You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Weissenseer

Unregistered

1

Monday, August 20th 2012, 10:35am

[Stadthäuser] Diorama Stadthäuser entsteht

Hallo,

nun beginnt zeitgleich mit der Grundsteinlegung des zweiten Stadthauses und der sich nähernden Fertigstellung des ersten Stadthauses der Bau der Dioramen-Grundplatte.

Da ich ein Diorama erstellen möchte welches sich als Einheit in eine Modellanlage integrieren lässt habe ich mich entschlossen die Grundplatte in Leichtbauweise zu fertigen.
Hierbei verwende ich die Modulrahmen/Sortierkästen von Kai Brenneis (www.mkb-modelle.de), da diese bei geringen Gewicht leicht zu montieren und äußerst stabil sind; zudem liegen sie preislich in einem moderaten Rahmen.
Durch Aneinanderfügen einzelner Elemente (29 x 45 cm) lassen sich beliebig große Grundelemente für Dioramen etc. im vorliegenden Rastermaß fertigen.

Anbei zur Verdeutlichung einige Aufnahmen.

Gruß Heinz

Einzelteile eines Sortierkastens/Moduls








This post has been edited 1 times, last edit by "Weissenseer" (Aug 22nd 2012, 5:37pm)


3 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (20.08.2012), gabrinau (20.08.2012), stoomtram (20.08.2012)

Weissenseer

Unregistered

2

Monday, August 20th 2012, 12:32pm

Diorama entsteht

Hallo Dieter,

das Material der Sortierkästen besteht aus 3 mm Architekturkarton und ist nach dem Zusammenbau ungeheuer stabil.

Die Kästen werden untereinander verklebt, und zwar verwende ich hier einen lösungsmittelhaltigen Alleskleber.

Hoffe, die Antwort hat Dir geholfen, bei weiteren Fragen einfach fragen.

Gruß Heinz

Weissenseer

Unregistered

3

Monday, August 20th 2012, 2:51pm

Großer Setzkasten???

Hallo,

die Grundplatte für das Diorama ist im Rohbau fertig.
Sie sieht zwar etwas aus wie ein großer Setzkasten, hierzu köönte man sie auch verwenden, aber es handelt sich wahrlich um die Grundplatte.

Demnächst mehr.

Gruß Heinz




2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

gabrinau (20.08.2012), stoomtram (20.08.2012)