Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(475)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 923

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

201

Sonntag, 5. Februar 2017, 15:02

Moin Georg
Grosses Kino, ich kann mir kaum vorstellen das das zu toppen ist
Micha

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (05.02.2017), oppt (05.02.2017), E69 (06.02.2017), heizer39 (15.03.2017), BTB0e+0 (26.03.2017), hot (16.04.2017)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(475)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 923

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

202

Mittwoch, 15. März 2017, 19:24

Moin
Ich wollte nur mal eine Aussicht zeigen ..



bis bald Micha

Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (15.03.2017), Martin Zeilinger (15.03.2017), Moritz (15.03.2017), JACQUES TIMMERMANS (15.03.2017), HüMo (15.03.2017), Diredare (15.03.2017), heizer39 (15.03.2017), Rheingold (15.03.2017), 98 1125 (15.03.2017), Udom (15.03.2017), bvbharry47 (15.03.2017), Rollo (15.03.2017), Tom (15.03.2017), DVst HK (16.03.2017), Hein (16.03.2017), Wolleschlu (16.03.2017), mimo57 (16.03.2017), jbs (16.03.2017), Holsteiner (16.03.2017), nullowaer (18.03.2017), BTB0e+0 (26.03.2017), 1zu0 (26.03.2017), Meinhard (27.03.2017), Wopi (29.03.2017), Baumbauer 007 (31.03.2017), Beginner (01.04.2017), gabrinau (15.04.2017), hot (16.04.2017), Canadier (20.04.2017), blb59269 (26.04.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Otto (03.03.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(475)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 923

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

203

Sonntag, 26. März 2017, 16:17

Moin Moin

Ich denk in den nächsten Tagen ist es soweit






Die Michasdorfer KleinBahn kann Ihre V01 in Betrieb nehmen

Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Allgaier A111« (26. März 2017, 16:23)


Es haben sich bereits 36 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

0und2 (26.03.2017), jbs (26.03.2017), HüMo (26.03.2017), 98 1125 (26.03.2017), Hein (26.03.2017), nullowaer (26.03.2017), klaus.kl (26.03.2017), BR96 (26.03.2017), 1zu0 (26.03.2017), Frank Schürmann (26.03.2017), heizer39 (26.03.2017), Martin Zeilinger (26.03.2017), DVst HK (26.03.2017), lok-schrauber (26.03.2017), Altenauer (26.03.2017), BTB0e+0 (26.03.2017), Moritz (26.03.2017), Setter (26.03.2017), Staudenfan (27.03.2017), Ludmilla1972 (27.03.2017), Norbert (27.03.2017), ledier52 (27.03.2017), mimo57 (27.03.2017), JACQUES TIMMERMANS (27.03.2017), bvbharry47 (27.03.2017), Holsteiner (27.03.2017), Udom (27.03.2017), Wopi (29.03.2017), diesel007 (29.03.2017), Baumbauer 007 (31.03.2017), Beginner (01.04.2017), gabrinau (15.04.2017), PASSAT66 (16.04.2017), Canadier (20.04.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Otto (03.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(754)

Beiträge: 1 305

Wohnort (erscheint in der Karte): Mittelfranken

Beruf: Psychotherapeut

  • Nachricht senden

204

Sonntag, 26. März 2017, 22:13

MKB - klingt gut - ist gut!

Hi Micha,

nicht nur eine gute, sondern m. E. sehr geschmackvolle Lackierung ist das geworden :thumbsup: . Mal was anderes in dem sonstigen relativen Farbeinerlei von rot/schwarz/grün. Naja, so eine private Privatbahn hat schon was für sich - sh. BTB - ;) . Grün habe ich leider im Moment nicht, wird nachgereicht.
Gruss
Robert
BTB0e+0

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (26.03.2017), HüMo (26.03.2017), Allgaier A111 (27.03.2017), Altenauer (27.03.2017), 0und2 (27.03.2017), bvbharry47 (27.03.2017), nullowaer (27.03.2017), hot (16.04.2017), Canadier (20.04.2017)

205

Freitag, 31. März 2017, 14:19

Schätzchen aus Gießen

Hallo Freunde der edlen Spur 0,

mir ist am Samstag in Gießen ein "Schätzchen zugelaufen":



Da durfte ich schon schwach werden,oder ?

Herzliche Grüße
Arnold

Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CharlieOscar (31.03.2017), jbs (31.03.2017), JACQUES TIMMERMANS (31.03.2017), BR96 (31.03.2017), tokiner (31.03.2017), Staudenfan (31.03.2017), heizer39 (31.03.2017), bvbharry47 (31.03.2017), 1zu0 (31.03.2017), pekay (31.03.2017), HüMo (31.03.2017), Tom (31.03.2017), Allgaier A111 (31.03.2017), localbahner (31.03.2017), Meinhard (31.03.2017), Rollo (31.03.2017), Udom (31.03.2017), Stromburg (31.03.2017), Altenauer (31.03.2017), BTB0e+0 (31.03.2017), Holsteiner (01.04.2017), Beginner (01.04.2017), nullowaer (02.04.2017), Wopi (02.04.2017), Bayrischer Laenderbahner (02.04.2017), gabrinau (15.04.2017), hot (16.04.2017), Ludmilla1972 (18.04.2017), Canadier (20.04.2017), Otto (03.03.2018)

206

Freitag, 31. März 2017, 19:04

Hallo alle,

Danke für Eure "Anteilnahme" in Form von "grün" und "Danke",
also darf ich doch froh sein, hier schwach geworden zu sein;
zumal an das wunderschönen Maschinchen auch gleich noch drei
super dazu passende "Wägelchen" angekuppelt waren.




Peter(pekay) auf Deine in der "Begrünung"(danke dafür) gestellte direkte Frage:
Die Antwort bekommst Du beim nächsten Stammtisch in Wüstenstein zu sehen.

Noch einmal Dankeschön und ein schönes Wochenende
Arnold

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pekay (31.03.2017), Tom (31.03.2017), heizer39 (31.03.2017), JACQUES TIMMERMANS (31.03.2017), Meinhard (31.03.2017), Baumbauer 007 (31.03.2017), Rollo (31.03.2017), Udom (31.03.2017), Stromburg (31.03.2017), Altenauer (31.03.2017), HüMo (31.03.2017), bvbharry47 (31.03.2017), BTB0e+0 (31.03.2017), Staudenfan (01.04.2017), Holsteiner (01.04.2017), Beginner (01.04.2017), Alemanne 42 (01.04.2017), nullowaer (02.04.2017), Wopi (02.04.2017), gabrinau (15.04.2017), hot (16.04.2017), Ludmilla1972 (18.04.2017), diesel007 (19.04.2017), Canadier (20.04.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Otto (03.03.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(475)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 923

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

207

Freitag, 14. April 2017, 10:20

Moin Moin

Heut möchte ich mal einige meiner Schätzchen zeigen:

Links die V01 der MKB
Dann die 3 auf der Bank, meine Frau im fortgeschrittenen Alter (( Ich hoffe es gibt kein Ärger) ich ( im aktuellen zustand aber auch ein Schätzchen) und unsere ich sage mal Pflegetochter.
Dann als der mit dem Bierchen in der Hand mein Kumpel Sergej ( der wie eigtl. In letzter Zeit immer häufiger meiner Frau (( die als recht aktuelles Foto an der Wand pinnt auf den Hintern glotzt :cursing: ))
Und dann mit der Schürze mein wackerer Kumpel der Klaus nach dem der Bahnhof benannt ist
Und ja auch der Bhf selbst ist ein Schätzchen geworden finde ich zumindest.



Ihr seht es gibt viel zu sehen ( oder auch nicht )
Euch jedenfalls schöne Ostertage bis dann
Micha

Es haben sich bereits 34 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hein (14.04.2017), BR96 (14.04.2017), Baumbauer 007 (14.04.2017), heizer39 (14.04.2017), 98 1125 (14.04.2017), JACQUES TIMMERMANS (14.04.2017), nullowaer (14.04.2017), Tom (14.04.2017), Beardiefan (14.04.2017), HüMo (14.04.2017), minicooper (14.04.2017), jbs (14.04.2017), Altenauer (14.04.2017), DVst HK (14.04.2017), E94281 (14.04.2017), Udom (14.04.2017), BTB0e+0 (15.04.2017), Holsteiner (15.04.2017), Wopi (15.04.2017), rainer 65 (15.04.2017), gabrinau (15.04.2017), koefschrauber (15.04.2017), Meinhard (15.04.2017), BeMo (16.04.2017), PASSAT66 (16.04.2017), hot (16.04.2017), Ludmilla1972 (18.04.2017), diesel007 (19.04.2017), Canadier (20.04.2017), Rollo (20.04.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017), Waltershausen (17.05.2017), Otto (03.03.2018)

BeMo

Heizer

(289)

Beiträge: 120

Wohnort (erscheint in der Karte): 26389 Wilhelmshaven

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

208

Samstag, 15. April 2017, 16:03

Ein alter Preusse

Hier zeige ich einmal einen alten Preussen, die T5.2.
Originalbaujahr 1899, 38 Stück wurden gebaut.
Die Lok lief bis 1955, zuletzt bei der Eutin-Lübecker Eisenbahn.
Modell komplett aus Messing, Faulhaberantrieb.
Die Wasserkästen hat Herr Moog geätzt.










Eine gealterte Ausführung habe ich auch noch:







Ein frohes Ostereiersuchen !

Bernd

Es haben sich bereits 49 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hein (15.04.2017), Wolleschlu (15.04.2017), 98 1125 (15.04.2017), Rheingold (15.04.2017), Bahnheiner (15.04.2017), ledier52 (15.04.2017), Wolli (15.04.2017), 0und2 (15.04.2017), heiner (15.04.2017), TTorsten (15.04.2017), jbs (15.04.2017), Alfred (15.04.2017), Regelspur (15.04.2017), gabrinau (15.04.2017), V80 (15.04.2017), Joyner (15.04.2017), HüMo (15.04.2017), Altenauer (15.04.2017), nullowaer (15.04.2017), lok-schrauber (15.04.2017), Baumbauer 007 (15.04.2017), Udom (15.04.2017), Ruhrbahner (15.04.2017), Sommer84 (15.04.2017), Schienenstrang (15.04.2017), Tom (15.04.2017), koefschrauber (15.04.2017), fredduck (15.04.2017), tokiner (15.04.2017), Meinhard (15.04.2017), BR96 (15.04.2017), Allgaier A111 (16.04.2017), Masinka (16.04.2017), Holsteiner (16.04.2017), PASSAT66 (16.04.2017), Beardiefan (16.04.2017), hot (16.04.2017), Wopi (17.04.2017), diesel007 (19.04.2017), Canadier (20.04.2017), Spurwechsler (21.04.2017), BTB0e+0 (22.04.2017), DVst HK (23.04.2017), heizer39 (11.05.2017), 1zu0 (11.05.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Staudenfan (16.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017), Otto (03.03.2018)

Beiträge: 293

Wohnort (erscheint in der Karte): Rodgau

  • Nachricht senden

209

Samstag, 15. April 2017, 18:39

Eben gesehen...

Hallo zusammen,

aufgrund der Osterfeiertage und des geringen Betriebsaufkommens im Betriebswerk wird fleißig gearbeitet. An diversen Stellen ist das Erdreich ein wenig abgerutscht...
Jetzt aber schnell! Es wird schon dunkel!








Grüße
Björn

Es haben sich bereits 45 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nullowaer (15.04.2017), Altenauer (15.04.2017), Hein (15.04.2017), heizer39 (15.04.2017), lok-schrauber (15.04.2017), 98 1125 (15.04.2017), BeMo (15.04.2017), IBV (15.04.2017), Baumbauer 007 (15.04.2017), Stromburg (15.04.2017), JACQUES TIMMERMANS (15.04.2017), blb59269 (15.04.2017), Udom (15.04.2017), charlie48 (15.04.2017), Ruhrbahner (15.04.2017), 0und2 (15.04.2017), Tom (15.04.2017), fredduck (15.04.2017), E94281 (15.04.2017), HüMo (15.04.2017), Meinhard (15.04.2017), Allgaier A111 (16.04.2017), Joyner (16.04.2017), Masinka (16.04.2017), Holsteiner (16.04.2017), Beardiefan (16.04.2017), hot (16.04.2017), jbs (17.04.2017), Martin Zeilinger (17.04.2017), Locutus (17.04.2017), Wopi (17.04.2017), Spurwechsel (18.04.2017), diesel007 (19.04.2017), Canadier (20.04.2017), Rollo (20.04.2017), Spurwechsler (21.04.2017), Alemanne 42 (21.04.2017), BTB0e+0 (22.04.2017), DVst HK (23.04.2017), 1zu0 (11.05.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Z1R (11.05.2017), Staudenfan (16.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017), Otto (03.03.2018)

ElmEr

Schrankenwärter

(24)

Beiträge: 84

Wohnort (erscheint in der Karte): Bad Oldesloe

  • Nachricht senden

210

Donnerstag, 20. April 2017, 21:09

Hallo zusammen,
von mir gibts mal wieder einen "Kontrapunkt"-sowohl epochenmäßig, als auch geografisch :D
zunächst "wat janz Modärnes":


und wie der ein oder andere ja vielleicht gelesen hat, bleibe ich zwar (grundsätzlich) modern, wandere aber modellbahnmäßig zu den Eidgenossen aus:

Die Fahreigenschaften dieser Maschine sind ein Gedicht-und das voll gefedert mit funktionsfähigem Innentriebwerk- :thumbsup: Bahnsinn!!
Gruß
Matthias
MBeBe - Moderne Bahn in den Bergen :thumbsup:

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rollo (20.04.2017), heizer39 (20.04.2017), Baumbauer 007 (20.04.2017), 98 1125 (20.04.2017), JACQUES TIMMERMANS (21.04.2017), 70 028 (21.04.2017), BeMo (21.04.2017), Altenauer (21.04.2017), jbs (21.04.2017), Spurwechsler (21.04.2017), Holsteiner (21.04.2017), Udom (21.04.2017), BTB0e+0 (22.04.2017), Meinhard (22.04.2017), DVst HK (23.04.2017), Wopi (23.04.2017), Allgaier A111 (25.04.2017), Tom (26.04.2017), 1zu0 (11.05.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Staudenfan (16.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017)

H3x

Oberheizer

(131)

Beiträge: 316

Wohnort (erscheint in der Karte): Uerdingen

Beruf: Eisenbahnfahrzeugberechner

  • Nachricht senden

211

Dienstag, 25. April 2017, 17:22

Rost

Hallo zusammen,

ich habe mich einmal an, nicht am, Rost versucht. Auf der Intermodellbau bekam ich den Tipp, wie ich vorgehen soll:
Erst mit Rostfarbe (orange bis schwarz, je nach Stahl und Alter) anmalen, trocknen lassen, dann mit Aquarellfarbe aus der Tube darüber malen, trocknen lassen, schließlich mit der Airbrush in der Fahrzeugfarbe (Braun für die Rungen/Türen oder Schwarz für den Langträger) anmalen.
Dann habe ich den entstandenen Knubbel mit Wasser+etwas Airbrushreiniger und einem Pinsel betupft. Das Wasser dringt durch die oberste Farbschicht und löst die Aquarellfarbe an. Etwas warten, tupfen und dann reißt die obere Farbschicht auf. Trocknen lassen und den Wagen noch etwas altern.







Klappte ganz gut für den ersten Versuch. ^^
Beim nächsten Versuche mache ich eine kleine Fotoserie.

Liebe Grüße

H3x
Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.

Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

Es haben sich bereits 48 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alfred (25.04.2017), Bodo (25.04.2017), 0und2 (25.04.2017), Diredare (25.04.2017), Wopi (25.04.2017), Udom (25.04.2017), 98 1125 (25.04.2017), lok-schrauber (25.04.2017), HüMo (25.04.2017), carla10 (25.04.2017), asisfelden (25.04.2017), Alemanne 42 (25.04.2017), heizer39 (25.04.2017), Allgaier A111 (25.04.2017), KlaWie (25.04.2017), E69 (25.04.2017), JACQUES TIMMERMANS (25.04.2017), holger (25.04.2017), bvbharry47 (25.04.2017), fredduck (25.04.2017), sappel67 (25.04.2017), Baumbauer 007 (25.04.2017), Frank Schürmann (25.04.2017), Altenauer (25.04.2017), koefschrauber (25.04.2017), tokiner (25.04.2017), Meinhard (25.04.2017), Rheingold (25.04.2017), BTB0e+0 (26.04.2017), Allgäudiesel (26.04.2017), Bahnheiner (26.04.2017), mimo57 (26.04.2017), Modellbahnspezi (26.04.2017), Beginner (26.04.2017), Holsteiner (26.04.2017), Tom (26.04.2017), Staudenfan (27.04.2017), micha750 (27.04.2017), DirkausDüsseldorf (28.04.2017), Zahn (28.04.2017), DVst HK (28.04.2017), Der Teufel (28.04.2017), nullowaer (29.04.2017), 1zu0 (11.05.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), Rollo (11.05.2017), Locutus (19.05.2017), Otto (03.03.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(475)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 923

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

212

Donnerstag, 11. Mai 2017, 15:09

R O L L O U T

ich wollte eigtl. nichts mehr einstellen aber auf Wunsch des Erbauers ...





Ist wirklich Geil der Kroon

Danke Tom

Ps : es ist nicht super perfekt dargestellt von mir und ja das gezeigte Anlagenstück hat keinerlei Bezug zur reallen Bahn.

Micha

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (11.05.2017), heizer39 (11.05.2017), Hein (11.05.2017), Spur0-Team (11.05.2017), JACQUES TIMMERMANS (11.05.2017), HüMo (11.05.2017), 1zu0 (11.05.2017), 98 1125 (11.05.2017), Dieter Ackermann (11.05.2017), nullowaer (11.05.2017), Wopi (11.05.2017), bvbharry47 (11.05.2017), Beginner (11.05.2017), Meinhard (11.05.2017), Tom (11.05.2017), BTB0e+0 (11.05.2017), jbs (11.05.2017), Altenauer (11.05.2017), Rollo (11.05.2017), Toto (11.05.2017), DVst HK (12.05.2017), Norbert (12.05.2017), Udom (12.05.2017), Holsteiner (12.05.2017), Alemanne 42 (12.05.2017), Otto (03.03.2018)

Hein

Bahndirektor

(1 058)

Beiträge: 1 096

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

213

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:08

das Rätsels lösung.

Hallo Micha.

Nun ist das Rätsel gelöst aus den Nachrichten von Tom. Sehr schön das der Kran in Norddeutschland geblieben ist, aber an der Aller , habt ihr da überhaupt so viel Wassertiefe das da mal ein Binnenschiff oder zumindest ein Lastkahn anlegen kann ?( ?( ?( . Na, ja dann muss er eben andere schwere lasten heben.

Gruß Hein

PS. Hendrik ( HüMo ) wird bestimmt auf eine Motorisierung drängen :D
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nullowaer (11.05.2017), Allgaier A111 (11.05.2017), bvbharry47 (11.05.2017), Meinhard (11.05.2017), Tom (11.05.2017), Altenauer (11.05.2017), HüMo (11.05.2017), heizer39 (16.05.2017)

nullowaer

Fahrdienstleiter

(342)

Beiträge: 377

Wohnort (erscheint in der Karte): südliches Sauerland

Beruf: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Nachricht senden

214

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:27

Hallo Micha @all,

ja schön, dass der Kran eine Zukunft bei dir hat und nicht, nach der vielen Mühe, dem Schneidbrenner zum Opfer gefallen ist. Du wirst sicher einige Aufgaben finden die er bewältigen kann. Und ach, es braucht keine super Darstellung und auch keine reale Anlage. Hauptsache es bringt Spaß. :D Wie oft soll man das hier eigentlich noch sagen. Ist doch mal eine richtige Aufgabe für deine neue Rangierlok in blau. :thumbup: Du darfst ruhig über weitere Bautätigkeit berichten.

Gruß Dieter

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (11.05.2017), Allgaier A111 (11.05.2017), Tom (11.05.2017), BTB0e+0 (11.05.2017), jbs (11.05.2017), Altenauer (11.05.2017), HüMo (11.05.2017), Udom (12.05.2017), heizer39 (16.05.2017)

bvbharry47

Bahnhofsvorsteher

(416)

Beiträge: 446

Wohnort (erscheint in der Karte): Wuppertal

Beruf: jetzt im Ruhestand

  • Nachricht senden

215

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:05

Hallo Micha,

ich kann mich nur Dieter und Hein anschließen. Der Kran von Tom wird bei Dir ein tolles Anlagen- und Betriebsdetail sein.
Davon bin ich überzeugt. Wie Dieter schon geschrieben hat, sind wir alle auf weitere Berichte von Deinem guten und
interessanten Anlagenbau gespannt. Ich hatte auch schon solche Phasen, wie Du gerade durch machst. Aber es ist doch
unser Hobby und wir haben Spaß daran und so soll es bleiben. :thumbup:

Mit den besten Grüßen aus dem Bergischen.

Harry
Eisenbahnfreunde Solingen
jeden 4. Freitag im Monat Fahrtag von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Gast Fahrzeuge sind gerne Willkommen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wo: Aufderhöher Straße 106, in 42699 Solingen

Nächste Veranstaltung: Sommer Modellbahntage am Samstag 30. Juni und Sonntag 01. Juli 2018 :thumbup:

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (11.05.2017), Allgaier A111 (11.05.2017), Tom (11.05.2017), BTB0e+0 (11.05.2017), nullowaer (11.05.2017), jbs (11.05.2017), Altenauer (11.05.2017), HüMo (11.05.2017), Udom (12.05.2017)

Beiträge: 229

Wohnort (erscheint in der Karte): Obertraubling

  • Nachricht senden

216

Dienstag, 16. Mai 2017, 06:36

E44 bei den ersten Testfahrten

Hallo zusammen,
die E44 bei den ersten Testfahrten
Gruß Helmut


Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hein (16.05.2017), Staudenfan (16.05.2017), Meinhard (16.05.2017), JACQUES TIMMERMANS (16.05.2017), 1zu0 (16.05.2017), HüMo (16.05.2017), Rollo (16.05.2017), Ludmilla1972 (16.05.2017), Udom (16.05.2017), heizer39 (16.05.2017), BTB0e+0 (16.05.2017), jbs (16.05.2017), 98 1125 (16.05.2017), Altenauer (16.05.2017), Holsteiner (16.05.2017), Allgaier A111 (16.05.2017), nullowaer (16.05.2017), BeMo (16.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017), Zahn (16.05.2017), Waltershausen (17.05.2017), Wopi (17.05.2017), DVst HK (18.05.2017), Otto (03.03.2018)

Beiträge: 195

Wohnort (erscheint in der Karte): 30625 Hannover

Beruf: Bootsbauer (zur Zeit Student)

  • Nachricht senden

217

Dienstag, 16. Mai 2017, 08:49

Hallo in die Runde der Selbstbauer, Umbauer und Tuner,

Ich habe mich zu einem Umbau einer Serienmaschine der BR 64 aus dem Hause entschlossen.

Jetzt war die 64 007 der DR auf der Anlage in Sande im Einsatz









Gruß Hans-Christian :thumbup:
:thumbup: DR Epoche 3 :thumbup:

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (16.05.2017), Rollo (16.05.2017), Ludmilla1972 (16.05.2017), Udom (16.05.2017), BTB0e+0 (16.05.2017), jbs (16.05.2017), 98 1125 (16.05.2017), Modellbahnspezi (16.05.2017), Altenauer (16.05.2017), tokiner (16.05.2017), JACQUES TIMMERMANS (16.05.2017), Holsteiner (16.05.2017), Allgaier A111 (16.05.2017), nullowaer (16.05.2017), heizer39 (16.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017), Zahn (16.05.2017), Wopi (17.05.2017), Otto (03.03.2018)

218

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:58

"Neuer Bierwagen"

Im Vorgriff auf das Projekt "Nebenbahn Bayreuth Hollfeld" bin ich zur Zeit dabei, zwei
Bier-Kühlwagen von dort ehemals ansässigen Brauerein mit der entsprechenden "Dekoration"
zu versehen. Einer davon wurde heute fertig und ist zum Einsatz zugeteilt worden,
vorerst nach "Arnoldsreuth":



Beim zweiten Wagen muß der aufgesprühte Mattlack erst noch durchtrocknen, dann wird
er auch hier "erscheinen"

Viele Grüße
Arnold


Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BR96 (16.05.2017), Eisenbahner 12 (16.05.2017), 0und2 (16.05.2017), KlaWie (16.05.2017), Altenauer (16.05.2017), heizer39 (16.05.2017), oppt (16.05.2017), Udom (16.05.2017), bvbharry47 (16.05.2017), JACQUES TIMMERMANS (16.05.2017), Rainer Frischmann (16.05.2017), Allgaier A111 (17.05.2017), diesel007 (17.05.2017), Staudenfan (17.05.2017), E69 (17.05.2017), Husbert (17.05.2017), Rheingold (17.05.2017), Wopi (17.05.2017), BTB0e+0 (17.05.2017), Otto (03.03.2018)

bernard1967

Lokomotivbetriebsinspektor

(90)

Beiträge: 926

Wohnort (erscheint in der Karte): tweede Exloërmond

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

219

Dienstag, 16. Mai 2017, 21:44

Hoi Helmut

Ich wollte fragen die wagon hinter die 44 is die Selb Bau oder von eine marke is.

Mit freundliche grüssen,

bernhard

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (17.05.2017)

Beiträge: 229

Wohnort (erscheint in der Karte): Obertraubling

  • Nachricht senden

220

Mittwoch, 17. Mai 2017, 05:59

Hallo Bernard,
der Eilzugwagen hinter der 44 ist ein Messingmodell der Firma Hegob.
Meines Wissens wird er nicht mehr produziert.
Viele Grüße
Helmut

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (17.05.2017), Udom (17.05.2017), Altenauer (17.05.2017), BTB0e+0 (17.05.2017), 98 1125 (18.05.2017)