You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(578)

  • "tokiner" started this thread

Posts: 1,307

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

1

Sunday, January 15th 2017, 12:12am

Tipp gesucht: Material für Gepäcknetze in Personenwagen

Hallo zusammen,

heute muss ich mal was in die Runde fragen:

Wer kennt ein Material, mit dem sich Gepäcknetze gut und realistisch darstellen lassen?

In meinen Lokalbahnwagen-Bausätzen sind solche Sitzbänke enthalten. Oben soll ein geflochtenes Gepäcknetz nachgebildet werden.
Verschiedene Materialien aus Gardinen oder Fliessen konnten mich bisher nicht überzeugen.
Daher frage ich mal Euch.

Schönes Wochenende noch.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (15.01.2017)

Posts: 134

Location: Wetter (Hessen)

Occupation: ja, vorhanden aber jetzt im Unruhestand

  • Send private message

2

Sunday, January 15th 2017, 12:51am

Tipp gesucht: Material für Gepäcknetze in Personenwagen

Im neuen Katalog von Fohrmann gibt es auf Seite 11 :
Messinggitter, Abmessungen jeweils 100 x 150 mm,
speziell für Gitterroste, Gitterfenster, LKW-Steinschlaggitter
usw.
Draht-Ø Gitterweite Maßstab ca.
0,20 mm 0,30 mm ca. 1:100 No. 67 5410 € 4,90
0,20 mm 0,50 mm ca. 1: 75 No. 67 5420 € 4,90
0,20 mm 0,80 mm ca. 1: 50 No. 67 5430 € 4,90
0,30 mm 1,00 mm ca. 1: 35 No. 67 5440 € 4,90

Kann man ev. auch für Gepäcknetze nehmen.
Beste Grüße aus Mittelhessen :P
Hans-Peter

13 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (15.01.2017), HüMo (15.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (15.01.2017), Spurwechsler (15.01.2017), Udom (15.01.2017), nullerjahnuic60 (15.01.2017), Setter (15.01.2017), 0und2 (15.01.2017), Altenauer (15.01.2017), Dieter Ackermann (15.01.2017), lok-schrauber (15.01.2017), Rollo (15.01.2017), Baumbauer 007 (15.01.2017)

PwPostL

Unregistered

3

Sunday, January 15th 2017, 9:54am

Hallo,

die Sitzbänke der bay. Lokalbahnwagen haben keine Hut-/Gepäckablagen gehabt. Die Gepäckablagen befanden sich oberhalb der Fenster.
Ein schönes Bild mit der Inneneinrichtung eines 3. Klasse Lokalbahnwagens befindet sich im Buch "Das Thurnauer Bockela" von Robert Zintl auf Seite 65.
Gruss
Bernd

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (15.01.2017), heizer39 (15.01.2017), nullerjahnuic60 (15.01.2017), Waldemar (15.01.2017), Altenauer (15.01.2017), Dieter Ackermann (15.01.2017), Udom (15.01.2017), Baumbauer 007 (15.01.2017)

4

Sunday, January 15th 2017, 10:56am

Moin Thoralf,

vielleicht passt ja die Maschenweite von Brautschleier :



... da habe ich noch reichlich von und könnte Dir damit für Deine Wagen aushelfen. Den Schleier könnte man bestimmt auch schön durchhängen lassen und die Farbliche Anpassung geht auch prima :




Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Gutes Werkzeug kann man(n) nur durch noch Besseres ersetzen !!!

13 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (15.01.2017), heizer39 (15.01.2017), Dieter Ackermann (15.01.2017), nullowaer (15.01.2017), Waldemar (15.01.2017), fahrplaner (15.01.2017), Tom (15.01.2017), HüMo (15.01.2017), E94281 (15.01.2017), lok-schrauber (15.01.2017), Udom (15.01.2017), Stephan (15.01.2017), 1zu0 (16.01.2017)

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(578)

  • "tokiner" started this thread

Posts: 1,307

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

5

Sunday, January 15th 2017, 8:11pm

Hallo und Danke Euch allen für die zielführenden Antworten!

Frank-Martin: Dass Du mir Deinen Breutschleier anbietest, beeindruck mich sehr. Schreibe Dir noch eine PN dazu.


Viele Grüße
Thoralf

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Baumbauer 007 (15.01.2017)