Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Juni 2018, 09:58

neues aus Stargard: die S 10 Bauart 1914

Freunde des Flügelrades,

der Anfang ist gemacht! Und der ist ja bekanntlich das Schwerste. Ich muß aber feststellen, das der Bau der 2. Lok um einiges schneller geht als bei der Ersten und so einige Fehler vermieden werden können.
Beim nächsten Mal stelle ich ein paar Zeichnungen ein. Vielleicht wird der Eine oder andere auch Lust am bauen bekommen. Ich bin ja gespannt.




Eure Betriebsleitung der
Naugarder Kleinbahn


meine hoooompätzsch: http://naugarderkleinbahn.jimdo.com

Es haben sich bereits 34 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ingo Blok (07.06.2018), Escaton (07.06.2018), jbs (07.06.2018), 98 1125 (07.06.2018), Hexenmeister (07.06.2018), Alfred (07.06.2018), barilla73 (07.06.2018), heizer39 (07.06.2018), Bahnheiner (07.06.2018), Robby (07.06.2018), Rollo (07.06.2018), JanSp0 (07.06.2018), Rainer Frischmann (07.06.2018), Otto (07.06.2018), Altenauer (07.06.2018), Regelspur (07.06.2018), Meinhard (07.06.2018), Hans-Georg (07.06.2018), ha-null (07.06.2018), HüMo (07.06.2018), Holsteiner (07.06.2018), PASSAT66 (07.06.2018), fredduck (07.06.2018), jk_wk (07.06.2018), Rheingold (07.06.2018), Udom (07.06.2018), Wolleschlu (07.06.2018), diesel007 (07.06.2018), NYCJay (07.06.2018), Wolfg_T (07.06.2018), Staudenfan (07.06.2018), Baumbauer 007 (08.06.2018), Peter Kapels (08.06.2018), Nikolaus (10.06.2018)

2

Donnerstag, 7. Juni 2018, 13:15

neues aus Stargard: die S 10 Bauart 1914

Hallo Thomas,

Lust schon aber die Zeit. Woher hast Du denn die Räder und die Radreifen? ;) Ich habe die Unterlagen (Gas) nicht vergessen.

Gruß Alfred

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans-Georg (07.06.2018)

lokführer

Fahrdienstleiter

(159)

Beiträge: 613

Wohnort (erscheint in der Karte): Berlin

Beruf: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Juni 2018, 14:10

Hallo Thomas
Bist ja richtig fleißig,wollte die sächsische 75 in Angriff nehmen aber die Fräse hat den Geist aufgegeben,war ein Erbstück von meinen Onkel.
Gruß Dietmar

4

Freitag, 8. Juni 2018, 10:26

Hallo Alfred, hallo Dietmar,

die Räder hat mir Peter Stefan gemacht und bei Dietmar wird es mit einer neuen Fräse bestimmt bald losgehen. Dietmar das schaffst du schon, bist ja noch jung.


Gruß
Thomas

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Udom (08.06.2018), BahnMichel (08.06.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen