Sie sind nicht angemeldet.

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. April 2016, 17:46

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Hier könnt Ihr verfolgen wie mein Modell Lorry Rail - MODALOHR gebaut wurde . Hier ein link zum Vorbild und Modell ( zwei Bilder )



https://plus.google.com/+ArnoldH%C3%B6ll…037245112528258



zuerst mal zwei Bilder und später gibt es noch mehr davon. Das Modell wurde nach Foto gebaut, Modellzug Testfahrt war ca. 2 Monate früher als die Testfahrt am Gotthard


Vom fertigen Modell Bilder im Anhang und demnächst folgen Bauabschnitt Bilder
Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_25.jpg (106,97 kB - 308 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_26.jpg (107,97 kB - 154 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_27.jpg (107,68 kB - 137 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_196.jpg (105,58 kB - 97 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_193.jpg (136,81 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_194.jpg (121,76 kB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_195.jpg (147,32 kB - 80 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_267.jpg (129,14 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_131.jpg (148,53 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_130.jpg (123,82 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_95.jpg (123,08 kB - 65 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_231.jpg (78,73 kB - 69 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (4. Mai 2016, 10:58) aus folgendem Grund: link fotolink text foto


Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (27.04.2016), jbs (27.04.2016), Geiswanger (27.04.2016), Udom (28.04.2016), Altenauer (28.04.2016), Baumbauer 007 (28.04.2016), Nuller Neckarquelle (29.04.2016), Wopi (29.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016), Platzhirsch (04.10.2016), Hans-Georg (18.02.2018)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. April 2016, 19:57

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er
Fotos vom Testfahrtsmodell - Urform - Giessabdruck


Bild vom fertigen Zug : https://plus.google.com/+ArnoldH%C3%B6ll…037245112528258




Modell auf der Schiene 4 mm Luft zwischen Schienen Oberkante und Wannenboden Modellbreite 70 mm = 20 cm im Vorbild + Breite 303 cm

Werde nächstesmal versuchen ob ich mehr Foto auf einmal zeigen kann.

Im Fernsehen 2002 wurde das System vorgestellt und da wusste ich das wird mein nächster Zug, ich wollte aber noch mehr! Dazu brauche ich auch noch eine Verladestelle damit es wie im Vorbild funktioniert.

Und dazu braucht es noch ein Hebewerk zum anheben und absenken der Wanne und auch das abdrehen soll Wanne sollte möglich sein und zu guter Letzt braucht es noch einen Lkw mit dem man die 4 Meter Eckhöhe Aufleger verladen kann.

Das Lkw Modell wurde mit einer Fernsteuerung ausgestattet.

Das war eine kurze Auflistung von den Bilderserien links und zum Schluss der Bilderserie gibt es noch einige Video links vom Hebewerk und vom fahren mit dem Modellzug und Ausstellungen.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_3.jpg (122,61 kB - 80 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_4.jpg (123,99 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_262.jpg (90,68 kB - 70 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_256.jpg (98,71 kB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_273.jpg (85,83 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_284.jpg (76,07 kB - 73 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_295.jpg (85,38 kB - 66 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_306.jpg (84,74 kB - 67 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (4. Mai 2016, 11:08) aus folgendem Grund: link Bilder linktext Bilder


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jk_wk (27.04.2016), mattes56 (27.04.2016), Udom (28.04.2016), Rollo (28.04.2016), Altenauer (28.04.2016), Baumbauer 007 (28.04.2016), Nuller Neckarquelle (29.04.2016), Wopi (29.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. April 2016, 20:07

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Heute gibt es wieder einige Bilder

Vom Testfahrtsmodell für Urform bis zum Rohling vom Giessen und vom 3D Drucker Modell.

Mit dieser Bauweise wollte ich das Basismodell für alle machen, die Nietenzahler können nach Lust und Laune noch mehr herausholen.

Ich habe bewusst darauf verzichtet den ich gehe damit auf Gastanlagen fahren und kann keine Anbauteile die abbrechen während dem Transport gebrauchen.

Der Zug ist in 2 Minuten fahrbereit auf den Schienen und gleich schnell wieder entfernt.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_122.jpg (139,89 kB - 76 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_132.jpg (131,05 kB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_143.jpg (126,38 kB - 62 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_145.jpg (140,86 kB - 61 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_142.jpg (139 kB - 61 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:47)
  • IMG_0001_234.jpg (80,93 kB - 64 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_176.jpg (129,69 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_290.jpg (135,03 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_115.jpg (112,12 kB - 67 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (4. Mai 2016, 13:12) aus folgendem Grund: Text Bilder


Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (28.04.2016), HüMo (28.04.2016), klaus.kl (28.04.2016), E94281 (28.04.2016), Udom (29.04.2016), Wopi (29.04.2016), Altenauer (29.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. April 2016, 11:05

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Es geht weiter mit den Gussteilen fertig nachgearbeitet und einer Kupplung die ein Freund von mir hergestellt hat.

Das nächste mal gibt es Bilder vom 3D

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_105.jpg (97,41 kB - 138 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_107.jpg (99,11 kB - 125 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_110.jpg (128,89 kB - 114 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_111.jpg (107,95 kB - 111 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_115.jpg (111,81 kB - 109 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_58.jpg (112,66 kB - 103 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_108.jpg (82,68 kB - 109 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_106.jpg (91,48 kB - 112 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_109.jpg (128,69 kB - 127 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SBB CARGO (29.04.2016), jbs (29.04.2016), ledier52 (29.04.2016), HüMo (29.04.2016), Baumbauer 007 (29.04.2016), klaus.kl (29.04.2016), Nuller Neckarquelle (29.04.2016), Wopi (29.04.2016), Altenauer (29.04.2016), Udom (30.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. April 2016, 13:22

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Zuerst mal einen Rückblick zum Vorbild (Foto ) und Modellbau Foto , von dem 3D Modell und der Beschriftung

Zur Erinnerung: Für den Modellbau gab es lange Zeit nur Bilder vom Vorbild. Das zeichnen und umrechnen, nachher Pläne erstellen, Mustermodelle für die Testfahrten basteln, die breite der Wanne 70 mm innen 64 mm Lkw Modellbreite 62 mm und der Freiraum Oberkante Schiene bis Unterkante Aufhängung Wanne 4 mm ( im Vorbild 20 cm ) verlangten diese Testfahrten. Nach den erfolgreichen Testfahrten war der weg frei zum Modellbauen. Manche fragen sich warum ich dieses Modell ausgesucht habe. Nur damit umherfahren war mir zu wenig es, sollte wie im Vorbild sein. Wanne heben, ausdrehen mit dem Lkw Aufleger verladen reinschwenken Wanne absenken und losfahren. Mit den Modulen eine Verladestelle zu machen und damit bei Ausstellungen mitmachen war auch ein Grund für dieses Modell Lorry Rail - MODALOHR mit Verladestelle. Es macht mir Freude etwas zu bauen (basteln ) was man ( noch ) nicht kaufen kann. Ob die Modelleisenbahn Hersteller in der zwischen Zeit ( mein Modell ) auch herstellen ist mir egal.

Das nächste mal geht es mit den beschrifteten Modellen weiter ( Beschriftung wurde von Fotos gemacht )

Arnold

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_137.jpg (128,87 kB - 100 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_18.jpg (130,02 kB - 90 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_138.jpg (105,64 kB - 85 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_134.jpg (123,01 kB - 89 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_17.jpg (128,11 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_60.jpg (92,04 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_61.jpg (98,86 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_63.jpg (76,83 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_65.jpg (95,5 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)
  • IMG_0001_73.jpg (121,5 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:48)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (4. Mai 2016, 13:17) aus folgendem Grund: Bilder


Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (29.04.2016), klaus.kl (29.04.2016), Olli (29.04.2016), Nuller Neckarquelle (29.04.2016), Wopi (29.04.2016), ledier52 (29.04.2016), HüMo (29.04.2016), Altenauer (29.04.2016), Baumbauer 007 (29.04.2016), Udom (30.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016), Haeger (03.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. April 2016, 16:49

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Die Beschriftungen sind mit einem Japanmesser vom Bogen wegzunehmen und am richtigen Standort anzudrücken ( Standort anfeuchten ) und ausrichten und trocknen lassen, fertig. Wenn die Stelle sauber eben ist gibt es keine Ränder.

Ich habe das grosse Glück das mein Sohn einen Beschriftungsbetrieb hat und so komme ich günstig zu der Beschriftung. Es hat mehr als 50 verschiede Beschriftungsbilder an einem Wagen.

Das nächste mal gibt es Bilder vom Hebewerk.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_146.jpg (138,57 kB - 65 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_139.jpg (111,54 kB - 66 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_140.jpg (73,37 kB - 61 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_141.jpg (86,35 kB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_142.jpg (95,81 kB - 61 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_143.jpg (72,31 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_144.jpg (77,98 kB - 57 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_145.jpg (82,87 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_60.jpg (92,04 kB - 51 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_61.jpg (98,86 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_66.jpg (148,15 kB - 54 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_58.jpg (112,66 kB - 51 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_51.jpg (132,47 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_72.jpg (80,57 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (29.04.2016), Altenauer (29.04.2016), Baumbauer 007 (29.04.2016), Udom (30.04.2016), Wopi (30.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016), Haeger (03.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. April 2016, 17:31

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Auf meinen Modulen hat es zwei verschiede Hebewerke zum anheben und absenken der Wanne. Bei dem einen Hebewerk ist der Antrieb zum schwenken vom Elektroschrott und das heben geschieht durch zwei gegeneinander laufenden Rollen. Bei dem anderen ist es wie bei einem Scherenlift, hier fehlt noch die Schwenkvorrichtung .

Video: https://youtu.be/RD6J8McOPjQ Hebewerk

Das nächste mal Bilder von der Modalohr Verladestelle

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_70.jpg (129,15 kB - 85 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_80.jpg (93,61 kB - 86 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_81.jpg (104,74 kB - 86 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_83.jpg (121,01 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_85.jpg (118,81 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_55.jpg (101,81 kB - 82 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_56.jpg (123,18 kB - 96 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_114.jpg (118,65 kB - 114 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_121.jpg (138,99 kB - 119 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_123.jpg (105,03 kB - 90 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_77.jpg (78,47 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)
  • IMG_0001_78.jpg (91,99 kB - 92 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:49)

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (29.04.2016), Nuller Neckarquelle (29.04.2016), Altenauer (29.04.2016), E94281 (29.04.2016), jk_wk (29.04.2016), Rollo (29.04.2016), Baumbauer 007 (29.04.2016), Udom (30.04.2016), Wopi (30.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), klaus.kl (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016), Haeger (03.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. April 2016, 10:42

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Die Haltevorrichtung von Modell für den Verlad. Modultransport zu den Ausstellungen. Bilder vom Aufbau und Keller. Nächste mal Bilder von Ausstellungen

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_172.jpg (104 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_174.jpg (120,57 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_173.jpg (115,49 kB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_149.jpg (129,56 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_155.jpg (87,78 kB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_150.jpg (134,62 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_177.jpg (105,37 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_178.jpg (130,34 kB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_179.jpg (129,25 kB - 79 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_156.jpg (149,98 kB - 96 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_124.jpg (103,47 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_158.jpg (130,78 kB - 86 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_161.jpg (148,01 kB - 89 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_160.jpg (128,91 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (30.04.2016), Baumbauer 007 (30.04.2016), Wopi (30.04.2016), BTB0e+0 (30.04.2016), Rollo (30.04.2016), ChristianU (30.04.2016), HüMo (30.04.2016), Altenauer (30.04.2016), E94281 (30.04.2016), Udom (30.04.2016), Epoche III (01.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. April 2016, 19:54

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

So fing es mal an: Pläne zeichnen 5:1 Warum so gross? Das Bild war ca. 10cm gross vom Vorbild und davon kann man keinen Modell machen. Bilder von den Ausstellungen mit dem Lorry Rail MODALOHR Zug und der MODALOHR Verladestelle. Modellvorstellen am Tag der offenen Tür beim FEAC. Erste grosse Teilnahme an Ausstellungen Spur 0 Expo Olten 2013, Gästefahrtag BMC Brugg 2013, Gästefahrtag EMCH Hindelbank, Gerolag Center Olten 2013 / 2014 als Gastzug, Burgdorf 2014, EMCH Hindelbank 2014, BMC Brugg 2014, Spur 0 Expo Olten 2015 und in Deutschland an den 20. Gangelter Modellbautagen 2015. Die Modulanlage wartet im Keller auf den nächsten Einsatz an einer Ausstellung. Sie wird noch mit Hebewerke an allen Verladebuchten ausgerüstet. Habe auch die Absicht den Portalkran einzubauen.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_212.jpg (78,6 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_217.jpg (118,14 kB - 69 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_215.jpg (80,93 kB - 63 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_54.jpg (128,55 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_199.jpg (74,75 kB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juli 2018, 07:50)
  • IMG_0001_200.jpg (148,43 kB - 65 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_201.jpg (146,86 kB - 72 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_202.jpg (131,8 kB - 65 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_210.jpg (134,56 kB - 61 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_214.jpg (142,88 kB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_219.jpg (109,9 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_216.jpg (137,25 kB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:57)
  • IMG_0001_218.jpg (129,95 kB - 57 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_220.jpg (128,39 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (30.04.2016), Wopi (30.04.2016), Udom (30.04.2016), E94281 (30.04.2016), klaus.kl (30.04.2016), jbs (01.05.2016), ivo (01.05.2016), Baumbauer 007 (01.05.2016), Epoche III (01.05.2016), ledier52 (01.05.2016), Altenauer (01.05.2016), nullerjahnuic60 (02.05.2016), Haeger (03.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016), Platzhirsch (04.10.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Mai 2016, 12:20

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er
Die Bilderserie vom Modellbau bekommt jetzt eine kleine Pause. Jetzt gibt einige Video von dem Modellbau 1. Verladestelle MODALOHR im Modell https://youtu.be/oumo9vn0iQ4

weitergeht es mit dem Video fahren auf Clubanlagen https://youtu.be/QDNKlzq4hgU

auch der Stapler wird auf der Modulanlage seinen Platz finden kleines Video davon https://youtu.be/fVzboa5mF-Y

und auch der LKW mit oder ohne Sattellaufleger wird auf der MODALOHR-Verladestelle seine Runden fahren ( Video von Testfahrten im Club ) https://youtu.be/KmymOVmnujg

Zur Erinnerung:, Modellbau nach Foto, Unterlagen zusammensuchen, Pläne zeichnen, verschiedene Test- Modelle herstellen, Gussteile, Beschriftung, Hebewerk, LKW umbauen zum verladen ( Fernsteuerung ) Module bauen, an Ausstellungen teilnehmen und an Gästefahren mitmachen. Wenn die Modulanlage im Keller fahrbereit ist mache ich mit der Bilderserie weiter.

Bis jetzt waren noch keine fragen. Bin aber gerne bereit über den nicht alltäglichen Modellbau MODALOHR Auskünfte zu geben.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_137.jpg (128,87 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_212.jpg (78,6 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_210.jpg (134,56 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (01.05.2016), E94281 (01.05.2016), HüMo (01.05.2016), jbs (01.05.2016), Baumbauer 007 (02.05.2016), Epoche III (03.05.2016), Haeger (03.05.2016), Udom (04.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016)

Martin R

Fahrgast

(13)

Beiträge: 9

Wohnort (erscheint in der Karte): Rheine

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. Mai 2016, 22:22

Hallo Arnold,

Was du da zusammengestrickt hast, finde ich ganz klasse. Wagen, Verladeanlage und LKW, hauptsächlich selbstgebaut, greifen als eine Sonderfunktion ineinander über. Das ist für mich ganz großes Kino. Und diese Technik zur Verladung ist ein absolut trickreiches Vorbild, finde ich. Wußte nicht, das es sowas überhaupt gibt.
Interressieren würde mich die Sache mit den Hebewerken: Findet der Antrieb für das Anheben und Drehen der Wagenteile alleine seitens der Verladeanlage statt? Wie funktioniert diese Technik? Und müssen dazu nicht die Wagen hundertprozentig exakt auf der Drehstelle plaziert werden?

Viele Grüße,
Martin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (06.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. Mai 2016, 23:32

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Martin

Danke für das Lob. Hier wurde einzig der Urform Abdruck und die Rohlinge im Auftrag an die Giesserei hergestellt.

Alles andere ist Hand+ Kopf Arbeit. Auch das anheben ausdrehen der Wanne verlangte viel Kopfarbeit.

Bei dem Modellzug Bau gibt es keine Lötarbeiten und es ist auch nichts geklebt.

Zur Technik im Vorbild gibt es ein Video auf www.modalohr.com und darauf ist auch mein Nachbau Modellzug zu sehen wie er die Gotthardstrecke fährt.

Auf meinen Videos im Beitrag 10 Ist der Modellverlad und im Video fahren auf Clubanlagen ist ein von mir gefilmter in voller Länge Verlad zu sehen ( ca. 3 Minuten ) Mein Lorry Rail- Modalohr auf https://youtu.be/AhndOYQzMTg

und viele mehr einfach mal das kleine Bild mit der Brücke auf dem YouTube Video anklicken und meine Modellbahn Hobby Beiträge durchsuchen. Es hat allerlei Überraschungen zum ansehen drauf.

Deine Frage zum Antrieb beim Vorbild siehst Du auf Video von www.modalohr.com https://youtu.be/Wdw4eJX-dt8 von 2.00 bis 2.23 Testfahrts Zug bei Wassen und Göschenen

Arnold

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (02.05.2016), Altenauer (02.05.2016), Epoche III (03.05.2016), Udom (04.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016)

Martin R

Fahrgast

(13)

Beiträge: 9

Wohnort (erscheint in der Karte): Rheine

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. Mai 2016, 19:12

Hallo Arnold,

Ich bin noch nicht schlauer - in den Videos bewegt es sich immer wie von Geisterhand. Man sieht zwar die Mechanik zwischen den Schienen, aber wie zum Beispiel der Übergang von dieser Unterstützung auf die Mechanik schräg zu den Schienen funktioniert, konnte ich nicht erkennen.
Kannst du nochmal genau sagen, wo die Technik, die das Anheben und Drehen bewirkt, zu sehen ist?

Gruß,
Martin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (06.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

14

Montag, 2. Mai 2016, 22:49

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Martin
Im Beitrag 7 sind Bilder von den zwei Hebewerken und der link zum Hebewerk. Hier der Link noch einmal https://youtu.be/RD6J8McOPjQ ab 1.10 bis 1.30 und 1.40 bis 2.20 und 2.38 bis 246 sieht man das Hebewerk arbeiten und wie es eingeschaltet wird. ( es hat keine Electronic sondern wird mit zwei Tasten umgepolt.)

Auf dem Video https://youtu.be/a5aIiOlSWBc bei 137 bis 205 ist das alte Hebewerk mit den vorstehenden Tasten und ein Loch wo man einen Stift oder Schraubenzieher reindrückt und so die Schwenkbewegung auslöst ( keine Taste zur Sicherheit gegen neugierige Finger )

Bild 1 ( 0001_221 ) Schwenkarm Bild 2 ( 0001_224 ) Schwenkarm Bild 3 ( 0001_225 ) Stromabnahme für Schwenkarm Bild 4 (0001_222 ) Taster Bild 5 ( 0001_226 ) Heberollen angehoben Bild 6 ( 0001_223 ) Heberollen abgesenkt Bild 7 ( 0001_227 ) defekt am Hebewerk

Bild 8 ( 0001_228 ) beide Hebewerk Module

Beim Video am Anfang ist das auslösen der Schwenkung gut sichtbar https://youtu.be/7Y7iK_0V0wE

Ich hoffe Du findet hier was Dir auf dem Herzen liegt. Wenn nicht schicke mir eine PN.

Güsse aus der Schweiz Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_221.jpg (112,28 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_224.jpg (125,6 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_225.jpg (115,04 kB - 54 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_222.jpg (128,21 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_226.jpg (116,22 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:58)
  • IMG_0001_223.jpg (143,94 kB - 46 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_227.jpg (146,51 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_228.jpg (126,76 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (2. Mai 2016, 23:17) aus folgendem Grund: Text


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (03.05.2016), Nuller Neckarquelle (03.05.2016), Altenauer (03.05.2016), Martin R (03.05.2016), Wopi (03.05.2016), Udom (04.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Mai 2016, 17:10

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Ab heute eine Bilderserie über die beiden Hebewerke. Das Hebewerk mit dem Schwenkarm wurde für die erste Ausstellung gebaut. Spur 0 Expo Olten 2013 ( mein Stand Nachbar war SNM )

Einige Bilderdavon waren schon in den anderen Beiträgen zu sehen.

Vom Aufbau und Innenleben der Module einige Bilder

Das fertige Verlade - Modul für die Spur 0 Expo Olten 2013 Bild mit dem Schwenkarm Bild mit der Stromaufnahme Bild vom Aufbau Bild mit den Heberollen mal angehoben und mal abgesenkt

Nächstens Hebewerk mit Scherenhub.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_15.jpg (135,5 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_18.jpg (145,76 kB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_17.jpg (142,17 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_19.jpg (125,6 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_5.jpg (123,74 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_6.jpg (116,22 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)
  • IMG_0001_7.jpg (113,98 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 12:59)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Epoche III (03.05.2016), jbs (03.05.2016), Martin R (03.05.2016), Altenauer (03.05.2016), E94281 (03.05.2016), Udom (04.05.2016), Wopi (05.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016)

Martin R

Fahrgast

(13)

Beiträge: 9

Wohnort (erscheint in der Karte): Rheine

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. Mai 2016, 18:39

Danke für die geduldige Erklärung. Ich habe nun halbwegs den Durchblick. Tolle Tüftelarbeit !

Gruß,
Martin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (06.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. Mai 2016, 19:32

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Martin

Danke für das Lob. Es ist immer wieder schön das es Leute wie Dich gibt, ich bin manchmal schon am Anschlag bis alles klappt. Auch das Hebewerk gehörte dazu, es musste einfach ohne Electronic zum Umschalten sein.

Von 2012 bis heute probiere ich die kosten so tief wie möglich zu halten.

99% vom Modellbau ist von mir. ( Ausnahme: Urformabdruck zum giessen und Gussteile davon. 3D erstellen und Druckermodelle.) aber die Zeichnung und das vermassen habe ich gemacht.

Bilderserie vom Hebewerk mit Scherenhub

Bild: Modulkasten fertig Bild: Heberollen Bild: Halbabgedeckt Bild: Aufbau Hebewerk innen Modulkasten Bilder: Detail Bild: Beide Hebemodule Bilder: Klemmen beim Verlad

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_72.jpg (137,91 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_73.jpg (130,14 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_79.jpg (131,44 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_52.jpg (104,72 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_9.jpg (131,62 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_76.jpg (121,56 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_77.jpg (117,78 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_78.jpg (126,35 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_82.jpg (127,63 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_84.jpg (145,97 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_85.jpg (140,84 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:00)
  • IMG_0001_34.jpg (136,02 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2018, 13:01)
  • IMG_0001_38.jpg (148,55 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:37)
  • IMG_0001_74.jpg (146,52 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:37)

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (03.05.2016), Baumbauer 007 (03.05.2016), Altenauer (04.05.2016), Udom (04.05.2016), Wopi (05.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Mai 2016, 23:28

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Hier sind zwei Video zu sehen vom Modellzug und dem Modellverlad

Auf dem Video https://youtu.be/fSk85xCnkUY mit Modellverlad von 0.18 bis 2.00 auf dem Laufzeit Balken Tipp: Es lohnt sich das Video in voller länge anzuschauen. Züge die man nicht alle Tage sieht


Auf dem Video https://youtu.be/4GEJg14u6gY ab ca.9.10 Modellverlad auf dem Laufzeit Balken Tipp: Auch hier lohnt es sich das Video in voller länge anzuschauen, hier hat es neben den schönen Zügen sehenswerte Anlagen mit dem Lorry Rail - MODALOHR Zug

auf dem selben Video anschliessend ein von mir in Originallänge Verlade Video

Videobeitrag von der Verladung eines Sattelaufleger im Verladeterminal MODALHR 10.00 bis 13.00 auf dem Laufzeit Balken

Viel spass beim Video anschauen

Arnold

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (3. Mai 2016, 23:46) aus folgendem Grund: link


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (04.05.2016), HüMo (04.05.2016), Altenauer (04.05.2016), Udom (04.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Mai 2016, 19:45

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Bilder von der MODALOHR - Verladestelle im Modell: Zuerst mal vom Vorbild, Bilderserie von der MODALOHR- Verladestelle im Modell. Es soll wie im Vorbild sein.

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_435.jpg (117,02 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:37)
  • IMG_0001_436.jpg (117,22 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_177.jpg (121,63 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_372.jpg (120,88 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_370.jpg (117,72 kB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_336.jpg (140,69 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_337.jpg (131,22 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Mai 2018, 20:04)
  • IMG_0001_363.jpg (120,49 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_343.jpg (119,14 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_316.jpg (143,68 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_172.jpg (143,84 kB - 51 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:38)
  • IMG_0001_174.jpg (124,33 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:39)
  • IMG_0001_309.jpg (67,26 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:39)
  • IMG_0001_378.jpg (145,19 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:39)

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E94281 (05.05.2016), Altenauer (05.05.2016), jk_wk (05.05.2016), HüMo (05.05.2016), BTB0e+0 (06.05.2016), ivo (06.05.2016), BW-Nippes (06.05.2016), Baumbauer 007 (06.05.2016), Udom (14.05.2016), Wopi (25.05.2016)

  • »modalohr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Wohnort (erscheint in der Karte): Wohlen

  • Nachricht senden

20

Samstag, 21. Mai 2016, 13:20

Fahrzeugbau von der Planung bis zum fertigen Modell

Hallo Spur 0er

Vom 3D Drucker die ersten Probedruck Modelle

Drehgestelle von allen Hersteller können ohne Umbau verwendet werden!

Arnold
»modalohr« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0001_23.jpg (124,23 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2018, 22:53)
  • IMG_0001_22.jpg (132,28 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2018, 22:53)
  • IMG_0001_21.jpg (142,85 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2018, 22:53)
  • IMG_0001_18.jpg (141,44 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2018, 22:53)
  • IMG_0001_19.jpg (121,66 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2018, 22:53)
  • IMG_0001_20.jpg (121,51 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:39)
  • IMG_0001_3.jpg (136,86 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:39)
  • IMG_0001_4.jpg (140,97 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_16.jpg (127,42 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_15.jpg (136,14 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_10.jpg (114,93 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_13.jpg (135,82 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_11.jpg (121,87 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_37.jpg (149,29 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)
  • IMG_0001_38.jpg (139,37 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Mai 2018, 22:40)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modalohr« (22. Mai 2016, 10:25) aus folgendem Grund: Bilder / Text


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (21.05.2016), Altenauer (21.05.2016), Nuller Neckarquelle (21.05.2016), Rollo (21.05.2016), E94281 (21.05.2016), Udom (24.05.2016), Wopi (25.05.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen