Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »bahner1951« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort (erscheint in der Karte): Ochtrup

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. November 2018, 12:15

RAILHOBBY MESSE BREMEN 24. und 25. November 2018 in Halle 4

Unter dem Motto "Modellbahnen in allen Facetten" geht am 24. und 25. November die RAILHOBBY in der Messe Bremen an den Start. In Halle 4 stellen zahlreiche inländische und ausländische Clubs, Vereine und private Aussteller exklusive Modellbahnanlagen in allen Spurgrößen und den verschiedensten Bauweisen aus - ob Nostalgie, Echtdampf, Finescale- oder Schmalspuranlagen. Modellautos, die mit dem Thema Modellbahnen eng verbunden sind, runden das Spektrum interessanter Ausstellungen formvollendet ab.

Ein ausgewogener Anlagen-Mix, ein interessanter, großer Handelsmarkt für neue und gebrauchte Modellbahnen, Autos und gesuchtes Zubehör - das alles macht die RAILHOBBY zu einer besonderen und sehr beliebten Veranstaltung für jeden Modellbahnfreund.

20 internationale Modellbahnanlagen von Z-IIm werden in der 5.000 Quadratmeter großen Halle 4 ausgestellt. Der HBF bzw. die Straßenbahnhaltestellen sind nur 250m vom Eingang der Halle entfernt, 5000 Parkplätze stehen direkt vor den Messehallen zur Verfügung.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (01.11.2018), Hexenmeister (01.11.2018), Wolli (01.11.2018), heizer39 (01.11.2018), Alfred (01.11.2018), Udom (01.11.2018), Altenauer (01.11.2018), Erich Schmidt (07.11.2018), hot (11.11.2018)

Stephan

Rangiermeister

(140)

Beiträge: 62

Wohnort (erscheint in der Karte): Algermissen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. November 2018, 14:13

Hallo bahner 1951,

die EuroModell Bremen war in der Vergangenheit immer eine Reise wert!!!

Leider hat der Veranstalter es bis heute (3 Wochen vor der Veranstaltung) nicht geschafft einen Hallenplan und Ausstellerverzeichnis zu

veröffentlichen.

Ich persönlich wüßte schon gerne was mich erwartet, bevor ich mich auf den weiten Weg nach Bremen mache.

Grüße

Stephan

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (01.11.2018), Erich Schmidt (07.11.2018), hot (11.11.2018)

Allgaier A111

Oberbahnhofsvorsteher

(606)

Beiträge: 1 042

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. November 2018, 14:23

Moin Moin

Ja ich hätte auch Interesse dorthin zu fahren und eine Händler Liste wäre schon schön ,na mal schauen vielleicht entwickelt sich das noch

Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (11.11.2018)

Mö_

Schaffner

(78)

Beiträge: 57

Wohnort (erscheint in der Karte): Hamburg

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. November 2018, 23:19

Moin,

inzwischen gibt es eine Aussteller- und Händlerliste
==> http://plakate.land/.cm4all/uproc.php/0/…hnis%202018.pdf

Viele Grüße,
Carsten

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (07.11.2018), Erich Schmidt (07.11.2018), Günther B. (07.11.2018), Meinhard (07.11.2018), Stephan (07.11.2018), My 1101 (07.11.2018), 98 1125 (07.11.2018), Udom (07.11.2018), Altenauer (07.11.2018), hot (11.11.2018)

Mö_

Schaffner

(78)

Beiträge: 57

Wohnort (erscheint in der Karte): Hamburg

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. November 2018, 21:09

Moin zusammen,

ich war heute in Bremen und habe ein paar Bilder von Anlagen, die mich besonders angesprochen haben, mitgebracht. Die 0-Anlagen des Modelspoor Ateliers Oostkamp aus Belgien und St. Marnock Engine Shed nach schottischen Motiven von Mike Bisset kannte ich schon von früheren Ausstellungen. Trotzdem können mich beide immer noch begeistern. Etwas vom Konzept her völlig anderes präsentierte Michael Böttcher in H0. Auf gut 1,5 m² hat er einen Hauptbahnhof mit abwechslungreichem Betrieb untergebracht. Alle Besucher, die ich an der Anlage gesehen habe, hatten irgendwann mindestens ein entspanntes Lächeln im Gesicht, wenn nicht sogar leuchtende Augen.

Über das Börsenangebot auf der Railhobby möchte ich nur soviel sagen, dass das Niveau des Vorjahres unterm Strich noch unterboten wurde.

Viele Grüße,
Carsten
»Mö_« hat folgende Dateien angehängt:
  • 0-Belgien1.jpg (129,71 kB - 368 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:39)
  • 0-Belgien2.jpg (126,12 kB - 275 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:39)
  • 0-Belgien3.jpg (138,08 kB - 251 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:39)
  • 0-Belgien4.jpg (149,78 kB - 249 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • 0-Belgien5.jpg (133,33 kB - 242 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • 0-Belgien6.jpg (144,19 kB - 251 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • 0-GB1.jpg (121,66 kB - 258 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • 0-GB2.jpg (118,42 kB - 263 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • H0_1.jpg (113,93 kB - 296 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • H0_2.jpg (148,63 kB - 291 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • H0_3.jpg (134,57 kB - 276 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • H0_4.jpg (135,82 kB - 277 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • Kirmes.jpg (144 kB - 276 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)
  • Warenpräsentation.jpg (128,41 kB - 317 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2019, 10:40)

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DirkausDüsseldorf (24.11.2018), 98 1125 (24.11.2018), Hexenmeister (24.11.2018), Rollo (24.11.2018), Wolleschlu (24.11.2018), HüMo (24.11.2018), blb59269 (24.11.2018), nullerjahnuic60 (24.11.2018), Thomas Kaeding (24.11.2018), localbahner (24.11.2018), Alfred (24.11.2018), ChristianU (25.11.2018), BR 64 106 (25.11.2018), Modellbahnfreund (25.11.2018), pele (25.11.2018), gerdi1955 (25.11.2018), jörg (25.11.2018), KalleNord (25.11.2018), jbs (25.11.2018), Günther B. (25.11.2018), Baumbauer 007 (25.11.2018), Staudenfan (25.11.2018), Altenauer (25.11.2018), nurmitleser (25.11.2018), Wopi (25.11.2018), Udom (30.11.2018)

Beiträge: 28

Wohnort (erscheint in der Karte): Bremen

Beruf: Rentenanwärter

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. November 2018, 12:48

Moin in die Runde,
ich war gestern auch in Bremen bei der Railhobby und muss Carsten zustimmen, dass das Börsenangebot größtenteils "nicht so pralle war" mal vorsichtig ausgedrückt. Aber das letzte Bild von Carsten gibt wirklich nur die extreme Ausnahme der Warendarbietung wieder. Aber so kann man seine Ware nicht anbieten, auch wenn es sich um Allerweltswagen für 2,00 und 3,00 Euro handelt. Mir ist aufgefallen, dass zum einen H0 und kleiner im Angebot war, gaanz vereinzelt etwas in 0, aber nicht der Rede wert, und eben noch kleiner, wie N zum Beispiel. Weiter ist mir aufgefallen, dass beim H0-Angebot Märklin aus allen Zeiten von Blechgleisen bis zur Digitallok dominiert, manche Stände hatten außer meterweise Märklin kein weiteres Angebot. Ich bin trotzdem fündig geworden und somit habe ich dann auch zufrieden den Heimweg aqngetreten.
Noch einen schönen Restsonntag
Günther

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mö_ (25.11.2018), Baumbauer 007 (25.11.2018), Altenauer (25.11.2018), jbs (25.11.2018), heizer39 (25.11.2018), Udom (30.11.2018)