Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pekay

Heizer

(110)

  • »pekay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 147

Wohnort (erscheint in der Karte): Hof Bayern

Beruf: MO - FR Kfm. Leiter / SA - SO Direktor der K<O>eflinger Bahnverwaltung

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Mai 2018, 09:14

Mein Besuch im DDM am Pfingstsonntag

Wie schon öfter in der Vergangenheit, haben wir auch dieses Pfingsten dem Deutschen Dampflokomotiv Museum in Neuenmarkt-Wirsberg einen Besuch abgestattet. Kaum 50 km von Hof entfernt, kann man hier Dampflokatmosphäre live erleben. An Pfingsten werden z.B. Dampffahrten über die Schiefe Ebene nach Marktschorgast und zurück angeboten, es gab diesmal sogar Führerstands Mitfahrten auf der 01 519 im Bahnhofsbereich.



Der Dampfkran war in Aktion, siehe hierzu den Bericht von Allgeier A111 hier.

Der halbe Lokschuppen war ausgeräumt für eine Modellbahnbörse, jedoch mit (fast) keinem Spur 0 Material.
Interessanter für mich war, aus aktuellem Anlass, die 64 295. Anscheinend wurden in den vielen Betriebsjahren die genieteten Wasserkästen undicht und man schweißte kleinformatige Blechtafeln auf. Zu erkennen sind die ehemaligen genieteten Wasserkästen wohl an der fehlenden Rundung vorn.



Aber selbst da gab es anscheinend undichte Stellen, die nachgeschweißt oder mit kleinen Blechen verschlossen wurden.



Noch ein kurzer Blick auf den Tender,



die Rauchkammertür



und den verschlossenen Rauchkammersattel.



Im Außenbereich erregte der Behältertragwagen mein Interesse. War er anfänglich nur mit dem mittleren Behälter beladen, konnte man vier weitere Behälter der nahen Kulmbacher Brauereien dazu gewinnen. Wobei die beiden rechten Behälter, meiner Meinung nach, nur zu Promozwecken so lackiert wurden und wahrscheinlich nie in Benutzung sein werden.





Interessant fand ich auch, dass sogar im Original manch eine Lok erst noch patiniert werden muss :D



In Wirklichkeit hat die 01 509 erst Mitte April Meiningen aufgearbeitet verlassen und wurde vom Heizer liebevoll mit einem öligen Lappen auf Hochglanz gebracht. :thumbup:



Hier bei der Köf war die Patinierung schon teilweise erledigt.



Ein Blick auf das Antriebsritzel und die –kette – alles ok.



Meine Lieblingswagengattung war auch vertreten.



Radsatz und Bremsbacken mit Rostansatz, Zettelkasten von Petau?



Bei dem Tritt wurde etwas übertrieben.



Mehr Infos und Bilder auf der Seite des DDM
----------
Gruß aus Hof

Peter 8)

Das Neueste aus dem und über das AW Krögelstein kann man hier finden. Galeriebilder gibt es auch.
Über die Entstehung meiner kleinen Spur 0 Welt berichte ich in einem weiteren Thread.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pekay« (27. Mai 2018, 09:19)


Es haben sich bereits 41 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

U_K (25.05.2018), barilla73 (25.05.2018), JACQUES TIMMERMANS (25.05.2018), Scooter (25.05.2018), jbs (25.05.2018), 98 1125 (25.05.2018), Wolleschlu (25.05.2018), US-Werner (25.05.2018), Ingo Blok (25.05.2018), Hexenmeister (25.05.2018), Rheingold (25.05.2018), stefan_k (25.05.2018), Altenauer (25.05.2018), HüMo (25.05.2018), Udom (25.05.2018), Heinz Becke (25.05.2018), Alfred (25.05.2018), Modellbahn39 (25.05.2018), bvbharry47 (25.05.2018), Canadier (25.05.2018), Staudenfan (25.05.2018), heizer39 (25.05.2018), BW Hagen-Eckesey (25.05.2018), Escaton (25.05.2018), Trentmann (25.05.2018), Husbert (25.05.2018), Baumbauer 007 (25.05.2018), fahrplaner (25.05.2018), Rainer Frischmann (25.05.2018), E69 (25.05.2018), AliSpur0 (25.05.2018), BR96 (25.05.2018), Ernst (25.05.2018), Dimabo (26.05.2018), BTB0e+0 (26.05.2018), suomen (26.05.2018), Toto (27.05.2018), Br86fan (27.05.2018), Regelspur (27.05.2018), diesel007 (28.05.2018), Robby (05.06.2018)