Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eifelbahner

Rangiermeister

(86)

  • »Eifelbahner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 201

Wohnort (erscheint in der Karte): Dahlem

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. Dezember 2015, 11:50

Neuer Bausatz SSKm49

Hallo Zusammen,

ich habe gestern den neuen Bausatz des Flachwagens SSkm49 aus der Bausatzaktion des Rheinberger Vereins direkt von Jürgen Moog geliefert bekommen. Der Bausatz sieht nach der ersten Durchschau sehr gut aus. Werde mich über die Feiertage mal damit beschäftigen.

Hat sich noch jemand diesen Bausatz bestellt?

Schöne Grüße
Norbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (20.12.2015)

bahnuwe

Schrankenwärter

(15)

Beiträge: 138

Wohnort (erscheint in der Karte): Hannover

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Dezember 2015, 14:38

Ja, ich! :D 8)

und der wird unter fachkundiger Anleitung von Jürgen Moog im Januar 2016 auf Norderney gebaut.

Dann ist wieder löten und Meer angesagt, erstes Januarwochenende 2016

Bilder und Erfahrungen folgen

Gruß

Uwe

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (18.12.2015), Udom (19.12.2015), hot (20.12.2015)

Martin Zeilinger

Oberfahrdienstleiter

(451)

Beiträge: 654

Wohnort (erscheint in der Karte): A1010 Wien

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Dezember 2015, 16:17

Ich auch. - Ich hab für ein paar Kollegen und mich eine Sammelbestellung organisiert.
Wir sind nämlich davon ausgegangen, dass einige dieser Wagen vom USATC an die ÖBB übergeben worden waren und hier in untergeordneten Dienst noch einige Zeit gelaufen sind. Die Suche nach Vorbildfotos gestaltet sich aber nicht ganz so einfach wie erhofft.

Grüße aus Wien
Martin
Neues über unsere Spur 0-Projekte findet man auch auf unserer Facebook-Seite

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (20.12.2015)

Beiträge: 164

Wohnort (erscheint in der Karte): CH-9443 Widnau

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:39

Gibts da einen Link, wo man dieses Wagenangebot bekommt?

Danke
Peter Lehmann

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (20.12.2015), Nullkommanull (20.12.2015)

Martin Zeilinger

Oberfahrdienstleiter

(451)

Beiträge: 654

Wohnort (erscheint in der Karte): A1010 Wien

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:44

Neues über unsere Spur 0-Projekte findet man auch auf unserer Facebook-Seite

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (20.12.2015), Ben Malin (20.12.2015), moritz1 (20.12.2015), Udom (21.12.2015), Zollstocker (22.12.2015), lok-schrauber (30.12.2015), Thomas Kaeding (31.12.2015)

PASSAT66

Schrankenwärter

(13)

Beiträge: 19

Wohnort (erscheint in der Karte): Braunschweig

Beruf: Güteprüfer

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Dezember 2015, 16:28

SSmk 49 Bausatz

Hallo an alle SSmk 49 Bauer ,



so sieht der Wagen fast fertig aus .

Es fehlt noch der Untergurt und ein paar Kleinteile .

Ferner habe ich in den Mittellangträger 6 mm Ø MS Vollmaterial eingelötet

und neue Bohlen zugeschnitten 60x6x1 .
»PASSAT66« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0662.JPG (104,78 kB - 501 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • IMG_0663.JPG (112,61 kB - 371 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • IMG_0664.JPG (115,37 kB - 336 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • IMG_0679.JPG (104,04 kB - 328 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • IMG_0680.JPG (95,64 kB - 323 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harald (28.12.2015), gabrinau (28.12.2015), HüMo (28.12.2015), jbs (28.12.2015), BR323 (28.12.2015), E94281 (28.12.2015), Hagen Lohmann (28.12.2015), Martin Zeilinger (28.12.2015), Udom (28.12.2015), Ben Malin (28.12.2015), Geiswanger (28.12.2015), DVst HK (29.12.2015), JACQUES TIMMERMANS (29.12.2015), lok-schrauber (30.12.2015), KlaWie (31.12.2015), Thomas Kaeding (31.12.2015), Holsteiner (01.01.2016), Meinhard (01.01.2016), nullerjahnuic60 (02.01.2016), stefan_k (03.01.2016), Spurwechsel (04.01.2016), carla10 (27.03.2016)

PASSAT66

Schrankenwärter

(13)

Beiträge: 19

Wohnort (erscheint in der Karte): Braunschweig

Beruf: Güteprüfer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 22:35

SSmk 49 Bausatz

SSmk 49 Bausatz

Hallo an alle SSmk 49 Bauer ,
so sieht der Wagen fertig aus .
Nur noch Sandstrahlen und Lackieren .
»PASSAT66« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0681.JPG (57,98 kB - 265 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • IMG_0684.JPG (52,25 kB - 247 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • IMG_0686.JPG (65,44 kB - 244 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Januar 2017, 12:17)
  • IMG_0688.JPG (75,47 kB - 242 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Januar 2018, 10:42)
  • IMG_0690.JPG (79 kB - 244 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. September 2017, 19:49)
  • IMG_0691.JPG (118,09 kB - 232 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. September 2017, 19:49)
  • IMG_0692.JPG (119,58 kB - 240 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Januar 2018, 10:42)
  • IMG_0693.JPG (107,06 kB - 223 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. September 2017, 19:50)
  • IMG_0694.JPG (111,14 kB - 228 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. September 2017, 19:50)
  • IMG_0695.JPG (55,64 kB - 356 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Januar 2018, 10:41)

Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (30.12.2015), Canadier (30.12.2015), Eifelbahner (30.12.2015), lok-schrauber (30.12.2015), 1zu0 (30.12.2015), E94281 (30.12.2015), Stephan (30.12.2015), Regelspur (30.12.2015), Staudenfan (31.12.2015), V218 (31.12.2015), KlaWie (31.12.2015), JACQUES TIMMERMANS (31.12.2015), Hagen Lohmann (31.12.2015), nullowaer (31.12.2015), Michael Fritz (31.12.2015), diesel007 (31.12.2015), DVst HK (31.12.2015), Altenauer (31.12.2015), Ben Malin (31.12.2015), Thomas Kaeding (31.12.2015), Geiswanger (01.01.2016), Martin Zeilinger (01.01.2016), gabrinau (01.01.2016), Holsteiner (01.01.2016), Meinhard (01.01.2016), JoH (01.01.2016), nullerjahnuic60 (02.01.2016), Setter (02.01.2016), Faulenzer (02.01.2016), stefan_k (03.01.2016), Nikolaus (03.01.2016), Udom (03.01.2016)

hfauer

Hilfsbremser

(11)

Beiträge: 22

Wohnort (erscheint in der Karte): Wien

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 22:44

Pufferhöhe?

Hallo PASSAT66!

Das letzte Bild in Posting 7 (IMG_0695.jpg) läßt mich verschiedene Pufferhöhen zwischen dem USATC-Wagen und dem schwarz lackierten Flachwagen erkennen. Irre ich mich da?

Freundliche Grüße aus Wien
Helmut

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thomas Kaeding (31.12.2015), JACQUES TIMMERMANS (02.01.2016)

PASSAT66

Schrankenwärter

(13)

Beiträge: 19

Wohnort (erscheint in der Karte): Braunschweig

Beruf: Güteprüfer

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Januar 2016, 17:09

Puffer Höhe

Hallo Helmut ,
ja der Gebauer Wagen ist etwas höher , aber es stört mich nicht !
»PASSAT66« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0695.JPG (55,64 kB - 159 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. September 2017, 19:50)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gabrinau (02.01.2016), Faulenzer (02.01.2016), Udom (03.01.2016)

PASSAT66

Schrankenwärter

(13)

Beiträge: 19

Wohnort (erscheint in der Karte): Braunschweig

Beruf: Güteprüfer

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Januar 2016, 17:26

SSmk 49

Anbei noch ein paar Fotos vom Orginal , Hauptgüterbahnhof Braunschweig ca. 1995 .

Grüsse Stefan
»PASSAT66« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_5508.jpg (87,34 kB - 214 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_5509.jpg (60,79 kB - 203 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_5511.jpg (79,66 kB - 204 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (02.01.2016), gabrinau (02.01.2016), DVst HK (02.01.2016), Ben Malin (02.01.2016), E94281 (02.01.2016), Faulenzer (02.01.2016), Martin Zeilinger (02.01.2016), Udom (03.01.2016), lok-schrauber (04.01.2016), JACQUES TIMMERMANS (06.03.2016), blackroady72 (06.03.2016), diesel007 (07.03.2016)

PASSAT66

Schrankenwärter

(13)

Beiträge: 19

Wohnort (erscheint in der Karte): Braunschweig

Beruf: Güteprüfer

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. März 2016, 20:15

SSmk 49 nun ist er fertig !!

SSmk 49 nun ist er fertig !!
Anbei ein paar Fotos vom fertigen Modell .

Grüsse Stefan
»PASSAT66« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0815.JPG (55,39 kB - 162 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_0816.JPG (48,58 kB - 140 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_0817.JPG (50,78 kB - 140 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_0818.JPG (58,89 kB - 136 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_0820.JPG (56,65 kB - 149 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_0819.JPG (67,82 kB - 137 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • IMG_0821.JPG (68,74 kB - 130 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JACQUES TIMMERMANS (06.03.2016), Martin Zeilinger (06.03.2016), Joerg (06.03.2016), lok-schrauber (06.03.2016), jbs (06.03.2016), koefschrauber (06.03.2016), Altenauer (06.03.2016), E94281 (06.03.2016), HüMo (06.03.2016), BahnMichel (06.03.2016), blackroady72 (06.03.2016), Ben Malin (06.03.2016), diesel007 (07.03.2016), Staudenfan (07.03.2016), Umsteiger (07.03.2016), Holsteiner (07.03.2016), Waldemar (07.03.2016), Udom (09.03.2016)

12

Sonntag, 27. März 2016, 19:20

Sskm49 mit Westinghouse-Bremse

Hallo Freude der flachen Amis,
mein Bausatz ist auch nicht mehr flach sondern Dreidimenional, es hat Spaß gemacht ihn zu bauen. Bestimmt gibt es noch einige Andere hier im Forum, die den Waggon gebaut haben, daher die Frage, hat von Euch jemand die Westinghouse Druckluftbremse nachgebaut? Kann ich den Bausatz Petau Nr. 166 nehmen oder war das eine andere Bauform? Oder hat jemand eine Skizze / Zeichnung mit Druckluftbremse?

Viele Grüße

Chris
Der Pessimist sieht das Schwarze im Tunnel
Der Optimist sieht ein Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht den Zug kommen
Der Lokführer sieht drei Deppen im Gleis sitzen :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (28.03.2016), PASSAT66 (28.03.2016)

S0MEC

Heizer

(41)

Beiträge: 213

Wohnort (erscheint in der Karte): Rheinberg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. März 2016, 19:52

Hallo Chris,


Kann ich den Bausatz Petau Nr. 166 nehmen oder war das eine andere Bauform? Oder hat jemand eine Skizze / Zeichnung mit Druckluftbremse?


Schön, dass Du den Wagen fertig hast und Dir der Bausatz gefallen hat!

Zur Bremse: In einer alten DB-Zeichnung aus unserem Archiv kann Folgendes gefunden werden:



Entscheide selber, ob Dir der Petau-Bausatz zusagt oder eben nicht. Was mir aufgefallen ist, ist, dass die Umlenkhebel beim SSkm49 deutlich abweichend vom Petau-Bausatz gewesen sind. Aber ob man das so sehen kann?

Anmerkung: Wir haben den Fahrzeugboden nicht so gestaltet, dass der Petau-Bausatz einfach drunter montiert werden kann. Hier ist also etwas Anpassungsarbeit erforderlich. Viel Erfolg - berichte mal von Deinen Ergebnissen!

P.S.: Hoffentlich hast Du dann nicht das eine Drehgestell entsprechend der Bauanleitung behandelt und die Bremsklötze nicht ausgebaut? Wenn Du den Petau-Bausatz montieren willst, dürfen die Drehgestelle nicht entsprechend der Anleitung umgebaut werden!
Im Auftrag des Vorstandes mit freundlichsten Grüßen!
Der Vereins-Webmaster und Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Achtung: Fahrtag an jedem ersten Freitag im Monat ab 15:00 - Gäste sind herzlich wilkommen, Fahrzeuge auch!

Kommen Sie zu unserem Sommerfest am 01.09.18 - ab 10.00h im Vereinsheim in Rheinberg!

Spur-0-MEC Niederrhein e.V.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (27.03.2016), Udom (27.03.2016), koefschrauber (27.03.2016), E94281 (27.03.2016), Altenauer (28.03.2016), PASSAT66 (28.03.2016)

14

Sonntag, 27. März 2016, 21:36

Danke für die schnelle Antwort und die Skizze. Das Bremsventil zeigt die vereinigte Bauart der Westinghouse-Bremse, das Petau Teil kann also nicht allzuweit von der "Wahrheit" entfernt sein. Wegen der Aufhängung und den Hebels werde ich mal bei einem Bausatz eines amerikanischen Güterwagens schauen, den ich hier noch liegen habe. Aber vielleicht kommt ja noch von jemand anderem eine Antwort, der Abend ist ja noch jung :D

Gruß Chris

Edith: P.S. zugefügt

P.S. die Drehgestelle hab ich natürlich nicht ihrer Bremssohlen beraubt
Der Pessimist sieht das Schwarze im Tunnel
Der Optimist sieht ein Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht den Zug kommen
Der Lokführer sieht drei Deppen im Gleis sitzen :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (28.03.2016), PASSAT66 (28.03.2016)

Stefan_Rahlwes

Schrankenwärter

(33)

Beiträge: 61

Wohnort (erscheint in der Karte): Bovenden

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. März 2016, 21:42

Hallo,

habe auch einen.

Die Montage ist leicht. Mehr "Origami" für Fortgeschrittene. Die größte Schwierigkeit liegt im Abkanten der 4 Z-Profile. Das geht am Besten mit einem 3-fach-Lineal oder so.

Grüße
Stefan
»Stefan_Rahlwes« hat folgende Dateien angehängt:
  • sskm49_Front.jpg (88,06 kB - 113 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:41)
  • sskm49_oben.jpg (121,98 kB - 103 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)
  • sskm49_Seite.jpg (97,28 kB - 111 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Juni 2018, 19:42)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (27.03.2016), lok-schrauber (27.03.2016), Altenauer (28.03.2016), koefschrauber (28.03.2016), PASSAT66 (28.03.2016), Udom (28.03.2016), Epoche III (28.03.2016), Martin Zeilinger (28.03.2016)