Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rainer

Rangiermeister

(132)

  • »Rainer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 183

Wohnort (erscheint in der Karte): Grafschaft

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Februar 2018, 18:50

Fensterrahmen und -scheiben für InterRegio Wagen der Fa.Wunder

Hallo in´s Land,
ich habe zur Zeit eine größere Baustelle - muß ich doch an insgesamt 6 InterRegio-Wagen der Fa. Wunder die Fensterscheiben auswechseln.
Sie haben im Laufe der Jahre einigermaßen gelitten und der Weichmacher des Klebebandes, mit dem die Rahmen von außen auf die Scheibe geklebt waren, hat sein Übriges getan. Jedenfalls müssen die Scheiben definitiv ersetzt werden!
Nun habe ich gehört, dass dieses wohl bekannte Problem in den 80er Jahren von jemandem gelöst wurde, indem er Fensterrahmen, die von außen in die Öffnungen eingesetzt wurden und von der Rückseite mit einer umlaufenden Nut zum Einlegen einer (Glas)scheibe versehen waren, gefertigt hat.
Hat jemand aus dem Forum solch einen Umbau bereits durchgeführt und evtl. sogar ein Muster eines solchen Teils da?
Ich freue mich auch über jeden anderen Tipp -nur her damit!

liebe Grüße aus der Eifel
Rainer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (24.02.2018)