You are not logged in.

Null-Problemo

Oberbahnhofsvorsteher

(365)

Posts: 1,793

Location: Ortenberg-Selters

  • Send private message

21

Saturday, December 10th 2016, 2:43pm

Quoted

Kann auch an der Lok-Tender-Kupplung liegen!


Nein, dann würde die Lok gar kein Geräusch machen.......

Null-Problemo :thumbup:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Canadier (11.12.2016)

0-freak

Hilfsbremser

(10)

Posts: 36

Location: Remscheid

  • Send private message

22

Saturday, December 10th 2016, 6:30pm

Der Auspuff funktioniert wieder!

Herzlichen Dank Null-Problemo!
Die CV 1 stand auf 24, die 935 auf 2. Das Ändern der CV 1 auf 255 hat es nicht gebracht, nach Eintrag der 19 in die 935 funktionierte das Auspuffgeräusch wieder geschwindigkeitssynchron.

Schleierhaft ist nur, wie es passiert ist. Letztes Wochenende war noch alles normal und am Tag drauf plötzlich weg ?! Ich habe sicherlich bewusst keine CVs verstellt. Allerdings hat mein kleiner Enkel am Wochenende unter meiner die Lok mit einer Roco-Multimaus gefahren. Und das Verstellen von CVs ist doch etwas kompliziert für einen 2 1/2-Jährigen. God only knows...

Hauptsache, sie funktioniert wieder!

Herzlichen Dank auch allen Anderen, die sich Gedanken gemacht haben!

Ein schönes Adventswochenende
Uli

This post has been edited 1 times, last edit by "0-freak" (Dec 10th 2016, 10:06pm)


7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (10.12.2016), heizer39 (10.12.2016), Udom (10.12.2016), HüMo (10.12.2016), Onlystressless (10.12.2016), bvbharry47 (11.12.2016), Canadier (11.12.2016)

DieterS

Rangiermeister

(36)

Posts: 274

Location: Radolfzell

Occupation: Rentner

  • Send private message

23

Saturday, December 10th 2016, 9:47pm

Hallo zusammen,
meine Enkel spielen auch sehr gerne mit meiner Bahn. Da sie die Soundoptionen sehr lieben fluechte ich nach einer gewissen Zeit, denn dieser Krach der da statt findet ist mir einfach zuviel. ich warne sie immer nicht zu wild durch die Programmoptionen zu tippen. bis jetzt konnte ich alles wieder korrigieren. Wenn ich die strahlenden Gesichter am Ende sehe vergesse ich immer dass vielleicht mal was nicht gewohnt funktioniert. Mittlerweile haben wir 8 Enkel im Alter von einem halben bis 17 Jahre.
Wenn die Maedchen fahren geht es immer etwas ruhiger zur Sache, hier wird nicht so wild verstellt. Heilig Abend ist wieder mal so ein Tag, an die gesammte Familie zusammen kommt. Ansonsten versuchen wir die Enkel immer mal Paarweise durchzuschleusen.
Dank dem Forum frage ich einfach mal Null Problemo falls mal nichts mehr geht. Zur Ehrenrettung meiner Enkel musss ich sagen, dass ausser Verprogrammierungen nichts an meinem Fuhrpark kaputt ging. Bin mal gespannt wie der Kittel Triebwagen
die Weihnachtszeit uebersteht.
Also lasst die Kinder ran, es kann nicht viel passieren.
Viele Grusse
Dieter

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (10.12.2016), HüMo (10.12.2016), barilla73 (10.12.2016), Onlystressless (10.12.2016), Udom (10.12.2016), lok-schrauber (10.12.2016), bvbharry47 (11.12.2016), fwgrisu (11.12.2016), Canadier (11.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (11.12.2016), Altenauer (11.12.2016), 0-freak (11.12.2016)

0-freak

Hilfsbremser

(10)

Posts: 36

Location: Remscheid

  • Send private message

24

Saturday, December 10th 2016, 10:16pm

Hallo Dieter,

die glänzenden Augen und die Begeisterung, wenn´s auf den Speicher geht, sind durch nichts zu ersetzen. Insbesondere der Kleine hat eine stundenlange Ausdauer.

Eigentlich fragen sie immer, welche Zahl sie drücken sollen und auf mit "wie viel Uhr" sie fahren sollen. Daher hatte und habe ich da keinerlei Bedenken zumal sich ja alles wieder richten lässt.
Und die "Hardware" hat es bisher auch immer gut überstanden.

Vielleicht gelingt mir ja bei den Enkeln, was bei den Kindern leider nicht geklappt hat: den Modellbahnvirus weiter zu geben.

In diesem Sinne einen schönen Sonntag und erfolgreiche Weihnachtstage
Uli

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (10.12.2016), HüMo (10.12.2016), Onlystressless (10.12.2016), Udom (10.12.2016), bvbharry47 (11.12.2016), frankdigi (11.12.2016), Canadier (11.12.2016), Altenauer (11.12.2016)

25

Sunday, December 11th 2016, 3:23pm

Zwei Decoder in einer Lok

... mit der gleichen Adresse :?:

Grund meiner Frage: ich möchte ein leicht lädierter Sounddecoder und ein normaler Decoder in einer Lok verbauen und mit der gleichen Adresse ansteuern - der eine macht Sound, der andere ist nur für's fahren zuständig :!:

Geht das und wenn ja, muß ich was besonderes beachten :?:
Für Hinweise hier oder per PN oder per mail wäre ich dankb
ar.
LG Bert
PS: dumm bin ich nicht - ich könnte nur mehr wissen :D

Upps - in falsche Rubrik geraten...

This post has been edited 1 times, last edit by "Setter" (Dec 11th 2016, 3:29pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (11.12.2016)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,777)

Posts: 1,230

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

26

Sunday, December 11th 2016, 5:09pm

Hallo Bert

sollte kein Problem machen, solange sie sich synchron verhalten. Du musst evtl. nur ein kleines Schalterchen einfügen, um die Decoder getrennt programmieren zu können.

1. Beispiel: Bei mir im DEMAG Kran sitzen 4 Decoder, 3 für die Kranbewegungen, 1 Funktionsdecoder für die Lichtfunktionen. Der Einfachheit halber sind alle auf dieselbe Adresse programmiert. Nur die unterschiedlichen Funktionstasten für die verschiedenen Uhlenbrockmotörchen werden dabei benutzt.

2. Beispiel: die Lenz Steuer-DoBü besitzt einen Funktionsdecoder für Innenlicht und einen Lokdecoder für das schalten des Spitzenlichts/Schlusslichts. Auch hier ist ein Mäuseklavier eingebaut zum Ansprechen der einzelnen Decoder bei der Programmierung. Der Einfacheit halber lasse ich in diesem Fall die beiden Decoder als Doppeltraktion laufen.

ich hoffe, dass das Dir schon mal weiterhilft.

Beste Grüße

Hendrik

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Setter (11.12.2016), Udom (11.12.2016), bvbharry47 (11.12.2016), Kurkie (11.01.2017)