You are not logged in.

Helmut

Fahrgast

(15)

  • "Helmut" started this thread

Posts: 16

Location: Neuenburg am Rhein

  • Send private message

1

Thursday, January 3rd 2013, 2:47pm

ERLEDIGT - Licht-Probleme der Lenz V36

Hallo ,

bei meiner V36 lässt sich die Frontbeleuchtung nicht mehr anschalten.
Bei jedem zweiten drücken der Taste „F0“ (LH90) leuchtet die Frontlampe kurz auf. Auch bei Betätigung der anderen Funktionstasten (z.B. Entkuppeln „F2“) leuchten die Frontlampen kurz auf.

Hatte jemand schon mal dieses Phänomen und kennt Abhilfe?


Gruß
Helmut

This post has been edited 1 times, last edit by "Helmut" (Jan 3rd 2013, 6:16pm)


Johann

Schrankenwärter

(17)

  • "Johann" has been banned

Posts: 118

Location: 89520 Heidenheim/Brenz, BaWü

  • Send private message

2

Thursday, January 3rd 2013, 3:02pm

Hallo Helmut,

prüfe mal ob im LH90 für die V36 versehentlich 14 Fahrstufen eingestellt sind anstatt 28 oder 128. Bei FS14 funktioniert weder bei meiner V36 noch bei der V60 die vordere Beleuchtung.

Gruß Johann

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut (03.01.2013), nobbi (05.01.2013), Hallenser61 (12.01.2013)

Helmut

Fahrgast

(15)

  • "Helmut" started this thread

Posts: 16

Location: Neuenburg am Rhein

  • Send private message

3

Thursday, January 3rd 2013, 6:20pm

Danke

Hallo Johann,

Das war es! Die 36 war auf 14 Stufen eingestellt. Danke für die schnelle Anntwort.

Ich weiß nur nicht wie ich das bei laufenden Betrieb angestellt habe ?(

Egal, Hauptsache sie läuft wieder - jetzt schnell die Übergabe fertigrangieren.

Gruß und Dank
Helmut

Johann

Schrankenwärter

(17)

  • "Johann" has been banned

Posts: 118

Location: 89520 Heidenheim/Brenz, BaWü

  • Send private message

4

Thursday, January 3rd 2013, 7:47pm

Hallo Helmut

Freut mich daß ich dir helfen konnte. Viel Spaß mit der V36 und der Spur Null.

Gruß Johann

5

Thursday, January 3rd 2013, 7:52pm

Wieso bei 14 Stufen kein Licht mehr erscheint erklärt sich mir nicht. ?( Dass sie bei jeder zweiten Fahrstufe brennen würde, wäre noch logisch. :whistling:
Alles über die Baureihe 64: http://www.br64.de

Mein Videokanal bei YouTube: http://www.youtube.com/user/modelrailroadgermany

Johann

Schrankenwärter

(17)

  • "Johann" has been banned

Posts: 118

Location: 89520 Heidenheim/Brenz, BaWü

  • Send private message

6

Friday, January 4th 2013, 1:16pm

Wenn man mit 14 Fahrstufen fahren möchte sollte im Lokdecoder die CV29 Bit 2 auf "0" gesetzt werden. Dann funktioniert das Licht wieder einwandfrei. Warum das so ist entzieht sich allerdings meiner Kenntnis. Vielleicht kann uns hier mal ein Digitalprofi weiter helfen.

Gruß Johann

7

Saturday, January 5th 2013, 6:03pm

Auch meine 64er ist nun geheilt!

Hallo Johann und Helmut,

vielen Dank für Eure Fragen und Antworten.
Auch meine 64 hatte diese Symptome.
Als Digital-Antialphabetiker habe ich nach dem Lesen Eurer Beiträge erst einmal gezögert, meine Lok einem Behandlungsversuch zu unterziehen.
Ich hatte Angst, eher noch mehr kaputtzumachen.

Heute habe ich es gewagt. Mit Anleitung von Fa. Lenz.
Und siehe da: "Fs 14" sagte das Display und nach dem Umstellen auf Fs 28 funktioniert wieder alles.

Digitalsteuerung ist also keine Hexerei.
Auch hier gelten Gesetze der Kausalität - Ursache und Wirkung.
Und irgendwann wird diese Gesetze auch einer finden..


Nochmals ein Dankeschön an Euch von

Norbert

Posts: 58

Location: Halle/ Saale

  • Send private message

8

Saturday, January 12th 2013, 1:29pm

Hallo in die Runde,

ich hatte gerade eine Glaubenskrise, Licht vorne an der BR 64 ging plötzlich nicht mehr, hinten schon. Ich habe überlegt, wie ich sie zugerüstet wieder in die Verpackung zwecks Reparatur bekomme.
Glücklicherweise viel mir vorher noch das Forum ein und siehe da, die Fahrstufen waren auch plötzlich auf 14- wie geht denn sowas?????????
Jedenfalls brennt das Licht jetzt wieder, Danke an das Forum :-) !
Ist echt eine Hilfe!!!

Viele Grüße aus Halle

Uwe

Ctr

Fahrgast

(10)

Posts: 4

Location: Venlo

Occupation: EDV

  • Send private message

9

Sunday, March 31st 2013, 4:50pm

VT98 auch kein Licht

Danke auch aus Holland,

Mein VT98 hatte auch kein Licht mehr.

Fahrstufen angepast:> Es werde Licht. :thumbsup: