Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 22. Dezember 2012, 12:04

Rungenwagen R 10 von Petau

Hallo und guten Tag,
auch zu mir kam noch der Weihnachtsmann. Am Donnerstag brachte er den Bausatz des R 10 der Fa. Petau. Ja, ein typischer Petau hoch detailliert und mit vielen vielen Bauteilen. Die Seitenwände werden bestimmt eine Herausforderung. Aber auch dies wird gemeistert und die Freude ist dann um so größer. Ein absolut empfehlenswerter Bausatz !!!!
Frohes Fest - mit viel Spur 0 - und einen gutes 2013 - mit noch mehr Spur 0 -, wünscht
Ölkocher

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TimT (22.12.2012), Signum (22.12.2012)

miTT

Rangiermeister

(40)

Beiträge: 244

Wohnort (erscheint in der Karte): 32278 Kirchlengern

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Dezember 2012, 14:53

Ein Baubericht wäre wünschenswert :) ;)

Frohes Fest
Tim

3

Samstag, 22. Dezember 2012, 16:15

Hallo Ölkocher,
dann wünsche ich Dir viel Spass mit dem Bausatz.
Vielleicht kommst Du mit dem fertigen Wagen
mal nach Stromberg zu den KS Modellbahntagen.
Frohes Fest und guten Rutsch
Peter Jung(Stromburg) :thumbup:

4

Samstag, 22. Dezember 2012, 20:31

Hallo,

Danke für die guten Wünsche. Aber das mit dem bauen, das dauert noch. Erst ist ein Steuerwagen dran und dann kommt .......

Viele Grüße

Ölkocher

5

Dienstag, 25. Dezember 2012, 19:47

Hallo Tim,

Zitat


Ein Baubericht wäre wünschenswert :) ;)

denke ich auch. Aber warum machst du den nicht?

Gruß

clausO

miTT

Rangiermeister

(40)

Beiträge: 244

Wohnort (erscheint in der Karte): 32278 Kirchlengern

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. Dezember 2012, 20:46

1. Habe ich keinen Bausatz und mir fehlt zur Zeit das nötige Kleingeld.
2. Sind meine Lötkünste noch lang nicht so weit das ich mich an einen Petau Bausatz wagen würde :)
Aber durch Bauberichte derjenigen die es können und zeigen lerne ich dann doch zu, denke ich.

Gruß Tim

7

Freitag, 28. Dezember 2012, 20:53

Hallo Tim,

dann sieht mal hier rein:

http://www.forum.argespur0.de/viewtopic.php?f=6&t=1149

Gruß

clausO

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gabrinau (28.12.2012), lok-schrauber (28.12.2012)