You are not logged in.

JM-HH

Lokomotivbetriebsinspektor

(211)

  • "JM-HH" started this thread

Posts: 917

Location: 22143 Hamburg

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

1

Monday, March 18th 2019, 2:34pm

preuß. Abteilwagen, Handbremse

Moin Kollegen,

die preuß. Abteilwagen ohne Bremserhaus hatten tief liegende Handbremskurbeln, die vom Wageninneren aus betätigt wurden.

Wie sah das an der Stirnseite des Wagens von innen genau aus? ?(
Ich bin gerade dabei, einen Preußen zu "überarbeiten" und kann mir nicht vorstellen, dass - wie im Lenz-Modell - genau da, wo eigentlich die Handkurbel und die Bremsspindel sein müßten, Sitzbänke den Zugang blockieren. :wacko:

Vorstellbar wäre zB, dass an der handbremsseitigen Stirnwand nur drei statt vier Sitze installiert waren und die Öffnung zur Bremskurbel durch eine Klappe abgedeckt wurde; oder? :whistling:

Vielen Dank für sachdienliche Hinweise.

Gruß
Jürgen M.

This post has been edited 1 times, last edit by "JM-HH" (Mar 18th 2019, 4:44pm) with the following reason: Text ergänzt


Wolli

Bahnhofsvorsteher

(720)

Posts: 1,177

Location: 24629 Kisdorf

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

2

Monday, March 18th 2019, 5:36pm

Preußenwagen in Aumühle

Hallo Jürgen,

vielleicht hast Du hier Glück:
https://www.vvm-museumsbahn.de/?id=325

Das Museum in Aumühle hat einen Preußenwagen stehen, aber mit Bremserhaus. Aber eventuell kannst Du Dich dort nach Plänen erkundigen?

Du wohnst doch in Hamburg, hättest somit nicht allzu weit nach Aumühle.

Viel Erfolg!
Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

This post has been edited 1 times, last edit by "Wolli" (Mar 19th 2019, 9:00am) with the following reason: Edit: hatte bei der Anrede anstatt Jürgen den Namen Hans eingetippt. War ein Versehen, darum Berichtigung.


4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

JM-HH (18.03.2019), HüMo (18.03.2019), Udom (18.03.2019), PASSAT66 (21.03.2019)

JM-HH

Lokomotivbetriebsinspektor

(211)

  • "JM-HH" started this thread

Posts: 917

Location: 22143 Hamburg

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

3

Monday, March 18th 2019, 5:53pm

Hallo Wolli,

danke für den Hinweis; Aumühle hatte ich überhaupt nicht "auf dem Schirm", obwohl es nur ein Katzensprung von uns aus ist!

Aber Du brauchtest mich deswegen nicht gleich von Jürgen in Hans umzutaufen.... :huh: Ich lasse meinen Namen, er gefällt mir!!!

Gruß
Jürgen M.

Rollo

Bahngeneraldirektor

(1,275)

Posts: 1,517

Location: Nordsachsen

  • Send private message

4

Monday, March 18th 2019, 6:22pm

Hallo Jürgen,
bei den Lenz-Wagen ohne Bremserhaus handelt es sich um Wagen, bei denen das Bremserhaus zurück gebaut wurde. Es wird sicher sehr schwierig sein, solch einen Wagen noch im Original zu finden.

Bei den ab 1921 gelieferten Abteilwagen für die DRG war die Bremskurbel auch in einem Abteil. Trotzdem war davor eine durchgehende Bank. Ich kann mir dass nur so vorstellen, dass die Bremskurbel hinter der Lehne der Bank ist. Wenn die Bremskurbel bedient werden soll ( was nur erforderlich ist, bei einer Abstellung des Wagens) ließ sich vermutlich die Sitzlehne umklappen.

Beim Rückbau der Bremserhäuser an den Länderbahnwagen wird man sicher genauso verfahren haben.

Mit freundlichen Grüßen
Roland

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (18.03.2019), jbs (18.03.2019), JACQUES TIMMERMANS (18.03.2019), 98 1125 (18.03.2019), Robby (18.03.2019), Udom (18.03.2019), JM-HH (18.03.2019)

JM-HH

Lokomotivbetriebsinspektor

(211)

  • "JM-HH" started this thread

Posts: 917

Location: 22143 Hamburg

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

5

Monday, March 18th 2019, 8:39pm

Hallo Roland,

die umklappbare Rückenlehne ist d i e Lösung; das erspart mir eine Menge Arbeit! :thumbup:

Danke!

Schöne Grüße
Jürgen M.

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(720)

Posts: 1,177

Location: 24629 Kisdorf

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

6

Monday, March 18th 2019, 10:06pm

Hallo Jürgen,

sorry, ich wollte Dich nicht umtaufen, war ein Versehen! ;(

Gruß
Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

JM-HH (19.03.2019)

Coriolis

Schaffner

(38)

Posts: 158

Location: Budapest, Ungarn

  • Send private message

7

Thursday, March 21st 2019, 10:53am

Liebe Hobbykollegen,

wenn wir bei der Thema Überarbeitung sind; ich habe die DRG-Variante gekauft, es hat Scheibenräder. Hat jemand versucht diese mit Speichenräder zu ersetzen?

Gruß,

Ákos

Rollo

Bahngeneraldirektor

(1,275)

Posts: 1,517

Location: Nordsachsen

  • Send private message

8

Thursday, March 21st 2019, 11:05am

Hallo Ákos,

die meisten dreiachsigen Abteilwagen hatten schon zur Länderbahnzeit Scheibenräder. Ist also bei den Modellen richtig dargestellt.

Mit freundlichen Grüßen
Roland

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (21.03.2019), Altenauer (21.03.2019), Coriolis (22.03.2019)