You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Waltershausen

Oberlokführer

(210)

  • "Waltershausen" started this thread

Posts: 302

Location: 's-Hertogenbosch

  • Send private message

1

Tuesday, July 9th 2019, 1:11am

0 Scale Models Aral Tankwagen?

Hallo liebe Forummitglieder - und Leser,

0 Scale Models bringt heute keine eigene Modelle auf den Markt. Aber es gab eine Zeit -als ich noch kein Spur Nuller war- da sind welche Modelle herausgebracht worden. Darunter auch Modellen von Tankwagen, die von Epoche I bis Epoche III eingesetzt wurden.

Ich sehe dass diese Modelel regelmässig angeboten werden: hier, oder z.B bei Iehhhbeee.

Jetzt meine Frage: hat dieser Firma mal einen Aral-Tankwagen produziert? Falls ja, unter welcher Artikelnummer?

Gruss,
Walter
Spur 0 macht Spass

Mein kleines Projekt

Ole

Heizer

(30)

Posts: 382

Location: Schladen

Occupation: Chefmelker bei Libby's

  • Send private message

2

Tuesday, July 9th 2019, 3:06am

Hallo Walter,

ich meine, es gab 2 Varianten als Aral-Kesselwagen :

Kessel blau, Beschriftung weiß

Kessel silber, Aral Emblem.

.. ich habe mal bei ihm angefragt.

Gruss
Olaf

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Waltershausen (09.07.2019), Udom (09.07.2019)

70 028

Bremser

(19)

Posts: 49

Location: Saarland

  • Send private message

3

Tuesday, July 9th 2019, 6:07am

Aral Kesselwagen 0-Scale

Hallo Walter,
mit der Artikelnummer kann ich nicht dienen, aber ich habe zwei Aral-Kesselwagen von 0-Scale; und zwar einmal einen blauen mit Bremserbühne und einen anthrazitfarbenen mit Bremserhaus. Auf diesem sind zwei Aralschilder.
Wenn Du möchtest kannst Du mir gerne per PN Deine Mailadresse senden und ich schicke Dir Bilder der Wagen.
Viele Grüße
Rainer

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Waltershausen (09.07.2019), Udom (09.07.2019)

DRG

Heizer

(144)

Posts: 209

Location: Haseldorfer Marsch

  • Send private message

4

Tuesday, July 9th 2019, 8:42am

Hallo Walter,

Jetzt meine Frage: hat dieser Firma mal einen Aral-Tankwagen produziert? Falls ja, unter welcher Artikelnummer?

Als Serienmodell in größerer Auflage mit Artikelnummer gab es keine ARAL Kesselwagen von dieser Firma.

Es gab Ankündigungen auf sogenannten einseitig erstellten Neuheitenblättern in der Größe DINA4 schwarz weiß gedruckt, nicht nur mit diesem Logo.

Als Anschauungsmodell zur Info standen diese dann auch als Fertigmodell in einer Ausstellungsvitrine auf den verschiedensten Messen und Modellbahnausstellungen mit OSM Beteiligung sowie auf kleineren Spur Null Treffen, wie z.B. in Sande. Alle diese Modelle sind später online versteigert worden!

In dem Ladengeschäft in Seevetal und über den online Handel konnten Beschriftungsbögen als Aufreibe Dekals nur kurzfristig und in sehr kleinen Stückzahlen erworben werden. Zu dieser Zeit gab es dann auch einzelne Fertigmodelle zu kaufen, diese entstanden in Handarbeit aus den Bausätzen denen immer keine Beschriftung beilag.

Bei einer Ergänzungslieferung zu dem regulären Standard Programm, welches auf einem farbigen Hochglanz Flyer in DIN A4 Größe präsentiert wurde (mit Artikelnummern), habe ich hier schon einmal etwas geschrieben.

Fragen zu den 0 Scale Models Güterwagen...

Viele hatten gehofft das bei dieser Großserien Produktion auch die angekündigten anderen Beschriftungsvarianten, wie ARAL und andere dabei Berücksichtigung finden würden, dies wurde leider nicht umgesetzt!

Nur zur Info, die unbenutzten Aufreibe Beschriftungen aus der damaligen Zeit, sind überlagert und heute nicht mehr zu verwenden.

Gruß, Thorsten

This post has been edited 1 times, last edit by "DRG" (Jul 9th 2019, 12:54pm)


6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Zahn (09.07.2019), 98 1125 (09.07.2019), Beardiefan (09.07.2019), Waltershausen (09.07.2019), Udom (09.07.2019), Altenauer (09.07.2019)

5

Tuesday, July 9th 2019, 9:34am

Wie Thorsten schon erwähnte, gab es nur 3 Serienmodelle in DB-Ausführung: BP, Shell und Esso. Angekündigt wurden allerdings eine ganze Reihe von Kesselwagen, die alle als Messemuster existierten und vor einigen Jahren bei ebay versteigert wurden (müsste 2012 gewesen sein). Es waren diese Wagen, die im Neuheiten-Katalog 2011 (schon mit Artikelnummern) abgebildet sind:






Natürlich gab es im Laufe der Jahre viele Abwandlungen und Neulackierungen, z.B. wurden in den letzten Jahren häufig graue VTG-Varianten mit und ohne Bremserhaus angeboten, auch in verschiedenen Grautönen. Hier ist einer, den ich mal hatte:



Fazit: Wer weitere DB-Varianten haben möchte, muss sie sich selbst anfertigen (lassen).

Gruß, Claus

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (09.07.2019), Rollo (09.07.2019), Staudenfan (09.07.2019), Ludmilla1972 (09.07.2019), heizer39 (09.07.2019), gabrinau (09.07.2019), JACQUES TIMMERMANS (09.07.2019), Waltershausen (09.07.2019), Udom (09.07.2019), Altenauer (09.07.2019), klaus.kl (10.07.2019), diesel007 (09.08.2019)

BR96

Bahnhofsvorsteher

(639)

Posts: 915

Location: 32051 Herford

  • Send private message

6

Tuesday, July 9th 2019, 10:00am

Hallo,

ich habe einen Katalog nebst Preisliste im pdf Format. Durchaus interessant, wenn man sich mit der Geschichte der Firma und den Modellen beschäftigen möchte. Da war so Einiges angekündigt, was nicht verwirklicht wurde. Wer Interesse hat, kann sich gerne per PN melden, dann verschicke ich die beiden Dateien per Mail.

OT:

Hier zwei Beispiele, was man aus den schönen Wagen machen kann:







Grüße - Jörg

19 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Rheingold (09.07.2019), Staudenfan (09.07.2019), 98 1125 (09.07.2019), Rollo (09.07.2019), Ludmilla1972 (09.07.2019), heizer39 (09.07.2019), gabrinau (09.07.2019), Rainer Frischmann (09.07.2019), JACQUES TIMMERMANS (09.07.2019), Waltershausen (09.07.2019), Udom (09.07.2019), Bodo (09.07.2019), Altenauer (09.07.2019), DRG (10.07.2019), Umsteiger 2 (10.07.2019), jörg (08.08.2019), diesel007 (09.08.2019), Alemanne 42 (09.08.2019), blb59269 (11.08.2019)

Waltershausen

Oberlokführer

(210)

  • "Waltershausen" started this thread

Posts: 302

Location: 's-Hertogenbosch

  • Send private message

7

Tuesday, July 9th 2019, 3:21pm

Danke für euere interessante Beiträge und schöne Bilder!

Da tut es mir jetzt richtig leid, dass ich nicht dabei war als die Mustermodelle versteigert wurden.

Aber vielleicht stolpere ich mal über einen Aral Wagen Epoche III bei irgend eine Ausstellung als Gebrauchtware.

Gruss,
Walter
Spur 0 macht Spass

Mein kleines Projekt

This post has been edited 1 times, last edit by "Waltershausen" (Jul 9th 2019, 11:48pm) with the following reason: Schreibfehler beseitigen, grrrrrr


4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (09.07.2019), heizer39 (09.07.2019), 98 1125 (09.07.2019), Altenauer (09.07.2019)

caferacer

Schrankenwärter

(17)

Posts: 96

Location: 33689 Bielefeld

Occupation: Rentner

  • Send private message

8

Tuesday, July 9th 2019, 6:37pm

Aral Kesselwagenbeschriftung

Bei Andreas Nothaft gibt es eine Aral Kesselwagenbeschriftung für 9€ plus Versand im Maßstab 1:45.
Gruß Gerhard

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Rollo (09.07.2019), Waltershausen (09.07.2019), Udom (11.07.2019)

Ole

Heizer

(30)

Posts: 382

Location: Schladen

Occupation: Chefmelker bei Libby's

  • Send private message

9

Thursday, August 8th 2019, 7:09pm

Hallo,

Herr Dora bestätigte mir gerade, dass es nur 2 verschiedene Handmuster aber keine Serienproduktion des Aral-Kesselwagens gab.

Gruss
Olaf

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (08.08.2019), heizer39 (08.08.2019), blb59269 (11.08.2019)