You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Nordbaer

Fahrgast

(10)

  • "Nordbaer" started this thread

Posts: 20

Location: Gelsenkirchen

  • Send private message

1

Sunday, July 14th 2019, 7:04pm

Lenz: automatisches Entkuppeln und Entkupplungsgeräusch mit einer Funftion ?

Hallo liebe Forengemeinde, seit kurzer Zeit habe ich die LZV 200 und musste meinen Lokbestand dort
neu einpflegen. Nun habe ich festgestellt, dass das automatische Entkuppeln bei der KÖF II und bei dem
Schienenbus VT98 nicht mit dem Entkupplungsgeräusch (F10) kombiniert ist. Bei der BR 64 und der BR 89
allerdings sehr wohl. Ich verwende die LZV 200 mit dem Handregler LH 01.
Nun meine Frage. Kann man die Funktionen F 2 und F 10 zusammen führen ? Gibt es dafür eine gemeinsame CV?
Diese sollten dann über die Taste C auf der LH01 abrufbar sein.
Für eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus.
Viele Grüsse aus GE Norbert

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (14.07.2019)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,946)

Posts: 1,326

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

2

Sunday, July 14th 2019, 7:33pm

Hallo Norbert
versuche doch mal in die CV 905 die 4 einzugeben.
Ohne langes Nachdenken meine ich, dass das früher die Verlegung/Verdopplung des Kuppelgeräusches auf die F2 machte. Unabhängig vom System.
Viele Grüße
Hendrik

5 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Nordbaer (14.07.2019), heizer39 (14.07.2019), 98 1125 (14.07.2019), bvbharry47 (14.07.2019), Altenauer (15.07.2019)

3

Sunday, July 14th 2019, 7:46pm

Hallo Norbert,

das vorgeschriebene gilt für die Köf II, beim Schienenbus schreibst Du besser 99 in die CV905 (siehe hier: Decoderbeschreibung VT98)

Freundlicher Gruß
EsPe
Nur weil ich den einen oder anderen Fehler an manch einem Modell zwar bedauere und gelegentlich kritisiere, aber mich dennoch über perfekte Fahreigenschaften usw. und einen gelungenen Gesamteindruck freue, bin ich noch längst kein Spielbahner (was übrigens abwertend klingt).
Und nicht jeder, der von sich selbst behauptet, ein ernsthafter Modellbahner zu sein, muss es deshalb auch wirklich sein.
(frei nach Blaukäfer)

5 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Nordbaer (14.07.2019), Udom (14.07.2019), Altenauer (14.07.2019), heizer39 (14.07.2019), bvbharry47 (14.07.2019)

Nordbaer

Fahrgast

(10)

  • "Nordbaer" started this thread

Posts: 20

Location: Gelsenkirchen

  • Send private message

4

Sunday, July 14th 2019, 8:13pm

Herzlichen Dank schon mal, ich werde es gleich programieren und melde mich nachher noch mal, ob es geklappt hat.
LG Norbert :thumbsup:

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (14.07.2019), Udom (16.07.2019)

Nordbaer

Fahrgast

(10)

  • "Nordbaer" started this thread

Posts: 20

Location: Gelsenkirchen

  • Send private message

5

Sunday, July 14th 2019, 9:57pm

Hallo Hendrik, hallo EsPe, hat alles gut geklappt. Jetzt funktioniert das Abkuppeln wieder mit Geräusch bei
beiden Fahrzeugen. Herzlichen Dank :thumbsup:
LG Norbert

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (14.07.2019), bvbharry47 (14.07.2019), Udom (16.07.2019)