Sie sind nicht angemeldet.

schmidb

Lokführer

(223)

Beiträge: 404

Wohnort (erscheint in der Karte): 79312 Emmendingen

Beruf: Dipl. Ing.(FH)

  • Nachricht senden

101

Samstag, 28. Juli 2018, 18:20

Hallo,

für Fahrtreffen ist ein kabelgebundener Handregler m.E. nicht mehr zeitgemäß. Meine Kollegen warten teils sehnsüchtig auf die Lenz Funklösung.

Obwohl..., es teils witzig ist, wenn "ältere Herren" manchmal einen kleinen Spurt hinlegen um das Anschlusskabel umzustecken... :-)


Gruß aus dem Süden,
Bernd

P.S.: Ich wollte auch mal was OT beitragen... ;-)
Schreibt mir ruhig bei Fragen und Anmerkungen. Ich bin meist recht umgänglich... :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schmidb« (10. August 2018, 23:26)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (28.07.2018), heizer39 (28.07.2018), Altenauer (29.07.2018), bahnboss (30.07.2018), nullowaer (11.08.2018)

Gaerlind

Schrankenwärter

(31)

Beiträge: 61

Wohnort (erscheint in der Karte): Chisinau (Republik Moldau)

Beruf: Professional photographer

  • Nachricht senden

102

Freitag, 10. August 2018, 23:12

Has anybody seen new TAMS hand remote? :D :D :D

Body is identical to Lenz. But display is different.

TAMS 40-01127-01

Sorry für mein schlechtes Deutsch - bin ich auf Englisch schreibe Google und tun Übersetzung...
Meine Module für den Teppich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gaerlind« (10. August 2018, 23:27)


103

Samstag, 11. August 2018, 08:27

Hello Gaerlind,

yes, the HandControl2 is well known and it looks similar to Lenz LH101.

But tams HandControl2 needs the RedBox, Version 2.1.0, and it works with the system EasyControl.

I would recommend to read the manual of HandControl2, there you can see the differences to LH101.

Yes, there are differences, display can switched from 2 to 3 lines and return, colors, useable also for Märklin Motorola, entry of loco names, 10 locos can be stored via short storage, m3 programming, but no switch routes (set of points), no club mode, no maneuver mode (step 1 mode)

If you are user of the RedBox, you can connect LH 100 or Rocos Multimaus as well by a separat socket/connector. But I believe that you can not use the HandControl2 for LZV 100 of Lenz. I have not tested it by myself, but it seems for me clear.

If you want to know it in detail please contact tams electronic's Hotline or send an E-Mail.

Note: I have not tested the HandControl2. But according to the instructions of tams it is clear for me that it is a development for the RedBox.

Only my lightweight opinion
Gruß
bahnboss :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bahnboss« (11. August 2018, 08:56)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gaerlind (11.08.2018), Zahn (11.08.2018), Udom (11.08.2018), 98 1125 (11.08.2018), Altenauer (11.08.2018)