You are not logged in.

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(522)

  • "tokiner" started this thread

Posts: 1,196

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

1

Tuesday, October 14th 2014, 11:13pm

Reset der Lenz Zentrale LZV 100 mit Multimaus nicht möglich ???

Hallo zusammen,

ich habe gestern mal ein Reset meiner LZV versucht, was aber scheiterte.
Warum?
Ich habe keinen Lenz Handregler, sondern nur eine Multimaus. Diese kann aber nicht die Digitaladresse 0 einstellen, was aber für den LZV Reset nötig ist ....

Hat jemand das Problem auch gehabt und irgendwie gelöst?

Oder muss man zwangsweise einen Lenz-Handregler haben?

Danke im Voraus und Gruß
Thoralf

Faulenzer

Oberheizer

(47)

Posts: 446

Location: Weiden / Oberpfalz

  • Send private message

2

Tuesday, October 14th 2014, 11:22pm

Hallo Thoralf,

ich habe selbst nur eine Multimaus an der LZV100 und habe nach dem ich meine Zentrale gebraucht erworben als erstes einen Reset durchgeführt und würde auch behaupten das dies funktioniert hat. Du musst nur die Multimaus in den Lokadress-Modus bekommen (im Display steht dann ein L vor der vierstelligen Adresse) und dann sollte es auch funktionieren.

Wie das geht findest Du im Handbuch der Multimaus unter 2.2

Edit: Habe es gerade ausprobiert die Adresse 0 kann tatsächlich nicht eingestellt werden, versuche es aber mal auf der L0001. Ich denke das es funktioniert hat.

Schönen Gruß
Stefan

This post has been edited 2 times, last edit by "Faulenzer" (Oct 15th 2014, 12:36am)


tokiner

Bahnhofsvorsteher

(522)

  • "tokiner" started this thread

Posts: 1,196

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

3

Wednesday, October 15th 2014, 9:15am

Hallo Stefan,

Danke für Deine Antwort.

Ich habe es so verstanden, dass Du den Reset mit der Adresse 0 durchgeführt hast und er war wirklich erfolgreich?
Ich wäre sehr (freudig) überrascht, wenn es sowohl mit der Adresse 0 und auch mit der 1 funktioniert .....

Gruß
Thoralf

Faulenzer

Oberheizer

(47)

Posts: 446

Location: Weiden / Oberpfalz

  • Send private message

4

Wednesday, October 15th 2014, 11:32pm

Hallo Thoralf,

leider muss ich Dich jetzt doch enttäuschen. Ich habe es jetzt nochmal ausprobiert und mir ist es nicht gelungen. Ich habe zwar die damaligen Ausdrucke (Reset der Zentrale und Auto-Modus deaktivieren) der Bedienungsanleitung beigelegt, allerdings befindet sich meine Zentrale immer noch im Auto-Modus. Ich war der Meinung ich hätte ihn deaktivieren können (was ja auch über die Lokadresse 0 geht).

Also komme ich nun zu dem Entschluß: es geht leider mit der Multimaus nicht!

Sorry für die irrtümliche Auskunft
Stefan

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(522)

  • "tokiner" started this thread

Posts: 1,196

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

5

Wednesday, October 15th 2014, 11:38pm

Kein Problem, Danke Dir trotzdem!

Werde mir wohl mal nen Lenz-Handregler leihen müssen.

Gute Nacht

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Faulenzer (15.10.2014)

tokiner

Bahnhofsvorsteher

(522)

  • "tokiner" started this thread

Posts: 1,196

Location: Neustadt am Rübenberge

  • Send private message

6

Monday, October 20th 2014, 10:41am

Noch eine neue Frage in diesem Zusammenhang:

Kann man mit einem Lenz-Programmer (alt / neu) einen Reset der Zentrale machen?

Gruß
Thoralf