Sie sind nicht angemeldet.

BR96

Oberfahrdienstleiter

(590)

  • »BR96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Wohnort (erscheint in der Karte): 32051 Herford

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2012, 14:41

Posterman - ein "Filzstift" für jede Gelegenheit

Um auf die Schnelle etwas zu schwärzen benutze ich den Posterman. Er ist in Prinzip wie ein Edding, hat aber 3 entscheidene Vorteile. Es handelt sich um schwarze Acryl-Farbe, die im Gegensatz zum klassischen Edding mattschwarz aufträgt, ohne den typischen öligen Glanz. Er hat eine breite und eine schmale Spitze und er trocknet tatsächlich nicht ein. Ich habe den Stift vor Jahren gekauft.

Man bekommt ihn sehr günstig hier:

http://www.pb-onlinehandel.de/posterman-glasschreiber/poste rmarker-5mm-schwarz.html

Eine echte Hilfe wenn man z.B. Scheibenräder schwärzen möchte, ohne die Airbrush oder den Pinsel zu bemühen.

Grüße - Jörg

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Joyner (06.03.2012), fahrplaner (06.03.2012), US-Werner (06.03.2012), moba-tom (06.03.2012), ha-null (06.03.2012), Housiho (06.03.2012), Wolli (06.03.2012), Moritz (06.03.2012), ledier52 (06.03.2012), pgb (06.03.2012), Lutz Friedrich (07.03.2012), jk_wk (19.03.2012), Pjotrek (29.03.2013), heizer39 (03.05.2014), Patrik (04.05.2014)

moba-tom

Bahndirektor

(757)

Beiträge: 1 596

Wohnort (erscheint in der Karte): Münster

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2012, 16:14

Interesse an Sammelbestellung?

Hallo,

ich brauche so einen Stift! Wer noch?

Ich wäre bereit, eine Bestellung von ca. 10 Stiften zu machen, dann kämen wir bei verteilten Portokosten auf ca. 3,50 €/Stück.

Übergabe dann bitte persönlich, also Buseck am Samstag.

Um den Beitrag schlank zu halten, schlage ich folgendes vor: bei Interesse bitte eine PN (links unter meinem Nickname) an mich, ich sammel das dann und melde mich an dieser Stelle wieder.

Gruß,

Thomas
ARGE-Mitglied Nr. 1875
Meine Anlage: Bischofsheim in den 60ern

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fahrplaner (06.03.2012)

BR96

Oberfahrdienstleiter

(590)

  • »BR96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Wohnort (erscheint in der Karte): 32051 Herford

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. März 2012, 16:22

Ich werde heute Abend mal schnell ein Foto von einem (alten) LENZ-Rad einstellen, welches zur Hälfte mit dem Posterman behandelt wurde.

Nachtrag: ich habe den link selbst rausgesucht, ich habe weder mit dem Hersteller noch dem Online-Anbieter etwas zu tun... 8|
Grüße - Jörg

BR96

Oberfahrdienstleiter

(590)

  • »BR96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Wohnort (erscheint in der Karte): 32051 Herford

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. März 2012, 18:48

Gar nicht so leicht ein vernünftiges Bild davon zu machen...

Leider ohne Tageslicht, aber das, was so hässlich glänzt und aussieht wie mit Edding geschwärzt, ist die unbehandelte Hälfte. Auf den Bildern mal vorne, mal hinten. Ich habe das eben erst gemacht, geht also ganz schnell. Es handelt sich eigentlich um schwarze wasserfeste Tinte. Viel Spass!



Grüße - Jörg

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cit (06.03.2012), Joyner (06.03.2012), asisfelden (06.03.2012), Pjotrek (29.03.2013)

moba-tom

Bahndirektor

(757)

Beiträge: 1 596

Wohnort (erscheint in der Karte): Münster

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. März 2012, 21:15

Hallo,

ich habe neulich versucht, Lenz-Achsen zu lackieren, war schwierig wegen der Hochglanzoberfläche. Der Stift ist wohl die Lösung!

Wir haben bisher 5 Bestellungen für eine Sammelbestellung (siehe ANtwort 2) zusammen, möchte noch jemand mit machen?

Gruß, Thomas
ARGE-Mitglied Nr. 1875
Meine Anlage: Bischofsheim in den 60ern

moba-tom

Bahndirektor

(757)

Beiträge: 1 596

Wohnort (erscheint in der Karte): Münster

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. März 2012, 22:44

Hallo,

ich habe 10 Stifte bestellt und die sind alle reserviert. Ich denke, eine gute Aktion, ich freu mich über den schnellen Zuspruch, danke! Bei den Bestellern melde ich mich dann per PN oder Email.

Gruß, Thomas
ARGE-Mitglied Nr. 1875
Meine Anlage: Bischofsheim in den 60ern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Balthasar (07.03.2012)

7

Donnerstag, 8. März 2012, 20:12

Hallo zusammen,
wie mir moba-tom mitteilte war ich zu spät und neben mir noch drei andere Personen. Ich biete daher auch eine Sammelbestellung an und könnte die Stifte ebenfalls am Samstag nach Buseck zur Auslieferung mitbringen, sofern genügend Interessenten zusammen kommen.
Bei Interesse bitte PN an mich!
Gruß Chris
Der Pessimist sieht das Schwarze im Tunnel
Der Optimist sieht ein Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht den Zug kommen
Der Lokführer sieht drei Deppen im Gleis sitzen :D

8

Dienstag, 13. März 2012, 20:46

Hallo zusammen,
so, habe 10 Stück bestellt obwohl ich nur 9 Bestellungen habe, es wäre also noch einer verfügbar. Übergabe in Buseck, ggf. kann ich den Stift auch hinterlegen für jemanden der Sonntags anreist.
Gruß Chris
Der Pessimist sieht das Schwarze im Tunnel
Der Optimist sieht ein Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht den Zug kommen
Der Lokführer sieht drei Deppen im Gleis sitzen :D

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(713)

Beiträge: 1 168

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. März 2012, 21:10

Hallo Chris,

ich nehme den letzten Stift. Du hast eine PN von mir bekommen.
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

10

Dienstag, 13. März 2012, 21:59

Damit wäre die Bestellung voll! Dank an die 9 Mitbesteller, wie lernen uns dann (fast) alle in Buseck kennen, mal ne neue Art und Weise ;)
Gruß Chris
Der Pessimist sieht das Schwarze im Tunnel
Der Optimist sieht ein Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht den Zug kommen
Der Lokführer sieht drei Deppen im Gleis sitzen :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoomtram (31.03.2012)

BR96

Oberfahrdienstleiter

(590)

  • »BR96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Wohnort (erscheint in der Karte): 32051 Herford

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. März 2012, 14:10

Na da habe ich ja was angestellt - hoffentlich sind dann auch alle zufrieden damit!

Nicht, dass am Samstag in Buseck 20 Gäste auf der suche nach BR96 sind, der ihnen die Suppe eingebrockt hat...
Grüße - Jörg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stoomtram (31.03.2012)