Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

321

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:44

nun ist alle anders geworden.

Moin.

Nachdem ich vor zwei Wochen eigentlich sehr zufrieden mit der Einbindung der Nebenstrecke in BF Obernburg war hats mich doch wieder erwischt. Die ganze Begeisterung am Sonntag war am Montag verschwunden. Alles zu klein , alles zu eng , und und und. Es wurde wieder nach einer neuen Lösung gesucht. Heraus gekommen ist jetzt diese Variante.

Das BW wurde umgesetzt und ist jetzt etwas kleiner hier endstanden.









Um einen etwas größeren Bahnhof in Obernburg zu bekommen habe ich Beim Wanddurchbruch , wo die Ringstrecke verläuft eine Weichenkombination eingebaut um von dort in einen zweiten Endbahnhof zu gelangen. Das ganze liegt 9 cm Höher und jetzt Obernburg West genannt. Jedenfalls passt das sehr gut zur Hinteren Bebauung.









Weitere Erklärungen folgen Später , nun wird sich auf das Fußballspiel konzentriert.

schöne Grüße

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 31 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

0-DR-Bahner (17.06.2018), Altenauer (17.06.2018), Stephan (17.06.2018), Max54 (17.06.2018), Hexenmeister (17.06.2018), Meinhard (17.06.2018), heizer39 (17.06.2018), Zahn (17.06.2018), Allgaier A111 (17.06.2018), HüMo (17.06.2018), Wolleschlu (17.06.2018), Baumbauer 007 (17.06.2018), Alfred (17.06.2018), Udom (17.06.2018), bvbharry47 (17.06.2018), Staudenfan (17.06.2018), jbs (18.06.2018), minicooper (18.06.2018), 98 1125 (18.06.2018), Bodo (18.06.2018), Rainer S. (18.06.2018), E69 (18.06.2018), rainer 65 (18.06.2018), Holsteiner (18.06.2018), JACQUES TIMMERMANS (19.06.2018), Nils (21.06.2018), nullowaer (23.06.2018), Tom (26.06.2018), Thomas Kaeding (26.06.2018), Canadier (06.08.2018), gabrinau (26.08.2018)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(451)

Beiträge: 917

Wohnort (erscheint in der Karte): Zwischen Harz und Heide

Beruf: noch 23,5 Monate zuständig für die Getränkeversorgung von 46,12 Mio Menschen

  • Nachricht senden

322

Dienstag, 26. Juni 2018, 16:43

Ehrentag

Moin Hein,

Vielleicht hast du ja gerade heute die allerbesten Ideen - an solch einem schönen Tag!
Für dich scheint jetzt sogar die Sonne 8o

In diesem Sinne: Mach weiter so und von mir die besten Wünsche zum Geburtstag ;)

Sendet Dein Spur-Null-Kollege
Hans
der Altenauer

- Mitglied des MCB: Modelleisenbahn Club Braunschweig von 1935 e.V. -

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (26.06.2018), heizer39 (26.06.2018), Hein (26.06.2018), Canadier (06.08.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

323

Dienstag, 26. Juni 2018, 17:44

Glückwünsche.

Hallo Hans.

vielen Dank für deine Glückwünsche zum heutigen Tag und auch an alle anderen Spur Null Freunde die mir eine PN geschickt haben, darüber habe ich mich sehr gefreut. Leider wird man nicht Jünger, das geht wohl nicht. :S :S .

Bei mir ist natürlich kein Stillstand und deshalb zeige ich mal kurz den momentanen Ab-Auf bau wie es jetz nach zwei Wochenenden bei mir im Keller aussieht. Ich beschreibe und erkläre heute deswegen nicht , das folgt später. Deshalb nur eine lose Bilderfolge.









einen schönen Abend wünsche ich allen und morgen nochmal Daumen Drücken.

Grüße Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (26.06.2018), Allgaier A111 (26.06.2018), 98 1125 (26.06.2018), Wolleschlu (26.06.2018), pekay (26.06.2018), heizer39 (26.06.2018), jbs (26.06.2018), Tom (26.06.2018), HüMo (26.06.2018), Hexenmeister (26.06.2018), Thomas Kaeding (26.06.2018), Rainer Frischmann (26.06.2018), Baumbauer 007 (26.06.2018), bvbharry47 (26.06.2018), Alfred (26.06.2018), Holsteiner (27.06.2018), Udom (27.06.2018), 0-DR-Bahner (27.06.2018), Meinhard (27.06.2018), Staudenfan (27.06.2018), JACQUES TIMMERMANS (28.06.2018), blb59269 (28.06.2018), nullowaer (29.06.2018), Rollo (29.06.2018), minicooper (28.07.2018), Canadier (06.08.2018), gabrinau (26.08.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

324

Sonntag, 1. Juli 2018, 18:25

immer noch Rohbauarbeiten.

Hallo ins Sommerloch.

Das scheint ja richtig groß zu werden. :D :D :D . Deshalb will ich mal mit meinen Rohbaubericht mal etwas dagegen tun.

Im Bahnhof Obernburg West sind die Weichenschaltungen hergestellt worden (teilweise Bowenzüge und teilweise motorische Schalter. Die ersten Geländebauarbeiten sind auch angefangen und zu sehen ist die Straßenführung nach Obernburg.




Im Vordergrund entsteht ein kleiner Güterbahnhof mit Kohlehändler und Tanklager und auf jeden Fall ein Freiladegleis.



Hier wird später auch noch eine Straßenführung auf die obere Ebene geführt.



Im BW konnte ich meine alten Lockschuppen wieder verwenden . der kleine Ringschuppen muss aber etwas gekürzt werden.




Den Rechteckschuppen konnte ich nun mit einer Bogenweiche auch anschließen und das ergibt eineige Stellplätze für die Loks.









Nun möchte ich aber bei einen sehr guten Freund hier aus dem Forum ganz recht Herzlich Bedanken. Wie ihr wißt bin ich auf dem Elektronischen Gebiet ein großer Laie und er hatte mir angeboten , wenn ich was nicht hin bekomme mir zu Helfen. Er hat mir meine E44 blau/beige mit einen neuen ESU Decoder versehen wo nun auch licht und Sound vorhanden sind. Die Lok kam am Freitag zurück und ich muss sagen es ist alle sehr schön geworden. Eben eine Handwerkliche sehr gute Arbeit



Dafür nochmals meinen großen Dank an Michael.

schöne Urlaubswoche wünscht

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hein« (1. Juli 2018, 18:43)


Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (01.07.2018), heizer39 (01.07.2018), Altenauer (01.07.2018), Hexenmeister (01.07.2018), Wolleschlu (01.07.2018), 98 1125 (01.07.2018), HüMo (01.07.2018), blb59269 (01.07.2018), Udom (01.07.2018), Alfred (01.07.2018), Toto (01.07.2018), bvbharry47 (01.07.2018), Staudenfan (01.07.2018), Meinhard (01.07.2018), jbs (01.07.2018), minicooper (02.07.2018), Baumbauer 007 (02.07.2018), Rainer S. (02.07.2018), Rollo (02.07.2018), pekay (02.07.2018), Holsteiner (02.07.2018), 0-DR-Bahner (02.07.2018), Stephan (03.07.2018), moba-tom (03.07.2018), JACQUES TIMMERMANS (04.07.2018), Thomas Kaeding (28.07.2018), Canadier (06.08.2018), DVst HK (23.08.2018), gabrinau (26.08.2018), Klaus vom See (04.09.2018)

holger

Lokführer

(122)

Beiträge: 406

Wohnort (erscheint in der Karte): Friesland

Beruf: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Nachricht senden

325

Sonntag, 1. Juli 2018, 19:21

Hi Hein,

Bedarf es jetzt nicht noch eines Straßentunnels ( Durchbruch)...? Ich bin dann mal wech....

Grüße Holger
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (01.07.2018), Canadier (06.08.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

326

Sonntag, 1. Juli 2018, 19:29

Recht.

Hallo Holger.

Das ist richtig und auch so vorgesehen. Die Steigung / Neigung wäre sonst zu Steil.

Grüße Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (01.07.2018), HüMo (01.07.2018), holger (01.07.2018), heizer39 (01.07.2018), Udom (01.07.2018), Meinhard (01.07.2018), minicooper (02.07.2018), Stephan (03.07.2018), Canadier (06.08.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

327

Samstag, 28. Juli 2018, 10:23

Große Pause.

Hallo.

leider ist bei mir auch eine etwas längere Ruhepause eingetreten, zur Zeit haben andere Dinge Vorrang und müssen abgearbeitet werden. Somit komme ich leider nur selten dazu im Keller weiter zu Basteln. Die beiden Bilder verdeutlichen den langsamen Fortschritt.




Dafür ist aber noch ein wenig Zeit am Abend. :thumbup: :thumbup:

https://youtu.be/GY44PQU96DQ


In den letzten 4 Wochen hat sich aber doch etwas getan , meine beiden E 44 waren beim Doctor und haben jetzt einen neuen Decoder bekommen mit Licht und Sound. Ein sehr guter Freund hat es mir angeboten wenn ich mal mit den Digitalkram nicht weiter komme das er das für mich erledigt. Nun sind beide fertig ( die 44 iger natürlich nicht der Michael ,,,, Staudenfan :) )und ich bin sehr zufrieden. Gestern habe ich sie dann mal über die Anlage geschickt und ein kleines Video gedreht.



https://youtu.be/aix7nKXhwx0

viel Spaß beim anschauen und nochmals meinen Dank an Michael. :thumbsup: :thumbsup:

Gruß Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Hein« (28. Juli 2018, 11:50)


Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staudenfan (28.07.2018), bvbharry47 (28.07.2018), Martin Zeilinger (28.07.2018), nullowaer (28.07.2018), Allgaier A111 (28.07.2018), Hexenmeister (28.07.2018), Altenauer (28.07.2018), 98 1125 (28.07.2018), minicooper (28.07.2018), Wolleschlu (28.07.2018), Meinhard (28.07.2018), Alfred (28.07.2018), HüMo (28.07.2018), heizer39 (28.07.2018), heiner (28.07.2018), rainer 65 (28.07.2018), Thomas Kaeding (28.07.2018), Udom (28.07.2018), Baumbauer 007 (29.07.2018), Holsteiner (29.07.2018), Stephan (29.07.2018), Nils (05.08.2018), Tom (06.08.2018), Canadier (06.08.2018), 0-DR-Bahner (06.08.2018), DVst HK (23.08.2018), gabrinau (26.08.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

328

Sonntag, 5. August 2018, 19:04

Etwas Grün wächst schon.

Moin Moin.

Am Wochenende hatte ich mal wieder etwas Zeit weitere Schritte an der Anlage zu Bearbeiten. Es geht zwar Langsam voran aber es tut sich was. Die abnehmbaren Geländeteile sind nun mit einer Grundbegrünung hergestellt worden. Man kann auch schon sehen was dort entstehen soll. Ein Kohlen und Heizölhändler und im Vordergrund ein Freiladegleis für die täglichen Anlieferungen aller Art.





Der kleine Straßentunnel ist auch fertig und so können Fahrzeuge auch die obere Ortschaft erreichen.







schönen Abend wünscht

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 36 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hexenmeister (05.08.2018), Max54 (05.08.2018), heizer39 (05.08.2018), bvbharry47 (05.08.2018), Alfred (05.08.2018), 98 1125 (05.08.2018), bahnboss (05.08.2018), HüMo (05.08.2018), Baumbauer 007 (05.08.2018), heiner (05.08.2018), Modellbahnspezi (05.08.2018), Thomas Kaeding (05.08.2018), Udom (05.08.2018), Nils (05.08.2018), holger (05.08.2018), Staudenfan (05.08.2018), jbs (05.08.2018), jk_wk (05.08.2018), minicooper (06.08.2018), Tom (06.08.2018), Wolleschlu (06.08.2018), Meinhard (06.08.2018), pekay (06.08.2018), Rainer S. (06.08.2018), Canadier (06.08.2018), JACQUES TIMMERMANS (06.08.2018), E69 (06.08.2018), Locutus (06.08.2018), 0-DR-Bahner (06.08.2018), Holsteiner (06.08.2018), Altenauer (06.08.2018), diesel007 (06.08.2018), nullowaer (08.08.2018), DVst HK (23.08.2018), gabrinau (26.08.2018), Klaus vom See (04.09.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

329

Dienstag, 21. August 2018, 19:16

momentan nur leichte Veränderungen

Hallo .

na ja, so wenig wie zur Zeit hat sich bei mir eigentlich nie was verändert aber so ist das Leben es sind andere Dinge die zur Zeit ein wenig mehr Aufmerksamkeit erfordern. Außer einigen Stellproben mit vorhandenen und noch zu bauenden Gebäuden ist leider nicht drin. Im BW konnte ich nun doch die schon vor zweienhalb Jahren gebaute Hausmodelle unterbringen sie sind auch nicht ganz Fertig aber so könnte es was werden. Der einständige Lokschuppen an der Drehscheibe kommt nun für den kleinen Ringlokschuppen dort hin und mein altes Stellwerk wird zur Lockleitung und Übernachtung für das Personal um funktioniert. Das Dach bei der Lockleitung wurde aber geändert.







Bei Obernburg West wird ja eine kleine Stadt entstehen und mit Jowie und Milano Gebäuden gebaut. Auch dies liegen schon seit einigen Jahren bei mir in der Schublade.



So das war es für Heute mehr kann ich auch nicht Berichten :huh:

schöne Grüße

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 33 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolleschlu (21.08.2018), heizer39 (21.08.2018), Staudenfan (21.08.2018), Max54 (21.08.2018), Tom (21.08.2018), bahnboss (21.08.2018), Onlystressless (21.08.2018), 98 1125 (21.08.2018), Altenauer (21.08.2018), Rainer Frischmann (21.08.2018), gerdi1955 (21.08.2018), Canadier (21.08.2018), bvbharry47 (21.08.2018), Hexenmeister (21.08.2018), Allgaier A111 (21.08.2018), Udom (21.08.2018), holger (21.08.2018), Nordmann (21.08.2018), Baumbauer 007 (22.08.2018), Rainer S. (22.08.2018), Gert-Jan (22.08.2018), moba-tom (22.08.2018), pekay (22.08.2018), Holsteiner (22.08.2018), minicooper (23.08.2018), jbs (23.08.2018), DVst HK (23.08.2018), nullowaer (24.08.2018), 0-DR-Bahner (24.08.2018), Nils (26.08.2018), gabrinau (26.08.2018), Klaus vom See (04.09.2018), Meinhard (05.09.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

330

Sonntag, 26. August 2018, 18:12

Sonntags ist noch Zeit.

Hallo und Moin Moin.

Heute mal wieder etwas Zeit für den Keller gehabt, und habe mir mal meine schon vor Jahren zugelegten Jovi Hintergrund Häuser vorgenommen. Ich will ja in Obernburg West eine Kleinstadt vortäuschen :rolleyes: . Mir gefallen diese Papierbögen sehr gut und sie können im Hintergrund eine täuschend echte Hintergrundkulisse ergeben . Ich habe diese heute mal bearbeitet und die Fotobögen auf 4 cm Styrodur geklebt.





In das Styrodur habe ich für die Beleuchtung Öffnungen herausgeschnitten um dort später helle LED.s ein zu bauen , laut Jowi soll das ja klappen. Die Standorte sind erst mal frei gewählt um die Wirkung aus zu loten.



Das erste und letzte Haus habe ich mal ein wenig gedreht um nicht alles an der Wand entlang zu stellen. Also zu erst einmal heißt es ausprobieren .





Leider ist vom drehen der Gebäude nicht viel zu sehen ;(

schönen Sonntag wünscht

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (26.08.2018), heiner (26.08.2018), Max54 (26.08.2018), Hexenmeister (26.08.2018), Udom (26.08.2018), heizer39 (26.08.2018), blb59269 (26.08.2018), Baumbauer 007 (26.08.2018), Rainer Frischmann (26.08.2018), Wolleschlu (26.08.2018), gabrinau (26.08.2018), moba-tom (26.08.2018), Tom (26.08.2018), bvbharry47 (26.08.2018), JACQUES TIMMERMANS (27.08.2018), pekay (27.08.2018), diesel007 (27.08.2018), jbs (27.08.2018), Altenauer (27.08.2018), Holsteiner (27.08.2018), minicooper (27.08.2018), nullowaer (27.08.2018), Staudenfan (27.08.2018), Canadier (28.08.2018), DVst HK (28.08.2018), Klaus vom See (04.09.2018), Meinhard (05.09.2018), Nils (13.09.2018), 98 1125 (23.09.2018)

holger

Lokführer

(122)

Beiträge: 406

Wohnort (erscheint in der Karte): Friesland

Beruf: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Nachricht senden

331

Sonntag, 26. August 2018, 18:33

Moin Hein,

Auf Lücke wirken deine Gebäude Irgendwie auf gereiht.... ich denke teilweise gruppieren wirkt bessert..

Grüße Holger
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hexenmeister (26.08.2018), Udom (26.08.2018), heizer39 (26.08.2018), Baumbauer 007 (26.08.2018), Rainer Frischmann (26.08.2018), Altenauer (27.08.2018), Canadier (28.08.2018), 98 1125 (23.09.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

332

Sonntag, 26. August 2018, 19:26

Oh Mann o Mann

Moin Holger.

Ich habe doch geschrieben das diese Aufstellung bestimmt noch nicht endgültig ist. Man muss doch auch das ganze Gelände rund um die Kirche mit einbeziehen, das dauert doch bestimmt noch Wochen bis das alles richtig steht und seinen Platz hat. Auch die Bepflanzung hat dort noch ein großes Wort mit zu Reden bis alle Stimmig und Harmonisch wirkt.

schöne Grüße

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Max54 (26.08.2018), heiner (26.08.2018), Baumbauer 007 (26.08.2018), Wolleschlu (26.08.2018), bvbharry47 (26.08.2018), Altenauer (27.08.2018), Udom (28.08.2018), Canadier (28.08.2018), 98 1125 (23.09.2018)

holger

Lokführer

(122)

Beiträge: 406

Wohnort (erscheint in der Karte): Friesland

Beruf: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Nachricht senden

333

Sonntag, 26. August 2018, 19:37

Mist, das passiert wenn mal kurz zum Lesen im Forum kommt und dann seinen Senf platzieren will..

Sorry...
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (28.08.2018)

gerdi1955

Schaffner

(27)

Beiträge: 114

Wohnort (erscheint in der Karte): Spielfeld

  • Nachricht senden

334

Sonntag, 26. August 2018, 19:41

Hallo Hein

das mit der Beleuchtung von Einzelfenstern bei den Jowi-Hintergründen funktioniert sehr gut.

Ich habe das vor einigen Jahren schon gemacht. Damals noch mit Einzelkästchen aus Holz mit Öffnungen zur Wärmeableitung.
Denn das gab es die LED-Beleuchtungen für die Modellbahn noch nicht, sondern nur die "Faller Glühbirnchen". Der Effekt war jedoch gleich.

Doch die Idee mit dem Styrodur, nur dort wo gebraucht aushöhlen, find ich sehr gut.

LG

Gerhard

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hein (27.08.2018), Altenauer (27.08.2018), Udom (28.08.2018), Canadier (28.08.2018), 98 1125 (23.09.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

335

Dienstag, 4. September 2018, 19:17

Aufgeräumt.

Hallo .

Zum Ende des Sommerloches , oder zum beginn der Hauptbastelzeit habe ich letztes Wochenende erst mal ordentlich aufgeräumt. Alles unnötiger unter den Tischen ist in den Müll gekommen und ganz nebenbei habe ich auch meinen Arbeitsplatz neu hergerichtet..









Dann kann es wieder los gehen in die nächste Runde :rolleyes: :rolleyes:

schöne Grüße

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 35 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NYCJay (04.09.2018), Max54 (04.09.2018), Thomas Kaeding (04.09.2018), HüMo (04.09.2018), Altenauer (04.09.2018), heizer39 (04.09.2018), joachim (04.09.2018), Hexenmeister (04.09.2018), Rainer Frischmann (04.09.2018), Setter (04.09.2018), Klaus vom See (04.09.2018), Diredare (04.09.2018), holger (04.09.2018), Tom (04.09.2018), Robby (04.09.2018), Nikolaus (04.09.2018), Baumbauer 007 (04.09.2018), Staudenfan (04.09.2018), Toto (04.09.2018), Alfred (04.09.2018), Udom (04.09.2018), bvbharry47 (04.09.2018), pekay (05.09.2018), blb59269 (05.09.2018), Meinhard (05.09.2018), Wolleschlu (05.09.2018), minicooper (05.09.2018), nullowaer (05.09.2018), jbs (06.09.2018), Nils (13.09.2018), 98 1125 (23.09.2018), moba-tom (24.09.2018), Canadier (24.09.2018), Holsteiner (24.09.2018), bahnboss (24.09.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

336

Sonntag, 23. September 2018, 19:15

alles muss raus.

Hallo .

Ich hatte wirklich nicht erwartet das eine kleine Aufräumarbeit so viel positive Resonanz hervor bringt. Dafür bedanke ich mich recht Herzlich bei Euch.

Aber das ganze hat natürlich einen Hintergrund ;) . Meine dreijährige Planung und herum doktern im Kellerraum zwei und drei hat wie ihr mit bekommen habt ja nicht viel Erfolg gebracht und endete nach zwei drei Monaten immer wieder im Nichts mit Unzufriedenheit. Auch die letzte Aktion einen kleinen Endbahnhof dort an zu kleben gefiel zum Schluss nicht mehr. Es kam wie es kommen musste , einen Komplettabbau der Gleisanlagen in den zwei Räumen. :S

Nun gibt es ein neues Betriebskonzept für die Räume zwei und drei wobei die Anlage in Punkto Anlagengestaltung auch kleiner wird. In Raum zwei wird nun ein kleiner Durchgangsbahnhof gebaut der auch ein kleines BW aufnimmt. Er endet von der Ausgestaltung aber beim Übergang in den Raum drei.





In Raum 1 bleibt alles erhalten und wird so irgend wann fertig gestellt :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:



Kommen wir nun zu Raum drei. Dort entsteht nun ein Schattenbahnhof mit Kehrschleife und einigen Abstellgleisen.









Diese beiden Bilder zeigen den Übergang zum kleinen Durchgangsbahnhof.



Mein neuer Arbeitsplatz war der Anfang der ganzen Umbau Aktion und er gefällt mir besonders gut.



Nun allen eine schöne Woche

wünscht

Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hein« (23. September 2018, 19:27)


Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (23.09.2018), Hexenmeister (23.09.2018), Max54 (23.09.2018), holger (23.09.2018), Rainer Frischmann (23.09.2018), Tom (23.09.2018), Nils (23.09.2018), Altenauer (23.09.2018), Wolleschlu (23.09.2018), 98 1125 (23.09.2018), bvbharry47 (23.09.2018), IBV (23.09.2018), Staudenfan (23.09.2018), Andy P. (23.09.2018), Rollo (23.09.2018), minicooper (23.09.2018), Baumbauer 007 (23.09.2018), Thomas Kaeding (23.09.2018), pekay (24.09.2018), Meinhard (24.09.2018), moba-tom (24.09.2018), Canadier (24.09.2018), jbs (24.09.2018), E69 (24.09.2018), Holsteiner (24.09.2018), Alfred (24.09.2018), bahnboss (24.09.2018), Nikolaus (24.09.2018), nullowaer (26.09.2018), Udom (27.09.2018)

Allgaier A111

Bahnhofsvorsteher

(542)

Beiträge: 985

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

337

Sonntag, 23. September 2018, 20:37

Moin Hein
Also Du bist echt die Granate ,Alter was Du alles aufbaust und abreisst mann ,andere freuen sich wenn se mal 2 Meter Gleis liegen haben und dann kommst Du : so Raum 2&3 das kommt alles weg Hahahaha
Hast Du zufällig Langeweile ?
Ich denk ich werde mal einen Behördlichen Antrag zur unter Schutzsetzung Raum 1 stellen müssen ,aber bei Deinem Tempo ist Wahrscheinlich eh alles zu spät.
Aber im Ernst
Du hast wirklich Mumm ,wenn ich denk wieviel Jahre ich schon wegen einem kleinen Einschnitt rumeier
Ich finde es sehr gut das Du Raum 1 belässt weil ich den Teil Richtig Richtig Geil finde!!! Das ist mit das schönste hier im Forum !!!
Ich finde es sehr sehr cool das Du alles andere erneuerst
Weil a) wenn es Dich nicht befriedigt ,warum weiter Ressourcen einsetzen
b) wir wieder mit tollen Bauideen und Basteleien aus Deinem Keller versorgt werden
Und ganz ehrlich ein Sonntagabend ohne Deine Basteleien ist auch Schei..e
Dein Freund
Micha

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (23.09.2018), HüMo (23.09.2018), Altenauer (23.09.2018), Meinhard (24.09.2018), Canadier (24.09.2018), Nikolaus (24.09.2018), nullowaer (26.09.2018), Udom (27.09.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

338

Sonntag, 7. Oktober 2018, 05:53

so soll es jetzt werden.

Moin Moin.

@ Micha. Das im Raum zwei und drei gebaute hat mich schon über drei Jahre nicht ganz gut gefallen, irgendwann musste es mal so kommen. Und wenn der Tag X gekommen ist dann geht es bei mir immer ganz schnell. :D

Für die vielen netten Begleitpunkte an dieser Stelle meinen Dank an Euch.

Nun habe ich auch geschafft meine neuste Planung in Form einer Gleisplanskizze zu Papier zu bringen. So habe ich es mir jetzt vorgestellt.

In Raum 1 bleibt alles unverändert nur in ein zwei Jahren soll wo jetzt das alte Schotterwerk 1 steht noch eine kleine Bahnstation entstehen.

Raum zwei nimmt nun den kleinen Durchgangsbahnhof auf mit einer Kleinen Lokstation/Bw für gemischte Belegung. Auf die Drehscheibe habe ich wegen Platzmangel verzichtet und sie wird im Schattenbahnhof eingebaut um auch mal eine Lok zu wenden.

In Raum drei wird nun nur der Schattenbahnhof gebaut und die Neigungsstrecke zu den Tiefer liegenden Gleisanlagen in Raum 1 beginnt nun hier und wird im Raum 2 vor der Anlagenkannte sichtbar verlaufen.



Wie Ihr aus den letzten Jahren wist ist Planen und Bauen immer eins und so ist auch schon mit den Bauarbeiten begonnen worden. Die ersten Gleise im Schattenbahnhof sind schon verlegt.







Auch in Raum zwei wurden die ersten Probeverlegungen angefangen um mal zu sehen wie das so hin haut.



dabei konnte ich schon feststellen das die Drehscheibe nicht hin passt.



Beim Hintergrund ist die Entscheidung noch nicht gefallen, entweder malen ( Hilfe meines Nachbarn notwendig ) oder eine Fototapete aufbringen . mal schauen was dabei herauskommt.

Heute will ich aber zu erst mal die letzten groben Tischlerarbeiten fertig stellen.

einen schönen Sonntag

wünscht Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hein« (7. Oktober 2018, 07:00)


Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rainer S. (07.10.2018), Zahn (07.10.2018), Rainer Frischmann (07.10.2018), Allgaier A111 (07.10.2018), heizer39 (07.10.2018), rainer 65 (07.10.2018), Wolleschlu (07.10.2018), HüMo (07.10.2018), Meinhard (07.10.2018), heiner (07.10.2018), Moritz (07.10.2018), Holsteiner (07.10.2018), holger (07.10.2018), Hexenmeister (07.10.2018), jbs (07.10.2018), 98 1125 (07.10.2018), nullowaer (07.10.2018), Udom (07.10.2018), Alfred (07.10.2018), Altenauer (07.10.2018), JACQUES TIMMERMANS (07.10.2018), Setter (07.10.2018), minicooper (07.10.2018), Stephan (07.10.2018), Max54 (07.10.2018), Alemanne 42 (07.10.2018), Rollo (07.10.2018), Baumbauer 007 (07.10.2018), Thomas Kaeding (07.10.2018), bvbharry47 (07.10.2018), pekay (08.10.2018), Staudenfan (08.10.2018)

339

Sonntag, 7. Oktober 2018, 09:47

Saturday night fever

Hallo!
So liebe ich das:
Sonntagsmorgen in Ruhe mit der besten Ehefrau von allen frühstücken und dann mal schauen, was Hein in der Nacht so geschaffen hat.
Das hat mir die letzten Wochen gefehlt.
Vielen Dank, lieber Hein:
Weiter so! :thumbup:

Heiner
Vereine, die solche Typen wie mich als Mitglieder aufnehmen, sind mir äußerst suspekt.

Groucho Marx

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (07.10.2018), Wolleschlu (07.10.2018), Hein (07.10.2018), Altenauer (07.10.2018), Stephan (07.10.2018), 98 1125 (07.10.2018)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1 123)

  • »Hein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Wohnort (erscheint in der Karte): Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

340

Sonntag, 7. Oktober 2018, 18:26

Nachschicht/ Sonntagsarbeit

Hallo in die Runde.

@ Heiner. Da sieht ja nach Frühstücksfernsehen aus, ich kann ja mal mit ARD/ZDF einen Deal vereinbaren, neue Sendereihe " Heinis Basteleien " der Nachteil ist das du am Sonntag um 7 Uhr 30 Frühstücken musst um keine Folge zu verpassen. :) :) :S :S .

Nun ja , der Alfred will wissen was heute passiert ist und auch diese Arbeiten müssen erledigt werden. Tischlerarbeiten sind ausgeführt und auf der Oberfläche wurde Trittschalldämmung vollflächig Aufgeklebt und mit Dunkler Farbe grundiert. Ansonsten wird nun das Arbeiten am Hintergrund aktuelle.







sind nun keine Tollen Bilder vom Fortgang der Arbeiten aber diese müssen auch erledigt werden. Im Schattenbahnhof konnte ich die Gleise auch provisorisch auslegen und ich komme gut damit um die Ecke.







Seit sechs Jahren nur Rohbauarbeiten von mir , wo soll das nur Hinführen ????? Jetzt kann ich aber die geballten Forums Tipps der letzten Jahre in mein neues Projekt einfließen lassen, gelesen habe ich ja genug :) .

schönen Wochenanfang

Gruß Hein
Die Private Seite ist aus Datenschutzgründen von mir gelöscht worden, sicher ist sicher.

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Max54 (07.10.2018), HüMo (07.10.2018), Alemanne 42 (07.10.2018), Hexenmeister (07.10.2018), Meinhard (07.10.2018), Wolleschlu (07.10.2018), Rollo (07.10.2018), minicooper (07.10.2018), Baumbauer 007 (07.10.2018), Udom (07.10.2018), jbs (07.10.2018), 98 1125 (07.10.2018), Thomas Kaeding (07.10.2018), Staudenfan (08.10.2018), moba-tom (08.10.2018), Nils (08.10.2018), JACQUES TIMMERMANS (09.10.2018)