Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DirkausDüsseldorf

Lokomotivbetriebsinspektor

(205)

  • »DirkausDüsseldorf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 471

Wohnort (erscheint in der Karte): Düsseldorf

Beruf: Kaufmännischer Angestellter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Dezember 2018, 11:03

Gangelter Modellbautage: noch heute Sonntag 02.12.2018

Hallo Zusammen,

gestern war ich mit einem Freund in Gangelt bei der jährlichen Veranstaltung Gangelter-Modellbautage" des Vereins Modellbahn-Freunde-Gangelt e.V. wo es neben zahlreichen Händlerständen (überwiegend mit Angeboten für kleinere Spuren, aber auch Einigem für die Spur Null) auch zwei sehenswerte Spur Null Anlagen zu sehen gab.

Eine Straßenbahn Anlage und eine Anlage nach deutschem Vorbild namens "Merzebach" gebaut von Ton Trip, wohl einem Mitglied von VAMES.nl den Apeldoorn-Modellbahnern (hab endlich die Infos auf der Webseite der Gangelter gefunden und etwas im Web recherchiert).

Die niederländischen Modellbahnkollegen sind in Gangelt schon traditionell immer sehr stark vertreten. Sowohl mit tollen Anlagen, wie auch als zahlreiche Besucher.
Dieses Mal zeigt auch ein belgischer Spur Null Verein - siehe am Ende des Beitrages den Link - seine Strassenbahn Anlage.
Von beiden Spur Null Anlagen habe ich einige Fotos mitgebracht, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Viel Vergnügen beim Ansehen.

Zuerst die Anlage nach deutschem Vorbild. Hier habe ich leider den Verein vergessen, wenn einer der niederländischen Hobbykollegen eine Info dazu hätte, würde ich mich freuen. Hat sich inzwishcen geklärt, siehe Einleitung bitte. Danke :)











































Hier im niederländischen Spur Null Forum gibt es noch ein paar weitere Fotos zu sehen.

Hier nun die Straßenbahn Anlage, zuerst ein Übersichtsfoto das ich zuletzt noch gemacht habe:

































Hier der Link zu dem Verein der diese wunderschöne Anlage gebaut hat: Spoor-Null-Team

Gangelt lohnt eigentlich immer, schon fast alleine der hervorragenden Verpflegung wegen die zu moderatem Preis dort in neuer Kantine und bester Atmosphäre angeboten wird.
Viele Grüße,
Dirk :)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »DirkausDüsseldorf« (2. Dezember 2018, 11:56) aus folgendem Grund: Nachtrag Info zum Erbauer der DB Anlage "Merzebach" plus LINK ins niederländische Spur Null Forum


Es haben sich bereits 28 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolleschlu (02.12.2018), PASSAT66 (02.12.2018), Br86fan (02.12.2018), blb59269 (02.12.2018), jbs (02.12.2018), heiner (02.12.2018), 98 1125 (02.12.2018), Menz (02.12.2018), Fritze (02.12.2018), joachim (02.12.2018), bvbharry47 (02.12.2018), ostermoor (02.12.2018), Alfred (02.12.2018), Blaukaefer (02.12.2018), E94281 (02.12.2018), Wopi (02.12.2018), gerdi1955 (02.12.2018), HüMo (02.12.2018), koefschrauber (02.12.2018), Settle (02.12.2018), klaus.kl (02.12.2018), Altenauer (02.12.2018), AliSpur0 (02.12.2018), Hexenmeister (02.12.2018), Rainer S. (03.12.2018), Schienenstrang (03.12.2018), Scooter (03.12.2018), Udom (05.12.2018)

bernard1967

Fahrdienstleiter

(98)

Beiträge: 1 042

Wohnort (erscheint in der Karte): tweede Exloërmond

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Dezember 2018, 12:55

Hallo Dick,

Die erste Bilder sind von spur nul Anlage von der Niederländische Verein Vames aus Apeldoorn, diese mit Lieder haben eine sehr schone kleine spur nul Anlage gebaut was sehr viel Spatz mach um diese Anlage anschauen mit die eigene äugen.

Sehr schone Bilder .

Die zweite Anlage mit die trams was auf der Messe Ontraxs zusehen im das Eisenbahn museum Utrecht im die Niederlanden 2016 oder 2015 genau weis ich das nicht mehr. Aber diese Anlage is auch sehr schone gemacht mit sehr viel details und Ausbildungen mit Preisen Figuren.

Mit freundliche Grüßen,

Bernhard 67 aus der Niederlanden

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Udom (05.12.2018), DirkausDüsseldorf (05.12.2018)