Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

blaukaefer

unregistriert

41

Dienstag, 31. März 2015, 11:20

Teil 3: SONNTAG

Dass uns in der Nacht eine Stunde Schlaf wegen der Zeitumstellung abhanden kam, merkten wir am Morgen. „Frühstück um Sieben?“ Ja, aber das war eigentlich Frühstück um Sechs.
Um neun Uhr standen wir dann wieder am Lieferanten-Eingang der Hobby- und Sammlerwelt. Entgegen der Erfahrung der vergangenen Jahre war die Ausstellung auch am Sonntag gut besucht und wir hatten wieder reichlich zu tun. Unterstützt wurden wir von Felix Paetow, der auf unserem Stand am Sonntag seine hervorragenden VW-Busse für die Schiene präsentierte: Ursprüngliche Schuco-Modelle, die motorisiert und digitalisiert sind, mit Beleuchtung und Sound. Ein absoluter Hingucker!





Gegen Mittag wurde es schließlich ruhiger in der Hobby- und Sammlerwelt und wir hatten etwas Zeit selbst einmal einen Rundgang zu machen. Erste Station: Tomas Stangel.







Weiter geht es zu Kiss Modellbahnservice, wo es erste Muster der Silberlinge und der umgebauten MTH-Rheingold-Wagen zu sehen gab.



Dass der Silberling auf die Lenz E41 wartet, zeigt der Größenvergleich mit der Hübner E40, die noch im Maßstab 1:43 gefertigt wurde.



Real-Modell zeigte neben vielen anderen Produkten den wunderschönen kleinen Bahnhof Waldhagen.







Am Schnellenkamp-Stand konnte man die neue Köf III sehen, die Michael für die Arge 0 produzieren lässt und die es auch nur dort zu kaufen gibt.



Walter Meeßen (Waller Modellbaumanufaktur) zeigte an seinem Stand diverse Halbreliefbauten. Was mir besonders gefiel: Hier gab es endlich mal ein Modul mit Höhengliederung zu sehen: Auf zwei Ebenen lagen die Schienenwege, getrennt von Stützmauern.



tm-debrush zeigte eine breite Palette gealterter Güterwagen und Loks.



Am Stand nebenan bei Engl entdeckte ich dann zufällig auch Rainers 24, die bei tm-debrush gealtert worden war. Noch ist es die Dingler-24...



Was macht den Reiz dieser Spur-0-Tage aus? Ich meine aus der Sicht des Besuchers ist es die gelungene Mischung aus Ausstellungsanlagen und einem breiten Angebot an Modellen und Bauteilen. Auch wenn man sich so wie ich schon seit vielen Jahren mit Spur 0 befasst, ist man immer wieder erstaunt, was es für diese Baugröße alles gibt. Dies vor allem, weil es neben den bekannten Herstellern viele Menschen gibt, die engagiert und ideenreich Dinge für unser Hobby herstellen. Und so ist Buseck auch eine gute Möglichkeit mancherlei einmal anzuschauen, was man sonst kaum zu sehen bekommt. Aber auch das eine oder andere zu erwerben. Neue und gebrauchte Modelle und unendlich viele Bauteile für die Bastelstunden zu Hause. Meine Stoßgebete „Oh Herren, führt mich nicht in Versuchung!“ fanden wenig Gehör und so ließ ich wie viele andere Besucher auch manchen Euro an dem einen oder anderen Stand. Aus Sicht des Ausstellers ist es schon sehr reizvoll, mit vielen Modellbahnern ins Gespräch zu kommen, aber im Stillen freuen wir uns natürlich auch über die große Aufmerksamkeit für unsere Arbeit. Sowohl die drei Meter Messe-Strecke mit Oberleitung – das sieht man sonst im Spur-0-Bereich ja kaum mal – als auch das Diorama wurden vielfach von den Besuchern fotografiert.
Als es gegen 15 Uhr ruhig wurde in den Hallen, wanderte der Blick immer mal wieder zur Uhr. Auch die Füße hatten sich wieder gemeldet. Da es verständlicherweise nicht gerne gesehen wird, wenn ein Aussteller schon vor der offiziellen Schließung beginnt einzupacken, warteten wir ab bis 16 Uhr. Dann aber ging es rasch.









Binnen einer Stunde war alles wieder im Auto. Wobei wir den Eindruck hatten, dass es noch voller war als auf der Hinfahrt. Die Messeanlage war wieder in ihrer langen Kiste und blieb in Buseck zurück, wo Lenz sie dann am nächsten Tag abholen würde. Schließlich ein Rundgang durch die weitgehend leere Halle, Verabschiedung hier, Verabschiedung dort: Vor allem bei Thomas Stangel, Michael Schnellenkamp und unserem Mitstreiter Klaus Weihe: „Und denkt dran, wir sehen uns am 20.06. in Tetz!“ Denn mittlerweile ist es „amtlich“ und auf dem Flyer zu lesen: Am 20. Juni ist Tag der Sommerspiele in Tetz.

Bei miserablem Wetter rollten Andreas und ich schließlich etwas müde gen Heimat. Aus- und Umladen zu Hause bei Regen war dann zum Abschluss zwar nicht so lustig, aber wir waren uns schon vorher einig: „Das war ein tolles Wochenende und das machen wir noch mal!“

Es haben sich bereits 90 registrierte Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefan_k (31.03.2015), KlaWie (31.03.2015), VT 98 (31.03.2015), minicooper (31.03.2015), E94281 (31.03.2015), Schienenstrang (31.03.2015), US-Werner (31.03.2015), jbs (31.03.2015), Flor (31.03.2015), oppt (31.03.2015), klaus.kl (31.03.2015), BW-Nippes (31.03.2015), sauerland218 (31.03.2015), ha-null (31.03.2015), Heli980 (31.03.2015), schmidb (31.03.2015), Baumbauer 007 (31.03.2015), nullowaer (31.03.2015), bemolo (31.03.2015), fwgrisu (31.03.2015), Axel-K (31.03.2015), Helmutheb (31.03.2015), Pjotrek (31.03.2015), heiner (31.03.2015), thertz (31.03.2015), us train (31.03.2015), Kuddl Barmstedt (31.03.2015), caferacer (31.03.2015), Ferdi (31.03.2015), Husbert (31.03.2015), gabrinau (31.03.2015), bahnboss (31.03.2015), Zahn (31.03.2015), MaBo51 (31.03.2015), 0und2 (31.03.2015), Geiswanger (31.03.2015), Wolli (31.03.2015), JACQUES TIMMERMANS (31.03.2015), Nuller Neckarquelle (31.03.2015), Diredare (31.03.2015), My 1101 (31.03.2015), AFG (31.03.2015), Apollo (31.03.2015), Canadier (31.03.2015), Ben Malin (31.03.2015), Joyner (31.03.2015), bvbharry47 (31.03.2015), Nils (31.03.2015), DirkausDüsseldorf (31.03.2015), Ralf S. (31.03.2015), Staudenfan (31.03.2015), Bayrischer Laenderbahner (31.03.2015), Knut2705 (31.03.2015), Alemanne 42 (31.03.2015), George M (31.03.2015), Moritz (31.03.2015), rblume (31.03.2015), 1zu0 (31.03.2015), 97501 (31.03.2015), ledier52 (31.03.2015), E69 (31.03.2015), Roter Brummer (31.03.2015), Landei (31.03.2015), rotuni (31.03.2015), AGR (31.03.2015), Michel (31.03.2015), Zollstocker (31.03.2015), Diedrich (31.03.2015), SchmidtC (01.04.2015), Udom (01.04.2015), Holsteiner (01.04.2015), r35bastler (01.04.2015), Karlsbad-Express (01.04.2015), BR96 (01.04.2015), HüMo (01.04.2015), Meinhard (01.04.2015), Beginner (01.04.2015), Robby (01.04.2015), barilla73 (01.04.2015), Ruhrbahner (01.04.2015), pgb (02.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), ChristianU (03.04.2015), Michael Fritz (03.04.2015), Harald (03.04.2015), lok-schrauber (03.04.2015), hot (03.04.2015), Wopi (07.04.2015), Nauki (07.04.2015), Locutus (08.04.2015)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

Beiträge: 1 087

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 31. März 2015, 11:49

Vielen Dank für diesen sehr informativen und ehrlichen Bericht!

Ich bin auch schon bei solchen Veranstaltungen als Standpersonal aufgetreten und weiß genau was Ihr erlebt habt ... :-)

Prima Bilder-Überblick übrigens, den Du da lieferst.

Ich fand unsere kleines Gespräch bzgl. ZZA auch ganz nett und Du hast eine total nette Art, trotz des Stresses !!!

Freue mich schon sehr auf meinen ZZA in Richtung "Nerlingen".

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bahnboss (31.03.2015), MaBo51 (31.03.2015), BTB0e+0 (03.04.2015)

Signum

Lokführer

(180)

Beiträge: 450

Wohnort (erscheint in der Karte): 38100 Braunschweig

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 31. März 2015, 12:37

Hallo,

auch wenn ein Danke und Bewertungspunkt reicht, möchte ich mich doch noch einmal für diesen wirklich tollen Bericht und Einblick bei Euch bedanken.
Auch war es sehr schön, Euch mal persönlich kennen zu lernen.

Vielen vielen Dank an das gesamte Euregio Team.
Gruß Signum oder auch Thomas
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (31.03.2015), BTB0e+0 (03.04.2015)

blaukaefer

unregistriert

44

Dienstag, 31. März 2015, 12:49

Tag der offenen Tür

Hallo zusammen,
einen herzlichen Dank zuerst einmal für die freundlichen Worte.
Mittlerweile habe ich den Flyer auch als jpg-Datei.

Gruß
Wolfgang

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gabrinau (31.03.2015), HüMo (31.03.2015), DirkausDüsseldorf (31.03.2015), Canadier (31.03.2015), Knut2705 (31.03.2015), Meisterpinsel (31.03.2015), Pjotrek (31.03.2015), Udom (01.04.2015), Ruhrbahner (01.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015)

45

Dienstag, 31. März 2015, 13:17

Buseck 2015 - letztmalig im Sammler- und Hobbymarkt, Kiesacker 5, Alten Buseck

es war einfach wieder toll, die Eindrücke meiner Vorredner kann ich genauso teilen, und sie entsprechen meinen Beobachtungen.

Buseck ist wirklich das Jahres-Highlight, da gibt es nichts. Paulo war leider nicht da, der Generationswechsel hinterlässt seine Spuren, da der Sohn mehr auf das Internet setzt.

Fahrmoglichkeiten für ein mitgebrachtes oder gekauftes Modell (digital und analog) wäre für mein Empfinden noch wünschenswert, wenngleich ich auch weiss, das dies auch immer ein grosser Aufwand ist wegen des Transportes. Und auch wegen der Betreuung am Stand.

Eine Klappkurve als Kreis z.Bsp. wie im SNM Heft 1 beschrieben, wäre ggfs. so eine Möglichkeit.

Ansonsten habe ich Felix Paetow als absolute Neuheit entdeckt. Was Mario Helms mit Fahrzeugen auf der Strasse macht, um die dann mit einer Fernsteuerung zu steuern, hat nun Herr Paetow auf der Schiene mit Strassenfahrzeugen in Perfektion umgesetzt.
Am Stand der Euregio Spur Null mit der kleinen geraden Fahrstrecke mit Oberleitung, hat er Fahrzeuge des VW T1 als KLV 20, einen Trabi und eine alte Limousine präsentiert und voll funktionsfähig realisiert. Alles Metall, jedes Fahrzeug ein Unikat, mit Scheinwerferlicht, Blinker, Innenbeleuchtung, Sound, Elko, gefederter Achse, unglaublich. Premiere für ihn und seine "Kunst".
Und die Steuerung erfolgt genauso wie mit einer digitalen Lok.
Also für mich ein richtiger Eye Catcher. :thumbup: :P
Er war aber nur am Sonntag da, also alle Samstagsgäste konnten ihn nicht entdecken.
Habe diese Zeilen heute morgen geschrieben und bin gerade überrascht über den Bericht von Euregio Spur 0. Passt ja wie Faust auf Auge. Der kleine VW T1 ist isn seinem Beitrag als Foto eingestellt, kann ich mir also sparen, danke Blaukäfer.
Gruß
bahnboss :thumbsup:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KlaWie (31.03.2015), Nuller Neckarquelle (31.03.2015), Polze (31.03.2015), Udom (01.04.2015), HüMo (01.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015)

46

Dienstag, 31. März 2015, 17:27

Tag der offenen Tür bei Lenz

Hallo Spur- Nuller,ich kann den positiven Aussagen über den Besuch bei Lenz nur beipflichten. Herr Lenz und das gesamte Team waren sehr nett


und haben zB auch viel Vertrauen gegenüber den Besuchern gezeigt. Eben "offene Tür".


Und ich bin mir sicher, dass es noch Überraschungen geben wird, die Herr Lenz nicht erwähnt hat......


Ist doch prima, oder?

Gruss, Frankie :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (31.03.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), Helmut Reichelt (10.04.2015)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(597)

Beiträge: 1 125

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 1. April 2015, 14:52

Buseck 2015 - Video

Moin zusammen,

endlich fertig geschnippelt, das Video über die Busecker-Spur-0-Tage:

https://www.youtube.com/watch?v=0VgfodmwzL4

Alles zusammengerafft auf ca. 19 Minuten.

Viel Spaß wünscht das WOLLYWOOD-FILMTEAM :thumbsup:

Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

Es haben sich bereits 76 registrierte Benutzer und 8 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bodo (01.04.2015), sauerland218 (01.04.2015), Wolfgang G. (01.04.2015), Stephan (01.04.2015), joachim (01.04.2015), ledier52 (01.04.2015), be-el (01.04.2015), TimT (01.04.2015), Wolfgang Bayer (01.04.2015), klaus.kl (01.04.2015), bemolo (01.04.2015), Spur0-Team (01.04.2015), Schienenstrang (01.04.2015), fwgrisu (01.04.2015), minicooper (01.04.2015), Norbert (01.04.2015), JACQUES TIMMERMANS (01.04.2015), BW-Nippes (01.04.2015), Heinz Becke (01.04.2015), Ben Malin (01.04.2015), jbs (01.04.2015), HüMo (01.04.2015), isiko (01.04.2015), us train (01.04.2015), Diredare (01.04.2015), gabrinau (01.04.2015), Setter (01.04.2015), Bayrischer Laenderbahner (01.04.2015), Tom (01.04.2015), Alemanne 42 (01.04.2015), George M (01.04.2015), Beginner (01.04.2015), Gerrit (01.04.2015), AliSpur0 (01.04.2015), Udom (01.04.2015), AGR (01.04.2015), My 1101 (01.04.2015), Ulf Haußen (01.04.2015), DirkausDüsseldorf (01.04.2015), Z1R (01.04.2015), AFG (01.04.2015), Beezy (01.04.2015), 97501 (01.04.2015), Der Teufel (01.04.2015), modellbahner_1980 (01.04.2015), Heli980 (01.04.2015), michel.e (01.04.2015), Ruhrbahner (01.04.2015), Pjotrek (01.04.2015), Ralf S. (01.04.2015), E94281 (01.04.2015), Zollstocker (01.04.2015), KlaWie (01.04.2015), Br86fan (01.04.2015), DB-Keks (01.04.2015), SchmidtC (01.04.2015), pgb (02.04.2015), Jürgen_H (02.04.2015), Holsteiner (02.04.2015), DVst HK (02.04.2015), Nuller Neckarquelle (02.04.2015), Altenauer (02.04.2015), BR 86 (02.04.2015), Baumbauer 007 (02.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), bahnboss (03.04.2015), stefan_k (03.04.2015), Nils (03.04.2015), ha-null (03.04.2015), Geiswanger (03.04.2015), 1zu0 (03.04.2015), hot (03.04.2015), lok-schrauber (03.04.2015), Canadier (05.04.2015), Locutus (08.04.2015), Wopi (16.04.2015)

Bassi

Fahrgast

(16)

Beiträge: 16

Wohnort (erscheint in der Karte): Elmshorn

Beruf: Gesundheits- und Krankenpfleger

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 1. April 2015, 15:42

Hey Wolli,

Astrein!! Mein Sohn (fast vier) wird sich freuen über das neue Video. Auch die Idee mit dem Moderator finde ich ne gute Sache, schade nur, dass die Tonqualität des externen Mikros teilweise nicht so schön rüberkommt. Ansonsten sehr guter Überblick!

Liebe Grüße,

Bassi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (03.04.2015)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(597)

Beiträge: 1 125

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 1. April 2015, 18:11

Hallo Bassi,

Zitat

...schade nur, dass die Tonqualität des externen Mikros teilweise nicht so schön rüberkommt.

..ja, das war sowieso so ein kleines Dilemma! Das Video war gestern schon auf YouTube und da war der Ton der Moderation (Externes Mikro) nur auf einem Kanal! Am Schnitt-PC konnte ich beide Kanäle hören. Über Kopfhörer wieder nur einen Kanal! Keine Ahnung, warum das so war?!

Also noch mal ran an die Arbeit und die Tonspuren der Moderationen auf beide Kanäle gemixt. Eigentlich fand ich den Ton ganz gut und deutlich. Das eingebebaute Kamera-Mikro nimmt den Ton aber etwas heller und schärfer auf, vielleicht deswegen der hörbare Unterschied? Nun gut, ich habe dann die neue Version noch einem hochladen müssen.

Ich hoffe, das Filmchen ist trotzdem gut angekommen? Jedenfalls waren am Samstag Spätnachmittag meine Füße platt!
Nächstes Jahr komme ich dann mit einem Ü-Wagen, Tonmann, Maskenbildnerin und Scriptgirl! ;)
(...und ich bleibe auf dem Regiestuhl sitzen mit einem Drink in der einen und einer dicken Zigarre in der anderen Hand) :rolleyes:
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Newcommer (01.04.2015), ronvgs (01.04.2015), jbs (01.04.2015), Udom (01.04.2015), Allgaier A111 (01.04.2015), bvbharry47 (01.04.2015), Husbert (01.04.2015), DirkausDüsseldorf (01.04.2015), fahrplaner (01.04.2015), AFG (01.04.2015), martin (01.04.2015), Pjotrek (01.04.2015), DB-Keks (01.04.2015), SchmidtC (01.04.2015), pgb (02.04.2015), Joyner (02.04.2015), Ben Malin (02.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), bahnboss (03.04.2015), ChristianU (03.04.2015), Adalbert (03.04.2015), lok-schrauber (03.04.2015)

jui

Hilfsbremser

(12)

Beiträge: 54

Wohnort (erscheint in der Karte): hamburg

Beruf: fotograf

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 1. April 2015, 19:36

Hey Wolli..

...gaaaanz entspannt : der Film ist super, Du brauchst nur noch nen Rolls Royce und eine vollbusige Blondine und jede kleinliche Mikrokritik wird an Dir abperlen....:-)
..mal ernst trotz 1.4....deine Vorsätze sind gut ( Regiestuhl, Whiskey, Sonnenbrille, 10 Assistentinnen ,3 handys)...der Film gibt einen schönen Überblick für die (wie ich) leider zu Hause gebliebenen....und als Starfotograf in der Werbeszene kann ich Dir nur raten : je grosskotziger Du auftritts um so weniger Kritik traut man sich hinterher...aber das ist jetzt der falsche Film...wollte eigentlich nur Danke sagen und finde die Mikroidee echt lustig und das ganze passt sehr gut zu unserem Hobby...in diesem Sinn,
weitermachen,Danke und beste Hobbygrüsse,
jui

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (03.04.2015), ChristianU (03.04.2015)

Bassi

Fahrgast

(16)

Beiträge: 16

Wohnort (erscheint in der Karte): Elmshorn

Beruf: Gesundheits- und Krankenpfleger

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 1. April 2015, 20:09

Ich bewerbe mich hiermit schonmal als Scriptgirl fürs nächste Jahr....

AliSpur0

Rangiermeister

(67)

Beiträge: 137

Wohnort (erscheint in der Karte): 33619 Bielefeld

Beruf: Bankster

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 2. April 2015, 23:56

Buseck 2015 - noch ein Video

Hallo in die Runde,

als kleine Ergänzung zu den Berichten zu Buseck 2015 hier noch mein Video von den ausgestellten Anlagen :

https://youtu.be/R2eS7xtfOq0

Wünsche viel Spaß beim Ansehen und allen schöne Ostertage.

Gruß aus Bielefeld
Stephan

Es haben sich bereits 39 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pgb (03.04.2015), fahrplaner (03.04.2015), jbs (03.04.2015), E94281 (03.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), schmidb (03.04.2015), BW-Nippes (03.04.2015), gabrinau (03.04.2015), HüMo (03.04.2015), Michael Fritz (03.04.2015), AFG (03.04.2015), Kellerkind (03.04.2015), Ralf S. (03.04.2015), JACQUES TIMMERMANS (03.04.2015), Joyner (03.04.2015), Norbert (03.04.2015), Wolli (03.04.2015), Schwabe (03.04.2015), Baumbauer 007 (03.04.2015), Holsteiner (03.04.2015), TimT (03.04.2015), Johann (03.04.2015), stefan_k (03.04.2015), Nils (03.04.2015), Der Teufel (03.04.2015), der noergler (03.04.2015), ha-null (03.04.2015), ostermoor (03.04.2015), bvbharry47 (03.04.2015), Geiswanger (03.04.2015), lok-schrauber (03.04.2015), Udom (03.04.2015), My 1101 (03.04.2015), DVst HK (04.04.2015), BR 86 (04.04.2015), Canadier (05.04.2015), Bodo (07.04.2015), Locutus (08.04.2015), Wopi (16.04.2015)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1 510)

Beiträge: 1 106

Wohnort (erscheint in der Karte): Penzberg

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

53

Freitag, 3. April 2015, 08:17

Hallo Stephan

Dein Blick für Details und Perspektive, Deine Kameraführung und Dein Schnitt machen dieses Video zu einem kleinen Leckerbissen. Eine wahre Wohltat. Besten Dank. So etwas ist wirklich vorbildhaft und regt zur Nachahmung an.

Viele Grüße

Hendrik

54

Freitag, 3. April 2015, 08:17

Hallo Wolli und Christian,
hallo Stephan,

wieder ganz große Klasse mit den Videos.

Eine schöne Osterüberraschung, habe mir die Videos heute morgen am Karfreitag in aller Ruhe und mit Genuß angesehen.

Eine erholsame, sehr informative Rückbesinnung auf zwei wundervolle Tage in Buseck. Einfach Spitze.

Mein österlicher Dank an Eure Bereitschaft, so viel Arbeit auf Euch zu nehmen, um das "Volk" zu bespaßen und zu informieren.

Auch ich habe Details über die Videos entdeckt, die mir so gar nicht bewusst aufgefallen sind.

Ostergrüsse an alle.
Gruß
bahnboss :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ChristianU (03.04.2015)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(597)

Beiträge: 1 125

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

55

Freitag, 3. April 2015, 10:14

Moin, moin zusammen,

...und schon ist "Buseck" wieder vorbei! Aber nach "Buseck" ist vor "Buseck" (oder Gießen)!

Danke an Stephan (AliSpur0) für seinen Video-Bericht. Auf den Anlagen konnte ich somit auch mal andere Fahrzeuge sehen. Auch danke an Firma Lenz und speziell Herrn Lenz, der uns durch die Firma führte und uns im lockeren Plauderton die neuen Fahrzeugmodelle an der Testanlage erklärte und vorführte!
Danke an "Schnelli" für die Organisation der Ausstellung!


Und erinnert ihr euch? Ostern 2014 hatten wir unser Gemeinsamprojekt die "Anlagen Revue", sozusagen als Osterüberraschung, fertig ! Dieses Jahr zu Ostern gibt´s "Busecker-Spur-0-Ostereierfilmchen"! :D

Und vielen Dank für die vielen Renomeepunkte, davon müsste ich eigentlich Mikrofonmann Christian die Hälfte abgeben. Ist bloß nicht so einfach, aber einige Blätterkrokantschokoladeneier habe ich ihm schon in die Hand gedrückt.

In diesem Sinne lasst euch Ostern versüßen! Ich wünsche allen schöne Feiertage!


Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (03.04.2015), HüMo (03.04.2015), Nuller Neckarquelle (03.04.2015), Stromburg (03.04.2015), AFG (03.04.2015), pgb (03.04.2015), SchmidtC (05.04.2015), Canadier (05.04.2015)

ChristianU

Schaffner

(69)

Beiträge: 90

Wohnort (erscheint in der Karte): Kölln-Reisiek

Beruf: Maschinenbauer und IT-Berater

  • Nachricht senden

56

Freitag, 3. April 2015, 10:59

Busek

Moin zusammen,

die Resonanz freut mich natürlich auch sehr.
Das hat richtig Spaß gemacht, wenn es auch anstrengend war. Aber das mit der Anstrengung haben wir eigentlich erst so richtig auf der Rückfahrt gemerkt.
Ich freue mich jedenfalls schon auf das nächste Jahr.

Euch allen schöne Ostern!
Und Wolli: danke für die Eier, hast meinen Geschmack voll getroffen. Und dazu der Kaffe bei Hartmann, welch ein Genuß!

LG aus Kölln-Reisiek
... Christian

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (03.04.2015), Nuller Neckarquelle (03.04.2015), Wolli (03.04.2015), Torsten F (03.04.2015), Stromburg (03.04.2015), AFG (03.04.2015), pgb (03.04.2015), Udom (03.04.2015), DirkausDüsseldorf (03.04.2015), SchmidtC (05.04.2015), Canadier (05.04.2015)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(447)

Beiträge: 898

Wohnort (erscheint in der Karte): Abbesbüttel

Beruf: noch 26,5 Monate zuständig für die Getränkeversorgung von 46,12 Mio Menschen

  • Nachricht senden

57

Freitag, 3. April 2015, 11:37

Danke

Danke für die schöne Veranstaltung,

Dank an Schnelli für die hervorragende Organisation - auch wenn ich mehr Anlagen erwartet habe. Dank an Stefan K. für die freundliche Aufnahme und das nette Plaudern am Stand.
Lob an die Aussteller für die zuvorkommende Auskunftsbereitschaft und für das unerwartet große Angebot in allen Sparten der Spur 0. In Gießen werde ich mein Ausgabelimit mindestens verdoppeln...

Danke auch an Bernd Lenz für die wirklich sehr offene Präsentation der "heiligen Hallen" und die Beantwortung der vielen Fragen in Lützelinden.

Alles in Allem: Für mein erstes Mal schon sehr viele interessante und positive Eindrücke. Das hat mich in der Wahl der Spurweite und -größe bestärkt. Da freut man sich auf das nächste Jahr in Gießen...

Und hier in Bildern, was besonders gefiel:

Etwas unbeholfen habe ich zu Hause die Magazine in die Ordner gehebelt... aber das Ergebnis lässt sich prima ins Regal stellen, aber auch wunderbar darin blättern und lesen:


Auch dieser Bahnübergang hat mich inspiriert...


Und nicht zuletzt, mein Stecken- ähhhh Steppenpferd...


Auch mit Dank an unsere Filmer wünsche ich allen Forumianern ein frohes Osterfest...
Hans
der Altenauer

- Mitglied des MCB: Modelleisenbahn Club Braunschweig von 1935 e.V. -

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (03.04.2015), Husbert (03.04.2015), stefan_k (03.04.2015), Bodenbahner (03.04.2015), HüMo (03.04.2015), gabrinau (03.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), JACQUES TIMMERMANS (03.04.2015), Wolli (03.04.2015), pgb (03.04.2015), Udom (03.04.2015), Holsteiner (04.04.2015), SchmidtC (05.04.2015), Canadier (05.04.2015), Wopi (16.04.2015)

Beiträge: 432

Wohnort (erscheint in der Karte): Vlotho

  • Nachricht senden

58

Freitag, 3. April 2015, 18:02

Was mir da gerade noch einfällt, ist eigendlich schon der Gewinner des Busses bekannt?
Hab irgendwie noch nix dazu gelesen.
Beste Grüße aus dem Keller,

Pat

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moba-tom (03.04.2015)

Staudenfan

Bahngeneraldirektor

(873)

Beiträge: 1 152

Wohnort (erscheint in der Karte): Neusäß-Westheim

Beruf: Milchmann

  • Nachricht senden

59

Freitag, 3. April 2015, 21:18

Spät, aber hoffentlich nicht zu spät .........

......... habe ich auch noch ein paar Bilder aus Buseck. Da ich gleich am Montag dienstlich unterwegs war, komme ich erst jetzt dazu.

Bei BRAWA gab es eine Menge bunter Wagen zu sehen, u.a. auch den ersten Kesselwagen aus Original-Teilen:












Und auch ein paar Exklusiv-Modelle:






Der Zugzielanzeiger für den Lenz VT98von Weihe (mit Wunschbahnhof bzw. Bahnhöfe nach Wunsch):




Die ARGE-Köf III beim Schnelli:




...... und am ARGE-Stand:






Mein persönliches Buseck-Highlight, der Bahnhof "Nesselwang" von Studio95:












Und die passende Lok dazu, ebenfalls am ARGE-Stand:




Jetzt folgen noch ein paar Anlagen-Bilder:
























und FREMO:












Zum Schluß noch zwei Bilder aus dem umfangreichen Ausstattungsangebot:






Zu mehr hat es dieses mal leider nicht gereicht (obwohl ich zwei Tage hatte), da so viele bekannte Gesichter da waren und natürlich jede Menge Fachsimpeleien und sonstiger Ratsch die Folge war ....... :whistling:
Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

Es haben sich bereits 51 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (03.04.2015), gabrinau (03.04.2015), Nils (03.04.2015), KlaWie (03.04.2015), Diredare (03.04.2015), joachim (03.04.2015), pgb (03.04.2015), der noergler (03.04.2015), Udom (03.04.2015), emelpe (03.04.2015), Ben Malin (03.04.2015), Pjotrek (03.04.2015), BTB0e+0 (03.04.2015), BR96 (03.04.2015), glaserbub (03.04.2015), moba-tom (03.04.2015), oppt (03.04.2015), modellbahner_1980 (03.04.2015), Wolli (03.04.2015), fahrplaner (03.04.2015), stefan_k (03.04.2015), Rollo (03.04.2015), US-Werner (03.04.2015), Geiswanger (03.04.2015), HüMo (03.04.2015), Stromburg (03.04.2015), klaus.kl (03.04.2015), minicooper (04.04.2015), E94281 (04.04.2015), Karlsbad-Express (04.04.2015), DVst HK (04.04.2015), Knut2705 (04.04.2015), Johann (04.04.2015), Joyner (04.04.2015), JACQUES TIMMERMANS (04.04.2015), Holsteiner (04.04.2015), Husbert (04.04.2015), ledier52 (04.04.2015), lok-schrauber (04.04.2015), Zollstocker (04.04.2015), SchmidtC (05.04.2015), Der Teufel (05.04.2015), Canadier (05.04.2015), 70 028 (05.04.2015), bvbharry47 (05.04.2015), Epoche III (06.04.2015), mick box (07.04.2015), Nauki (07.04.2015), Ferdi (08.04.2015), sappel67 (09.04.2015), Wopi (16.04.2015)