Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

21

Montag, 3. November 2014, 21:46

Guten Abend
Bilder von Michasdorf Bhf bis zum Landhandel





Micha

Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (03.11.2014), heizer39 (03.11.2014), Didier78 (03.11.2014), Joyner (03.11.2014), TTorsten (03.11.2014), HüMo (03.11.2014), Setter (03.11.2014), Norbert (03.11.2014), BTB0e+0 (03.11.2014), Signum (03.11.2014), akkacz (03.11.2014), Ben Malin (03.11.2014), Dieter Ackermann (03.11.2014), BahnMichel (04.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (04.11.2014), Meinhard (04.11.2014), Udom (04.11.2014), Holsteiner (04.11.2014), Nauki (04.11.2014), Schlobie (05.11.2014), tokiner (05.11.2014), micha750 (08.11.2014), Canadier (11.11.2014), BR96 (17.11.2014), 1zu0 (16.01.2015), Wopi (19.01.2015), Tom (18.02.2015), pgb (18.02.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), derfranze (08.07.2017), Altenauer (14.05.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(792)

Beiträge: 1 350

Wohnort (erscheint in der Karte): Mittelfranken

Beruf: Psychotherapeut

  • Nachricht senden

22

Montag, 3. November 2014, 22:59

Brett

Hi Micha,

erst jetzt merke ich, dass Dein Bhf. ja ein Endbhf. ist und der GS, Stwk., BayWa ect. das Vorfeld. Das ist mein Brett vorm Kopf, welches manchmal ganz rum geht.

Wie wäre es denn mal mit einem Gleisplan, kann ja auch gescribbelt sein. Nur mal zur Orientierung.

Viel Spass noch und immer ein Stück Schiene unterm Rad wünscht...
Gruss
Robert
BTB0e+0

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (03.11.2014), Allgaier A111 (04.11.2014)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 4. November 2014, 17:42

Guten Abend
Hallo Robert
Hallo Leute, hier der gleisplan ich möcht aber vorab mich meiner schrecklichen krakelei entschuldigen.
Ich habe zeichnen schon in der Schule stets geha..t. Und eine Massstäbliche Skizze ist auch nicht drin, also kein gemecker ich bin zufrieden t und denk mann kann erkennen was wo ist.



Achja Das fiddleyard ist als eine Kombinations Segment auf Rollen stehend und wird nur beim Fahren nach Fahrplan angedockt das Fahren nach Plan macht übrigens trotz der geringen grösse mit 2 Leuten richtig Bock.
Im Normalfall ist das Segment aber abgedockt
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Allgaier A111« (4. November 2014, 18:57)


Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (04.11.2014), Baumbauer 007 (04.11.2014), holger (04.11.2014), akkacz (04.11.2014), Nauki (04.11.2014), BTB0e+0 (04.11.2014), gabrinau (04.11.2014), Udom (04.11.2014), HüMo (04.11.2014), Doc (04.11.2014), Signum (04.11.2014), Ben Malin (04.11.2014), Nuller Neckarquelle (05.11.2014), Didier78 (05.11.2014), Tom (05.11.2014), tokiner (05.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (06.11.2014), Dieter Ackermann (07.11.2014), Meinhard (09.11.2014), Patrik (16.01.2015), pgb (18.02.2015), NullFreund (30.04.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

Beiträge: 243

Wohnort (erscheint in der Karte): 49635 Badbergen

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. November 2014, 10:35

Hallo Micha,

vielen Dank für Deinen Gleisplan.
Sehr gut gemacht.

Viele Grüße
Hans-Jürgen

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (06.11.2014), BTB0e+0 (11.11.2014)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

25

Samstag, 8. November 2014, 23:51

Moin
Auf den Rat eines Freundes
Ein Blick auf den Ort wo Michasdorf entsteht oder der Blick in den Abgrund



Etwas tiefer in den Schlund geschaut




Gute Nacht
Micha

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (09.11.2014), Holsteiner (09.11.2014), Baumbauer 007 (09.11.2014), Meinhard (09.11.2014), Udom (09.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (09.11.2014), Didier78 (09.11.2014), Nuller Neckarquelle (09.11.2014), tokiner (09.11.2014), Canadier (11.11.2014), Tom (21.11.2014), Patrik (16.01.2015), Wopi (19.01.2015), pgb (18.02.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(792)

Beiträge: 1 350

Wohnort (erscheint in der Karte): Mittelfranken

Beruf: Psychotherapeut

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 9. November 2014, 02:40

Nachtgedanken zum Thema "Saustall"

Hi Micha, hi Alle,

jetzt mal im Ernst: Wieder so ein "kreativer Ort". Es gibt hier mehrere Mobahner im Forum, welche so etwas Ähnliches schon rausgelassen haben - ich gehöre auch dazu. Warum bauen manche Leute irgend ein verhältnismässig kleines Teil und haben am Schluss zwar ein gutes Ergebnis, aber einen im Verhältnis dazu riesigen Saustall aussenrum?

Ich wollte der Sache mal auf den Grund gehen und bin zu folgenden Denkansätzen gekommen:

1. Wenn jemand mal damit anfängt seinen Arbeitsplatz "in Äktschn" zu zeigen, outen sich offenbar sogleich auch andere Mobahner. Das kann damit zu tun haben, dass jeder für sich alleine ab und zu mal das Gefühl hat, dass nur er so ein Bastelferkel ist, alle anderen bestimmt "gepflegt" basteln und ihn dann ein schlechtes Gewissen beschleicht, "weil man das normalerweise nicht tut." Wenn er nun sieht, dass andere auch so sind macht sich, wie hier im Forum schon geschrieben wurde, Erleichterung breit. Er fühlt sich dann nicht mehr so allein. Das hat ja schon fast die Qualität einer Selbsthilfegruppe.

2. Ich kenne das so, insbesondere wenn ich ganz spezielle, passgenaue Teile selbst anfertige (wo es ggf. um 1/10 mm geht), dass ich so konzentriert bin - ja im besten Sinne zentriert - dass ich die Welt um mich vergesse und es überhaupt nicht bemerke, wo ich was fallen lasse oder hinstelle was ich grad nicht brauche. Ich nehme dann zwar meine Umwelt gerade noch wahr und es ist mir auch irgendwie bewusst, dass ich jetzt an die Tür/ans Telefon müsste, aber es ist weit weg und interessiert mich nicht. Kurz gesagt: Ich bin in meine kleine Welt versenkt, bin temporär ausgestiegen. Das hat meditativen Charakter.

3. Zu diesem Wohlgefühl, welches den Bastler - oft unbewusst - immer wieder fasziniert und immer wieder an den "Tatort" zurückkehren lässt, um nach einer aufwändigen Aufräumaktion es erneut "wieder zu tun" gehört m. E. auch, dass hier alle Sinne angesprochen werden, auch der berühmte Siebte. Dabei Kaffee/Tee trinken, wer raucht - dabei rauchen, was Süsses essen und ähnliche persönliche Vorlieben beim Basteln geniessen, sich mal wieder die Hände ungehemmt dreckig machen und sonstwie ohne auf was zu achten rumzukleckern u. s. w., das sind ganz persönliche Bedürfnisse, welche sich in fast schon rituellem Handeln ausdrücken. Will sagen, mein Bastelplatz riecht, schmeckt, fühlt, sieht, hört sich ganz besonders an. Das hat rituellen Charakter.

4. Kein Fazit, aber eine kleine, angenehme "Denkwolke": Wer regelmässig eine Selbsthilfegruppe besucht, intensiv meditiert, seine persönlichen Rituale pflegt, der scheint sich damit ein kleines Stück vom Glückskuchen des Lebens abzuschneiden. Na, das wünsche ich mir und allen anderen Mobahnern vom Leben.

Gute, ein bisschen nachdenkliche Nacht wünscht...
Gruss
Robert
BTB0e+0

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »BTB0e+0« (9. November 2014, 03:23)


Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (09.11.2014), Holsteiner (09.11.2014), Baumbauer 007 (09.11.2014), Dieter Ackermann (09.11.2014), Udom (09.11.2014), Nuller Neckarquelle (09.11.2014), 1zu0 (09.11.2014), Ben Malin (10.11.2014), Meinhard (11.11.2014), Canadier (11.11.2014), tokiner (17.11.2014), Holzeisenbahner (20.11.2014), Wastl (16.01.2015), Fröndi (24.01.2015), NullFreund (30.04.2015), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 9. November 2014, 09:01

Moin
Da hast Du Recht und deswegen räum ich meinen Glückskuchen auch nicht gross weg, zum einen nach dem Projekt ist vor dem Projekt.
Zum anderen wichtigeren es Inspiriert mich.
Das ober Bild zeigt ja noch noch den mehr oder weniger aufgeräumten zustand
Wenn ich wüsste wie dann sollte man dazu diesen und die 2 vorherigen Berichte in einen neuen off topic Thread unter dem Namen wie meine Frau es nennt. " Attellier" verschieben
Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (09.11.2014), Dieter Ackermann (11.11.2014)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 11. November 2014, 17:26

Guten Abend
Strom für Michasdorf
Ich habe mich die Tage mal dran gemacht ein Trafohaus zu bauen, was sich aber seltsamerweise nicht so leicht umsetzen liess, ich brauch noch ein paar zubehörteile und denk die sind Morgen in der post, manches kauft man den doch besser.
Aber bis jetzt bin ich ganz zufrieden



Micha

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (11.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (11.11.2014), Udom (11.11.2014), BTB0e+0 (11.11.2014), Nauki (11.11.2014), Didier78 (11.11.2014), gabrinau (11.11.2014), Baumbauer 007 (11.11.2014), Meinhard (11.11.2014), Canadier (11.11.2014), Ben Malin (11.11.2014), Dieter Ackermann (11.11.2014), Holsteiner (12.11.2014), DVst HK (12.11.2014), Nuller Neckarquelle (12.11.2014), HüMo (17.11.2014), Tom (21.11.2014), Wopi (19.01.2015), pgb (18.02.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(792)

Beiträge: 1 350

Wohnort (erscheint in der Karte): Mittelfranken

Beruf: Psychotherapeut

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 11. November 2014, 20:23

Rumhängen

Hi Micha,

habe im Moment nicht viel Muse, aber Dein Bild hab ich mir mal doch schnell angeschaut. Eine sehr ansprechende Szene. Die Steigung der Strasse zum Bahnübergang hin, die Bäume im Hintergrund, die Kurve der Strecke, die Placierung des gelungenen Trafohauses und die gekonnte Alterung dessen, das (im Bild angeschnittene) Lagerhaus und ein jetzt guter Himmel - das alles ergibt eine für meine Begriffe schöne und irgendwo anheimelnde Szene. In dieser Ecke würde ich in der Realität etwas "rumhängen" und "rumkruschen", eine gemütliche Kippe rauchen und auf einen Zug warten oder dass sich sonst was bahnmässig tut.

Wird bei mir auch wieder mal Zeit, aus NIX was zu machen.

Viel Spass noch und bin auf neue Bilder gespannt.
Gruss
Robert
BTB0e+0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BTB0e+0« (11. November 2014, 23:41)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dieter Ackermann (11.11.2014)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

30

Montag, 17. November 2014, 13:17

Jo Moin
Die Isolatoren wurden eingesetzt und ein Wenig hier und da




Micha

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (17.11.2014), Holsteiner (17.11.2014), BR96 (17.11.2014), Nuller Neckarquelle (17.11.2014), Nauki (17.11.2014), Dieter Ackermann (17.11.2014), schmidb (17.11.2014), Martin Zeilinger (17.11.2014), Meinhard (17.11.2014), Udom (17.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (19.11.2014), Tom (21.11.2014), gabrinau (16.01.2015), Wopi (19.01.2015), pgb (18.02.2015), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

Husbert

Fahrdienstleiter

(323)

Beiträge: 736

Wohnort (erscheint in der Karte): Husby

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

31

Montag, 17. November 2014, 16:56

Hallo Micha,
wenn Du jetzt noch das Dach ein wenig kürzen und Stirnbretter anbringen würdest wäre ich rundum zufrieden.
Gruß
Berthold

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

32

Montag, 17. November 2014, 16:59

Hallo Berthold
Das freut mich unheimlich
Aber schlussendlich ist es ja wichtig das ich zufrieden bin und ja ich bin es
Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

urmel64 (19.11.2014), wilfmolz (16.01.2015)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 19. November 2014, 15:45

Moin
Ein wenig Betrieb in Michasdorf



Micha

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Holsteiner (19.11.2014), Baumbauer 007 (19.11.2014), Martin Zeilinger (19.11.2014), Alemanne 42 (19.11.2014), Nuller Neckarquelle (19.11.2014), Nauki (19.11.2014), Udom (19.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (19.11.2014), holger (19.11.2014), Ben Malin (19.11.2014), BTB0e+0 (20.11.2014), Didier78 (20.11.2014), Wopi (20.11.2014), Dieter Ackermann (20.11.2014), Tom (21.11.2014), gabrinau (16.01.2015), Meinhard (16.01.2015), stefan_k (25.01.2015), pgb (18.02.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

34

Freitag, 16. Januar 2015, 16:16

Jo moin
Nach einer Zeit der Planung und hin und her Orakelei hab ich mich entschlossen Module für Michasdorf zu bauen, nun könnt man meinen ich bin im falschen Thema unterwegs, ist wahrscheinlich auch so, aber vvon den rohen Modulen an sich gibt es nur 2 Bilder versprochen!
Wo Michasdorf ein Endbahnhof ist wird klein Michasdorf ein Kreuzungsbahnhof, nachempfunden sudawittingen ein alter ohe Bahnhof der einige interessante Möglichkeiten aufbringt, es ist noch nicht viel aber die Module stehen schon mal richtig stabil





Bis bald mit gleisen und gebäude
Micha

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DirkausDüsseldorf (16.01.2015), JACQUES TIMMERMANS (16.01.2015), Nuller Neckarquelle (16.01.2015), Baumbauer 007 (16.01.2015), gabrinau (16.01.2015), Udom (16.01.2015), Meinhard (16.01.2015), Ben Malin (16.01.2015), Canadier (17.01.2015), Holsteiner (17.01.2015), Pjotrek (17.01.2015), BTB0e+0 (18.01.2015), Wopi (19.01.2015), pgb (29.01.2015), Tom (18.02.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

35

Freitag, 16. Januar 2015, 17:57

Beinkonstruktion

Hallo Micha,
die Beine (Füße) sehen sehr stabil aus. Kannst du über die (Material-Konstruktion)
etwas näheres (genauer) Berichten? Schon mal besten Dank.

Gruß von der Neckarquelle
Heiko

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

36

Freitag, 16. Januar 2015, 18:23

Hallo Heiko
Die Rohre sind 25 im Quadrat aus Alu, unten hab ich platten aus alu 35x35 mit einem gewinde m8 angeschweisst so das alles höhenverstellbar ist, die Module hab ich mit selbstgekanteten alu winkeln verbunden in deren Abwicklung eine art Hülse mit eingerechnet ist so kann ich zum einen die Module schön im rechtem Winkel zusammenschrauben und kann zum anderen die Beine ganz einfach in den entstandenen Hohlraum einsetzen, die Beine selbst hab ich noch durch Schraubverbindungen Horizontal auf dem kurzen Schenkel und im 60 grad winkel auf die längsachse verschraubt alles sehr einfach seeehr leicht und megastabil wenn Du willst schick in Dir ein Bild von der Abwicklung der Winkel
Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nuller Neckarquelle (16.01.2015)

37

Freitag, 16. Januar 2015, 18:47

Hallo Micha,
ich habe dir in dieser Angelegenheit soeben eine PN geschickt.
Gruß Heiko

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

38

Freitag, 16. Januar 2015, 19:08

Moin
Da doch eine gewisse nachfrage besteht schnell noch die skizze



Micha

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JACQUES TIMMERMANS (16.01.2015), 1zu0 (16.01.2015), Udom (16.01.2015), Patrik (16.01.2015), Nuller Neckarquelle (17.01.2015), Holsteiner (17.01.2015), gabrinau (24.01.2015), Dieter Ackermann (24.01.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(567)

  • »Allgaier A111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 005

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

39

Samstag, 24. Januar 2015, 15:06

Jo Hallo
Ich hab mal einen Schnappschuss des im Bau befindlichen Schuppens für "Klein Michasdorf" gemacht



Micha

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (24.01.2015), gabrinau (24.01.2015), Nuller Neckarquelle (24.01.2015), klaus.kl (24.01.2015), Baumbauer 007 (24.01.2015), Holsteiner (24.01.2015), Udom (24.01.2015), Dieter Ackermann (24.01.2015), JACQUES TIMMERMANS (24.01.2015), Ben Malin (24.01.2015), BTB0e+0 (25.01.2015), Martin Zeilinger (25.01.2015), Setter (25.01.2015), 1zu0 (25.01.2015), pgb (29.01.2015), Tom (18.02.2015), hot (12.01.2016), 98 1125 (07.05.2017), Altenauer (14.05.2018), Wopi (03.07.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(792)

Beiträge: 1 350

Wohnort (erscheint in der Karte): Mittelfranken

Beruf: Psychotherapeut

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 25. Januar 2015, 00:46

Guter Anfang

Hallo Micha,

bist Du wieder mal dabei, eines Deiner ideenreichen und toll gebauten Schuppen und Werksgebäude auf die Beine zu stellen. Fängt ja, wie auf dem Bild ersichtlich ist, schon mal gut an. Ich bin gespannt was das am Schluss wieder geworden ist. Fühle Dich beobachtet ;) .
Gruss
Robert
BTB0e+0

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (25.01.2015)

Ähnliche Themen