte dabei, aber die werden zum Teil arg in die Länge gezogen: Thema Anschlußgleisbedienung. Dabei hätte ich mir mehr Vorbildsituationen gewünscht, die man u...

Mittwoch, 11. April 2018, 09:38

Forenbeitrag von: »Locutus«

Kundenkartensystem

Moin, jeder kennt doch die Kundenkarten, die den Geldbeutel übervoll werden lassen. Ob Payback, Deutschlandcard, Tankkarten, Bonuskarten, etc. Wenn das nun ein Händler für Modellbahnartikel auch einführt, ist das doch absolut in Ordnung. Und wenn er dann damit auch potentielle neue Kunden anlockt, ist das doch in Ordnung. Modelcarworld macht das schon einige Zeit so. Und was ist daran so schlimm, daß ich mich da registriere und den Newsletter aktiviere? Ich muß doch nicht bei jedem Schnäppchen s...

Mittwoch, 11. April 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »Locutus«

Kerkerbach-Kalkwerk

Moin, auf dem verbliebenen Reststück von Kerkerbach bis zum Kalkwerk vor dem Ort Dehrn findet auch heute noch Güterverkehr statt. So erreicht an Mo-Fr am Vormittag (gegen 9:30 Uhr) ein Kalkzug der BASF (gefahren mit Vossloh DE18 und bis zu 12 vierachsigen GATX Kalkwagen der Bauart Uacs) den Bahnhof und verlässt diesen wieder gegen 11. Die Reiseroute geht von Ludwigshafen via Darmstadt-Kranichstein-Dieburg-Mainaschaff, Abzweig Steinerts - Kleinostheim - Hanau Rauschwald - Friedberg-Gießen Bergwal...

Dienstag, 20. März 2018, 22:28

Forenbeitrag von: »Locutus«

Miba 4-2018

Moin, Heute lag die Aprilausgabe der MIBA im Briefkasten und sollte noch irgendjemand behaupten, die Spur 0 sei tot und auf dem absteigenden Ast, den straft diese Ausgabe Lügen. Nicht nur diese aktuelle, sondern auch im März und im Mai wird es für uns Nuller interessant. Aber zunächst zum April. Auf 8 Seiten wird die Anlage der IG Münsterland vorgestellt und der Beitrag ist sensationell. Teil 2 im Mai. Ab Seite 20 baut Eckart Erb den schönen Güterschuppen von Real Modell. Auch hier folgt die For...

Dienstag, 20. März 2018, 11:33

Forenbeitrag von: »Locutus«

Staudenbahn für die Staudenfans

Moin, ein kleiner Link zu einer schönen Nebenbahn im Augsburger Land. https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8496088 Auch die weiteren Links in den Beiträgen darunter sind ebenfalls sehenswert

Dienstag, 20. März 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Locutus«

Angeregt

Moin Moin, nicht nur ihr beide müßt 30km fahren, um eine Flutbrücke besuchen zu können, mir geht es da ähnlich. Das gute Stück hier spukt mir schon länger im Kopf herum. Zu finden ist sie an der Madonnenlandbahn von Miltenberg nach Walldürn/Seckach, direkt vor dem Haltepunkt Breitendiel. Momentan bastel ich an einer kleinen Bachbrücke, die zwar in der Schweiz angesiedelt ist, aber auch gut zu uns Franken passt. Danach geht's endlich an den Anlagenbau. Und ich bin mir sicher, daß es vor Nordhalbe...

Dienstag, 20. März 2018, 08:19

Forenbeitrag von: »Locutus«

nochmal anschließen

Moin Thomas, die z21 ist für Spur 0 eigentlich nicht so gut geeignet, da die Ausgangsleistung des Netzteiles von 3A etwas grenzwertig ist und nur bei wenigen, also 2-3 Loks auf der Anlage ausreicht (Aussage eines Moba Händlers). Der riet mir zur Ecos von ESU und ich hab das nicht bereut. Wenn dein Kumpel 10 Loks auf der Bahn hat, die nun spontan alle auf einmal mit deiner Zentrale kommunizieren wollen, kommt die z21 schon mal an ihre Grenzen und schaltet ab. Die weiße z21 ist zwar günstig und au...